Endet heute: Disney+ Streamingdienst Frühbucher-Preis für 59,99€/Jahr (bis 4 Geräte!)

Update Letzter Aufruf, die Aktion geht noch bis 1Uhr!

Endet heute: Disney+ Streamingdienst Frühbucher Preis für 59,99€/Jahr (bis 4 Geräte!)

Klar, der Top-Deal im Streaming-Bereich ist momentan ganz klar „3 Monate Joyn PLUS+ Premium mit über 30.000 Filme & Serien GRATIS (statt 21€)“ aber auch dieser Deal erfreut sich großer Beliebtheit, endet aber morgen – daher nochmal der Hinweis:

Die Frage ob man es braucht, werden sich wohl viele von euch stellen. Netflix, Amazon Prime Video und wie sie nicht alle heißen – und ab dem 24.03.2020 dann auch noch Disney+. Wir zahlen echt an so viele Vereine, dass man langsam den Überblick verliert.

Fakt: vor dem Start möchte Disney nun allen Frühbuchern nun einen kleinen Rabatt gewährend und bietet das Jahresabo für 59,99€ statt 69,99€ an. Somit spart ihr im ersten Jahr immerhin 10€. Und das Beste: man kann 4 Geräte gleichzeitig nutzen. Das Entspricht 14,99€ pro Gerät pro Jahr bzw. 1,25€ mtl.

Bei knapp über einen Euro im Monat – sofern man sich das Angebot mit 3 Freunden oder Familienmitgliedern teilt – kann man sich das erste Jahr ruhig mal holen, bin ich der Meinung. Ob man es aktiv nutzt? Keine Ahnung. Wer Kinder hat, wird hier wahrscheinlich schon öfter mal reinschauen.

Endet heute: Disney+ Streamingdienst Frühbucher Preis für 59,99€/Jahr (bis 4 Geräte!)

Wichtiges & Kündigung:

Bitte beachtet auf jeden Fall, dass dieser Frühbucher-Rabatt nur für das erste Jahr gilt und ihr hier ein Abonnement eingeht. Wer Disney+ nach einem Jahr nicht weiter nutzen möchte, sollte unbedingt rechtzeitig kündigen. Dies geht vermutlich bequem per Mausklick im Kundenkonto.

  • Dieses Angebot ist nur für kurze Zeit erhältlich
  • über 1.000 Filme, Serien, neue Disney+ Originals und vieles mehr
  • verfügbar ab dem 24.03.2020

Endet heute: Disney+ Streamingdienst Frühbucher Preis für 59,99€/Jahr (bis 4 Geräte!)

43 Kommentare zu "Endet heute: Disney+ Streamingdienst Frühbucher-Preis für 59,99€/Jahr (bis 4 Geräte!)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
SUPERMAN
SUPERMAN

Wird Hisense Smart TVs auch unterstützt??

Gerry
Gerry

Wann gibt es die Disney+ App iOS zum Download? Weiß das jemand?

SUPERMAN
SUPERMAN

Weiß jemand zufällig ob bei meinem Hisense Smart Tv die App auch erscheint. ?

Ich
Ich

Ab 24.03.

Ede
Ede

Ihr wisst schon alle dass der Service aller Streaming-Anbieter ebenso Ressourcenschleudern sind und den Klimawandel „wunderbar“ unterstützen?!?
Und nein, nur weil die Server schon am Netz heißt das nicht, dass es dann zu spät und eh egal ist. Macht euch mal n Kopp, ob ihr die Dienste auch wirklich braucht oder nur Konsumgeilheit befriedigt.
Sorry, muss auch mal sein.

derBär5
derBär5

Womit hast denn den Text geschrieben? Immer diese Klimaaktivisten aber ihr eigenes Verhalten nicht hinterfragen.
Danke an alle für den Hinweis mit Payback. Ich werde mir den Dienst rein ziehen.

Ich
Ich

Sorry du Model, dann leg dein Handy auf die Seite denn das ist ebenso „Umweltschädlich“

Ralph

Du hast schon recht, aber dann darfst auch nicht zuviel Auto fahren, oder zu lange duschen ^^…

Jonny
Jonny

Für alle, die einen Telekom Mobilfunk oder Festnetzvertrag haben, gibt es hier einen besseren Deal https://www.telekom.de/tv/magentatv/disneyplus

6 Monate kostenlos und danach dauerhaft 5€ im Monat mit monatlicher Kündigungsfrist. Damit also die ersten 12 Monate für 30€, oder eben 6 Monate für Lau. ✌🏻

CK

Oha Danke. Schaue ich mir an! ♥

bentheone

Über Payback gibt es weitere 15€ Rabatt/Cash Back

Gast
Gast

Wo hast du das gesehen? Hab nur die Payback Aktion mit 200 Punkten bei Abschluss eines Abos gesehen

TitanOn

leider werden Top Samsung TV Modelle von 2015 nicht mehr unterstützt! Shame on SG!

für PC brauche ich keine typische TV app. Fire TV USB Stick ist für mich auch keine Option, da mein Smart Hub / Smart TV sonst noch gut funktioniert. meine 2Cents. BG, TitanOn

spyigi

Wie andobec schon geschrieben hat gibt es in der Payback App 1499 Punkte für das exakt angebotene Abo. Das sind dann rechnerisch nur 45,99 € für das Abo. Sollte vielleicht im Deal mit angegeben werden.

futzimcflipp

The European Union’s industry chief has called on Netflix and other streaming services to take action to reduce congestion on the internet, amid surging demand as millions of people confined to their homes go online.

Thierry Breton, the European commissioner for industry, told Netflix chief executive Reed Hastings that he and other operators should take responsibility for preventing internet congestion by switching to standard definition rather than high definition.

andobec

wenn man kein Telekom Kunde ist, kann man über Payback das Abo holen und bekommt nochmal 1500 Punkte= 15€

dopeman80
dopeman80

vielen Dank und gut das ich noch gewartet habe wink
Coupon sollte für alle in der Payback App hinterlegt sein

thm74
thm74

Als Telekom Festnetzkunde, wenn man auch Magenta TV hat, kann man sich 6 Monate kostenlos Disney+ sichern und im Anschluss kostet das nur 5 Euro anstatt 6,99 Euro pro Monat. Bei monatlicher Kündigungsmöglichkeit.
Ich habe das mal probiert und schaue mir Disney+ für 6 Monate für lau an.

Carsten

guter hinweis, danke thm74

3käsehoch
3käsehoch

ganz ehrlich, ein Probemonat wäre mir fast lieber. Ich will ja nicht die Katze im Sack kaufen

Arthur Fleck
Arthur Fleck

Hab mir die grad das Jahresabo geholt. Ziel ist erstmal all die Disney, StarWars und Pixar Filme anzuschauen. Dann paar Serien, bischen NatGeo. Dann sollte das erste Jahr eigentlich erfolgreich gewesen sein. Dann schau ich ob es noch interessant ist und ich ein Folgeabo abschließe. Den Disney Leuten ist denk ich klar, dass immer neuer Nachschub an Serien und Filmen kommen muss, damit die Konsumenten weiter ihre Abos behalten. Mit 4-5 Kinofilmen pro Jahr, die noch Zeitversetzt dann bei Disney+ laufen werden gibts auf die Dauer keinen Blumentopf zu gewinnen. Vielleicht switch ich nach dem Jahr auf Monatsabo um und mach dann Streaming Hopping! 2-3 Monate Disney, dann Netflix , dann wieder Disney usw…. klar, mach kann sich auch mit mehreren ein Abo Teilen, das ist für miich aber keine Option.

CK

Ich denke auch das da noch reichlich kommen muss, um die Kunden zu binden.

Elliot
Elliot

Ich denke Disney ist nur so erfolgreich weil sie ein noch gutes P/L Verhältnis liefern. Bei 60€/Jahr (4K+Atmos) im Vergleich zu Netflix ca 190€/Jahr ist die Versuchung groß. Wenn sie dann allerdings ihr Recht kleines Paket im Vergleich zu Netflix nicht schnell erweitern wird der Hype Recht schnell wieder vorbei sein. Ich habe Netflix aktuell über die Türkei am laufen mit 4K für ca 7€ (42TL) . Das finde ich angemessen für den Inhalt. Bei Disney hat mich nur Mandalorian gereizt. Aber das kann man sich auch bei Xstream über KODI anschauen.Leider nur in 720P 😋 Ist aber empfehlenswert. Aber wie sagt man so schön. Konkurrenz belebt das Geschäft 😬

Timeline
Timeline

Das erste Jahr mit den 59,90€ sind schon ok.
Ich denke ( nicht wie viele andere hier) wird der stream von Disney weit mehr als ein Erfolg sein.
Da Disney nicht irgend ein kleiner ist, den was Netflix ( eigene Filme und Serien) so erfolgreich macht hat Disney schon längst bewiesen, denk an Pixel, Lukas Film… und wie die anderen Produktion Firmen hießen, die Disney mal eben so aufgekauft hat. Würde mich daher nicht wundern wenn die am Ende Netflix nicht auch mal eben so kaufen.

Denk mal drüber nach
Soviel zum Pro oder contra Disney+

Amazon hat die Lizenz für 100 Millionen gekauft!
Amazon hat die Lizenz für 100 Millionen gekauft!

Zitat:

Wer keinen Smart-TV besitzt, nutzt in der Regel die günstigen Surfsticks von Amazon. Neben dem Fire Stick gibt es den Fire TV und jüngst auch den Fire TV Cube. Bislang wollte Disney sein Streamingangebot ohne den Support von Amazon starten. Analysten und Branchen-Insider sahen allerdings gegenüber Netflix einen riesigen Nachteil.
Inzwischen haben sich Amazon und Disney geeinigt. Der Streaming-Dienst Disney+ wird auch auf Amazon-Oberfläche neben Netflix und Co. als App ausgespielt. Unklar ist allerdings, ob bereits in den Vereinigten Staaten am Dienstag – zum Start von Disney+ – die technische Umsetzung klappt. Unterdessen werden auch die TV-Hersteller Samsung und LG die App integrieren.

Ich Bins
Ich Bins

dein Zitat bezieht sich auf die USA und ist von November oder älter.
Stand heute ist Amazon aus der Disney Liste für DE nicht mehr gelistet.

Siehe hier: https://www.mobiflip.de/shortnews/disney-plus-amazon-fire-tv/

Ich Bins
Ich Bins

Amazon ist scheinbar raus, also keine App für Fire TV

Micha

Woher hast du die Info?

Wicked
Wicked

Da warte ich lieber, denn 10.-€ Ersparnis ist auch nicht gerade viel und zuerst will ich sehen, was die überhaupt bieten , jedoch ist auch meine Erfahrung, 1j Abo benötigt man nicht , man fährt besser mit einem monatsabo , schaut das an was man sehen will, kündigt es und wartet wieder bis was interessantes Angeboten wird

ThorstenW
ThorstenW

Eine Ersparnis von 10 Euro pro Jahr ist jetzt nicht der Trigger, dass ich da zu schlagen muss. Ich warte mal ab, wie sich alles entwickelt. Wenn die nämlich zurück rudern und man am Ende doch alles (wieder) auf Netflix, Amazon Prime TV und Co. sehen kann, dann wird sich der ein oder andere noch ärgern hier zugeschlagen zu haben.

CK

Warum sollte Disney zurück rudern. Am ersten Weekend haben sie sich 28 Millionen Abonenten gekrallt. Kein Dienst war bisher erfolgreicher.

ThorstenW
ThorstenW

Abwarten… Im Moment vermisse ich nichts, da ich Netflix und Amazon Prime TV habe und die Verträge mit Disney noch laufen. Wäre nicht die erste Firma, die einen Alleingang (mit anfänglichem Erfolg) wagt und am Ende doch versagt. Wenn erstmal alle Verträge mit bestehenden Streaming-Firmen ausgelaufen sind und die Leute merken, dass die Disney-Streaming-App (auf welchen TVs gibt’s die überhaupt nativ ohne Umwege?) nicht so richtig für’s Wohnzimmer-Erlebnis funktioniert, dann könnten die eben doch zurück rudern. Wie gesagt: Wäre ja auch nicht die erste Firma, der das passiert.

Tim K.
Tim K.

In der USA bereits verfügbar. Kommt bestimmt auch zum Start in Deutschland.

https://apps.apple.com/us/app/disney/id1446075923

LG

Ich Bins
Ich Bins

Wie soll ich das ganze denn Empfangen ?
Per App am Smart TV, sofern, wie in meinem Fall, Panasonic die
App zur Verfügung stellt ?
Oder über den Fire TV Stick, sofern Amazon die App bereitstellt ?

Klesu
Klesu

ja, läuft auch auf Appel TV

Micha

„Denn sowohl die beiden großen Plattformen Apple und Google werden mit iPhone-App, iPad-Apps, iPod-Touch-App und Apple TV sowie Android-App und Android-TV-App sowie Chromecast-Unterstützung bieten. Aber auch Amazon Fire TV, Xbox One, Playstation 4 und Sony-Smart-TV sowie Smart-TVs von LG und Samsung werden Disney+ anzeigen können. Und: Die Smartphone- und Tablet-Apps bekommen einen Offline-Modus.“

Laut google und inside-digital.de

Carsten

läuft das nicht auch über apple tv? denke doch

Gast
Gast

Es sollen allerdings nur Filme zu sehen sein, welche die FSK 12 Stufe nicht überschreiten.
Daher wohl eher für Familien mit Kindern interessant.
Quelle: https://www.netzpiloten.de/disney-plus-uebersicht/

😀😀
😀😀

😄😄😄

Tim K.
Tim K.

Geh nach draußen spielen, bevor wir Deine dummen Kommentare lesen müssen.

Zuungunsten
Zuungunsten

Geht nach draußen spielen statt die ganze Zeit in die Glotze zu schauen!

Lance
Lance

Recht haste!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.