13
Okt
2017

Kostenloses Abo der „Informationen zur politischen Bildung“

Kostenloses Abo der Informationen zur politischen Bildung

Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet seit mehreren Jahren die Zeitschrift „Informationen zur politischen Bildung“ kostenlos an, aber viele kennen sie bis heute nicht.

Hierbei handelt es sich um ein Magazin, das schwerpunktmäßig auf den Unterricht an Schulen ausgelehnt ist, ensprechend ist die Themenwahl. Unter anderem sind historische Prozesse, Länderkunde, sozialkundliche Gebiete und auch aktuelle Themen vertreten.

Um das Abo zu erhalten, müsst ihr eine Mail an informationen@abo.bpb.de schicken. Zudem habt ihr die Möglichkeit, in alte Ausgaben reinzuschauen, entweder als PDF, online direkt im Browser oder, falls vorhanden, auch als Print-Variante, somit habt ihr schon einmal eiunen Überblick über diese Zeitschrift und könnt entscheiden, ob sie für euch interessant sein könnte.

  • gratis Abo
  • keine Kosten
  • alte Ausgaben online verfügbar

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

8 Kommentare zu "Kostenloses Abo der „Informationen zur politischen Bildung“"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Erich
Gast

Du hast schon recht „bin skeptisch“ aber du darfst nicht vergessen welche Verbrechen die Russen nach dem Krieg und vor allem auch dann Jahrzehnte danach in der DDR haben verbrochen. Da haben im Westen die Menschen es ganz anders erleben dürfen. Das es Politiker waren (SED heute „die Linke“) welche ihr volk ausspionierten, inhaftierten und an der Mauer ermordet haben sehen heute (und es ist ja noch nicht lang her) kaum mehr Menschen – und genau dafür ist das gut. Aus der Geschichte lernen, gerade unsere Jugend und dafür Danke an CK solch ein Thema auch kurz einzuspielen. Und dein Beispiel mit Syrien-deutsche Medien bekommen es halt von anderen Medien mit. Wir haben auch in kleinen Dörfern in Brasilien keinen Medien aber bekommen es von dort eben auch mit…komischer Vergleich.

Bin skeptisch
Gast

Wer schreibt und wer zensiert die Magazine? Wie immer noch seit 1945 die Amis?
Dann kommt die Frage: Wieviel Wahrheit steckt in diesen Infos? Ich meine, unsere Weltanschauung wird so geformt, wie Pentagon möchte. Mag jemand China, Indien oder Russland? Oder haben die Medien das geschafft, dass ihr ggf über die Länder schlecht denkt?
Nur ein Beispiel: Woher wissen deutsche Medien, was in Syrien abgeht, wenn da deutsche Reporter komplett fehlen? Es laufen einheimische bzw von Nachbarländern die Reporter, aus Italien, China und Russland. Amis und DE fehlen. Woher stammen dann die Infos über Syrien?

CK
Admin

Naja bis 1945 haben WIR alles zensiert, dann zum größten Teil die UDSSR und die DDR & Co, Syrien kann ich nicht beurteilen. Aber mit wachen Verstand kann man lesen …. wink Lieber einmal mehr als zu wenig. Klingt sonst nach paranoia wink

Bin skeptisch
Gast

DE war ja in 4 Teilen unter Kontrolle genommen. USA, UdSSR,Frankreich und England. Amis haben gleich Literatur (Bücher und Lernmittel) reingebracht. Sie wollten die Jugend „mental auf die richtigen Weichen“ zu stellen. Eines Tages fragte ich mich, wer sind eingentlich deutsche? Immer noch die größten Denker, Phylosophen, Mathematiker…?
Geistlich noch altdeutsch oder neuamerikanisch/russisch? Nach 1991 haben Amis hier komplett die Kontrolle übernommen, deswegen habe ich sowas geschrieben… Ist keine Paranoia, mehr Realität. Was meinst? ))
Man schiebt dem Volk nur die Infos, die das Volk wissen muss und auf keinen Fall dem „Schieber“ was vorzuwerfen hat. Gut, dass man alternative Quellen hat.
Finde nur ich komisch, dass im Radio zu 95% nur amerikanische Lieder bzw auf englisch laufen? Dass auf unserem Territorium amerikanische Basen stationieren und uns abhören und per unsere Handys beobachten? Demokratur! )) Hat Merkel dem Obama mal widersprochen – gleich wurde VW um 17 mlrd € erleichtert. Dann war sie wieder brav. Jetzt sollen wir von Amis Gas 3x teurer kaufen, als von Russland. Hat man uns gefragt? Gut, dass sich ganz EU gegen diesen Gas-Missbrauch wehrt. Langsam habe ich von Amis-Pilitik die Schnauze echt voll! Deine Meinung? ))

CK
Admin

für mich klingt das schwer nach Paranoia grin grin :D, aber wenn du dich damit gut fühlst wink Und die Dichter und Denker wurden entweder damals rausgeworfen oder vergast. – aber lassen wir das, denn wir sind hier auf einen Schnäppchenblog! und mnicht im Geschichstseminar.

Bin skeptisch
Gast

Ok-ok, danke aber fürs Zuhö…lesen! )))

Heiko
Gast

Diese Magazine, Hefte und Berichte sollte jeder Schüler haben!!!

Marcus
Gast

Etwas leichtgewichtiger ist das kostenlose Abo des Fluters: http://www.fluter.de/heft-abo

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.