Meidom – schmale Schutzhülle für iPhone XS Max für 6,65€ (statt 11€) – Prime

Update Die Hülle ist wieder mit Gutschein bestellbar!

Meidom – schmale Schutzhülle für iPhone XS Max für 6,65€ (statt 11€) – Prime

Dank des Gutscheins „YUVLYRO9“ bekommen wir bei Amazon gerade die Meidom – schmale Schutzhülle für iPhone XS Max für 6,65€ inkl. Versand mit Prime. Wer kein Prime hat, der muss hier mit 3-4€ Versandkosten rechnen.

Die Hülle ist nur 0,5mm dick und ist resistent gegenüber Fingerabdrücken und Staub. Beachtet bitte, dass die Hülle nur auf das iPhone XS Max passt. Ihr habt die Wahl zwischen schwarz und rosegold.

Meidom – schmale Schutzhülle für iPhone XS Max für 6,65€ (statt 11€) – Prime

  • nur 0,5 mm dick, schlankes und leichtes Design
  • kompatibel mit drahtlosem Laden
  • verhindert wirksam die Anhäufung von Fingerabdrücken und Staub
  • idealer Schutz gegen Kratzer, Staub, leichtere Stöße
Zum Angebot
Gutschein

7 Kommentare zu "Meidom – schmale Schutzhülle für iPhone XS Max für 6,65€ (statt 11€) – Prime"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
unknown
unknown

Versteh denn sinn dahinter nicht.
Man kauft sich ein teures Telefon welches sehr hochwertig verarbeitet ist und optisch sehr ansprechend ist.
Nun packt man dieses teure Gerät in eine einfache Hülle.
Da kann man sich genau so gut ein günstiges Gerät kaufen und es ebenfalls in die Hülle packen und man merkt kein Unterschied.

Rimme
Rimme

Glaube es ging ihm darum daß man ein schönes und elegantes Gerät generell in einer Hülle verstecken muss und sich nicht an der Optik und Haptik erfreuen kann. Ginge dabei mehr um die Zerbrechlichkeit bzw Anfälligkeit der Geräte. Sehe ich übrigens genauso…

lakl
lakl

Verstehe diese Argumentation nicht. Teure Geräte dürfen nicht in Schutzhüllen weil?
a.) die billigen Geräte das gleiche Nutzererlebnis versprühen?
b.) die billigen Geräte genauso performant arbeiten?
c.) die billigen Geräte dem User einer solchen Hülle genügen müssen?
d.) die billigen Geräte gegenüber den teuren geschützt werden müssen? Die teuren dürfen ja nicht geschützt werden nach Deiner Argumentation.

Im ernst. Ich verstehe es nicht. Und nur weil es günstig ist darf man es nicht kaufen weil … ? Wieso war das noch gleich? Weil das Handy mehr gekostet hat?

Hmm…ah ja.

Tobias
Tobias

Dem User ging es nicht um den Schutz ansich, sondern darum, dass ein 1.500 Euro Gerät in eine Hülle für 6 Euro kommt. Von der Qualität kann man da nicht viel erwarten. Hier stimmt aus seiner Sicht das Verhältnis nicht.

Teuerste Gerät auf dem Markt und „nur“ 6 Euro für eine Hülle übrig.

CK

Ich denke bei Schnäppchen ist es keine Frage von „übrig“ sondern den besten Deal zu ergattern.

Tobias
Tobias

Stimmt … aber auch von den 10 Euro ausgegangen kann man keine Mega-Hülle erwarten. Der Vergleich hinkt wohl, aber einen Porsche Neuwagen kauft man auch nicht nur mit Haftpflichtversicherung. Das wollte der User ja nur sagen. Deal ist ja Ok.

Göktürk
Göktürk

Displaybruch vorprogrammiert bei einem Fall

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.