Denver 4K Action Cam + Unterwassergehäuse für 64,90€ (statt 78€)

Denver 4K Action Cam + Unterwassergehäuse für 64,90€ (statt 78€)

Bevor das Angebot ausverkauft ist, hier noch schnell ein Tipp. Bei Real gibt es heute die Denver 4K Action Cam 8058W für 64,90€ inkl. Versand. Die Kamera zeichnet 4K-Aufnahmen (interpoliert – natives FullHD) nur mit 30fps auf, aber kann z.B. Full HD mit 60 fps aufnehmen. Die Kamera kommt mit einem wasserdichten Gehäuse und kann per Smartphone angesteuert werden.

Im Preisvergleich finden wir als nächstes Voelkner, wo die Cam gute 78€ kostet. Damit kann man hier immerhin 13€ Ersparnis erzielen. Bewertungen gibt es für die Kamera nicht.

  • Aufnahmen in Full HD (60 fps)
  • LCD-Display
  • Mit wasserdichtem Gehäuse etc.
  • CMOS-Sensor: 4 MP und 130 Grad Festwinkel
  • Video-Auflösung: 4K (3830 x 2160; interpoliert) @ 30 fps, 1080P (1920 x 1080) @ 60 fps, 1080P @ 30 fps, 720P (1280 x 720) @ 60 fps
  • Bild-Format: JPG
  • Bild-Auflösung: 16 MP (4608 x 3456), 12 MP (4000 x 3000), 8 MP (3264 x 2448), 4 MP (2592 x 1936), 2 MP (1600 x 1200)

Zum Angebot >>

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

6 Kommentare zu "Denver 4K Action Cam + Unterwassergehäuse für 64,90€ (statt 78€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Gabor
Gast
Gabor

Kleine Korrektur: einen echten 4K Modus hat diese Kamera gar nicht. Im Videobetrieb werden die 4K Auflösung durch Interpolation „hochgerechnet“ und selbst das nur mit bescheidenen 30 Bildern/Sekunde . Die Bildqualität – soweit man diesen Begriff in diesem Zusammenhang überhaupt anwenden kann – wird angesichts der niedrigen Bildfrequenz ruckelnd sein und der Bildschärfe tun die Interpolationen vermutlich auch nicht gerade gut.
iBood ist fair und verkauft diese Kamera als Full HD, nicht als 4K, denn das kann diese Kamera einfach nicht – auch wenn es drauf steht.

Oscar
Gast
Oscar

Ja die Kamera speichert in 4K… ABER sie nimmt nur in FullHD auf und rechnet das Bild dann auf 4K.

Gabor
Gast
Gabor

Das bedeutet, dass man ein deutlich verschlechtertes („interpoliertes“) HD Bild hat mit einer lausigen Bildwiederholfrequenz von 30 Hz,. Der Speicherverbraucht ist allerdings gleich hoch wie bei einer tatsächlichen 4K Kamera, also doppelt so viel als bei normalen Full HD.

CK
Admin

Ja so sieht es aus. Ich habe den Artikel dahingehend ergänzt!

beo
Gast
beo

Gibt es zur Camera/Marke Erfahrungswerte?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.