Nur heute: Avast Internet Security 2017 für 1 Jahr kostenlos (statt 49,99€)

Nur heute: Avast Internet Security 2017 für 1 Jahr kostenlos (statt 49,99€)

Die Computerbild bietet zur Zeit eine Jahres-Lizenz der Avast Internet Security 2017 kostenlos an. Hierbei handelt es sich um eine komplette Suite, die neben Antivirenschutz auch noch Sicherheitsmechanismen für Mails, Links etc. mitliefert.

Das ganze lässt sich laut Computerbild nur heute aktivieren und ist auf 111.111 Versionen beschränkt, daher solltet ihr direkt den Download und die anschließende Installation starten, wenn ihr daran interessiert seid.

Funktionen

  • Intelligenter Virenschutz – Erkennt alle Sorten böser Bedrohungen, von Viren bis Malware. Ja, sogar Spyware, Ransomware und Phishing-Angriffe
  • Heimnetzwerk-Sicherheit – Ist Ihr Router richtig eingerichtet? Wir sagen’s Ihnen. Sonst könnte jeder in Ihr Netzwerk und darüber verbundene Geräte (z. B. Computer, Telefon oder Drucker) eindringen.
  • Firewall – Sie schließen die Haustür, um Diebe auszusperren – warum sollte es bei Ihrem Computer anders sein? Firewall schützt Sie vor allen Arten von Eindringlingen.
  • Sandbox – Schon mal eine Datei von einem nicht so vertrauenswürdigen Server heruntergeladen? Testen Sie Dateien zunächst in einem abgeschirmten Bereich, damit der Rest des PCs sicher bleibt.
  • Smart-Scan – Überprüfen Sie PC und Netzwerk mit nur einem Klick auf alle Arten von Problemen.

Zum Angebot >>

Mit Freunden teilen ?
6 Kommentare zu "Nur heute: Avast Internet Security 2017 für 1 Jahr kostenlos (statt 49,99€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • titan
    8. Februar 2017 um 09:41
    Antworten

    dieser Artikel sagt nur , dass man die Plug-in SW des jeweiligen Antivirenprogramms für einen Browser lieber nicht aktiviert. so mache ich es. so ist es sicherer. Andere Meinung?

    • IT-Experte
      8. Februar 2017 um 11:39
      Antworten

      Ja, es sagt auch, dass man einfach das Security essential von MS nutzen kann und sich das Geld sparen kann.
      Mache ich seit Jahren so – erfolgreich (da ich selten doch mal mit dem ct Antivirus von CD scanne weiß ich das)

  • IT-Experte
    8. Februar 2017 um 08:24
    Antworten
    • laines
      8. Februar 2017 um 08:32
      Antworten

      daran musste ich auch denken! ist aber trotzdem ein nettes Angebot!

      • jake
        8. Februar 2017 um 09:21
        Antworten

        Also lieber gar kein extra Antiviren-Programm oder was soll man daraus schließen?

        • IT-Experte
          8. Februar 2017 um 11:37

          Ja, aber du musst selbst aufpassen nicht jeden Mist aus dem Internet starten (und welche Seiten du besuchst).
          Und du must natürlich alles aktuell halten. Deinen Router musst du auch passend konfigurieren (z.B. UPnP abschalten)

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.