Höhle der Löwen Topdeal heute: GOMAGO Mardervergrämung 2er-Set 70g ab 48,72€

Höhle der Löwen Topdeal heute: GOMAGO Mardervergrämung 2er Set 70g ab 48,72€

Gerade noch Live auf Vox und schon bei Netto zu bekommen. Es geht natürlich hier um den Top Deals aus der Höhle der Löwen. Wie immer wird wieder um Kapitalgeber für neue Produkte gekämpft. Zuerst präsentiert werden sie wie letztes Jahr vom Sponsor Netto. An dem neuen Programmplatz am Montag kann ich mich noch immer nicht gewöhnen.

Highlight heute:

Wenn die Innovation das hält was sie verspricht, könnte es ein Hammer werden, denn der Topdeal ist der GOMAGO Mardervergrämung 2er-Set 70g ab 48,72€.

  • Zur Vermeidung und Vorbeugung von teuren Folgeschäden durch Marder, Vertreibt Marder durch Duftstoff, der ihm Gefahr signalisiert
  • Schadstofffreie Zusammensetzung, in der Anwendung ungefährlich für Mensch & Haustier
  • Nach Öffnung ca. 6 Monate wirksam
  • 1 Dose für ca. 25 m² Fläche

Vergleichspreise gibt es erst am Dienstag, da Netto die Artikel erst mal ein paar Stunden exclusiv hat. Versandkosten von 4,95€ fallen auch an, die ihr aber mit dem 5€ Gutschein für die Newsletteranmeldung kontern könnt, wenn ihr auf 50€ Warenwert kommt. 😉

Höhle der Löwen Topdeal heute: GOMAGO Mardervergrämung 2er Set 70g ab 48,72€

Mit Freunden teilen ?
17 Kommentare zu "Höhle der Löwen Topdeal heute: GOMAGO Mardervergrämung 2er-Set 70g ab 48,72€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Dompfaff
    15. September 2020 um 20:00
    Antworten

    Habe jahrelang Probleme mit Marderbissen gehabt – mit nur einem Fahrzeug. Nachdem ich die Automarke wechselte habe ich seit 5 Jahren Ruhe vor den Biestern.

    • Carsten
      15. September 2020 um 20:01
      Antworten

      welche marke mochten die denn so gerne?

      • CK
        15. September 2020 um 20:08
        Antworten

        MB 😉

  • Marderschreck
    15. September 2020 um 08:24
    Antworten

    Früher hatten die Biester mir in jedem Auto mindestens die Dämmatten zerfleddert. Ob Astra, Zafira, Amarok oder Wohnmobil war völlig Wurscht. Dann habe ich einen scheinbar guten Tipp bekommen. Zwei, drei Socken mit Hundehaaren füllen und im „Zugangsbereich“ im Motorraum aufhängen, natürlich mit Abstand zu beweglichen Teilen und Krümmer/Auspuff. Seitdem ist nichts mehr passiert. Ob’s nun an den alten Socken oder den Hundehaaren liegt kann ich nicht sagen😜

    • Peter
      15. September 2020 um 10:15
      Antworten

      +1 für Hundehaare, die haben eine gute Wirkung und kosten nischte=)

  • Justin Time
    15. September 2020 um 07:36
    Antworten

    Auch wenns wirkt… ich gebe keine 50 € für zwei billige Blechdöschen mit einer Stinpaste drin aus…… ist ja kein Kaviar oder so…. Wenn es 6 Monate lang Stechmücken auf einer Fläche von 25qm vertreiben würde…. dann wäre ich dabei….

    • Justin Time
      15. September 2020 um 07:37
      Antworten

      Stinkpaste

  • Tottenham
    15. September 2020 um 00:02
    Antworten

    Mich interessiert nur ob es funktioniert, denn ich habe schon reichlich mehr Geld ausgegeben für Mist. Gibt es da schon Erfahrungen?

  • Thorsten Berger
    14. September 2020 um 22:47
    Antworten

    Ich fahre seit 1992 eigene PKW. Einen Maderschaden hatte ich (in der Stadt lebend) noch nie.

    • CK
      14. September 2020 um 22:56
      Antworten

      Sei froh. nen Onkel von mir hat extra eine Garage gebaut, wegen der lästigen Jungs

  • çorum
    14. September 2020 um 22:37
    Antworten

    Viel zu teuer Fernsehen hohle der Löwen war Verkaufs Preis wahr noch weniger herstellung Preis wahr 3.19 Euro

    • Titan
      14. September 2020 um 22:49
      Antworten

      Alles klar. Nicht der Nutzen zählt, sondern nur neidisch um verdientes Geld?
      Selbst etwas erfinden?

      • Micha
        14. September 2020 um 23:02
        Antworten

        Genau das habe ich auch gedacht! Aber zu den Produktionskosten, kommen ja auch Entwicklung, Werbung und Erlöse der Verkäufer. Ist wie bei Apple. Da wird auch gelästert.

      • Gast
        14. September 2020 um 23:38
        Antworten

        Klar kann niemnad vom Draufzahlen leben, aber zwischen „guter/vernünftiger“ Marge und unverschämter/vollkommen überzogenen Preis gibt es eben schon noch einen Unterschied (das trifft auch zu 100% auf Apple zu, auch wenn es die Fans nicht hören wollen). Aber für viele scheint heutzutage Gewinnmaximierung, Abzocken und Dummenfang der Normalzustand zu sein, es wird eben mitgenommen was geht!

    • Freundliche Grüße
      15. September 2020 um 12:44
      Antworten

      Genau, das Geld besser gewinnbringend anlegen, damit du später auch viel Geld hast, um den Marderschaden reparieren zu lassen.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.