BMW 5er Touring als 530i mit 252PS im Privatleasing für 387€ mtl. (48 Monate/15 TKM) – LF 0,69

Update Deutlicher Privedrop von rund 100€ pro Monat gegenüber dem August-Deal, der LF mit 0,69 ist für BMW auch sehr gut!

BMW 5er Touring als 530i mit 252PS im Privatleasing für 387€ mtl. (48 Monate/15 TKM)   LF 0,69

Bei Vehiculum bekommen nun Privatperson im Leasing momentan den BMW 5er Touring als 530i mit 252PS für monatlich 387€ inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Kalkuliert ist das ganze auf 48 Monate mit einer jährlichen Fahrleistung von 15.000km. Mit 10.000km jährlich wären es nur unnwesentlich weniger, da ist man hier schon auf der sichereren Seite.

Alternativ gibts den gleichen Wagen auch im Gewerbeleasing für monatlich 329€ zzgl. der Mehrwertsteuer.

Es fällt hier keine Anzahlung an und die Haustürlieferung des Händlers und Zulassung ist bei Händlerüberführung mit dabei. Nice. Dazu kommen noch die Händlerüberführungskosten von 990€. Da das ganze hier 4 Jahre läuft relativieren sich diese Kosten ein bisschen.

BMW 5er Touring als 530i mit 252PS im Privatleasing für 387€ mtl. (48 Monate/15 TKM)   LF 0,69

Es handelt sich hierbei um ein Bestellfahrzeug mit einer Lieferzeit von 3 bis 5 Monaten. Wird also nur für euch gebaut. Der Bruttolistenpreis für diesen BMW 530i liegt bei 55.500€ und so kommt man auf einen Leasingfaktor von 0,69.

  • BMW 5er Touring als 530i mit 252PS
  • 387€ inkl. MwSt. monatlich
  • 48 Monate Laufzeit mit jährlichen 15.000km
  • Händlerüberführungskosten inkl. Haustürlieferung + Zulassung: 990€
  • Bruttolistenpreis: 55.500€
  • Leasingfaktor: 0,69

BMW 5er Touring als 530i mit 252PS im Privatleasing für 387€ mtl. (48 Monate/15 TKM)   LF 0,69

Mit Freunden teilen ?
22 Kommentare zu "BMW 5er Touring als 530i mit 252PS im Privatleasing für 387€ mtl. (48 Monate/15 TKM) – LF 0,69"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Daxknax
    7. September 2019 um 15:01
    Antworten

    Ich bin Novitze was PKW Leasing angeht, finde es aber schon verlockend.

    Zur Zeit frage ich mich, ob bei solchen Angeboten die Möglichkeit besteht auf die Ausstattung Einfluss zu nehmen. Oder kommt das Fahrzeug so wie es ist bzw. vom Leasinggeber konfiguriert wurde.

    Habt Ihr Erfahrungen wie das läuft ?

    • Carsten
      7. September 2019 um 15:02
      Antworten

      mal so mal so, steht meistens dabei wenn das nocht geht. bei den extrem guten deals werden meist große kontingente von einer austattung gekauft, aber manchmal gehts

  • Leo
    15. August 2019 um 22:04
    Antworten

    Die Deals für Privatleasing finde ich gut, für Gewerbe nicht so.

    • Ichbinsschonwieder
      22. August 2019 um 17:00
      Antworten

      ….bei mir genau anders herum, somit alle zufriedenstellend bedient.

  • Klambsi
    15. August 2019 um 18:22
    Antworten

    So gut ich grds solche Deals auch finde, sollte mit realistischen KM gerechnet und verglichen werden. 10-15k im Jahr sind definitiv nicht realistisch und somit der Preis auch nicht vergleichbar.
    Mein 5 Ender mit 30k/p.a. 650€

    • VeMa
      15. August 2019 um 19:31
      Antworten

      Zum Realismus: Du weißt aber schon, daß die durchschnittliche Kilometerleistung in Deutschland bei 12.000 km liegt. Die Masse fährt zwischen 10. und 15.000 km. Nur 17 %, also nicht mal jedes 5. Auto, fährt über 20.000 km. 49 % fahren unter 10.000 km. Alle Angaben von forsa.
      Einen Teil davon kannst du unter https://www.tz.de/auto/auto-so-viel-fahren-deutschen-kilometer-im-jahr-zr-7134604.html lesen. Ist sogar eine Tabelle dabei nach Männer und Frauen, Alter usw.

      • Klambsi
        15. August 2019 um 22:27
        Antworten

        Öhm, nette Statistik über die deutschen Autofahrer und ihre jährlich gefahrenen Kilometer, danke dafür.
        Die hat mit der von mir o.a. Realität des Leasings nichts zu tun.

        Realität: 90% der mir persönlich bekannten Leasingnehmer (privat als auch beruflich) fahren weit mehr als 10-15k km im Jahr. Und dazu gehören Freiberufler (wie ich) aus der Pflege, dem Versicherungswesen, Hausverkäufer. 😉

        Aber trotzdem, nette Statistik die du da rausgekramt hast, sagt nur leider nichts über Leasingnehmer aus.

        • CK
          15. August 2019 um 22:30

          Privat Leasing 2 Fahrzeuge meine Eltern. einmal 5K und einmal 8K 😀 😀 Für deine private Statistik. ♥

        • Klambsi
          15. August 2019 um 22:40

          😂 merci, dann mal weiter, vllt kippt ja die Statistik irgendwann….so 2050 oder so!

        • CK
          15. August 2019 um 22:44

          😂😂😂😂

        • Dafuq
          16. August 2019 um 16:07

          Du solltest dich vielleicht erst mal mit dem Wort Statistik beschäftigen, bevor du deine private Stichprobe mit n < notwendig verwendest, um eine Forsa Statistik anzugreifen. Herr lass Hirn regnen

        • VeMa
          23. August 2019 um 02:22

          Bei diesen Angebot steht doch Privatleasing darüber. Daß es auch andere Nutzer gibt ist mir vollkommen klar. Aber die von dir aufgezählten Anwender sind m.M.n. alle bei gewerblichen Leasing besser aufgehoben.
          Ich bin sowieso nicht der Leasing-Typ. Habe fast alle meine Autos über die Fa. mit Prozenten gekauft. Das war in der Endabrechnung über die Jahre (sverlust) die günstigste Art.

  • Zerhacker
    14. August 2019 um 22:51
    Antworten

    Leider ist der 530i nur noch ein Vierzylinder 🙁

  • Anorok
    14. August 2019 um 20:18
    Antworten

    Für TATORT-Jünger ein perfektes Angebot!

  • Mr. lease
    14. August 2019 um 18:34
    Antworten

    Diese Kommentare aber noch viel mehr. Respektiert endlich mal das Engagement anderer Leute. Selber nix auffe Kette kriegen, aber immer grosse Fresse.

  • doihr
    14. August 2019 um 16:56
    Antworten

    diese blödsinnigen leasing dinger nerven maximal!

    • Checker
      14. August 2019 um 17:50
      Antworten

      Solche Kommentare

    • Daniel
      14. August 2019 um 19:14
      Antworten

      Dann mach die Augen zu oder schau weiter Dschungelcamp, Frauentausch oder Deutschland sucht den Superstar.

      • Carsten
        14. August 2019 um 19:16
        Antworten

        was genau ist mit meinen lieblingssendungen?

        • Daniel
          14. August 2019 um 19:18

          Du meinst The biggest Loser? 😉

        • Carsten
          14. August 2019 um 19:19

          😉

    • Vital
      15. September 2019 um 20:06
      Antworten

      dann geh schlafen

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.