iPhone XR mit 64GB in Blau oder Gelb für 699,90€ (statt 750€)

Update Es sind die Farben Blau und Gelb wieder verfügbar!

iPhone XR mit 64GB in Blau oder Gelb für 699,90€ (statt 750€)

Die Ersparnis ist nicht sooo groß, aber bei Apple ist das ja nichts Neues. Bei eBay bekommt ihr gerade das iPhone XR mit 64GB in Blau oder Gelb für 699,90€ inkl. Versand. Alternativ stehen auch noch andere Größen zur Verfügung. Es handelt sich hier um den Händler adgoodasnew – und ja, es ist Neuware. Allerdings kann es unter Umständen eine Differenzbesteuerung nach § 25a UStG. sein, was aber nur für gewerbliche Kunden von Nachteil wäre.

Wie dem auch sei, immerhin lassen sich 31€ einsparen, denn unter 750€ ist das XR mit 64GB in Gelb nicht zu finden. Wie gesagt kein großer Knaller, aber hey, wir reden hier von Apple. 😀 Das Feedback der Review-Szene ist zum XR ja recht positiv, was meint ihr?

iPhone XR mit 64GB in Blau oder Gelb für 699,90€ (statt 750€)

  • 6,1″ Liquid Retina Display (LCD) (15,5 cm Diagonale)
  • IP67 Wasser- und Staubschutzkategorie (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 1 Meter)
  • 12 Megapixel Kamera mit optischer Bildstabilisierung und 7 Megapixel TrueDepth Frontkamera Porträtmodus, Porträtlicht, Tiefen-Kontrolle und Smart HDR
  • Face ID zur sicheren Authentifizierung
  • A12 Bionic mit Neural Engine der nächsten Generation
  • Kabelloses Laden (mit Qi Ladegeräten)

iPhone XR mit 64GB in Blau oder Gelb für 699,90€ (statt 750€)

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

13 Kommentare zu "iPhone XR mit 64GB in Blau oder Gelb für 699,90€ (statt 750€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
frostkoettel
Gast
frostkoettel

Also ich habe vor 3-4 Monaten wirklich lange gegrübelt ob X, Xr oder Xs aber ganz ehrlich: nichts rechtfertigt den Aufpreis zu letztgenannten. Und da hier die 64GB Variante zur Auswahl steht muss ich ganz klar zum „lieber das X kaufen“ tendieren, das dann mit entsprechend mehr Speicher.

Loco
Gast
Loco

Jeder ist verschieden…
Ich habe 256gb iPhone 8 und nutze die Hälfte habe auch 30000 Bilder und diverse Apps

Chris
Gast
Chris

Wozu braucht man denn mehr Speicher?

Ich habe 128gb im alten iPhone 7, davon sind 24,8gb belegt trotz diverser Apps und fast 2000 Bildern ( alle ausgelagert in der iCloud )
Den iCloud Speicherplan für 1€ müsste sowieso nehmen wenn man mindestens 2 Geräte hat, weil die gratis 5gb sind lächerlich, da geht mal gerade so das Backup drauf, mit viel Glück.

frostkoettel
Gast
frostkoettel

Das ist schon logisch. Trotz allem ergibt sich mir der direkte Vergleich „Preis-Leistung“ nicht da ich eben definitiv die Speichervariante wählen würde. Ich bin seit Jahren Apple treu (iPod, iMac, MacBook, Ipad) jedoch hat sich bei den aktuellen Preisen nun auch bei mir der Frust eingestellt denn eine ca. 25% Aufteuerung der Produkte ohne messbare Hardwareveränderung ist meiner Meinung nach nicht mehr verhältnismäßig. Letztendlich muss jeder selbst entscheiden worauf er wert legt bzw was er braucht. Ich finde das angebliche „mehr“ ist es nicht Wert und ich würde mich eben dem X zuwenden. Ich für meinen Teil habe es nicht bereut, sollte es preislich so weitergehen war es ohnehin mein letztes iPhone!

Chris
Gast
Chris

@frostköttek,
Da sprichst du mir aus der Seele. Müsste ich zwischen iPhone X und xs wählen, wäre bei mir ebenfalls das x die Wahl, weil neben wie du sagst der Aufpreis einfach nicht gerechtfertigt ist.
Nimmt man aber das xr zur Auswahl dazu würde ich persönlich statt des x lieber das xr nehmen. Weil es meiner Meinung nach mehr Vorteile gegenüber dem x hat, einig halt der schlechtere Bildschirm, der einzeln gesehen aber nicht schlecht ist.
Die Preisentwicklung ist aber tatsächlich nicht mehr wirklich schön. Die Alternative heist dagegen dann wohl android, mit deutlich schlechterer Update Politik und der schlechteren System Sicherheit. Ich traue android einfach nicht. Abgeneigt bin ich den neuen Telefonen alla Huawei usw aber nicht mehr, sind schon echt schicke Teile.

Randy-Andy
Gast
Randy-Andy

Natürlich nicht… es gibt da keinerlei Rechtfertigung für das bisschen China so viel Kohle.
Aber die Nachfrage bestimmt den Preis… Samsung ist auch nicht mehr da wo sie mal waren… so schnell kann es gehen…Jetzt kommt wer hätte das gedacht Huawei… und die wollen such schon fast 1000 Euro für ihr Flaggschiff haben.
Da ist Apple nicht alleine mit..
Muss gerade an Siemens und Nokia denken das waren noch gute alte Zeiten…1 Euro zb und Vertrag bezahlbar.

frostkoettel
Gast
frostkoettel

Schon richtig jedoch muss man sich die Frage stellen, ob man überhaupt eines dieser genannten „Flagschiffe“ Bracht. Meine Partnerin hat das Pocophone F1 für 263 Euro geholt und das ist echt top. Man muss sich ja mal ehrlich eingestehen dass man die Hälfte von dem ganzen Schnickschnack nicht wirklich braucht. Es ist halt einfach nur zur Gewohnheit geworden. Ich glaube jedoch nicht das hier einer am Ende wirklich den Unterschied vom A11 (iPhone X) zum A12 (XR) zum Beispiel merkt (mit Ausnahme von Messungen).

Murmeltier
Gast
Murmeltier

Doch lieber iphone x kaufen für den Preis?

Was meint ihr?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.