13
Mai
2017

BRAST 5 in 1 Multitool mit 3PS Benzinmotor für 139,95€

BRAST 5 in 1 Multitool mit 3PS Benzinmotor für 139,95€

In den eBay Tagesangeboten ist die eierlegende Wollmilchsau für den (Klein) Garten. Wer keinen Strom im Garten hat, der braucht entweder ein Stromaggregat, was wg. der Leistung sehr schwierig/teuer ist, oder Geräte mit Benzin Motor.

Hier bekommt ihr mit dem BRAST 5 in 1 Multitool ein Gerät das fast alles kann. Mit dem kleinen 3PS Benzinmotor kann er betrieben werden als: Heckenschere, Astsäge, Fadenspulenschneider (Rasenkanten), Motorsense und Freischneider. Inkl. Versand kostet es heute 129,90€. Der nächste Preis laut idealo liegt bei 177,88€, bei Weltbild. Ich habe ihn vor 4 Jahren bestellt und bin zufrieden, nur  die Stäbe auseinander zubekommen ist manchmal schwierig.

  • Kräftiger 52ccm / 3 PS Motor
  • Vibrationsarme Laufeigenschaften
  • incl. Freischneider mit Dreizahnklinge
  • incl. Heckenscheren-Aufsatz
  • incl. Fadenspule / Doppelfadenkopf mit Tippautomatik
  • incl. Hochentaster Kettensägen-Aufsatz
  • incl. Sägeblatt
  • geteilter Schaft incl. Schnellverschluss für leichteren Transport und Aufbewahrung
  • Kontaktlose & wartungsfreie Zündung (CDI)
  • Motorstopp-Schalter für Ihre Sicherheit
  • mehrfach starr gelagerte Antriebswelle
  • incl. Tragegurt
  • incl. Wartungswerkzeuge
  • incl. Benzin- / Ölmischbehälter
  • sehr ausführliche Deutsche Bedienungsanleitung


Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

9 Kommentare zu "BRAST 5 in 1 Multitool mit 3PS Benzinmotor für 139,95€"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Willi
Gast

Hallo
Habe auch so ein gerät neu gekauft , es Springt erst garnicht an .

esel
Gast

hab das Teil auch gehabt. Feinster Elektroschrott. Einmal getestet. Keine Power, mitgeliefertes Zubehör billig und Stumpf. Zurückgeschickt und was ordentliches gekauft smile

vollywood
Gast

unbrauchbar, lief nur einmal. Immer das selbe Manko bei den Dingern: Mitnehmer Starterzug bricht auch bei VORSICHTIGSTER Arbeit ab.Neues Gerät, ab in den Müll.

freddy
Gast

brauche die bedienungssnleitung für die 5-1 der antrieb will nich hab sie verloren wer kann helfen

nöli
Gast

Hi. Fortsetzung wie versprochen. Hab also Brasti auseinander gepflückt. Zylinder und Kolben waren gut.
Der Rest war aber immer noch blockiert. Auch das Schneidrad bzw Dreieck. Hab dann die Kupplung abgeschraubt. Schneidrad ist wieder frei aber die Kurbelwelle ist immer noch fest. Beim zerlegen hat schon eine Tankbefestigungsschraube gefehlt.Die fand ich nun zwischen Lüfterrad und Gehäuse eingeklemmt vor. Die muss es wohl da reingeatmet haben.
War auch garnicht so leicht die da wieder rauss zu bekommen. ( sehr stabiler Lüfter. Sehr stabiles Lüftergehäuse.) Hoffendlich hat die Kurbelwelle nichts abbekommen. ( Klemmende Fliehkraftkupplung??)
Geht eigendlich garnicht ausser es ist was krumm. Na ja. Lange Rede Kurzer Sinn. Alles wieder Zusammen und auf Anfang. Die Schrauben sind nun gesichert und Brasti knattert, qualmt und vibriert nun wieder heftig als gäbe es kein morgen.Hoffendlich noch lange.

nöli
Gast

Also nocheinmal. Hab auch so ein Multitool 5 in 1. Ich war auch sehr zufrieden weil alles funktionierte. Bei dem Preis waren meine Erwartungen was die Lebensdauer betrifft nicht allzu hoch angesiedelt. Ich brauch das Gerät ja auch nicht so oft. Nach der vierten Tankfüllung in 13 Monaten ( immer frisch gemischt 1:25 ) War es mit der Brast ä Pracht vorbei. Der Motor blockiert. Garantie ist nur 6 Mon. Danach wird gegen eine Bearbeitungsgebühr repariert.Die Betriebsstundenkosten sind in diesem Fall nicht konkurenzfähig. Ich werde das Schätzchen jetzt mal sezieren um die genaue Todesursache festzustellen. Mal sehen was Ersatzteile kosten. Bis bald.

nöli
Gast

und weg war mein kommentar. soll wohl keiner lesen.

schachmarcus
Gast

das Gerät sieht genau gleich aus wie eins das ich mal hatte …nder 3 PS \“starke\“ Motor brachte beim arbeiten weniger Leistung auf\’s Werkzeug wie ne Stil mit 1,2 PS.nWäre ja noch zu verschmerzen, wenn das \“gute Stück\“ nicht bereits nach ~2,5 Stunden Einsatz so heiß geworden wäre, daß man es trotz dicker Lederhandschuhe nicht mehr anfassen konnte. Während es abkühlen sollte, hat sich die Kunststoffabdeckung verformt, der Luftansaugfilter schmolz an einer Ecke zusammen, und als absolutes NO-GO verzog sich der Tankstutzen oder Deckel, so, daß Sprit auslaufen konnte !nIch für meinen Teil werde um diesen Chinaschrott nen möglichst weiten Bogen machen !nkleine Anmerkung noch: das Gemisch beträgt bei oben genanntem Gerät 25:1, Markengeräte haben 50:1 -> also wesentlich weniger \“blauen Dunst\“ den man inhalieren darf

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.