đŸ”„ Kostenloser Streaming Dienst Joyn mit ĂŒber 50 Live Sendern + Serien und Shows in der Mediathek

Joyn, Joyn – immer Joyn. Egal welchen Sender mal einschaltet hat man das GefĂŒhl, ĂŒberall wird dafĂŒr geworben. Was ist das ĂŒberhaupt? Ich hab mir das mal fĂŒr euch angeschaut

Mit Joyn kann man ĂŒber 50 TV-Sender live schauen oder auch jede Menge Serien und Shows ĂŒber die Mediathek streamen. Hier gibt es auch viele Produktionen, die es nur auf Joyn gibt. Aber auch Sendungen und Serien, die bereits im Fernsehn gelaufen sind.

đŸ”„ Kostenloser Streaming Dienst Joyn mit ĂŒber 50 Live Sendern + Serien und Shows in der Mediathek

Joyn kann man mit der APP auf Handy oder Tablet nutzen – aber auch im Webbrowser oder auf dem Fernseher, wenn dieser das unterstĂŒtzt oder ihr z.B. einen Chromecast oder FireTV Stick nutzt.

Joyn ist völlig gratis – das unterscheidet den Dienst erstmal elementar von Waipu und anderen Diensten wie Netflix etc.. Man schließt weder ein kostenpflichtiges Abo ab, noch entstehen auf eine andere Art irgendwelche Kosten. Das ganze finanziert sich ĂŒber kleine Werbeclips vor oder wĂ€hrend den Sendungen.

đŸ”„ Kostenloser Streaming Dienst Joyn mit ĂŒber 50 Live Sendern + Serien und Shows in der Mediathek

Das ganze macht auf mich einen guten Eindruck und weil ich es leid mit, mich auf endlosen Mediatheken anzumelden oder teilweise horrende BetrÀge zu bezahlen werd ich das jetzt mal ausgiebig testen. Kostenlos kost ja nix, oder?

Auf diesen GerÀten könnt ihr Joyn nutzen:

  • Im Web mit Chrome 70+, Firefox 63+, Safari 11+, Edge 17+
  • Auf Android Smartphones und Tablets ab Version 5 (oder im Chrome Browser auf dem Smartphone ab Android Version 4.4)
  • Auf iOS Smartphones und Tablets ab Version 11 (oder im Safari Browser auf dem Smartphone ab iOS Version 11.2.1)
  • Mit Android Smart TVs und mit Samsung Tizen Smart TVs ab 2017
  • Mit Fire TV