Gräwe Santoku-Messer Hammerschlag aus 67lagigem Damaststahl für 59,99€ (statt 89€)

Gräwe Santoku Messer Hammerschlag aus 67lagigem Damaststahl für 59,99€ (statt 89€)

Über REWE bekommt man heute das Gräwe Santoku-Damastmesser Hammerschlag aus 67 Lagen Damaststahl für nur 59,99€ inkl. Lieferung nach Hause.

Im Preisvergleich (zweiter Preis bei Amazon ist der gleiche Händler) ist das Santoku-Damastmesser erst ab 88,87€ zu finden, sodass hier sehr gute 29€ eingespart werden können.

Es handelt sich hierbei um ein echtes Damastmesser mit sehr scharfer 18cm langer Klinge. Die Klinge besteht aus 67-lagigem Damaststahl für eine gute Schneidleistung und Schnitthaltigkeit, der Griff aus Pakkawood sieht meiner Meinung nach schick aus.

  • Damaszener Santokumesser von GRÄWE
  • Herausragende Klingenschärfe, lange Schnitthaltigkeit
  • 18cm Klinge aus 67 Lagen Damaststahl
  • Griff in Edelholz-Optik
  • Tolle Damaszener-Maserung
Mit Freunden teilen ?
13 Kommentare zu "Gräwe Santoku-Messer Hammerschlag aus 67lagigem Damaststahl für 59,99€ (statt 89€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Jackie Chan
    11. Oktober 2020 um 00:51
    Antworten

    Über was ihr euch hier beschwert! Sucht entweder bessere Deals raus und postet dieses hier oder schreibt einfach gar nix. Seit froh das jemands fur euch die Arbeit macht und sowas raussucht

  • RZA
    10. Oktober 2020 um 21:11
    Antworten

    Ich hab das Messer bestellt und erhalten. Ich koche sehr oft und es ist für den Preis der Hammer. Es ist 67 mal gefaltet und für den Preis von knapp 90 Euro ist das normal. Die Messer welche über 200 kosten sind öfter gefaltet und haben eine höhere HRC. Für den privaten Gebrauch absolut ausreichend. Hab am Handrücken sogar kleine Stelle rasiert 🙂

    • CK
      10. Oktober 2020 um 21:19
      Antworten

      Sorry aber es ist nicht 67 mal gefaltet, das wäre unmöglich, da sich beim Falten die Anzahl der Lagen verdoppelt. 😉

      • RZA
        11. Oktober 2020 um 02:04
        Antworten

        Dann 33 mal und in der Mitte ist die gehärtete Klinge. Ich hoffe jetzt kannst du durch die Korrektur besser schlafen.

        • CK
          11. Oktober 2020 um 13:59

          Danke, habe sehr gut geschlafen, ich hoffe du auch. 67 lagig verstehe ich aber anders als 33 faltig.
          1. Faltung = 2 Lagen
          2. Faltung = 4 Lagen
          3. Faltung = 8 Lagen
          4. Faltung = 16 Lagen
          5. Faltung = 32 Lagen
          6. Faltung = 64 Lagen + 24erHC Stahl

          Bei 33 Faltungen käme ich auf 1.089 Schichten. Es geht aber auch einfacher wenn du z.B. 10 Stäbe zu einem Knüppel verschweißt und faltest. Möglich wäre auch gesinterter Stahl oder du drehst den glühenden Knüppel in einer Schraubzwinge zu eineer Spirale. Pseudo Damast durch Lasergravur lasse ich mal aussen vor. Habe ich was vergessen?

  • Wedi666
    10. Oktober 2020 um 19:39
    Antworten

    Schon weg oder?

    • CK
      10. Oktober 2020 um 19:46
      Antworten

      geht noch bei mir

  • Schaschlik
    10. Oktober 2020 um 18:48
    Antworten

    sieht man doch schon an der Klinge, dass es damaszener Optik ist. der Kern wird aus gehärtetem stahl sein und der Rest ist einfach drauf geklebt.. oder irre ich mich da?

    echte damaszener Kisten weitaus über 100, wenn nicht sogar 200 Euro.

    • CK
      10. Oktober 2020 um 18:57
      Antworten

      oder es ist geätzt, was ich vermute. Wobei 67 Lagen ja bedeutet das es nur 5 mal gefaltet wurde. Das ist ja nicht die Welt und kann durchaus stimmen.

  • Zerhacker
    7. Oktober 2020 um 22:18
    Antworten

    Griff in Edelholz-„Optik“
    Das sagt schon alles.

    • CK
      7. Oktober 2020 um 22:24
      Antworten

      Was soll das deiner Meinung nach sein? Holz Griffe sind doch nur für Poser, oder?

    • Freiberg
      8. Oktober 2020 um 01:18
      Antworten

      Denk mir das halt auch…. entweder ganz oder gar nicht! Dann lieber ein Alu oder Stahlgriff!

  • bentheone
    7. Oktober 2020 um 18:09
    Antworten

    Taugt sowas überhaupt was?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.