FREDI FREC6 – IP Kamera mit 180° Weitwinkel & vielen Funktionen für 29,99€ (statt 50€)

FREDI FREC6   IP Kamera mit 180° Weitwinkel & vielen Funktionen für 29,99€ (statt 50€)

UPDATE: Neuer Gutschein für die Cam verfügbar.

Mit dem Gutschein „EWMMR4DP“ bekommt ihr bei Amazon die FREDI – IP Kamera mit 180° Weitwinkel & vielen Funktionen für 26,39€ inkl. Versand mit Prime. Die Kamera hat eine 360 Grad Funktion, die ihr per App perfekt steuern und einsehen könnt. Die Kamera unterstützt nur 2,4 Ghz WLan – das solltet ihr beachten.

Insgesamt gibt es aktuell 42 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4 von 5 möglichen Sternen. Der Großteil lobt vor allem das gute Bild. Realisier wird alles durch die App „SHOWMO“, welche für Android und iOS verfügbar ist.

FREDI FREC6   IP Kamera mit 180° Weitwinkel & vielen Funktionen für 29,99€ (statt 50€)

EDIT: Aufgrund jüngster Meldungen solltet ihr direkt beim einrichten ALLE Standardpasswörter ändern und sie durch eure eigenen ersetzen.

  • 360° Sicht mit dieser Kamera
  • ohne Qualitätsverlust digital zoomen
  • sobald es dunkel wird, schalten FREDI -Kameras automatisch auf Infrarot-LED-Technologie um.

FREDI FREC6   IP Kamera mit 180° Weitwinkel & vielen Funktionen für 29,99€ (statt 50€)

Gutschein: EWMMR4DP

Mit Freunden teilen ?
21 Kommentare zu "FREDI FREC6 – IP Kamera mit 180° Weitwinkel & vielen Funktionen für 29,99€ (statt 50€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • uy
    25. November 2020 um 15:55
    Antworten

    was tun bei Ios ?

    • Carsten
      25. November 2020 um 16:04
      Antworten

      was tun bei los? was meinst du?

  • Anonymous
    3. November 2020 um 10:01
    Antworten

    Showmo app gibt es nicht mehr Alternativen bitte

  • Demo_CCTV
    24. Juni 2019 um 05:06
    Antworten

    Was ist die Auflösung?720P or 1080P

  • Vortilion
    6. Juni 2018 um 17:05
    Antworten

    Wer hat denn bitte eine Steckdose in der Decke für eine Deckenmontage? Sowas macht nur mit Akku Sinn. Wer will denn so ein Stromkabel an der Decke hängen haben ?

    • CK
      6. Juni 2018 um 17:15
      Antworten

      Entweder von der DeckenLampe oder einer Verteilerdose. Die sind ja nur ein paar zentimeter unterhalb der Decke?

      • Mariourlaub
        22. Juni 2018 um 22:57
        Antworten

        Gute Idee leider hat die Deckenlampe kein Dauerstrom 🙂 Geht die Kamera auch jedesmal aus wenn das Licht ausgeht ….

        • CK
          22. Juni 2018 um 23:04

          Da hilft eine LED Birne mit Fernbedienung. Dann muß die Lampe eh immer eingeschaltet sein. 😀

    • VeMa
      22. Juni 2018 um 02:59
      Antworten

      Sendung mdr Einfach genial 6.2.18
      Deckensteckdose

      1998 präsentierte Hans Richard Fischer seine Idee in unserer Sendung. Mit seinen Deckensteckdosen wollte er das Unfallrisiko von Laien beim Montieren von Deckenleuchten verringern. Doch seine Erfindung konnte sich nicht durchsetzen, da große Firmen in Frankreich wenig später ähnliche Steckdosen für die Decke entwickelten. Doch im Gegensatz zu Hans Richard Fischers Modell entsprechen die französischen nicht den deutschen Normen. Denn seine Deckensteckdose hat eine Fehlstromableitung durch den Befestigungshaken. Inzwischen ist die Erfindung serienreif und geht in wenigen Wochen in die Produktion.

  • Vortilion
    6. Juni 2018 um 10:42
    Antworten

    Muss die Kamera am Strom angeschlossen sein?

    • 6. Juni 2018 um 10:47
      Antworten

      Ja, sie funktioniert leider nicht mit einer Batterie (laut einer Bewertung).

      • Vortilion
        6. Juni 2018 um 14:20
        Antworten

        In der Überschrift bei Amazon steht kabellos, daher bin ich etwas irritiert

  • John
    6. Juni 2018 um 03:57
    Antworten

    Danke 🙂

  • Dicke Melanie
    5. Juni 2018 um 19:15
    Antworten

    Ich habe beide, die fredi und die dafang. Dafang besser. Alleine schon wegen Alarmmeldungen und motion tracking. Und Bild iyt gerade und nicht kugelrund.

  • Michi 4644
    5. Juni 2018 um 18:08
    Antworten

    Dann doch lieber die mi dafang für 17 Euro inkl Versand

    • SDFv
      5. Juni 2018 um 22:02
      Antworten

      wo

      • CK
        5. Juni 2018 um 22:24
        Antworten

        würde ich auch gerne wissen!

        • VeMa
          6. Juni 2018 um 03:50

          Z.B. bei euerem Partner China-Gadgets, den ihr in der Auflistung rechts unten unter Kategorien aufführt.

        • Florian
          6. Juni 2018 um 07:50

          Das ist kein Partner, sondern die Kategorie. 😀

  • Aless
    22. Mai 2018 um 11:17
    Antworten

    Danke

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.