iPhone XS und XS Max nun beim Media Markt vorbestellbar + Marktabholung am Erscheinungstag (0% Finanzierung möglich)

iPhone XS und XS Max nun beim Media Markt vorbestellbar + Marktabholung am Erscheinungstag (0% Finanzierung möglich)

Update: noch immer verfügbar und zum Erscheinungstag abholbereit. Denkt an die morgige MwSt.-Aktion, ich weiß allerdings nicht, ob die Geräte inbegriffen sind. Notfalls die Bestellungen stornieren und neu bestellen. 😉

Bitte seht diesen Beitrag nicht als Deal, sondern viel mehr als Hinweis. Und ja ich weiß selber, dass es sich um Mondpreise handelt, nichtsdestotrotz sollte doch jeder selbst entscheiden dürfen, wofür er wie viel Geld ausgeben möchte, nicht wahr? 😉

Der Media Markt hat nun das neue iPhone XS und XS Max als Vorbestellung im Sortiment. Es handelt sich um dieselben Preise wie direkt bei Apple. Der kleine aber feine Unterschied ist hier, dass ihr die iPhones höchstwahrscheinlich direkt im Markt abholen könnt und nicht „ewig“ auf den Postboten warten müsst. Wer will, kann auch eine 0% Finanzierung nehmen, davon rate ich aber ab, aber das muss jeder selber wissen.

Wie gesagt, es handelt sich hier um keinen Deal, sondern um einen Hinweis. Die Preise sind heftig und dafür bekommt man beispielsweise 3-5 Xiaomi Smartphones. Aber nun ja, dennoch viel Freude damit, falls ihr euch eines der neuen Geräte vorbestellen solltet.

iPhone XS und XS Max nun beim Media Markt vorbestellbar + Marktabholung am Erscheinungstag (0% Finanzierung möglich)

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

81 Kommentare zu "iPhone XS und XS Max nun beim Media Markt vorbestellbar + Marktabholung am Erscheinungstag (0% Finanzierung möglich)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Andi
Gast
Andi

Hab gestern auch bei Media Markt eine Apple Watch bestellt mit Garantie heute Abholung im Markt. Das ist die reine verarsche was der Media Markt mit seinen Kunden macht. Nach anrufen beim Kunden Service, beim Markt vor Ort, es konnte mir keiner Auskunft geben wann die Apple Watch tatsächlich im Markt abholbereit ist. Ab jetzt nur noch bei Apple direkt oder Amazon. Media Markt ist für mich ab heute gestorben!

Markus
Editor

Na klasse… sad

Bob
Gast
Bob

Ja so eine Überraschung…. NATÜRLICH keine Apple Watch am 21.09. verfügbar, obwohl ja quasi Vertragsbestandteil. Eigentlich grenzt das an arglistiger Täuschung. Was die Verbraucherschützer zu dieser Masche von Media-Saturn sagen?

MarcF.
Gast
MarcF.

Leider wird die MwSt Rabattierung nicht gewährt. Habe versucht Vorbestellung heute schon zu zahlen….., nein abgelehnt. Wollte Geschenkkarte kaufen für Höhe iPhoneBetrag, auch hier leider kein Rabatt. Im online Shop ist es nicht bestellbar in den nächsten beiden Tagen. Ein bisschen clever sind sie im MediaMarkt leider auch.

Xfatihkx
Gast
Xfatihkx

Ich hatte eine Apple Watch vorbestellt, das selbe Problem. Habe angerufen im Markt, es soll frühestens in einer Woche was von Apple kommen. Wozu schreiben die dann dahin das man es am ersten Tag abholen kann?

Gast
Gast
Gast

Die Lieferzeit im Onlineshop liegt jetzt bei 16 Wochen…

Nina G-Punkt
Gast
Nina G-Punkt

Da sieht man mal dass es noch echte Probleme gibt. OMG die armen Menschen die am Erscheinungstag kein neues Smartphone bekommen…echt Sünde

Thorty
Gast
Thorty

Letztes Jahr stand da auch einen Tag vor dem Release, dass man es am Erscheinungstag abholen kann. Hat natürlich nicht funktioniert und die Lieferzeit erhöhte sich dann um mehrere Wochen.

malte
Gast
malte

Erzähl doch bitte keinen Unsinn! Wer rechtzeitig vorbestellt und die Bestätigungsmail bekommen hatte, konnte das iPhone am release Tag abholen.Lag unter meinem Namen im Media Markt ab 10Uhr abholbereit. Immer schön bei der Wahrheit bleiben.

MarcF.
Gast
MarcF.

Sorry, dann haste einfach Glück gehabt. Habe vorbestellt und siehe da, da ist nix…..
Aber ich werd‘s überleben😀

Thorty
Gast
Thorty

Dann lies bitte meinen Kommentar richtig. Ich habe geschrieben, einen Tag vorher stand es auch noch da und ich habe bestellt und es hat nicht geklappt.

Benjamin T
Gast
Benjamin T

Ich habe heute von Media Markt die Aussage bekommen, dass es in den ersten ein bis zwei Wochen kein XS bei Ihnen geben wird, weil Apple in dieser Zeit noch nicht an Unterhändler ausliefert. Die eigenen Kunden / Shops werden logischerweise bevorzugt behandelt.

Gast
Gast
Gast

Jedes Jahr die gleiche drecks scheisse bei Apple! Wissen genau das Mitte September das neue iPhone kommt und nix ist fertig von der Produktion aber Hauptsache riesiges Event in LA und dann warten die Kunden manchmal bis Weihnachten!
Man sollte doch meinen wer ein Telefon für 1800€ verkauft müsste sowas auf die Reihe bekommen!!!

George
Gast
George

Bestell dir mal ein Auto… da wartest du auch gerne mehrere Jahre.

Arinator
Gast
Arinator

Quatsch mit Soße

Jimbo
Gast
Jimbo

Glaubt hier wirklich jemand, jetzt noch bei Mediamarkt am Erscheinungstag ein iPhone Xs zu bekommen, welches bei Apple selber eine Lieferzeit von mehreren Wochen hat?

Als Wirtschaftsunternehmen werden die erst die maximale Anzahl über den eigenen Vertriebskanal verkaufen um so eine noch höhere Marge zu bekommen und dann erst die weiteren Vertriebskanäle (Mediamarkt usw.) versorgen.

Mediamarkt fängt mit dieser Aktion nur die Kunden um an Kontaktdaten zu kommen und in der Hoffnung, dass wenn sich der Liefertermin dann nach hinten verschiebt so viele wie möglich nicht wieder stornieren.

⬆️↗️➡️↘️⬇️
Gast
⬆️↗️➡️↘️⬇️
Na du bist mir ja vielleicht ein witziger Typ. Seit über 8 Jahren bin ich nun iPhone Nutzer. Hatte ganz kurz das 3GS, dann 4 Jahre lang das 4er und dann bis jetzt 4 Jahre lang das 6er. Und es ist bisher in keinem einzigen Jahr vorgekommen, dass man noch am Sonntag ein iPhone vorbestellen konnte, nachdem es am Freitag vorgestellt wurde, welches noch am 1. Markttag also den Freitag darauf ankommt. Sprich: die iPhones Xs und Xs Max sind seit Freitag vorbestellbar und ich könnte jetzt noch (Sonntag nachmittags) eins bestellen, welches am 21.09. geliefert wird. Es gab Zeiten, da gebe ich dir Recht, da hat man um 9:01 versucht zu bestellen, damit man sein iPhone am 1. Verkaufstag kriegt und nicht erst nach 4 Wochen, wenn man um 9:30 bestellt hat. Die Zeiten sind einfach vorbei. Apple versucht noch so viel Gewinn wie möglich mitzunehmen und verkauft uns nächstes Jahr dann die nächste Generation als nächste Weltneuheit! Und zwar genau so lange, wie wir die Geräte kaufen. Ich könnte wetten, ich gehe am Freitag in die Läden und kann direkt eins mitnehmen. Der Markt ist gesättigt! Wenn mein 6er nicht anfangen würde rumzuspinnen (GPS und BT) – seit… weiterlesen »
CK
Admin

Hoffentlich warst du erfolgreich. Allerdings wurde ja schon bei der Präsentation der neuen Modelle gesagt, das die Verfügbarkeit so groß wie noch nie sein werde. Was nicht gesagt wurde ist, das man nicht noch mal so blöd da stehen wollte wie beim X, das nach der Präsentation so überraschend stark gekauft wurde, das es fast 3 Monate Lieferschwierigkeiten gab.

KaM
Gast
KaM

Leider konntst du mit iphones nicht vernüftig arbeiten (erst seit iOS 10 geht es so) da Apple den Transfer SICAE, das Android ab 6 kann, nicht freigeben wollte (Ein arbeiten mit Business Anwendungen und Server Verbindungen sollte unbedingt vermieden werden). Das war auch der Tod von BB und der Erfolg von Android ab 6. Nach Apple eigenen Angaben ist die Nutzung im Business Bereich unter 1%. Schädlich ist da wie beim iPad die nicht vernünftig angelegte Multitask Fähigkeit mit mehreren parallelen Anwendungen auf der Oberfläche. [Kanon März 2011]

Derek
Gast
Derek

Ich behaupte einfach mal, dass im Geschäftsalltag in Deutschland weiter über 80% iPhones genutzt werden.

CK
Admin

he he, den Artikel aus der Mac World in den USA habe ich auch gelesen. „Die Fehler die man nicht hätte machen sollen“. 1 und Haupt Fehler, neben den von dir beschriebenen, war Bill Gates am Anfang zu Unterschätzen. Fehler 2 war wie wichtig Office und offene Syteme zu Office sind. wink Aber das ist ja Schnee von Gestern

Benz
Gast
Benz

Selten so einen Quatsch gelesen.

xxxx
Gast
xxxx

Gibt es eigentlich einen Deal, der öfter nach vorne geschoben wurde, als dieser hier, der, laut dem Autor, ja noch nicht mal ein Deal ist???
Jedes mal wenn ich diese App aufrufe, finde ich diesen Deal unter den ersten 5…

CK
Admin

Typisch Apple Fan, der Autor. wink

Feldjacke
Gast
Feldjacke
Es ist jedes Mal das Gleiche… Ich nutze seit 2010 iPhones und habe jetzt ein iPhone 8 Plus mit 256 GB. Ich kann wirklich „leider“ nichts Schlechtes über diese Geräte sagen! Weder Technik, Funktion und vor allem Service/Support lassen zu wünschen übrig! Klar hat das alles seinen Preis! Wer nur über die teuren neuen Geräte meckert, hat sich weder die Keynote von Apple, noch Berichte angeschaut! Es gibt nicht nur die Geräte XS/XS Max sondern auch eine „preiswertere“ Variante XR, welche fast die gleiche Technik wie die größeren Modelle hat. Kleinere Abstriche sind zu machen, Display kein Oled, Kamera etc. Aber man bekommt mit dem iPhone XR ein top Smartphone, welches ab 849€ losgeht. Glaube, da liegt man nicht schlechter als die Konkurrenz! Und bei uns im Hause werden die iPhones von Familienmitglied zu Familienmitglied untereinander „vererbt“! Soll heißen, dass ältere iPhone Modelle noch so flott sind und funktionieren, dass sie die Kinder weiter nutzen! Während sich Android Nutzer vielleicht eher neue Geräte zulegen, hält mein iPhone einfach länger! Und jetzt kann man sich ausrechnen, wer unbedingt günstiger liegt!? Kaufe ich mir alle 1-3 Jahre ein neues Android oder nutze ich ein iPhone 4 Jahre und länger! Und natürlich kann… weiterlesen »
Cologne2014
Gast
Cologne2014

Viel besser kann man es kaum schreiben 👍 Man sollte sich die Wiederverkaufswerte einmal anschauen – Apple Telefone sind sehr preisstabil – das schafft kein Samsung oder sonstiges Android Gerät und es läßt sich intuitiv bedienen

Max
Gast
Max

Und Android lässt sich intuitiv nicht bedienen?! grin Einfach lächerlich … Android ist vom Design her genauso gut durchdacht.

@Feldjacke: Android Top-Geräte halten genauso lang durch. Diese ganze Argumentation „Android ist langsamer“ – ist der Schnee von gestern. Und die Wahrheit sieht sogar so aus, dass auch Apple Geräte nach einem langen Benutzen sich aufhängen, langsamer werden usw. (reale Beispiele aus Freundeskreisen) eigentlich wie jedes Betriebssystem. Das ist „normal“.

Benz
Gast
Benz

Android ist eines der schlechtesten Betriebssysteme mit denen ich Benalia arbeiten musste. Kein Wunder, dass Firmen sogar lieber Blackberrys nutzen, anstatt Android Phones.
Wir nutzen zum Glück iPhones privat, sowie auch beruflich.

Feldjacke
Gast
Feldjacke

@Max

Das ist genau das was ich hier die ganze Zeit meine! wink

Zitat Max: „reale Beispiele aus Freundeskreisen“

Hast selber keine Erfahrung mit Apple Geräten und erlaubst dir hier ernsthaft eine seriöse Einschätzung, interessant?! wink

Und außerdem habe ich nicht gesagt, dass Android Geräte langsamer sind! Ich habe lediglich auf die, aus meiner Sicht, Vorzüge der Apple Geräte aufmerksam gemacht!

Letztendlich bieten alle Anbieter gute Geräte! Jeder muss halt schauen, was für ihn passt und ideal ist! Es gibt kein Richtig oder Falsch! Und sicherlich wird es immer wieder welche geben, die sich hier austoben und negativ über Apple reden. Erstaunlicherweise sind es oft Personen, die selber keine Apple Geräte besitzen. Es kann doch jeder das kaufen was er will und ihn glücklich macht!;-) Warum muss man sich immer wieder sinnlos austoben und hier stänkern? Sachlich bleiben und mit Fakten und eigener Erfahrung argumentieren. Nicht in dem Wortlaut, „WTF“ und „In welcher Welt lebt ihr denn“

Das ist unsinnig und unnötig, zumal auf subjektive Erfahrungen beruhend! Liest sich gerade so, als ob du auf einen riesigen Skandal aufmerksam machen möchtest, welchen die Weltgemeinschaft nicht erkennt, aber du!;-)

So, Ende und schönes Wochenende;-)

Max
Gast
Max

Tja, dein Plan den Kontrahenten „klein“ zu machen, hat leider nicht funktioniert. Ich habe beruflich genug mit Apple Produkten zu tun gehabt (Macbook, MacMini, iPad) und mein Bruder hatte ein iPhone. So konnte ich auch direkt das Teil ausprobieren.

Coconut
Gast
Coconut

Benutze seit 2 Jahren mein iPhone 7. hat sich noch nie aufgehängt! Funktioniert top!
Apple, Apple,Apple!!!

KaM
Gast
KaM

Benutze Privat seit 10 Jahren iPhone (März 2008) und geschäftlich Android bzw. auch kurz BB. Noch nie in meinem Leben (Phones seit 1993) hat sich ein Gerät aufgehängt. Einmal das iPhone 4 wg. Überhitzung in der Sonne, aber das zählt ja nicht.

Markus
Editor

Hier zerstreiten sich wieder mal die Fans. ^^

Max
Gast
Max

ach neee … ich hab nichts gegen Apple. Sind genauso gute Geräte. Nur nicht für das Geld … grin Und seit S. Jobs weg ist, ist Apple ständig allen auf dem Markt hinterher (was Innovationen angeht).

Aber diese „Rosarote-Brille“ von Apple-Fans ist einfach unverständlich! iPhones haben keine Bugs, sie sind schneller, besser verarbeitet, schöneres Design … WTF?! In welcher Welt lebt ihr denn?! xD

Markus
Editor

Meine Aussage bezog sich auch auf das Apple-Fangerede. wink

Feldjacke
Gast
Feldjacke

Hier nochmal der Link von n-tv zu den aktuellen iPhone Modellen:

Das XR wird der neue iPhone-Star. Günstiger, aber kaum schwächer

https://www.n-tv.de/technik/Das-XR-wird-der-neue-iPhone-Star-article20622461.html

Franko
Gast
Franko

ImMo gibt es Payback 5fach Punkte dazu

Beat
Gast
Beat

Ich glaube die Preis Bildung liegt nur am Doller/Euro Kurs da in der USA die Preise seid dem IPhone 4 um 50 Doller nur gestiegen sind. Der Euro aber zur der Zeit bei 1€ gleich 1,50 Dollar war.

Horst
Gast
Horst

Man munkelt ja, dass es am 20. & 21.09. eine 19% Aktion bei MM geben wird. Also das Handy für den 21.09. bestellen für Selbstabholer, dann in den Laden, die Bestellung stornieren und den vergünstigten Preis bekommen. Anfänger…

CK
Admin

😛😂😂😂

Rko83
Gast
Rko83

Jackpot !!! Schnell zu Tipico 500 auf BVB Paris und Bayern und morgen bestellen 😂

Xfatihkx
Gast
Xfatihkx

Wenn man die Apple Watch da kauft bekommt man sie dann auch noch am 21.09 oder wann anders?

CK
Admin

Man achte auf die 3 letzten Worte im Titel. wink

Moe
Gast
Moe

Labert doch nicht so viel.
Wenn ich das Geld hätte, dann würd ich sofort zuschlagen. Stattdessen hab ich kaum Geld, lebe von Harz IV und habe ein altes ALCATEL Handy.
Bin selbst schuld nichts gemacht zu haben und in der Schule nur gepennt.

Max
Gast
Max

Vielen Dank für den Hinweis hab mir dort die neue Apple Watch vorbestellt daher auch der Hinweis: mit der scheint es auch zu gehen. Mal abwarten ob die zu release wirklich da ist smile

sepp
Gast
sepp

Wer das Geld ausgibt dem ist nimmer zui helfen

Wie weit geht apfel noch und alle kaufen

unglaublich

3000 DM für ein Telefon

George
Gast
George

Damals haben die Nokias auch so irl gekostet. Ich kann mich nicht an die Nummer erinnern aber es waren die kleinen verchromten. Und wie schauts dann mit Vertu aus. Kosten gerne mal weit mehr als 10.000€ – nicht DM

CK
Admin

Was ist DM? Direkt Marketing?

Jake
Gast
Jake

http://www.prozentrechner.onl/waehrungsrechner/eurorechner-dm-euro/
Du Bub razz
Außerdem sind es nur ~3225DM für das teuerste IPhone lol
Aber sind ja augenscheinlich eh alle reich hier bei meindeal was man so für Kommentare liest lol

Markus
Editor

Also ich bin nicht reich, leider.

Ich
Gast
Ich

Wen ihr zb auf Prosche schaut da kostet auch ein Panamera weit über 100000 € da jammert niemand und sagt ich hol mir lieber ein Dacia es ist doch wie mit allem es gibt teuere und günstig Dinge und jeder sollte selber entscheiden ob ihn das wert ist das Geld auszugeben oder nicht

Max
Gast
Max

Hmm. Nicht so ganz … grin
Beim Porsche bekommst du mehr PS, geileren Sound, bessere Verarbeitung/Materialien.
Bei iPhone – nicht. Es ist nur „anders“ aber nicht besser. Daher wäre der Autovergleich eher: „Porsche für 500 000 € in der gleichen Ausstattung wie BMW für 100 000 €“. Ungefähr so wink

Aber im Prinzip hast natürlich Recht. Wem das iPhone sein Geld wert ist … dann ist das halt, subjektiv gesehen, sein Geld wert grin

Hans Hauser
Gast
Hans Hauser

Aber wenn der Dacia genauso aussieht wie der Porsche und mechanisch sogar oftmals besser ist, dann überlege ich mir, ob die Autosoftware wirklich 90.000 wert ist. Autovergleiche sind also immer doof…..

Benz
Gast
Benz

Mechanisch besser??? Ich lach mich schlapp!

Senator223
Gast
Senator223

Ich verstehe euch alle nicht. Ich bin Apple User seit den 80er Jahren. Apple war immer schon teuer und wird es auch bleiben. Mein erster Apple II hat ein Vermögen gekostet.
Wartet doch einfach bis die Preise nach ca. 12 Monaten automatisch fallen, das ist doch nicht so schwer. Warum sollte ich für ein iPhone 1500€ bezahlen? In einem Jahr kostet es die Hälfte…..meine Güte!

Miguel76
Mitglied

Aufregen und lästern ist einfacher…:D
Bin ganz Deiner Meinung…👍🏽

Kata
Gast
Kata

Was hier machen schreiben ist schon lustig

Besitze selber ein iPhone X und ich sag nicht das ich das Geld gerne dafür ausgebe.

Wenn ich die Marge an dem Handy sehe sollte jeder der Geld hat trotzdem genervt sein. So ein Teil ist vermutlich keine 400 Euro wert.

Mit ist sie Sicherheit wichtig und die Handhabung und die Qualität das bietet nun mal nur Apple.

Grade jetzt sollte man auf die Preise von einen iPhone X schauen da es noch sehr handlich ist und preislich jetzt in einen guten Rahmen kommt hoffe ich.

Der Rest ist echt zu teuer.

Seté
Gast
Seté

Wieder kein richtiges DualSim und zu Teuer. Bin raus.

Miguel76
Mitglied

Also ich hab mal den Sprung zu Android gewagt…vor ca nem Jahr…nicht freiwillig!
Ich bin Diabetiker und bräuchte es um den Sensor für den Blutzuckkerzustand zu scannen.
Ein Kappes Jahr lang hab ich es mit einem sehr flotten Sony Z5 probiert. Ich war auch zum Anfang an hin begeistert. …ja zu Anfang…
Es lief ca 10 Monate einigermaßen flüssig. Allerdings bemerkte ich bald einen extremen Leistungsverlust wahr. Das System verlohr immer mehr Perfomance. Apps reagierten immer träger…
Könnte an allem möglichen liegen, schon klar…
Nur dieses „Mögliche“ hab ich bei Apple noch nie gehabt. Da ist die Zuverlässigkeit einfach auf einem anderen Stand als Android…
Allerdings ist dies auch nur eine subjektive Wahrnehmung und Erfahrung meinerseits.
Daraufhin gönnte ich mir ein gebrauchtes IPhone 7 für 213€. Ob man dann gleich das fetteste haben muss, muss jeder für sich entscheiden.

Ich bin zumindest sehr froh darüber, dass ich wieder bei Apple bin, auch wenn ich mir keins über 300€ leiste, lebe ich damit besser als mit einem Android für über 600€…auch wenn ich die Kohle hätte/habe. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass ich aber auch kein IPhone für über 500€ kaufen würde…auch nicht beim XS und Co. dafür jage ich auch zu gerne Schnäppchen…😉

Felix
Gast
Felix

Also ich finde das ist ein guter Deal!
1129,69 Euro für das iPhone Xs mit 64GB und es sicher am 21.09. bekommen ist doch klasse! Immerhin 19,31 unter dem Apple Preis!

Kirsche
Gast
Kirsche

Warum sollten sie denn die Preise senken, wenn die Leute trotzdem zum Erscheinungstag vor den Läden campieren und ihnen die Teile aus den Händen reißen? Klar sind sie inzwischen kein Markführer mehr, was die Anzahl betrifft aber bei den Margen (einfach mal googeln), kann ihnen das auch völlig egal sein.

Thelesto
Gast
Thelesto

Ihr habt es als Endverbraucher doch in der Hand. Dann kauf die Handys doch einfach nicht mehr, dann denkt Apple vielleicht über die Preise nach. Merken hilft da nicht.

Hans Hauser
Gast
Hans Hauser

Hilft nix. Hab ich versucht und halte immer noch das iPhone 6 in der Hand. Da ist nichts billiger geworden wink

Michael
Gast
Michael

als alter iPhone Nutzer war das X mein letztes Apple Gerät. Irgendwann ist die Fahnenstange erreicht und diesmal ist der Mast bei der Preisgestaltung umgekippt. Glaube Apple hat noch nicht mitbekommen dass andere Hersteller ebenfalls gute Smartphones bauen- wenngleich nicht sogar bessere und das zu ebenfalls zu happigen aber nicht ganz so unverschämten Preisen.

xxxx
Gast
xxxx

Wenn es kein Deal ist, frage ich mich, was dieser Beitrag hier verloren hat. Und ob ihr das auch mit allen anderen Produkten machen solltet, die vorgestellt werden, um nicht den Beigeschmack einer Werbung zu hinterlassen.
Das zeigt mal wieder, dass die Menschen wie Schafe dem hinterherhecheln, was Apple zu sagen hat.
Als ob Apple was besonderes zu bieten hätten, außer denen, die es nötig haben, das verkappte Gefühl zu geben, etwas besonderes zu sein…

xxxx
Gast
xxxx

@benz & cologne:
Genau solche Kunden braucht Apple! Jetzt wird es mir klar warum Apple so erfolgreich ist…
You made my day!!

Cologne2014
Gast
Cologne2014

Tja Apple hat halt etwas besonderes zu bieten – jeder wie er mag – nur auch das sollte man akzeptieren

Benz
Gast
Benz

Kein Geld übrig für ein iPhone oder warum heulen Sie hier rum?

Miguel76
Mitglied

Wie arm ist das denn..?
Du scheinst eher reich im Portmonee zu sein, aber dafür ärmer an Geist…sorry, aber sowas assiges habe ich lange nicht mehr gehört.
Es gibt halt immer wieder Leute, die glauben sich Freundschaften kaufen zu können…
Watt ein armes Prollen…

Cologne2014
Gast
Cologne2014

Tja Apple hat halt etwas besonderes zu bieten 😊

Wicked
Gast
Wicked

Ich habe gehört, man darf auch Organe eintauschen für ein iPhone😂😂

sdfsdf
Gast
sdfsdf

Ganz klar, jeder muss selbst wissen wofür er sein Geld ausgibt.
Frage mich nur ob die Leute das wirklich bis ins unendliche mitmachen.

Fand bis zum iPhone 6 waren die Preise noch vertretbar, aber was nach dem X kam ist/war schon krass.

Stephan
Gast
Stephan

Naja, wenn man alte mit neuen Geräten vergleicht, bekommt man immer mehr. das 6S war damals hardwaretechnisch gesehen Top, das XR hingegen wurde gezielt Gegenüber dem Xs verschlechtert. insbesondere der Bildschirm ist für den Preis eine Frechheit. geringe Auflösung und dicker Rand… aus Sicht Apple natürlich klar, da sonst kein visueller Unterschied zum Xs die Preisdifferenz rechtfertigen würde… wenn man dann aber ein Vivo Nex oder Xiaomi Mix2s für deutlich weniger bekommt, dann ist es halt verarsche… und das Mix3 steht ja auch schon in den Startlöchern und wird allem Anschein ein besseres Screen Body Verhältnis als das Xs haben, da das ja identisch zum X ist, welches schlechter war als das Mix1… Dann geht die Relation des Preises wirklich verloren…
Aber ist halt wie ne Prada Tasche… als die noch was für Reiche waren, haben die die Hälfte gekostet.. seit jeder Normalverdiener eine haben möchte, sind die Preise angestiegen… teilweise mehrfach unterjährig…

Steven
Editor

Naja, für ein 6S mit 64GB hat man vor 3 Jahren auch 850€ hinlegen müssen. Wenn ich dies mit dem XR vergleiche, bekomme ich jetzt wesentlich mehr für das Geld. Der X-Serie mit X, Xs und Xs Max. ist ja eher der Edelableger. Es wird ja auch keiner eine Einstiegswatch mit der Edelstahl-Cellular-Variante vergleichen und sagen „die Preise sind aber happig…“ Oder sehe ich das falsch?

Hans Hauser
Gast
Hans Hauser

Aber 6S war doch damals nicht das Einstiegsmodell, sondern das damalige Flaggschiff. Und mit dem 6s hat m.E. Apple angefangen den Höchstpreis auszuloten, da es 110 Euro über dem iPhone 6 lag. Ist aber doch gewinntechnisch von Apple alles richtig und die Kunden verhalten sich erwartungsgemäß. Wäre ich ein ideenloser CEO würde ich es nicht anders machen…..

Markus
Editor

Wäre ich ein ideenloser CEO würde ich den ganzen Tag mein Geld zählen und Leute machen lassen, die mehr Ideen haben. grin

Jake
Gast
Jake

Wäre komisch wenn die Nachfolger schlechtere (keine aktuellere, weiterentwickeltere) Technik bekommen oder nicht?
Nein du bekommst eben so gesehen nicht mehr. Du hast als das IPhone 6S raus kam die bis dato aktuellste Technik (wie bei jedem Modell auch) bekommen und bekommst sie nun bei den IPhone XR etc. Modellen auch, bloß zu immer teureren Preisen.
Wer es kaufen will soll es tun, ich für meinen Teil finde es einfach nur noch unverschämt und werde es definitiv nicht kaufen.

deals
We love Deals & Schnäppchen - made with love in Wetschen.