MEDION MD17739 Eiswürfelbereiter bis 12Kg für 102,94€ (statt 136€)

MEDION MD17739 Eiswürfelbereiter bis 12Kg für 102,94€ (statt 136€)
Wer bei diesen Sommer keinen Gefrierschrank mit Eiswürfeln hatte, der kann gerade günstig bei Medion nachrüsten. Dort gibt es den MEDION Eiswürfelbereiter MD 17739 für 102,94€ mit Versand.

Maximal hält die Maschine 12 KG für Euch bereit und das mit einer  kurzen Produktionsdauer von nur 6-13 Minuten. Dazu könnt ihr unter 2 Eiswürfelgrößen wählen. Nur crushen müßt ihr selbst.  Der Preisvergleich liegt abgesehen von den  diversen Medion-Shops ab 135,85€, die Ersparnis ist mit 33€ schon ganz „cool“ – ihr versteht!?

Die Amazon Kunden vergeben gute 4,0 von 5 Sternen, obwohl sie bis fast 130€ zahlen müssen. Übrigens braucht Ihr keinen Wasseranschluss, der Icemaker hat einen 2,2l Wassertank.

  • Eiswürfel nach 10 Min.
  • 12 kg Eiswürfel in einem Tag
  • 2 verschiedene Eiswürfelgrößen: klein und groß
  • Elektronisches Bedienfeld
  • 2,2 L Wassertank
Mit Freunden teilen ?
14 Kommentare zu "MEDION MD17739 Eiswürfelbereiter bis 12Kg für 102,94€ (statt 136€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Gaby
    5. Juli 2020 um 15:38
    Antworten

    Wenn man auf Angebot klickt, kommt der Preis von 149.- Euro. Passt nicht zusammen!

    • Carsten
      5. Juli 2020 um 15:40
      Antworten

      der deal ist eben 4 wochen alt, solange halten diese deals sehr sehr selten

  • Kandelino
    13. Juni 2020 um 22:51
    Antworten

    Das Problem ist, dass die Eiswürfel nur wenige Grad unter null haben und daher sofort im Glas schmelzen. Kein Vergleich zu den herkömmlichen -18grad Eiswürfeln. Somit hat man leider in sekundenschnelle einen verwässerten Drink.

    Gehört in die Kategorie, braucht die Welt nicht. Entweder ein Gastro-Gerät kaufen oder Eiswürfel wie seit 100 Jahren bewährt im Gefrierschrank machen.

    • CK
      13. Juni 2020 um 22:57
      Antworten

      Hmm, verstehe ich nicht. Wenn du die Eiswürfel gemacht hast. packst die in den Gefrierschrank. Ist doch eh viel Stromsparender. So mache ich das seit Jahren.

      • Kandelino
        14. Juni 2020 um 20:43
        Antworten

        Mit einer Maschine Eiswürfel machen um diese dann anschließend einzufrieren ist doch sinnlos, oder? Dann kann ich es gleich konventionell machen. Der Sinn der Maschine wäre auf einer Party o.Ä. just in Time Eis zu produzieren, was sie jedoch nicht richtig kann.

        Für meinen Einsatzzweck hat mich das Gerät enttäuscht und ging zurück.

        • CK
          14. Juni 2020 um 20:46

          Das sehe ich nicht so, aber nur meine Meinung. Wenn Party anliegt mache ich einen großen Vorrat und Lager ihn ein. Die Maschine ist dann anschl. aus und so spare ich wieder Strom.

  • yssuR
    13. Juni 2019 um 07:40
    Antworten

    Medion Seite geht nicht. Kann es jedenfalls nicht mehr bestellen? Hat noch jemand Probleme damit?

    • Steven
      13. Juni 2019 um 07:53
      Antworten

      bei mir geht es gerade? Vielleicht mal einen anderen Browser oder dein WLAN mal aus- und anmachen?

  • Willy
    4. Juni 2019 um 13:49
    Antworten

    die 12 kg ist das was der maximal an einem Tag schaffen kann. In einer Stunde also höchsten 500 gr. Oder interpretiere ich da was falsch?

    • Carsten
      4. Juni 2019 um 13:51
      Antworten

      ich interpretiere das eher als max 12kg fassungsvermögen von dem teil: „Maximal hält die Maschine 12 KG für Euch bereit und das mit einer kurzen Produktionsdauer von nur 6-13 Minuten.“

    • zur Info
      5. September 2019 um 17:31
      Antworten

      Wassertank 2,2 Liter • Produktionsdauer ca. 6-13 Minuten • 12kg fertige Eiswürfel in 24 Stunden • Eiswürfel per Zyklus: 9 à 7-9g • Bestandteile der Maschine: Deckel mit Sichtfenster, herausnehmbarer Eiswürfelkorb, automatische Abschaltung, elektronisches Bedienfeld, Betriebskontrollleuchten für Wasserstand

  • Q.e.d.
    3. Juni 2019 um 18:50
    Antworten

    Ist ganz ok. Eiswürfel sind etwas klein.

    • CK
      3. Juni 2019 um 18:54
      Antworten

      Die sehen so rundlich aus? Stimmt das, oder täuscht das bild? 😉

      • Q.e.d.
        8. September 2019 um 19:41
        Antworten

        Ja, sind so rundlich…also zylindermässig – dürfte bei allen Maschinen dieser Art aber so sein.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.