Freier Eintritt am 03.12.2018 zu „hart aber fair“ in Berlin

Freier Eintritt am 03.12.2018 zu hart aber fair in Berlin

Wollt ihr einmal live bei einer politisch orientierten Diskussionsrunde dabei sein? Dann habe ich hier etwas für euch.

Am 03.12.2018 ab 21 Uhr könnt ihr in Berlin-Adlershof  dies tun, bei „hart aber fair“ mit Frank Plasberg und das auch noch kostenlos. Moderator Frank Plasberg diskutiert mit seinen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In der 75-minütigen Live-Sendung ist Thema, was die Menschen bewegt und aufregt.

Freier Eintritt am 03.12.2018 zu hart aber fair in Berlin

  • kostenloser Eintritt für „hart aber fair“
  • am 03.12.2018 ab 21.00 Uhr in Berlin-Adlershof
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Karten sind ab 19.45 Uhr abholbereit

Freier Eintritt am 03.12.2018 zu hart aber fair in Berlin

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

6 Kommentare zu "Freier Eintritt am 03.12.2018 zu „hart aber fair“ in Berlin"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
mark
Gast
mark

braucht kein Mensch diese GEZ-Beitragsservice-Verbrecher !!

hahahaha… gelebte Demokratie !! hahaha das ist Volksverdummung vom feinsten !!

CK
Admin

Das ist Hart!!! Aber Fair! wink wink

Rüdiger
Gast
Rüdiger

„Nicht mal geschenkt.“?

Die Sendung ist gelebte Demokratie. Dazu gehören Diskussionen. Und diese Sendung gehört zum Besten im deutschen Fernsehen.

anonym
Gast
anonym

Nicht mal geschenkt!

Florian
Admin

Komische Aussage. Nicht mal geschenkt? Als würde es etwas kosten. Hauptsache meckern wink

Ach Mett
Gast
Ach Mett

Harte Sendung, aber faires Angebot!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.