iPhone X 64GB für 149€ + klarmobil Flat mit 4GB für 49,85€ mtl.

iPhone X 64GB für 149€ + klarmobil Flat mit 4GB für 49,85€ mtl.

Mir ist klar, dass der Vertrag sehr teuer ist, wenn man bedenkt, dass es nicht mal LTE dazu gibt. Möchte man aber das neue iPhone und sucht noch nach einem Tarif, der möglichst viel Volumen hat, der kann hier gerne mal reinschauen. Das Angebot lohnt sich natürlich nur, wenn man ohnehin nach beidem sucht!

Bei Logitel gibt es das neue iPhone X 64GB für 149€ Zuzahlung und dazu eine klarmobil Flat mit 4GB für 49,85€ mtl. im Vodafone Netz. Das iPhone hat übrigens einen Vodafone Netlock, bedenkt dies bitte.

Wichtige Infos zur Kündigung & Fakten:

  • Netz: Vodafone
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze + Festnetz
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 4GB Datenvolumen – kein LTE
  • 19,95€ Anschlussgebühr
  • Vodafone Netlock

Leider ist auch hier nicht ersichtlich, wann die iPhones verschickt werden können. Logitel gibt voraussichtlich Dezember an, verlassen würde ich mich darauf aber nicht. Denkt daran, dass der Vertrag wie immer 24 Monate läuft und sich danach automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt.

iPhone X 64GB für 149€ + klarmobil Flat mit 4GB für 49,85€ mtl.

Mit Freunden teilen ?
39 Kommentare zu "iPhone X 64GB für 149€ + klarmobil Flat mit 4GB für 49,85€ mtl."

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Raymond
    15. Dezember 2017 um 15:35
    Antworten

    Habe das Angebot am 04.12.2017 durch einen freundlichen Hinweis eines Kollegen gesehen und dann sofort bestellt. Anschließend habe ich die Kommentare gelesen und war erst skeptisch.
    HEUTE am 14.12.2017 ist das iPhone X angekommen. Portierung der Nummer hat funktioniert. Schnelle Lieferung und gutes Netz. Was will man mehr. Dank an alle Beteiligten !

    • Florian
      15. Dezember 2017 um 15:36
      Antworten

      Gut zu hören!

  • Matze6202
    14. Dezember 2017 um 15:27
    Antworten

    Ich habe heute auch angerufen und habe gefragt ob ich es zum Vertragsanfang pünktlich bekomme (Vertrag habe ich vor ca. 6 Wochen abgeschlossen). Sollte sich um 6-8 Wochen nach hinten verschieben. Nachdem ich meinen Unmut kund getan hatte bekam ich eine E-Mail das sie die Ware verschickt haben. Bin gespannt ob es die Tage ankommt.

    • Bob
      14. Dezember 2017 um 19:31
      Antworten

      Ich hatte das gleiche schriftlich gemacht und mit einem Widerruf gedroht. Einen Tag später kam die Bestätigung des Widerrufs… Naja, habe jetzt bei deinhandy.de bestellt und innerhalb von 24 Stunden den Vertrag durchbekommen (mit Rufnummernübernahme) und die Versandbestätigung erhalten. Morgen sollte alles ankommen.

    • Raymond
      15. Dezember 2017 um 15:41
      Antworten

      Habe das Angebot am 04.12.2017 bestellt. iPhone X ist heute geliefert worden. Portierung der Nummer hat auch kurzfristig funktioniert . Alles Bestens und dank an alle Beteiligten!

  • Joe von Dreck
    8. Dezember 2017 um 10:12
    Antworten

    Habe gerade angerufen, und storniert. Anfang November bestellt. Handy sollte Anfang/Mitte Dezember kommen – hat sich jetzt um ca 8 Wochen nach hinten verlagert. Das war ich sofort raus.

    • Bob
      8. Dezember 2017 um 22:31
      Antworten

      Bei mir wurde nur gesagt, dass der Termin noch offen wäre. Woher kam die Info über weitere 8 Wochen?

      • Joe von Dreck
        14. Dezember 2017 um 13:29
        Antworten

        Von Logitel direkt. Status stand seit Tagen auf Lieferbereit – dann habe ich angerufen. Da sagte man es mir. Daraufhin folgte dann mein Storno.

  • Michel
    2. Dezember 2017 um 15:17
    Antworten

    Wenn gründlicher recherchiert würde, wäre das Mobilcom-Debitel Magenta L Angebot für 60€ mtl. mit LTE und 439€ Zuzahlung besser ?

  • Michael
    1. Dezember 2017 um 22:05
    Antworten

    Es gibt bei Logitel einen Mobilcom-Debitel Vertrag im Telekom Netz mit 6GB LTE alles Flat EU Flat für 65 Euro monatlich mit 249 Zuzahlung. Anschlussgebühr entfällt. Auf zwei Jahre gesehen durchaus attraktiv für Telekomnetz mit LTE.

    • CK
      1. Dezember 2017 um 19:54
      Antworten

      Dann schau mal genau hin. Prozentual besser als telekom und deutlich besser als Conrad. Vor allem, wie 1und 1 vor 4 Jahren hat Logitel zum gleichen Zeitpunkt den Support Anbieter gewechselt und rangiert jetzt ganz oben. Zudem muss allen klar sein (entgegen vieler Beschwerden) hat Logitel nichts mit dem Vertrag zu tun. Es ist nur der Vermittler, danach hast du nur noch mit dem Provider zu tun und nicht logitel. Aber früher war das vielen Leuten nicht klar und sie haben statt des Providers bei Vertragsangelegenheiten Logitel kontaktiert. Dabei hilft einfaches lesen der Vertragsbestätigung. 😉

  • Gravity
    1. Dezember 2017 um 20:07
    Antworten

    Kein LTE bedeutet auch kleineres Netz (weniger Empfang)

    • CK
      1. Dezember 2017 um 20:14
      Antworten

      Laut BNA nein. Noch ist das UMTS Netz wg. vieler universialer Datennetze um 16% größer (stand 06/2017)

    • DeiffX
      1. Dezember 2017 um 21:06
      Antworten

      Ist wie ein 911er auf Winterreifen

  • Schubidui
    1. Dezember 2017 um 17:42
    Antworten

    Kurze Info, seit gestern sind die Netlocks von Vodafone beim iPhone 8 aufgehoben und beim iPhone X ist die Löschung ab dem 01.02.2018 möglich.
    Muß nur kurz an iTunes angeschlossen werden, dann kommt die Meldung „Ihr iPhone ist jetzt entsperrt“

    • Mahdi
      1. Dezember 2017 um 21:23
      Antworten

      ?

  • Lalading
    10. November 2017 um 11:15
    Antworten

    Komisch, dass mein beitrag von gestern abend dann gar nicht veröffentlicht wurde….. in dem ich euer verhalten zum ersten mal bemängele….

  • Lalading
    10. November 2017 um 04:24
    Antworten

    Und auch wenn su solche Beiträge löscht, hast du sie ja doch gelesen.
    Feiges pack!!

  • Lalading
    10. November 2017 um 04:23
    Antworten

    Und dann keine eier, etwas zuzugeben und mal Stellung zu nehmen.
    Ihr habt schon einiges an mir verdient und werdet immer arroganter und frecher. Unglaublich….. CK!

    • Florian
      10. November 2017 um 07:27
      Antworten

      Hallo Lalading. Es hat sich doch nun geklärt, dass es ein Missverständnis war. Im Beitrag stand ohnehin, dass das Gerät einen Netlock hat – dies habe ich ja extra reingeschrieben. Kommentare müssen übrigens erst freigegeben werden, das hat nichts mit Löschen zu tun. 🙂

  • Schubidui
    9. November 2017 um 22:26
    Antworten

    Ja, das habe ich auch gesehen. Deswegen habe ich mich auch gewundert dass Du es dann in den Kommentaren als Branding bezeichnet hast…

  • Schubidui
    9. November 2017 um 21:49
    Antworten

    Sorry CK, aber auf der Logitel-Seite steht ganz klar:

    iPhone verfügt über ein Vodafone-Netlock
    Gerät kann vorerst nur mit Vodafone-Simkarten betrieben werden

    • CK
      9. November 2017 um 21:59
      Antworten

      Oh dann muß das neu sein, denn ich hatte letzte Woche extra nachgefragt. Heute ist das Angebot ja wieder gestartet ich schaue nachher noch einmal.

    • CK
      9. November 2017 um 22:03
      Antworten

      Jep das ist heu. Danke für den Hinweis.

    • CK
      9. November 2017 um 22:05
      Antworten

      Steht doch auch so im Artikel: Das iPhone hat übrigens einen Vodafone Netlock, bedenkt dies bitte.

  • Joe Von Dreck
    9. November 2017 um 20:04
    Antworten

    Bestellt ???

  • Lalading
    8. November 2017 um 21:02
    Antworten

    Er meint nicht das Branding, sondern den Vodafone Netlock!

    • CK
      8. November 2017 um 21:09
      Antworten

      Warum sollte er das meinen, wenns es das a hier nicht gibt und b Branding steht?

  • Patrik
    5. November 2017 um 21:46
    Antworten

    Ok fand den Preis auch sehr gut aber ich wollte gerade bestellen und da ist mir aufgefallen, dass das iPhone gebrandet ist, kann das sein? Wenn ich versuche ein anderes ohne Vodafon in Klammern zu nehmen, dann wechselt sich die flat und der Gerätepreis?

    • CK
      5. November 2017 um 21:56
      Antworten

      Ja aber Branding ist doch nichts schlimmes. 😉 siehe auch google. 😉

      Dazu steht im Angebot:

      Beachten Sie auch, dass es sich teilweise um Geräte mit Netzbetreibereinstellungen handeln kann. Diese Geräte wurden ursprünglich für die Mobilfunkanbieter produziert und sind mit Netzbetreibereinstellungen versehen, in Form von Apps. Alle Geräte mit Netzbetreibereinstellungen sind voll nutzungsfähig. Die aufgespielte Betreibersoftware hängt von unserem Lagerbestand (in der Regel Telekom oder Vodafone) ab. Vorabangaben sind daher nicht möglich. Das Gerät ist mit allen gerätespezifischen Sim-Karten (wie z.B. Mini-Sim, Micro-SIM, Nano-SIM) uneingeschränkt nutzbar. Das genaue „Sim-Kartenformat“ des jeweiligen Gerätes finden Sie beim Produkt unter Daten und dem Punkt Sim-Kartenformat. Die Updates des Betriebssystems richten sich nach dem jeweiligen Mobilfunkanbieter, dessen Einstellung auf dem Handy integriert sind.

  • Chris
    5. November 2017 um 18:06
    Antworten

    Mit der Einmalzahlung und dem monatlichen Preis ist das doch ein gutes Angebot?! Man kommt doch auch super ohne LTE zurecht..

  • Crusher
    5. November 2017 um 17:51
    Antworten

    Unter 8gb geht bei mir nix mehr . Habe 13,5gb momentan und komme damit super aus . Werde nie wieder iwas unter 8gb abschließen weil es ständig meinen Handykonsum einschränkt … naja hört sich übertrieben an aber ich meine damit , mir fehlt die Freiheit im Kopf sagen zu können „och cool das YouTube Video zieh ich mir rein „ ohne Angst vor Ende des Datenvolumens zu haben . Wenn ich mir anschaue was Nachbarländer bekommen für ihr Geld dann reicht es mir langsam hier abgezockt zu werden !werde sauer wenn ich solche Tarife mit 3 oder 4gb für 40-50€ sehe , Frechheit ….

  • Bob
    5. November 2017 um 14:29
    Antworten

    Also mir reicht der Vertrag. Gerade die Bestellung für das 256er Modell abgeschickt. Danke für die Info über das Angebot.

  • JK
    5. November 2017 um 13:13
    Antworten

    Kein LTE, damit nicht brauchbar

  • Sparfuchs
    5. November 2017 um 13:00
    Antworten

    4GB sind doch nicht viel…

    • Markus
      5. November 2017 um 13:37
      Antworten

      Findest du? Ich habe 200 MB und das reicht bei mir für einen Monat. 😀

      Ich würde mal gerne wissen, was ihr alle mit eurem Traffic macht. 😀

  • Franky
    4. November 2017 um 19:02
    Antworten

    Kein LTE? Ok, ich hole mein 6210 wieder raus ?

  • Patrik
    4. November 2017 um 13:58
    Antworten

    Der Tarif ist doch garnicht so übel, warum wird den schon wieder angegriffen?

  • Adnan
    4. November 2017 um 11:53
    Antworten

    kann mir so ein Billigen Angebot nichts anfangen wer so ein Vertrag abschließt ist selber doof Pillen helfen auch nicht mehr.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.