Beelink GT1 Ultimate Android TV Box mit 3GB Ram + 32GB Speicher inkl. Fernbedienung für 62,30€

Update Die Box ist heute mit Fernbedienung aus dem CN Lager im Angebot. Ein EU Stecker liegt im Lieferumfang bei.

Beelink GT1 Ultimate Android TV Box mit 3GB Ram + 32GB Speicher inkl. Fernbedienung für 62,30€

Endlich mal wieder eine TV Box mit ordentlich Dampf unter der Haube. Mit dem Gutschein „GBCNGT1-A“ bekommt ihr bei Gearbest gerade die Beelink GT1 Ultimate Android TV Box für 62,30€ inkl. Versand. Ihr müsst eingeloggt sein, um den Gutschein anwenden zu können. Nutzt hier zudem die Versandoption „Germany Line“ und entfernt ggf. die „Shipping Guarantee“.

Kodi ist mit der Box übrigens kein Problem und ein EU-Stromadapter liegt ebenfalls schon bei. Neben den 3GB Ram hat die Box noch 32GB internen Speicher und verfügt über einen Amlogic S912  Octa-Core CPU.

  • GPU: ARM Mali-T820MP3
  • System: Android 7.1
  • CPU: Amlogic S912
  • Core: 2.0GHz,Octa Core
  • RAM: 3G RAM
  • RAM Type: DDR4
  • ROM: 32G

Beelink GT1 Ultimate Android TV Box mit 3GB Ram + 32GB Speicher inkl. Fernbedienung für 62,30€

Mit Freunden teilen ?
Zum Angebot
Gutschein
12 Kommentare zu "Beelink GT1 Ultimate Android TV Box mit 3GB Ram + 32GB Speicher inkl. Fernbedienung für 62,30€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Skydiver
    8. Februar 2018 um 20:57
    Antworten

    Gutschein kann nur bei einem normalen Preis angewendet werden, nicht bei VIP Angebote, Spezial Angeboten, oder Gruppen Deals.

  • Hong
    23. Januar 2018 um 11:21
    Antworten

    Gutscheincode: BGT1EU5 Funktioniert nicht auch nach Anmeldung nicht

  • boomer21
    22. Dezember 2017 um 16:18
    Antworten

    Die Box is n Beast ?

  • 22. Dezember 2017 um 10:38
    Antworten

    Ich denke, dass es Szenen in dem Spiel-Video gibt, die aus Pietätsgründen besser nicht gezeigt werden sollten.

  • xxx
    22. Dezember 2017 um 10:32
    Antworten

    Bekommt man ein besseres Gerät für das Geld (mit 3gb Ram 32GB Speicher 59€)? Denke mal nicht, somit sollte mann nicht auf hohen niveau Klagen. Oder kennt ihr bessere Geräte (außer und Fire TV Box )

  • FreakErn
    21. März 2017 um 15:55
    Antworten

    Ich hatte gestern bereits einen recht langen Kommentar geschrieben, leider hat er es nicht hier herein geschafft…

    So Langsam geht mir die iOS App auf den sack!

  • Soundi
    20. März 2017 um 11:52
    Antworten

    Kann das Teil 7.1 Sound Pass-Through?

  • Moritz
    20. März 2017 um 10:51
    Antworten

    würde mich auch mal interessieren in wie weit so ein Gerät lohnenswert ist. bin firetv Besitzer und zufrieden.

  • Stephen Smith
    20. März 2017 um 09:48
    Antworten

    Jemand schon Erfahrung mit dem Gerät?

    • fr33
      20. März 2017 um 11:46
      Antworten

      Auf Amazon sind ein par Rezessionen zu lesen. Soll wohl noch net ganz ausgereift sein und ziemlich lahmes WLAN haben.

    • MiFra
      22. April 2017 um 14:33
      Antworten

      ganz schlechte Erfahrung….
      Die Box wird sehr warm bei normalem Betrieb (das was ein Huawai P9 Handy z.B. kalt läßt)
      und dann passiert es:
      Die Bedienoberfläche bleibt stehen, weil der Prozessor wohl durch Überhitzung heruntertaktet. Nach ca. 20 bis 40 Sekunden geht es weiter…
      Filme abspielen- kein Problem, jedoch macht der Grafikprozessor kein upscaling, wie es ein Fernseher macht. Man sollte nur HD- Filme sehen, ansonsten sieht man nur Klötzchen. WiFi ist recht hakelig zu konfigurieren, das liegt aber an dem Android 6. Einmal ist es auch abgestürzt und ich musste das Gerät „hart“ ausschalten, weil es kein herunterfahren kennt.
      Bei einem online streaming Programm, was eine hohe Komprimierung benutzt ist dann mitten im Film der Grafikprozessor ausgestiegen, d.H. plötzlich war der Bildschirm weiß und einige Sekunden später ging es dann normal weiter.
      Ich hatte „nur“ einen HD- Fernseher angeschlossen. Wie mag es dann sein, wenn vom Gerät eine 4k Auflösung verlangt wird ?
      Die Bedienoberfläche ist auf Deutsch einstellbar. Trotzdem erscheinen fast alle Fehlermeldungen in englisch. Sprachkenntnisse sind hier also erforderlich, sonst geht das Rätselraten los.
      Fazit: Das Gerät ist so nicht brauchbar für Otto- Normalverbraucher und ich habe es zurückgeschickt.

      • Hugo
        11. Februar 2019 um 10:52
        Antworten

        Die Box ist SCHROTT!! Vor ca. einem Jahr bei GB bestellt. Die Box wird unheimlich heiss (kann man nicht mehr anfassen) und die Farben ändern sich selbsständig (plötzlich ist alles in pastel Tönen). Dann hängt sie sich ständig auf und die Fernbedienung funktioniert nur ab und zu. Vollkommen unbrauchbar. Nach dem ich Fotos und kurze Filme geschickt habe sollte sie einschicken. Nach China! Kurz das Geld als Erfahrung abgeschrieben und mein Konto bei GB löschen lassen. Also FINGER WEG, nur weil die Daten echt Spitze sind, muss die Box nicht auch gut sein!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.