2, 3 o. 5 ÜN im 3*-Hotel am Gardasee inkl. Frühstück o. Halbpension + Willkommensgetränk ab 79€ p. P.

2, 3 o. 5 ÜN im 3* Hotel am Gardasee inkl. Frühstück o. Halbpension + Willkommensgetränk ab 79€ p. P.
Das nächste Reiseangebot kommt wieder von Travelbird. Hier bekommt ihr einen Aufenthalt von 2, 3 oder 5 Nächten im Hotel Mauro am Gardasee ab 79€ p.P.

Im Preis ist ein tägliches Frühstück oder wahlweise eine Halbpension inbegriffen, sowie ein Willkommensgetränk bei Ankunft und eine Flasche Wasser auf dem Zimmer.

2, 3 o. 5 ÜN im 3* Hotel am Gardasee inkl. Frühstück o. Halbpension + Willkommensgetränk ab 79€ p. P.
Das Hotel befindet sich in der Stadt Sirmione. Hier findet ihr verschiedene Möglichkeiten eure Zeit zu verbringen. So könnt ihr euch in der Stadt sportlich betätigen oder euch kulinarisch verwöhnen.

Natürlich bietet sich auch ein Spaziergang am Seeufer oder ein paar Besuche von Kulturstätten der Gegend an. Interessante Ziele wären auch die römischen Grabungsstätten und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Ortsinnere von Sirmione echt schön ist.
2, 3 o. 5 ÜN im 3* Hotel am Gardasee inkl. Frühstück o. Halbpension + Willkommensgetränk ab 79€ p. P.
Bei Holidaycheck schneidet das Hotel mit 4,3 von 6 Sonnen in den 32 Bewertungen ab. 80% der Besucher empfehlen des Hotel gerne weiter. Als Reisetermine stehen Daten bis Oktober zur Wahl.

  • 2, 3 oder 5 Nächte im Hotel Mauro in Sirmione
  • Frühstück oder wahlweise Halbpension
  • 1 Willkommensgetränk pro Person
  • 1 Flasche Wasser pro Zimmer bei Ankunft
  • Gratis WLAN
  • Gratis Parken

2, 3 o. 5 ÜN im 3* Hotel am Gardasee inkl. Frühstück o. Halbpension + Willkommensgetränk ab 79€ p. P.

Link: HIER zum Angebot

Mit Freunden teilen ?
3 Kommentare zu "2, 3 o. 5 ÜN im 3*-Hotel am Gardasee inkl. Frühstück o. Halbpension + Willkommensgetränk ab 79€ p. P."

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Reen
    23. Juli 2017 um 12:09
    Antworten

    Ja, die Zeit ist in Ordnung. Aber Ende Mai bis Ende August ist meiner Meinung nach von abzuraten. Wir waren außerhalb der Ferienzeit dort und es war alles andere als schön. Denke jetzt ist es noch schlimmer.

  • Reen:
    23. Juli 2017 um 11:33
    Antworten

    Waren vor kurzem in Sirmione. Sehr schönes Städchen, aber Touristen überfüllt. Anziehungpunkt für Massen an Touristen. Nicht schön und ruhig schon garnicht. Für einen kurzen Trip von 1-2 Stunden super. Schiffstouren vor Ort. Alles überteuert, Restaurants, Souvenirläden, Schiffstouren. Die engen Gassen, wo die Leute sich wie Ameisen bewegen und auch noch Autos durchfahren ist nicht wirklich schön.

    • Markus
      23. Juli 2017 um 11:48
      Antworten

      Ist gerade halt auch Ferienzeit. Ich war im Frühling in Sirmione und auch schon im Herbst. Da hat man immer noch milde Temperaturen, aber kaum Touristen.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.