18
Feb
2017

freenet TV (DVB-T2) + Samsung Receiver (einmalig 49,95€) für 5,75€ mtl. – kostenlos bis zum 31.07.2017

freenet TV (DVB T2) + Samsung Receiver (einmalig 49,95€) für 5,75€ mtl.   kostenlos bis zum 31.07.2017
Bei Mobilcom gibt es ab heute noch einen Deal für das freenet TV Abo. Hier erhaltet ihr nun das freenet TV Abo für 5,75€ monatlich. Möchtet ihr noch einen Receiver dazu haben, erhaltet ihr den Samsung Receiver GX-MB 540 TL für einmalig 49,95€ (Preisvergleich: 90€). Solltet ihr also noch keinen Receiver haben, ist die Anschaffung hier eine Überlegung wert, da er gute 40€ günstiger zu haben ist.

Das Angebot ist nur bis zum 30.04 und nur über die Aktionsseite verfügbar. Mit dem freenet TV Angebot könnt ihr alle Sender über DVB-T2 schauen. Bis zu 40 Sender könnt ihr übrigens mit DVB-T2 empfangen. Bis zum 31.07.2017 fallen keine monatlichen Gebühren an. Solltet ihr zu einem späterem Zeitpunkt den Vertrag abschließen, habt ihr dennoch mindestens 4 Gratismonate.

Bedenkt, dass ihr hier einen Vertrag abschließt. Wenn ihr keinen Bedarf mehr an freenet TV haben solltet, müsst ihr mindestens 3 Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit eine Kündigung einreichen, da der Vertrag ansonsten um 12 Monate verlängert wird.

  • DVB-T2 von freenet TV
  • Full HD Bildqualität
  • Bis zu 40 Programme via Antenne
  • Weitere über freenet TV connect
  • Der Dienst ist kostenlos bis 31.07.2017 (mindestens aber 4 Monate)

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

2 Kommentare zu "freenet TV (DVB-T2) + Samsung Receiver (einmalig 49,95€) für 5,75€ mtl. – kostenlos bis zum 31.07.2017"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Bonnbon
Gast

HD ist die ganze Zeit schon nicht mehr frei empfangbar (nennt sich HD+) auch über Sat muss man zahlen. Wie lange es SD-Programme kostenlos über Sat gibt… nicht mehr lange. DVB-S Receiver ohne HD auf einem 55″-TV kommt auch toll.
Also doppelt rausgeschmissenes Geld!

Markus Lievenbrück
Gast

man bezahlt monatlich dafür um Programme zu sehen, die bis vor wenigen Wochen noch kostenfrei waren und sich bislang rein über Werbung finanzieren.

Kleiner Tipp: eine kleine Satelitenschüssel kostet gerademal 49eur und ein billiger DVB-S Receiver ist auch für wenige Euros drin

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.