Broadlink RM mini3 – Infrarot Fernbedienungen per WLAN steuern für 9,36€ (statt 20€)

Broadlink RM mini3   Infrarot Fernbedienungen per WLAN steuern für 9,36€ (statt 20€)

UPDATE: Nach einiger Zeit diesmal bei Gamiss erhältlich!

Bei Gamiss bekommt ihr gerade durch den Gutschein „DSGMRM3“ den Broadlink RM mini3 – Infrarot Fernbedienungen per WLAN steuern für 9,36€ inkl. Versand. Achtet dabei, dass ihr eingeloggt sein müsst und an der Kasse die „Insurance“ in den Versandoptionen entfernt. Mit diesem kleinem Gadget könnt ihr über euer Smartphone und einer App diverse Fernbedienungen und Geräte (die auch mit Fernbedienung funktionieren) zu steuern.

Ziemlich interessante Sache, am besten ihr schaut euch kurz das Video an. Dort wird das Gadget ausgepackt, installiert und kurz getestet – innerhalb von 11 Minuten. Versand dauert hier 2-3 Wochen. Auf Amazon kann man es auch für ca. 20€ kaufen, dort kommt es mit 3,4 von 5 möglichen Sternen recht gut weg.

  • Remote Control: Support scene mode and sleep mode
  • Smart Control: Control your devices anywhere at anytime through the app, one key to control
  • Scheduling: Preset your own profiles, automatically work at set time
  • Care Your Pets: Turn on the air condition when you are not in home
  • Timer Function: Set up the time as you wish, don’t miss any moment
  • Easy Configuration: Connect to your home and office WiFi, no gateway needed
  • Suitable for iOS 7.0 or above, Android 4.0 or above
  • IR remote control distance can be up to 12m
  • Infrared frequency: 38K
  • WiFI frequency: 2.4GHz 802.11b/g/n

Broadlink RM mini3   Infrarot Fernbedienungen per WLAN steuern für 9,36€ (statt 20€)

Gutschein: DSGMRM3

Mit Freunden teilen ?
6 Kommentare zu "Broadlink RM mini3 – Infrarot Fernbedienungen per WLAN steuern für 9,36€ (statt 20€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • FreakErn
    1. März 2018 um 19:32
    Antworten

    Ich habe den Broadlink RM mini3 seit etwas über einem Jahr in Benutzung. Die broadlink eigene Software ist etwas umständlich. Es gibt aber auch eine App die ist so ähnlich wie die logitech Harmony hub App. Gefällt mir beides nicht.

    Wenn man sich einen pi zulegt oder schon einen hat, habridge und blackbean installieren, dann kann alexa ein Kommando an habridge senden und die habridge führt ein blackbean Shell Commando aus und sendet dann einen Befehl über Infrarot.

    Klingt sehr umständlich, funktioniert aber sehr gut.

    Allerdings ist da alexa auf „schalte ein“, „schalte aus“, bzw auf Routinen beschränkt.

    „Alexa, schalte den Fernseher ein/aus“

    Routine: „Alexa, ich möchte jetzt Netflix gucken“

    Die habridge kann auch mehrere Befehle bei einer Anfrage abschicken… bspw.:
    – schalte tv ein
    – stelle auf hdmi1
    – schalte Anlage ein
    – stelle Anlage auf hdmi 3

  • Maddin
    1. März 2018 um 17:28
    Antworten

    Würde mich auch interessieren ob es mit Alexa funktioniert?

  • OxBoW
    1. März 2018 um 15:23
    Antworten

    Es sind genau 11,49€ !!

  • Gast
    15. November 2017 um 12:14
    Antworten

    Gutschein funktioniert noch 🙂

  • Obelix
    13. November 2017 um 09:22
    Antworten

    Wlan auf Infrarot, da kommt die Frage auf ob Alexa damit arbeiten kann.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.