DMAX EasySearch Metalldetektor mit 8.5″ Suchspule für 35,90€ (statt 68€)

DMAX EasySearch Metalldetektor mit 8.5 Suchspule für 35,90€ (statt 68€)

Bei iBood gibt es heute einen netten Deal für alle Schnüffelnasen. 😀 Hier bekommt ihr heute den DMAX EasySearch Metalldetektor mit einer 8.5″ Suchspule für 35,90€ inkl. Versand. Der Detektor eignet sich zum Aufspüren von Eisen, Kupfer und Silber und bietet sogar ein beleuchtetes Display.

Somit könnt ihr ihn also auch Nachts nutzen, falls ihr das wollt. Im Vergleich konnte ich ihn erst ab 68€ finden, demnach sparen wir uns nette 32€. Auf Amazon konnte ich 3,4 von 5 Sternen finden. Klingt jetzt erstmal nicht so spannend, die Leute mussten teilweise auch weit über den Vergleichspreis zahlen.

  • 3 Töne für unterschiedliche Metallarten
  • Empfindlichkeit: >16 cm (zum Beispiel für eine Münze)
  • Automatische Bodenbalance
  • Wasserdichte Suchspule (8,5″)
  • Lautsprecher- und Kopfhöreranschluss

DMAX EasySearch Metalldetektor mit 8.5 Suchspule für 35,90€ (statt 68€)

Mit Freunden teilen ?
9 Kommentare zu "DMAX EasySearch Metalldetektor mit 8.5″ Suchspule für 35,90€ (statt 68€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Conny
    18. September 2019 um 22:19
    Antworten

    In einem Land, wo es für die kleinsten Kleinigkeiten Verbote und Bussgelder gibt, große Dinge dagegen vollkommen straflos bleiben :

    https://www.anwalt.de/rechtstipps/sondengaenger-mit-metalldetektor-in-deutschland_128430.html

    • CK
      18. September 2019 um 22:32
      Antworten

      ja das weiß Mann doch oder? s.a. Youtube 😉

      • Conny
        18. September 2019 um 23:00
        Antworten

        Trotzdem doof. :hmm:
        Alles, was Spaß macht, ist verboten oder muß umständlich beantragt werden.
        Hatte letztens die leichtsinnige Idee, im Urlaub mich hier an einen See zu setzen und ein wenig zu angeln. Kannte das aus dem außereuropäischen Ausland, dass man das da einfach so spontan machen kann.
        Zum Glück wurde ich rechtzeitig aufgeklärt, dass so ein Unterfangen spontan hier legal gar nicht möglich ist.

  • Stefan
    18. September 2019 um 10:19
    Antworten

    Na wenigstens haben die Leute im verlinkten Video einen gescheiten Detektor.

  • Tssss
    18. September 2019 um 09:33
    Antworten

    Sind super beim Bogenschießen. Pfeile wieder finden, wenn die sich sanft ins Gras gewühlt haben.
    Pfeile sind teuer und meist an Bogen und Besitzer angepasst.

    • Carsten
      18. September 2019 um 09:34
      Antworten

      also an sowas hab ich dabei ja noch nie gedacht . aber klar gute idee!

      • Tssss
        18. September 2019 um 09:53
        Antworten

        Ist üblich im Bogenverein.

  • Netter-Mann
    18. September 2019 um 08:27
    Antworten

    Bitte die rechtliche Lage in den jeweiligen Bundesländern beachten, sonst kann es teuer für euch werden.

    • Florian
      18. September 2019 um 08:42
      Antworten

      Ach, sowas gibt es auch noch? Man lernt nie aus…

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.