đŸ”„ Gewinnspiel: einsam oder gelangweilt Zuhause? Wir verlosen 4 x 25€ Netflix Gutscheine

Update Gewonnen haben: schules, Forenhonk, MrC und goeran. In 1-2 Tagen schicken wir euch die Codes via eMail zu. Danke an alle fĂŒr eure Teilnahme, das nĂ€chste Gewinnspiel ist schon in der Mache!

đŸ”„ Gewinnspiel: einsam oder gelangweilt Zuhause? Wir verlosen 4 x 25€ Netflix Gutscheine

QuarantĂ€ne, Home Office oder „Ausgangssperre“? Uns doch egal, was dieser Coronavirus verursacht. Damit es euch nicht zu langweilig wird, haben wir uns dazu entschlossen, Netflix Guthaben unter unseren Lesern zu verteilen. Irgendwie muss man sich ja die Zeit in den vier WĂ€nden vertreiben.

Wir verlosen unter allen Kommentaren, die einen Account besitzen und ein Profilbild hinzugefĂŒgt haben, 25€ Netflix Gutscheine. Vier StĂŒck an der Zahl. Solltet ihr nicht gewinnen, seid bitte nicht traurig. Ich denke nicht, dass es das letzte Gewinnspiel in dieser „Krise“ sein wird.

Was musst du machen? Kommentiere bis zum Sonntag, den 22.03. um 14:59 Uhr diesen Beitrag als eingeloggter Nutzer mit Profilbild, wie sehr dich der Virus schon eingeschrÀnkt hat. Damit meinen wir nicht körperlich, sondern allgemein deinen Alltag.

Die Gewinner werden per Zufall ausgewÀhlt und hier bekanntgegeben. Wir melden uns dann bei euch per Mail und lassen euch den Gutschein zukommen. Es handelt sich um normale Guthabenkarten, welche also auch von Bestandskunden genutzt werden können.

Noch kein registriertes Mitglied? In der App kannst du dich im MenĂŒ, wĂ€hrend du oben auf Gast tippst, registrieren bzw. einloggen. Dort kannst du auch dein Avatar Ă€ndern. Wer uns ĂŒber einen Browser besucht, kann sich hier registrieren und sein Profil verwalten.

In diesem Sinne, viel GlĂŒck beim Gewinnspiel und… stay healthy and at home! ❀

204 Kommentare zu "đŸ”„ Gewinnspiel: einsam oder gelangweilt Zuhause? Wir verlosen 4 x 25€ Netflix Gutscheine"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Mahu

Mit meinem Sohn spielen meistens im Garten

MrC

Danke fĂŒr den Gutschein!

Jaara132
Jaara132

Ich sitze die meiste Zeit zu Hause und arbeite am Computer. Dazu verbringe ich mehr Zeit als ĂŒblich vor dem Fernseher.

Forenhonk

Ich sage herzlichen Dank an das ganze TEAM, das hier durchhÀlt und uns weiter wie gewohnt Deals aufzeigt.
DANKE fĂŒr den Gutschein!!!

mipcom

Stehen die Gewinner schon fest?

jostgt

Ich arbeite bei einem Verein, alle Veranstaltungen, LehrgĂ€nge, Treffen … sind abgesagt. Das ist natĂŒrlich auch gut so; wir wissen halt – wie alle anderen auch – nicht, ob es wann wie weitergeht. Macht schon Sorgen …

Aber fĂŒrs erste gilt jetzt: #WirBleibenZuhause

Haltet Abstand fĂŒreinander und bleibt gesund!!

Alles Liebe! ❀

lazanova61

nur Home-Office auf Dauer macht mich depressiv, aber die Gesundheit geht vor. #WirBleibenZuhause

somoke

Noch ist alles zu meistern. Die erste Woche “Home Schooling“ haben wir ĂŒberstanden. Allerdings wĂ€re ein bisschen Netflix eine große UnterstĂŒtzung, um die “freie“ Zeit phasenweise zu ĂŒberbrĂŒcken…

kinimoD

Es wĂ€re herrlich wenn man all seine Lieblingsfilme und Serien zuhause mit seiner Frau schauen könnte. Jetzt wo man zuhause bleiben soll â˜ș danke

Martin
Martin

Ich begebe mich nun auch mal in den Lostopf. Euch allen viel GlĂŒck und Danke an mein-deal.com smile

Sebastian_423

Bis die QuarantĂ€ne vorbei ist kann ich nicht mehr arbeiten und musste mich deswegen beim Arbeitsamt melden. Im Supermarkt bekommt man auch nicht immer das was man möchte bzw. benötigt…
Da wĂŒrde so ein Gutschein genau richtig kommen! 😉

Sebastian_423

Ich kann bis die QuarantĂ€ne vorbei ist nicht mehr Arbeiten, deswegen musste ich mich beim Arbeitsamt melden. Dadurch verdiene ich natĂŒrlich weniger Geld. Und im Supermarkt bekommt man auch nicht immer das was man möchte bzw. benötigt…
Da kommt so ein Gutschein genau richtig! 😉

Stone

da wĂŒrde Freude aufkommen, in Österreich sind wir noch min. bis Ostern in QuarantĂ€ne da wĂŒrde der Gutschein gerade recht kommen 😊

Michelino

Lauft das war’s doch Gutschein ✌

Elisha Mae Gebauer

Das hotel in dem ich arbeite ist komplett zu. Ich wohne alleine und kann sogar meine mutter nicht besuchen da die Grenze zu ist. Mehr als video canl und Netflix kann man ja eh nicht machen heutzutage

Comanchero

Die vielen Hobbys der Kinder und die eigenen fallen erstmal weg – da muss man kreativ sein und sich andere Freizeitgestaltungen zu Hause einfallen lassen.

I like Forza

Moin Moin!
Also der Virus, beeinflusst schon mein normalen Alltag. Aber man kann ja jetzt relativ wenig dagegen machen ….

DirkS87

Das wĂ€re doch mal super, dafĂŒr wĂŒrde ich mir sogar einen Netflix Account zulegen 🙈😄

victoriabling81

Als vierköpfige Familie ist es natĂŒrlich langweilig, da wir eingesperrt sind. Aber wir mĂŒssen verstehen, dass wir dies tun, um die Menschheit zu retten. Deshalb machen wir es gerne und hier kommt Netflix, um den Tag zu retten! cool cool

visafrei

Im BĂŒro beschĂ€ftige ich mich eigentlich nur noch mit diesem Virus und der Organisation drumherum, und meinen Geburtstag kann ich diese Woche dann wohl alleine mit Netflix feiern 😆

AnZa

Ich bin Studentin und der Semesterbeginn wurde verschoben, umso mehr Zeit hĂ€tte ich daheim, um Netflix zu schauen? Nein, nicht ganz. Ich arbeite als Aushilfe im Lebensmitteleinzelhandel und sorge dafĂŒr, das alle mit Wasser und Nahrung versorgt werden. Nach meiner langen Schicht, ist es schön daheim sich zu entspannen und fĂŒr eine kurze Zeit Netflix zu schauen um alles kurz zu vergessen. Am nĂ€chsten Tag, fĂ€ngt alles von vorne wieder an und ich stehe hinter der Kasse und sorge dafĂŒr das die Regale wieder aufgefĂŒllt sind, damit jeder was zum Essen kaufen kann.

Mysterylexy

Urlaub in DĂ€nemark gestrichen, Junggesellenabschied verschoben, immerhin genug Klopapier zu Hause.

mantinio

Zuhause sein mĂŒssen ist blöd, aber es gibt nur diesen Weg um das Chaos einzudĂ€mmen. Es kommen auch wieder bessere Zeiten wink

Steve Venus

Ich arbeite im öffentlichen Bereich, mich schrĂ€nkt es in dem Sinne in meiner Freizeit ein, da wir Überstunden und Mehrarbeit angeordneter bekommen um die soziale Absicherung sicherzustellen.
Aber nach der 50 Stunden Woche wĂŒrde ich mich ĂŒber einen ruhigen Abend vor Netflix freuen.

Bleibt alle gesund, und haltet euch besser an die Regeln. Sonst sind die kompletten Ausgangssperren wie in andern LĂ€ndern leider nicht mehr weit.
Wir ĂŒberstehen das wenn alle an einem Strang ziehen!

Thopa

Guten Abend/ Guten Morgen ,
Der Virus verĂ€ndert schon meinen „normalen“ Alltag, aber ich mache jetzt meine Aufgaben von zu Hause. Aber jetzt Ernsthaft diese HamsterkĂ€ufe sind echt sinnlos, wenn man in den Supermarkt geht etwas brauch, aber dann die Regale alle leer sind. Aber man bekommt von den Supermarkt-Ketten bestĂ€tigt, das die Verpflegung gesichert ist, aber jeden das seine.

Sommisommer

So jetzt mit Bild

Zaster fĂŒrs Laster

Sommisommer

Zaster fĂŒrs Laster

M.Sommer
M.Sommer

Zaster fĂŒrs Laster

justjoe

Wie sehr dieser Virus mich einschrĂ€nkt? Es sind mehr die Leute und deren Verhalten. Wenn man arbeiten geht ist man der blöde, da man nach Feierabend „nichts“ mehr einkaufen kann weil die Regale leer sind. Leute kaufen wie blöd Toilettenpapier, Nudeln, Reis etc. Jeder ist sich selbst der nĂ€chste merkt man immer deutlicher…

RK

Der Wertstoffhof hat geschlossen. Jetzt kann ich den ganzen GrĂŒnabfall nirgendwo loswerden.

Gmar
Gmar

Looosssss đŸ™ŒđŸŒđŸ™ŒđŸŒđŸ™ŒđŸŒđŸ™ŒđŸŒđŸ™ŒđŸŒđŸ™ŒđŸŒ

tobi673

Ich möchte auch mal was gewinnen!
Bitte!!!

ChrisB

Home Sweet Home

Andi64653

Also mich und meine Familie schrĂ€nkt es sehr stark ein, weil viele FreizeitaktivitĂ€ten geschlossen sind. FĂŒr meinen Jungen, die SpielplĂ€tzen und Kino.
Und fĂŒr mich das Treffen mit den Freunden in der Kneipe!
So spielt sich fast alles nur Zuhause ab.

Carsten

wird vorĂŒber gehen, hautpsache es halten sich jetzt alle mal daran

mipcom

Auf Arbeit wird jetzt fast alles nur noch per Telefon oder Video-Konferenz besprochen. Zum Einkaufen muss man jetzt hÀufiger, da nicht mehr alles in einem Laden zu bekommen ist. Das sind aber keine Probleme im Vergleich zu den verehrenden Auswirkungen in anderen Bereichen. Gesundheit !

naseweiss

Auf der Arbeit wurden alle Fortbildungsveranstaltungen gecancelt, blöd, wenn man Fortbildungsverantwortlicher ist.

picturemaker
picturemaker

leider hat meine stammkneipe seit dienstag geschlossen.

Carsten

das versteh ich gut, das fehlt mir auch schon seit nur 1 woche erst

Simon1976

Ich hatte 8 Wochen Tagesklinik vor mir, mit Beginn der zweiten Woche wurden wir, aufgrund der enormen Ausbreitung des Viruses, nach Hause geschickt. Da ich zudem noch zu der Risikogruppe gehöre – versuche ich mir die Zeit, so gut es halt zu Hause geht, zu vertreiben. Bleibt alle GESUND đŸ‘đŸŒ

JensH

wir haben bei uns Ausgangssperre, leider sind wir dadurch mehr als eingeschrĂ€nkt. Es leider somit nicht möglich sich frei zu bewegen und mal schnell ein Bier beim Kumpel abholenđŸ„¶

Dextre91

EinschrĂ€nkungen merke ich eher am Wochenende, wenn ich was mit Freunden unternehmen will, an der Arbeit merke ich ĂŒberhaupt nix, die AuftrĂ€ge sind sogar mehr geworden 👌

seppi90

Tolle Sache. Bin dabei

Marcmagandhi
Marcmagandhi

Ich gehöre zur höchsten Risikogruppe und bin deshalb schon etwas lÀnger abgeschottet mit Frau und Kindern in Haus und Garten. Umso mehr regen mich die unbelehrbaren auf, die aktuell immer noch mit Corona Partys und/oder gemeinsamen Unternehmungen die Zeit der Isolation immer weiter verlÀngern. Bleibt gesund und bitte zu Hause.

AliBahloul

Keine Schule, einsam da ich allein wohne
Corona hat mein Leben geÀndert

DeDe2403
DeDe2403

Kein Homeoffice weiterhin zur Arbeit und um die Kinderbetreuung ist zum GlĂŒck gesorgt. Frau ist zu Hause mit 2 Kind. Die GrĂ¶ĂŸte EinschrĂ€nkung ist das wir unsere Familie nicht treffen können die 2 Minuten um die Ecke wohnt aber es heißt Abstand und auch das stehen wir durch.

Kellerfenster

Tja, wie so viele….. Homeoffce, Kinderbetreuung und langsam geht tatsĂ€chlich das Toilettenpapier zur neige .

tourist_

Meine Freundin und ich wurden rĂ€umlich getrennt, weil ich in Tirol im Urlaub war… Ich sitze seit 14 Tagen hier rum. Wenn die Ausgangssperre auch noch kommen sollte, wird es wohl noch lĂ€nger werden.

marius154

đŸ‘đŸŒ

cbns

Als einsamer bin ich nicht so sehr eingeschrĂ€nkt von dem Virus, außer dass ich nicht mehr spazieren gehen. Da hilft Netflix sehr viel
MfG

TitanOn

wirklich? jetzt schließen auch diese GeschĂ€fte. Hoch lebe was?

termi

Ich hab nur Vorteile durch die Panik, bin LKW Fahrer im Bereich Garten- und Landschaftsbau, beliefere unsere Kunden in Berlin und Brandenburg. Der Verkehr ist sonst eine Katastrophe, doch jetzt kommt man super durch. Kann gerne so bleiben. Hoch lebe CORONA! grin

Sanne

Langweilig ist mir nicht: Homeoffice und Kind zu Hause 😏 Bleibt gesund! 🍀

mitch.leary

Ich mache Ablage – die alte Post kann endlich sortiert werden. Bleibt gesund alle miteinander.

firebird

Mein Kind kann nicht in die Kita und ist mit Grippe krank, daher ist meine Frau mit zu Hause und ich hab erstmal bis zum 1. April Home Office. Pokemon Raids finden auch nur noch selten statt wink

Downloadblitz

Könnte ich gut gebrauchen

Downloadblitz
Downloadblitz

Gern dabei

CK

Weeeeeerder ♄

ZyNic

Bin begeistert. Es ist so viel liegen geblieben die letzten Wochen. Jetzt ist Zeit zum Aufarbeiten. smile

YankeeNRW

Momentan darf ich zum GlĂŒck noch arbeiten gehen damit etwas „NormalitĂ€t“ herrscht. Meine Frau hat Kurzarbeit (Home Office geht bei uns beiden leider nicht möglich), unsere 20 Monate alte Tochter ist ebenfalls zu Hause weil die KiTa zu hat. Zum Schutz darf sie die Großeltern nicht sehen (Vorerkrankungen) was ziemlich hart fĂŒr beide Seiten ist. Wir mĂŒssen sie zu Hause so gut wie möglich ablenken.

jebi

Coronazeiten – und mein Arbeitsplatz in der Firma wurde kurzfristig ins Lager verlegt. Leider kein HomeOffice möglich – schade.

goeran

FĂŒr mich die Hölle. Ich kann als Coach meinen Job nicht vor Ort mit Menschen ausĂŒben, sondern sitze zuhause. Noch schlimmer: Meine Freundin wohnt 400km weit weg. Jetzt sehen wir uns noch seltener:-( Jetzt wollen wir zusammen Binge watchen. Wir haben eine FernFLIXziehung.

CK

Wenn du denkst das ist die Hölle. Mein bester Kumpel hat home Office wie sein Frau. Alle 2 Minuten klingeln die Telefone und er hat mir gesagt, wenn es so weiter geht sind sie nÀchste Woche geschieden oder Tot grin grin

hsvmummel

Ich arbeite von zuhause und habe nur noch 1 Rolle Toilettenpapier.
Es wĂ€re tatsĂ€chlich schön, wenn ich morgen mal ein Paket irgendwo bekomme – sonst wird’s langsam eng.

Ansonsten sind alle weiteren EinschrĂ€nkungen im Sinne der Gemeinschaft! Lasst uns nicht jaulen sondern Zusammenhalten und einfach mal ein paar Wochen zurĂŒckstecken. Dann wird das auch.

In dem Sinne:
Frohes QuarantÀnieren smile

P.s.: Toilettenpapier Hamstern stinkt ab – vor allem bei denen, die nicht wie ganz normal einkaufen können … -.-

hsvmummel

Heute fĂŒndig geworden =)))

MrsHippo

Echt schwer die ganze Zeit zu Hause zu sein und nicht raus gehen zu dĂŒrfen …

CK

ErklÀr das mal meinem Hund, bei dem Wetter grin

MrsHippo

Sehr schwer nur zu Hause zu sein und nicht raus gehen zu können

Sinan
Sinan

EingeschrĂ€nkt hat es mich im Bereich Sport! Das Fitnessstudio ist bekanntlich leider geschlossen. Dienstlich wurde ich zur Durchsetzung der „Regeln“ zum Ordnungsamt abgezogen worden.

*Wir bleiben hier, bleibt Ihr fĂŒr uns Daheim!!!!*

friedsy

Nach dem Homeoffice werden die (fast) eingestaubten Gesellschaftsspiele wieder herausgeholt ! Wusste gar nicht mehr, wie sehr „Mensch Ärger dich nicht“ Spaß macht ! Muss wirklich momentan das beste daraus machen…! Bleibt gesund da draußen…

AlexK

Sollte diese Woche Festvertrag kriegen… Stattdessen abgemeldet und nach Hause geschickt. Aber halte Kopf hoch und hoffe, dass alles bald wieder besser wird.

AlexK

Als Leiharbeiter sollte diese Woche Festvertrag kriegen… Stattdessen abgemeldet und soll zu Hause bleiben… Trotzt versuche Kopf hoch zu halten. Hoffe ist ganze schnell vorbei.

AlexK

Ich könnte mein erste Kommentar nicht sehen, dachte habe gelöscht

Micha

Wir moderieren jeden Kommentar, damit wir auch direkt drauf eingehen können. Steht auch beim Absenden eines Kommentars eigentlich da.

AlexK

Bin eigentlich eingeloggt…

Micha

Dann fehlt dir wohl das Benutzerbild? Wenn du eigentlich eins hast, dann logg dich mal aus und neu wieder ein.

Micha

Oh man, das tut mir leid. Kopf hoch, es kommen bessere Zeiten!

(Du musst aber als eingeloggter User kommentieren, damit du teilnimmst)

limen

HĂ€nge nach einer Grippe rekonvaleszent zuhause. Daher die EinschrĂ€nkung eher dadurch. Hoffe, die Leute bekommen das hin mit dem Social Distancing. Sonst wird bald Patrouille gefahren vor der TĂŒr. sad

MrC

Home Office mit Kurzarbeit… geplant drei Monate…

el Ex

Bei uns hĂ€lt sich der Wahnsinn noch in Grenzen. Ich versuche den Garten auf Vordermann zu bringen. FĂŒr entspannte Stunden danach wĂ€re der Netflix-Gutschein super.
Danke fĂŒr die Aktion, ist super đŸ‘đŸŒ

Kevin Amaral

Mir tut die Pandemie vom Alltag her sogar ganz gut, ich prokrastiniere eigentlich sehr stark, jetzt muss ich mich auf meinen Kram konzentrieren, da soziale Kontakte zu vermeiden sind. Netflix wÀre dennoch mal eine schöne Abwechslung smile

Schumau

Gerade den halben Tag damit verbracht, eine Zielscheibe fĂŒr das Bogenschießen meiner HalbwĂŒchsigen im Garten zu bauen. 5 Wochen schulfrei bei eigenem Homeoffice sind schon anstrengend. Jedenfalls isf das Wetter gut. Bleibt gesund!

JPCME

Hatte zum GlĂŒck bisher keine großen EinschrĂ€nkungen.
War und bin sowieso alleine im BĂŒro.

Dauernd HĂ€nde waschen, Abstand halten, sich nicht ins Gesicht fassen, geht. Anstrengend wird es den alten zu erklĂ€ren das man sie erst mal nicht besuchen wird…

Das gleiche mit uneinsichtigen die meinen immer noch „mich trifft’s nicht“ bis die verstehen das es wichtig ist die Maßnahmen zu befolgen damit andere nicht drunter leiden.

jakish

es wÀre schön zu gewinnem

futzimcflipp

Kaum, Isolation ist mein Ding. Einzig, dass die Leute einkaufen wie die Irren hat mich etwas betroffen.

d1zzledude

Ich habe nicht nur wegen Corona Prime Video schon durch und brauche daher Netflix, um zu ĂŒberleben

Forenhonk

Ich bin seit Corona zur Rufbereitschaft verdammt und muss in der Regelarbeitszeit erreichbar und abrufbar sein. So wirklich frei ist man da nicht, aber das alles macht meines Erachtens Sinn.
Ich nutze die Zeit fĂŒr mich, hab aber auch meinen im Haus wohnenden Vermieter (73) unterstĂŒtzt, indem ich fĂŒr ihn eingekauft habe.
By the way: In den LĂ€den ist das Verhalten einiger Menschen echt unterirdisch. Ich kann nicht begreifen, wie man sich so inpertinent egoistisch verhalten kann. Vielleicht ist diese Situation tatsĂ€chlich mal notwendig, um aus der gewohnten und wohl fĂŒr viele selbstverstĂ€ndliche Komfortzone zu kommen.

MITEINANDER ist jetzt wichtig und notwendig!

Impidood

Bei mir ganz klassisch Homeoffice. SchrĂ€nkt zum GlĂŒck nur marginal ein, da ich eh hauptsĂ€chlich am PC arbeite. Das mit den Sozialkontakten uns den Grenzschließungen ist eher das nervige. eigentlich wollte ich nĂ€chstes Wochenende meinen Geburtstag feiern und dieses Wochenende meine Freundin in der Schweiz besuchen sad

Tommy Mieth

Bis auf die Kita-Schließung noch keine großen EinschrĂ€nkungen.

TbsSchroeder

Anfang MĂ€rz war ich noch im Rom-Urlaub und seitdem bin ich im Homeoffice. Zuerst einfach aus reiner Vorsicht, dann aber hat der Betrieb alle Mitarbeiter in die Homeoffice geschickt. GlĂŒcklicherweise ist das in unserer Branche (Softwareentwicklung) aber ĂŒblich, also Homeoffice ist sehr etabliert. Mitleid und FĂŒrsorge habe ich fĂŒr alle Gastronomen und Berufssparten, die wirklich unter den EinschrĂ€nkungen zu leiden habe…bis auf die Klopapierhersteller, mit denen hab ich kein Mitleid!

Staff1138

Will/Wollte im Juni heiraten. Alles fĂŒr mich relevanten Termine wurden abgesagt, sodass die aktuelle Unsicheit seelisch belastet. Ansonsten sind die aktuellen EinschrĂ€nkungen, bis auf das ‚bummeln‘, noch recht ertragbar. Lediglich beim Einkaufen merkt man es. FrĂŒher war ein Supermarktbesuch nötig. Mittlerweile 4,um fast alle Produkte zu bekommen.

VeMa
Das Schlimmste ist, ich kann meine Enkel nicht mehr besuchen oder betreuen. Wir meiden seit ca. 3 Wochen den Kontakt. Heute das erste Sehen, aber nur mit sehr weiten Abstand von der Strasse in den Garten. Das Schlimmste habe ich aber gestern erlebt. EigentĂŒmerversammlung. Ich ging fest von einer Absage aus. Das Einzige was 2 Tage vorher kam, eine Aufforderung per Brief, seine Stimme an den EigentĂŒmervertreter abzugeben. Es war der letzte Tag vor der GaststĂ€ttensperrung. Also gestern abend zur Versammlung, nicht hingesetzt sondern in weiten Abstand stehen geblieben. Die etwa 10% der EigentĂŒmer sassen in weiten Abstand und bestanden auch drauf. Die einzige vernĂŒnftige Entscheidung dieses Tages. Dann geklĂ€rt, daß ich nur da bin um den Antrag auf sofortigen Abbruch wegen der gesundheitlichen GefĂ€hrdung zu stellen. Ich solle mich in die Anwesenheitsliste eintragen. Ich sagte daß ich es nur mache wenn ich muß um den Antrag zu stellen, aber meine Stimme nur fĂŒr diesen Antrag gilt und fĂŒr keine weiteren BeschlĂŒĂŸe. Das wurde mir nach Diskussion zugesagt. Dann Antrag gestellt. Mir wurde von einzelnen der Anwesenden empfohlen meine Vollmacht auf den EigentĂŒmervertreter auszustellen, der schon ca. 70% der Vollmachten hatte. Dem Mann der schon vorher fĂŒr meinen Antrag kein… weiterlesen »
dron4ik

Also mich hats noch nicht beeintrÀchtigt (arbeite als Security)

Philzstift

Ich kann bisher normal arbeiten, nur muss ich an weniger Sitzungen teilnehmen. smile

schules

Bisher wurde ich noch nicht eingeschrÀnkt.
Heute gab es kein Toastbrot beim einkaufen, aber sonst 😅

Jamaro

Ebenfalls hier dauerhaft Homeoffice, fĂŒr mich aber weniger schlimm, außer das ich jetzt lĂ€nger arbeite als als im BĂŒro. Aber viel schlimmer trifft es meine Freundin, die sich nach dem Sportstudium mit einem Fitnessstudio selbstĂ€ndig gemacht hat und die ersten Jahre jeden Cent umdrehen musste. Sie zu sehen, wie sie um ihre Existenz und das weiterbestehen bangen muss, ist fĂŒr mich persönlich ganz schlimm und nachvollziehbar. Viel Kraft an alle die ebenfalls um ihre Existenz bangen. Und viel Gesundheit Allen die Zeit schadlos zu ĂŒberstehen.

Cambridge

Ich bringe eure Pakete auch wenn das ganze Land brennt !!

Cambridge

Ich bringe eure Pakete auch wenn das ganze Land brennt !!!

CK

🙏

Blavks

TĂ€tig bei einer sogenannten „systemrelevanten“ Arbeitsstelle, arbeite Überstunden und habe deswegen kaum „Freizeit“, was sowieso nur EigenquarantĂ€ne bedeutet.

Schrotti

Mit der Corona- kommt die Wirtschaftskrise !!

Toitoitoi … das wir alle nur mit nem blauen Auge davon kommen !

Bleibt gesund und cool 👍🍀🖖

domgeier

Bei der Sonne war es heute ein Fest auf Balkonien :))

CK

Ja da hast recht ♄

rilind
rilind

bitte kriege ich die Netflix Gogelplay Karte fĂŒr mein Kind es wird 19

Rene
Rene

Das wÀre doch mal ne guter Gewinn, wenn nun das Wetter schlechter werden soll am Wochenende und die Zwerge dahoim den Lagerkoller schieben X)

vane
vane

Ich habe Netflix aber abgelaufen ich will es gewinnen

Umair

Zwangsurlaub. Kindergarten zu.
Fitness studio auch 🙃

DrAgOn87
DrAgOn87

Will haben.

DrAgOn87
DrAgOn87

Will haben.

bakkay

HomeOffice mit Kinderbetreuung. #stayhome #schau auf dich, schau auf mich. wink

muellerat

Eigentlich ist im mom noch alles beim alten, bis auf das verdammte Klopapier, was ĂŒberall ausverkauft ist.

Soty

Ich bedanke mich immer fĂŒr tolle Angebote!!

polo

Liege flach im Krankenhaus nach OP

AnnaKatinka

Alleine Zuhause. Bin im Zwangsurlaub, da Schulsozialarbeiterin. Ich fĂŒhle mich als wĂ€re ich gefangen in einem Alptraum. Niemals wĂ€re ich darauf gekommen das es so weit kommt.

Dwingi

Bin ziemlich eingeschrĂ€nkt. Da fast alles Dicht ist. Arbeit geschlossen. Kindergarten zu. Hobbies und Freizeit Einrichtung geschlossen. Das wird noch einige Zeit so bleiben…. 😔Hoffe es folgt nicht noch eine komplette Ausgangs Sperre 😭😔 aber wir werden das ĂŒberstehen…. 👍😉😊

Tadih

In der Vergangenheit zweimal Urlaub gebucht, dann zweimal storniert. Gott, hab seit halbem Jahr keinen Urlaub mehr. Ab heute darf ich tÀglich Home-Office machen. Mich stört sehr, wenn man wegen Ausgangssperre nicht mehr raus darf.

tess1984

Das wÀre toll

Darter84

Die bisher geltenden EinschrĂ€nkungen gehen absolut in Ordnung und haben mich persönlich nicht belastet. Man kann zu Hause mit der Familie auch eine schöne Zeit verbringen, wir reden hier ja noch nicht ĂŒber einen Zustand von mehreren Monaten. WĂŒnsche euch allen alles Gute fĂŒr diese Zeit 🍀

Anonym
Anonym

Mich hat es seit gestern leider auch erwischt 😞 nur Zuhause ist echt ne Qual aber man möchte ja keinen anstecken deswegen bin ich froh netflix zu haben gerade jetzt wo mein Guthaben leer ist kommt so ein tolles Gewinnspiel echt gut! 😉

ThorstenW
ThorstenW

Bei mir geht es eigentlich. Ich mache Home-Office, meine Frau auch. Meine zwei schulpflichtigen Kids sind natĂŒrlich daheim und die „Schule“ geht trotzdem weiter. Sprich: Vormittags mit den Kindern lernen – irgendwie nebenher, denn meinen Job muss ich ja auch machen. Zum GlĂŒck haben wir einen riesen Garten, der von keiner Straße aus einsehbar ist, so dass die Kinder auch wenn es zu Ausgangssperren kommen sollte weiterhin draußen spielen können. Und zum GlĂŒck sind hier auf dem Land die Leute nicht so bekloppt alles zu hamstern. In den SupermĂ€rkten ist praktisch alles jederzeit gut verfĂŒgbar.

Justin Time

Wir werden unseren Freitagsstammtisch ĂŒber WhattsApp abhalten….. und dann…? RAGNARÖK!

enex38

Der Virus hat fast alles eingeschrĂ€nkt. Die Kinder bleiben zu hause, dĂŒrfen nicht in den Spielplatz. Mein Arbeitsplatz ist im Restaurant. Die kunden kommen viel weniger und jetzt sollen wir auch um 18:00 uhr zu machen.

Steffie91

Mein Arbeitgeber ermöglicht mir, zum GlĂŒck, auch normalerweise Home Office. Aber 100% Home Office ist schon seltsam, so ganz, ohne die Kollegen wenigstens einmal wöchentlich zu sehen.

Yasmine Joerg Sacher

Im großen und ganzen hĂ€lt es sich noch in Grenzen aber das einkaufen wird wirklich immer schwerer.
Aber ich genieße die Zeit mit meinen Kids Zuhause

hei.Tom

Hilfe, ich brauch NETFLIX ich muss Überstunden abbauen und meine Frau macht Home Office. Ich brauch Ablenkung! beg

passi96

Man kann kaum noch einkaufen gehen weil die ganzen GeschÀfte bei uns wirklich komplett leer gekauft sind.

S L

GlĂŒcklicherweise sind wir noch in Thailand, da gibt es noch genug Klopapier falls man es hier ĂŒberhaupt braucht. Bei den Touris ist es natĂŒrlich GesprĂ€chsthema N.1, es gibt sogar Leute die auf eigene Kosten vorzeitig nach Hause fliegen. Wir bleiben hier, und wenn unser Heimflug gecancelt wird, bleiben wir halt noch lĂ€nger hier. Dann kann ich den Netflix Gutschein natĂŒrlich sehr gut gebrauchen

minorLeo76

Ich kann meinen geliebten Sohn (5) nicht sehen, da er bei seiner Mutter lebt. Es nervt einfach so, da man es ihm nicht richtig erklĂ€ren kann. Ein Kind mit 5 Jahren versteht so etwas einfach noch nicht…

gorgulec

Ich sitze gerade krankgeschrieben und kann nicht mehr raus. Zu Hause ist sehr langweilig.

Siebi82

guten Morgen. ich arbeite im Gesundheitswesen. denke dass allgemein diese Zeit erschwert und ĂŒberraschend ist. in einigen Berufen ist es nochmal etwas spezieller. somit auch bei uns.
davon abgesehen arbeitet meine Frau nicht im Gesundheitswesen oder in einer Funktion die in der Krise eine bestimmte Funktion hat. dementsprechend bekommen wir keinen Not Kita und Not Schul Platz. wir geben uns die Klinke in die Hand damit unsere beiden Kids versorgt sind.
alleine dass ist eine Herausforderung.
ich drĂŒcke uns allen die Daumen und erhoffe mir dass alle Menschen da draussen auch mitmachen. es sind keine Ferien. soziale Kontakte sollen gemieden werden… nur so kann sich jeder selbst und vor allem alle anderen schĂŒtzen!

Firebird360

In den SupermÀrkten bei uns so wie bei wahrscheinlich vielen anderen merkt man es sehr stark, viele Regale sind komplett leer und die Ortschaften tot. Da kommt Netflix gerade recht smile

Sven Becker

Hi Leute đŸ€Ÿ also EinschrĂ€nkungen werden ja fast tĂ€glich immer mehr obwohl es eigtl nicht mehr einschrĂ€nken heißt eher Verbot. Aber wir sehen das alles ( noch đŸ€”??) gelassen. Et kĂŒtt wie et kĂŒtt 😉

Danihr

Keine EinschrĂ€nkungen im Alltag ausser mehr Arbeit (Pflegebereich).đŸ˜·

domgeier

joa noch isses so krass nicht, leider wird es noch zur Ausgangssperre kommen đŸ˜Ș

Joachim
Joachim

Die Kantine ist zu.😳😭

Yolo
Yolo

Ich trinke auf euch ein corona đŸș

CK

ein extra ? Dann Prost! grin

Danke, aber...
Danke, aber...

Wer hat heutzutage kein Netflix đŸ€”
Dennoch alles gute den stolzen 4 Gewinnern!

CK

Alle die nach 4 Wochen einen neuen Account erstellen mĂŒssen wink

s.w.77

Unser Team auf Arbeit wurde zweigeteilt, sodass im QuarantĂ€nefall trotzdem jemand arbeiten kann. Ich bin Tierpfleger und unsere Tiere mĂŒssen schließlich versorgt werden.

tschortsch

Ich konnte mir diese Woche das erste mal seit langem wieder Zeit nehmen zu putzen und ein ordentliches Abendessen fĂŒr mich und meine Freundin zuzubereiten đŸ’ȘđŸ»

Es liegt also immer nur an der Perspektive, die man einnimmt. Nutzt die Gelegenheit, euer Leben etwas zu entschleunigen.

Und HĂ€ndewaschen nicht vergessen đŸ‘đŸ»

MessoJay

Obwohl ich nicht unter QuarantĂ€ne stehe fĂŒhlt es sich trotzdem so an… Das ist echt mies…

PeteFish
PeteFish

Ich darf nicht mehr zur Arbeit und muss im Homeoffice arbeiten. Zudem bekommt man wegen den Hamstern nicht mehr alle Produkte. Alle Leute schieben Panik. Die Börse stĂŒrzt in den Keller…

bentheone

Ich habe gar kein Netflix. WĂŒrde mich also freuen zu gewinnen 😉

Majorbinks

Meine Kinder sind zu Hause, das schrÀnkt mich aber nicht wirklich ein, es Àndert einfach nur den Tagesablauf.
Ansonsten wurde unser Osterurlaub gecanceled, aber auch da gibt es schlimmeres. Wir hatten Karten fĂŒr Harry Potter und das verwunschene Kind. Das wurde verschoben.
Ich muss ganz normal arbeiten gehen. Auf der Arbeit gelten natĂŒrlich ein paar EinschrĂ€nkungen.
Außerhalb der Arbeitszeit bleiben wir alle zu Hause, außer ich muss einkaufen gehen, aber auch das mache ich alleine. Wir versuchen, das beste aus der Situation zu machen. Besuche bei den Großeltern sind derzeit fĂŒr uns tabu, aber dafĂŒr telefonieren wir eben hĂ€ufiger.
Ich wĂŒnsche uns allen, dass wir gut aus dieser Krise raus kommen.

marcoscheffler3

EingeschrĂ€nkt eigentlich recht „wenig“, klar man bekommt vieles nur noch spĂ€rlich in den LĂ€den aber sonst persönlich bin ich wirklich froh dass es mich noch nicht erwischt hat.đŸ˜…đŸ€­

SixtyFrames

Da wĂŒrde sich die Frau aber freuen. Wurden alle heim geschickt, irgendwann hat man auch mal alles gemacht was man so machen will und möchte nur noch aufs Sofa 😉

Christian Seitz

#flattenthecurve

fanatic

100% Home Office, leere Regale beim Einkaufen, da viele nur an sich denken und massenhaft horten.

Ralf aus A
Ralf aus A

Ich bin von der Politik und von Leuten einggeschrÀnkt, da diese keine Entscheidungen treffen wollen. Man muss halt auch mal unpopulÀre Entscheidungen treffen.

Balasem
Balasem

Abstand 1,5 M halten smile .

jakish

das ist aber sehr nett von euch. smile

Shaoki

Nach jeden mal einkaufen HÀnde waschen und dezinfizieren. Alle Leute drehen komplett durch und tÀtigen HamsterkÀufe. Klopapier und Nudeln sind nicht mehr zu kaufen.

Bobby21

Ich finde es nicht so schlimm. Ich hab jetzt einfach mal mehr Zeit mit meinen Kindern zu verbringen. Auf der anderen Seite wird sich zeigen, wie lange die Geduld mitmachen wird 😂

bennokress

Kein Eishockey spielen mehr, den Vater nicht zu seinem Geburtstag treffen und v.a. fĂŒr die Hochzeit Anfang April ist völlig unklar, ob sie stattfinden kann.

powershot

Kein Fitnessstudio mehr, Lokale geschlossen, Vereinsleben eingestellt. Urlaub stornieren mĂŒssen. Privat schon sehr eingeschrĂ€nkt, aber gesund đŸ€Ÿ

Trixi1975

Coole Idee 👍 👍

silber

Homeoffice und kein Fußball mehr mit meinen Kindern da wir nicht auf den Bolzplatz können.

bumfluff

Meine Arbeit fÀllt derzeit flach weswegen mir nur die Option bleibt erstmal zu Hause zu bleiben. Evtl. darf ich aber bald wieder Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung zuhause betreuen. Hoffen wir auf das beste.

shrooth

Auf der Arbeit gibt es bisher kaum EinschrĂ€nkungen. Allerdings kann man nicht mehr kochen worauf man Lust hat, sondern muss schauen was es im Supermarkt noch gibt. Der Netflix Gutschein wĂ€re natĂŒrlich super fĂŒr die Zeit ohne FreizeitaktivitĂ€ten.

Muro1990

Das Virus schrĂ€nkt meine sozialen sowie sportlichen AktivitĂ€ten stark ein, da ich weder eine Bar/Cafe/Kino noch ein Fitnessstudio besuchen darf. Die harten Maßnahmen sind jedoch verstĂ€ndlich und erforderlich. Da mĂŒssen wir jetzt alle durch.

dlmanio

mein Urlaubs Planen sind wegen Corona Virus abgesagt 😭

Wolle1977

Das ist echt toll. Ich liebe Netflix.

larry
larry

Bisher ist eigentlich noch alles gut. Allerdings wird es jetzt schon etwas anstrengend auch noch Lehrer zu sein so nebenbei

Daniel Jager

Da mein Sohn ja keine Schule hat wÀre es Klasse mit ihm ein wenig zu Netflixen

Dextre91

Bis jetzt hat der Virus mich zum GlĂŒck noch nicht so arg eingeschrĂ€nkt, arbeiten bin ich noch und einkaufen wird halt etwas schwieriger.

LetsGoCheap

Puuuh, Zwangsferien mit Schulunterricht at Home…..eine Herausforderung. Da kĂ€me ja das eine oder andere Mal ein netter Film fĂŒr die Kids wie gerufen. und wir Eltern können bissl entspannen….Mega 😁

danieltrl
danieltrl

Kein Klopapier daheim. Und egal wann ich in den Supermarkt gehe, es ist nichts mehr in den Regalen.
So ein Mist, jetzt hilft nur eins: hochziehen!

Leute, seid solidarisch und kauft in Maßen, nicht in Massen smile wir sind jung und flexibel, aber andere Mitmenschen sind/können es aus verschiedensten GrĂŒnden nicht. Aufeinander acht geben.

Ben Pa

Jetzigen Urlaub umbuchen mĂŒssen und nun Kinder bespaßen @Home. Eine Herausforderung ohne Spielplatz etc.

Chris1306

Ich versuche den Kontakt mit Freunden weitestgehend zu vermeiden. Ist zwar nicht so toll aber in der Situation glaube ich, dass das das richtige ist.

sayman
sayman

war bei einem corona Vorfall dabei und dem Chef war das egal nicht mal gefragt wie es mir geht

Tri

Ich bin noch in der Schule. Da wir eigentlich kaum noch raus dĂŒrfen und nur noch Hausaufgaben bekommen wĂŒrde ich mich ĂŒber eine Netflix Karte freuen da ich dann nicht mehr so eine Langeweile habe.

Gute Besserung an euch allen und viel GlĂŒck 👍

Peter
Peter

Ihr sollt lernen!

Brunze

Ötti war zwischendurch schon ausverkauft envy

Leggera

Auf der Arbeit drehen alle am Rad. Maßnahmen, die keine Sinn machen, werden beschlossen um Kontakt zu vermeiden, allerdings in einer Produktion garnicht ausfĂŒhrbar.

Anika Seifert

Homeoffice hört sich so schön an…aber schlaucht schon wenn man arbeitet, gleichzeitig zwei Kinder bespasst, gleichzeitig als Lehrer fungiert, fĂŒr die Schulaufgaben, die sie fĂŒr die nĂ€chsten Wochen erledigen mĂŒssen und Köchin fĂŒr die beiden, was nicht so einfach ist, weil ich in den letzten Wochen keine Spaghetti mehr bekommen habe und Muffensausen habe jetzt jedes Mal Muffensausen habe einkaufen zu gehen, da ich Asthmatikerin bin…echt Ă€tzend momentan

GREGORLP

mich hat der Virus nicht erwischt

snashootentertain

Kurz bevor es losging, wurde ich von meiner Arbeit gekĂŒndigt. Jetzt ist alles was spaß macht zu. Das heißt schlafen aufwachen einkaufen gehen nach hausekommen schlafen, mehr geht ja nicht kinos cafes alle zu.

Kyro

Keine EinschrĂ€nkung. Laufen immernoch im Lager mit ĂŒber 50 Leuten herum, aber in den Pausen sollen wir 2 Meter Abstand voneinander halten, aber bei der Arbeit ist das dann egal.
Den Gutschein wĂŒrde ich trotzdem gerne gewinnen 😄

munez17

Urlaub abgesagt.

KlausPeter

Unbezahlter Urlaub .. son Saftverein . man wird bestraft Kinder zu haben .!

420er

Gerade auf Arbeitssuche. Einen besseren Zeitpunkt hĂ€tte ich nicht erwischen können đŸ€Šâ€â™‚ïž

Fy1996

Da mein Mann selbststĂ€ndiger Musiker ist, schrĂ€nkt uns das Virus finanziell sehr ein und wir mĂŒssen versuchen uns ĂŒber Wasser zu halten. Deshalb wĂ€re der Gewinn super um dennoch gut unterhalten zu sein smile

Hellersdorferdragons

Ich arbeite im Supermarkt und muss nun noch frĂŒher anfangen und 5 Tage arbeiten. Da hĂ€ufen sich die Überstunden aber wenigstens sind die Kunden derzeit entspannt und nett was ja nicht immer der Fall ist zu normalen UmstĂ€nden !

Tolle Idee
Tolle Idee

Danke fĂŒr die tolle Idee! Und ich drĂŒcke meine Kindern und mir ganz fest die Daumen 😉

Denise030

Bis jetzt ĂŒberhaupt nicht..arbeite in der Seniorenbetreuung und bin eh am liebsten zuhause

Schristo11

HomeOffice gut und schön, aber nach gut 1 1/2 Wochen wird es schon etwas monoton und langweilig ohne die Kollegen sad

cobazocker22

ohja das wÀre echt toll in diesen schwierigen zeiten grin
bleibts gesund!!!

LOKFUeHRER
LOKFUeHRER

Eine gute Sache hat das Ganze…
Uns wird bewusst wenn gewisse Dinge ausfallen wie eingeschrÀnkt wir sind und werden nach dieser Periode viele Dinge besser wertschÀtzen!
Wir schaffen das đŸ‘đŸ»đŸ‘đŸ»đŸ‘đŸ»

Rajan Paudyal

Versuche hauptsÀchlich zu Hause zu bleiben. Das Einkaufen von Lebensmitteln wird immer schwieriger.

Sim7962

Will haben smile

lover1083

Die drei Kids sind zu Hause… mehr muss man nicht sagen. Die kann man nicht 24 Stunden unterhalten. Die Moral sinkt bei einem, dann beim anderen und dann spĂ€ter beim Dritten. So geht das dann den ganzen Tag, dass jeder jeden auf den Keks geht smile aber es lebt sich irgendwie

BT.Heyne

Wir haben unsere Enkelin aufnehmen mĂŒssen, das Leben wird gerade neu gestaltet! evil

zwoeN

Also ich fĂŒhle mich ziemlich stark eingeschrĂ€nkt, mein grĂ¶ĂŸtes Hobby der Fußball fĂ€llt quasi komplett weg. Kein Training, kein Spiel und auch kein Fandasein mehr.
Auch das zweite Hobby das Reisen fĂ€llt komplett ins Wasser, unsere bereits gebuchte Reise nach Prag mussten wir komplett stornieren, weil man nicht ĂŒber die Grenzen kommt. Außerdem lĂ€sst Homeoffice grĂŒĂŸen, wobei ich das eher als Chance fĂŒr mich und meine Kollegen sehe Skype, MS Teams mehr ins Arbeitsleben einzubinden und evtl. auch spĂ€ter das Mobile Arbeiten / Home Office mehr zu fördern.

Auch von mir ein „Bleibt Gesund!“

Beste GrĂŒĂŸe,
Swen

FedExpress1992

Einkaufen ist eine Herausforderung. Diese HamsterkÀufe ruinieren einfach alles. Trotz Suchen in diversen Filialen sind Mehl, Toilettenpapier, Brot etc. ausverkauft. Zudem keine Freunde treffen und Verwandte besuchen. Draussen Essen ist jetzt auch tabu.

Wallma

Wir dĂŒrfen alle 3 Stunden die TĂŒrklinken putzen.

AlexU74

Stimmt, nicht einfach gerade alles. Aber denke die einzige Möglichkeit und mit Netflix ein klein wenig angenehmer. Coole Aktion👍 und bleibt gesund alle zusammen

Mr.Why

Homeoffice und gleichzeitig auf die gelangweilten Kids aufpassen. Da kommt „Freude“ auf wink

herdersson

Mit dem Kindern im Homeoffice ist es schwierig beides unter einen Hut zu bekommen. Irgendwie kriegt man beides nur halbherzig hin.
Nichts desto trotz bin ich froh, dass ich die Möglichkeit des Homeoffice habe.
Zudem Hut ab an alle die die Möglichkeit nicht haben.

cgfm721

Keine EinschrÀnkung, bin PensionÀr.

moorgogel

mich hat der Virus insofern eingeschrĂ€nkt, dass wir uns auf Arbeit jetzt alle aus dem Weg gehen mĂŒssen. ein Schichtsystem wurde ebenso eingefĂŒhrt, d.h ich muss jetzt frĂŒh, spĂ€t und Nachtschicht arbeiten, damit wir uns nicht gegenseitig anstecken.. die Welt steht total Kopf momentan.

Lukardo1893

Dauerhaftes HomeOffice und nicht mehr rausgehen, sehr schwierig mit kleinem Kind zuhause aber wir versuchen das Beste daraus zu machen

deals
SchnÀppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.