Apple iMac 27 Zoll mit 5K Retina Display und 1TB Fusion Drive für 1.719€ (statt 1.809€)

Apple iMac 27 Zoll mit 5K Retina Display und 1TB Fusion Drive für 1.719€ (statt 1.809€)

Über den Preis muss man nicht diskutieren denke ich. Wir alle wissen, dass die Preise für die Hardware übertrieben sind, allerdings geht es hier auch um die Software. OS X ist eine andere Welt, da bezahlt man nun mal ein wenig mehr.

Wie dem auch sei, Gravis hat gerade den Preis für einen 27 Zoll Apple iMac mit 5K Retina Display und 1TB Fusion Drive gesenkt und bietet ihn für 1.719€ inkl. Versand. Im Vergleich werden sonst 1.809€ fällig, hier spart ihr euch 90€, was für Apple Verhältnisse ganz nett ist. Klar reißt man damit keine Bockwurst vom Teller, aber es ist der aktuelle und auch neue Bestpreis – wenn man auf der Suche danach war, freut man sich auch über 90€ Ersparnis.

  • 27″ Retina 5K Display (68,58 cm Diagonale) mit 5120 x 2880 Pixeln
  • Beeindruckendes 5 mm dünnes Design
  • Quad-Core Intel Core i5 Prozessor der 7. Generation
  • Radeon Pro 570 mit 4 GB Videospeicher
  • Zwei Thunderbolt 3 (USB-C) Anschlüsse
  • 802.11ac WLAN
  • Magic Mouse 2
  • Magic Keyboard

Apple iMac 27 Zoll mit 5K Retina Display und 1TB Fusion Drive für 1.719€ (statt 1.809€)

6 Kommentare zu "Apple iMac 27 Zoll mit 5K Retina Display und 1TB Fusion Drive für 1.719€ (statt 1.809€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
MDK
MDK

Vorteil ist dass mit VMWare Fusion oder Parallels jederzeit ein absolut leistungsstabiles Windows zusätzlich installiert und gleichzeitig genutzt werden kann. Kann ich nur empfehlen. So hat man beide Betriebssysteme zur Hand. Natürlich nur für diejenigen die das auch benötigen.

der depp
der depp

@tester : ich würde das auch machen, wenn ich gezwungen wäre, mit windows zu arbeiten. im design sind die imacs allen anderen pcs meilenweit überlegen …

Yenlo
Yenlo

Ich betreibe den iMac mit ner externen 1TB Usb-ssd unter Windows 10. Weltbestes und extrem stabiles System. Und das Display ist einfach nur grandios.

Tester
Tester

Einen iMac kaufen, um dann Windows 10 darauf zu nutzen – bei aller Liebe, das macht keinen Sinn. Auch wenn das Display wirklich hervorragend ist und man sich darüber auch als Windows-Nutzer freuen kann.
Du hättest dir für deutlich weniger Geld einen Windows-PC und einen – vermutlich – nicht ganz so guten Bildschirm kaufen können. Am Ende musst du damit glücklich sein, aber ich kann so eine Kombi nicht empfehlen.

Carsten

ich könnte mir das auch nicht vorstellen, aber es gibt auch software, die es nur für windows gibt. da macht dann manchmal die installation von 2 Betriebssystemen sinn.

Micha
Micha

Direkt bei Gravis gibt es den Einstiegsmac 27 Zoll statt für 2099 für 1839 Euro. Auch ein interessantes Angebot, vor allem weil es eine 0% Finanzierung bis zu 36 Monate gibt, heißt etwas über 50 Euro im Monat. Kann man mit einem Handyvertrag vergleichen.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.