NEEKFOX Fitnesstracker mit Puls- & Blutdruckmesser für 17,99€ (statt 30€)

NEEKFOX Fitnesstracker mit Puls  & Blutdruckmesser für 17,99€ (statt 30€)

Bei Amazon gibt es mit dem Gutschein „LNX8QSBL“ den NEEKFOX Fitnesstracker mit Puls- & Blutdruckmesser für 17,99€ inkl. Versand mit Prime. Der Gutschein muss erst am Ende an der Kasse eingegeben werden. Eventuell kommen hier auch Nicht-Primer in den Genuss des kostenlosen Versand.

NEEKFOX Fitnesstracker mit Puls  & Blutdruckmesser für 17,99€ (statt 30€)

Nutzt hierfür die App „WearFit 2.0“, denn über die App könnt ihr das meiste steuern, ablesen, einstellen und analysieren. Sicherlich darf man für knappe 18€ zu viel erwarten. Die Bewertungen lesen sich aber überwiegend gut, auch wenn hier und da sicherlich viele Fakes dabei sind.

  • Pulsmesser
  • Blutdruckmessung
  • Schlafüberwachung
  • IP67 wasserdicht
Mit Freunden teilen ?
Zum Angebot
Gutschein
21 Kommentare zu "NEEKFOX Fitnesstracker mit Puls- & Blutdruckmesser für 17,99€ (statt 30€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Maddy
    25. Februar 2020 um 10:19
    Antworten

    Weiß jemand, ob die mit Google Fit kompatibel ist?

    • Florian
      25. Februar 2020 um 10:24
      Antworten

      Anscheinend nicht.

      • Maddy
        25. Februar 2020 um 10:38
        Antworten

        Danke für die Info. Weiß jemand, welche das wäre? So exakt steht das nie dabei. Oder hat jemand eine, die er diesbezüglich empfehlen kann?

  • jazz
    10. Februar 2020 um 11:04
    Antworten

    ich kann den Code nicht einlösen hat jemand auch das Problem?

    • Florian
      10. Februar 2020 um 11:22
      Antworten

      Geht einwandfrei hier

  • Malik
    6. Januar 2020 um 12:55
    Antworten

    Ich habe mir das Teil gekauft, weil ich angefangen habe Sport zu machen. Fazit: Blutdruck-Werte sind totaler Müll. Habe ein Blutdruckmessgerät zu Hause, die richtig misst und die Werte weichen ab. Z.B. Uhr: 120/80 und Blutdruckmessgerät: 135/90 (Ja, habe Blutdruck).

    Puls habe ich beim Laufband Fitnesstudio gemessen. Uhr:80 Laufband:120

    Da ich sehr schnell am gehen war, ist die 120 eher wahrscheinlicher.

    Will heißen, den Werten kann und sollte man nicht trauen. Schrittzähler scheint wohl zu funktionieren.

    Auch wenn es für unter 20€ ist. ich würde es nicht nochmal kaufen.
    Dann eher Xiaomi Band 4 oder gleich was besseres (>200€)

    • Dirk
      10. Februar 2020 um 09:22
      Antworten

      Nichts für ungut, aber es sollte doch klar sein, solche preislichen Geräte nicht so genau sein können. Aber selbst die Mi egal ob 1-4, sind hier auch nicht besser. Es ist eher als Anhaltspunkt zu sehen (Blutdruck). Bei den Schritten sind die mit der Mi und anderen z.b ID 115 Pro ziemlich identisch.

      • MAX
        10. Februar 2020 um 12:47
        Antworten

        Anhaltspunkt ist gut … ich hatte Werte von 150 und gemessen hat das Teil 120. Unbrauchbar.

    • MAX
      10. Februar 2020 um 12:46
      Antworten

      Kann ich nur zustimmen. Hatte mir das Teil auch gekauft. Blutdruckwerte sind total daneben. Somit ist das Teil für mich unbrauchbar.

  • Dirk
    20. November 2019 um 14:07
    Antworten

    Ich habe mir zwei bestellt. Werte scheinen ziemlich genau zu sein. Weicht von meiner alten kaum ab. Akku hält ca. 1 Woche bei Nutzung mit Bluetooth.
    Komisch ist nur das die eine 5.25 Firmware hat und die andere eine 5.29, beide sollen aber aktuell sein. Das zweite Armband ist bisher das beste Armband überhaupt.

    • Carsten
      20. November 2019 um 14:11
      Antworten

      danke fürs feedback dirk!

  • mat2206
    11. November 2019 um 15:50
    Antworten

    Kann die wirklich Blutdruck messen?

    • 11. November 2019 um 15:53
      Antworten

      Hier wird der Blutdruck durch die Pulslaufzeit gemessen. Die Pulslaufzeit ist die Zeit, die die Pulswelle vom Herzen zum Messpunkt benötigt. Also nicht auf die „klassische“ Art und Weise sondern durch Berechnungen verschiedener Werte.

    • frostkoettel
      20. November 2019 um 11:56
      Antworten

      Also als Mediziner kann ich nur sagen: Blödsinn. Selbst die uralte RR Methode ist ungenau und hat eine Range von 10-20mmhg. Will nicht die Uhr bewerten aber auf „Gags“ wie Blutdruckmessung würde ich mich da nun weiß Gott nicht verlassen da die Rate an Fehlmessungen durch diverse Artefaktmöglichkeiten riesig sein wird.

    • MAX
      10. Februar 2020 um 12:49
      Antworten

      Für mich sind das Schätzwerte. Insbesondere dann, wenn du Bluthochdruck hast. Wenn du einen normalen Blutdruck hast, kommt es ja fast hin. Was sind denn dann schon +- 10 🙂

  • simarik
    1. November 2019 um 17:49
    Antworten

    Ich nutze den Fitnesstracker mit der App Wearfit2.0, das funktioniert ohne eine Cloud direkt über Bluetooth. Anrufe und Benachrichtigungen (WhatsApp) funktionieren auch sehr gut. Preis-Leistung ist Top.

  • Cybermike
    1. November 2019 um 16:40
    Antworten

    Weiß jemand, ob man sich dafür in einer Cloud anmelden muss, wo die Daten dann hingeschickt werden? Oder geht das mit einer direkten Bluetooth-Verbindung zum Handy?

  • simarik
    1. November 2019 um 14:38
    Antworten

    Funktioniert sehr gut, Verarbeitung ist auch sehr gut einziges Manko ist der Akku. Der hebt gerade so zwei Tage. Mfg

  • Dyke007
    9. Oktober 2019 um 12:43
    Antworten

    Hat die jemand und weiß, wie die ist?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.