Gewerbe: Mercedes GLC 300 Coupe E4-Matic Automatik mit 320PS für 305€ netto mtl. – LF 0,51

Gewerbe: Mercedes GLC 300 Coupe E4 Matic Automatik mit 320PS für 305€ netto mtl.   LF 0,51

Bei Vehiculum können Gewerbetreibende gerade den Mercedes GLC 300 Coupe E4-Matic Automatik mit 320PS schon für 305€ zzgl. MwSt. monatlich leasen.

Kalkuliert ist dieser Deal auf 36 Monate mit einer jährlichen Fahrleistung von 10.000 Kilometern. Gegen Aufpreis könnt ihr das aber aufbohren, ist je nach gedrehter Schraube gar nicht viel mehr. Zum genannten Preis kommen noch Werksbholungskosten in Höhe von 125,21€. Der Bruttolistenpreis liegt bei 60.969€ und so landen wir – alle Kosten mit heineingerechnet – bei einem Gesamtleasingfaktor von 0,51.

Gewerbe: Mercedes GLC 300 Coupe E4 Matic Automatik mit 320PS für 305€ netto mtl.   LF 0,51

Leasing-Fakten:

  • Leasingart: Gewerbelasing
  • Mercedes GLC 300 Coupe E4-Matic Automatik mit 320PS
  • 36 Monate mit jährlich 10.000 Kilometern (mehr gegen Aufpreis)
  • Werksbholungskosten: 125,21
  • Bruttolistenpreis: 60.969€
  • Leasingfaktor: 0,51

Gewerbe: Mercedes GLC 300 Coupe E4 Matic Automatik mit 320PS für 305€ netto mtl.   LF 0,51

Mit Freunden teilen ?
6 Kommentare zu "Gewerbe: Mercedes GLC 300 Coupe E4-Matic Automatik mit 320PS für 305€ netto mtl. – LF 0,51"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Querdenker
    23. März 2020 um 12:54
    Antworten

    Das Problem sind nicht die 320PS, das Problem sitzt i.d.R. hinterm Lenkrad. Hält sich meist für genau so leistungsfähig wie sein Fahrzeug, was im schlimmsten Fall ständig bewiesen werden muss. Nicht selten kostet diese Selbstüberschätzung Unschuldigen dann das Leben…..

  • CK
    22. März 2020 um 21:38
    Antworten

    wer das schreibt ist doch selbst nur ein Mensch. Also wer hat Recht, der eine oder der andere Mensch? Über Geschmack kann man nicht streiten, diskutieren. etc…. 😉

  • Flipp10
    22. März 2020 um 15:45
    Antworten

    Ätzende Meckerheinis

  • Dschubbi
    Dschubbi
    22. März 2020 um 15:20
    Antworten

    Tja, leider steht im Angebot nicht drin, wie viel KM das Teil elektrisch fahren kann und wie viel es als Verbrenner verbraucht – sicher nicht wenig. Aber wer braucht 320 PS in heutiger Zeit? Das passt eigentlich nicht zusammen für einen Hybrid.

    • Benz
      22. März 2020 um 15:40
      Antworten

      Soll im Angebot etwa noch die komplette BA des Autos veröffentlicht werden?
      Und wer 320PS braucht oder nicht, entscheiden zum Glück nicht Sie!

    • Padde
      22. März 2020 um 16:35
      Antworten

      Naja Cupra hat auch einen Plug-In Hybriden mit 300 PS. Also ich brauche das zB.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.