ARTE: Die Mörder sind unter uns (IMDb 7,4/10) anschauen

„Die Mörder sind unter uns“ ist der erste deutsche Spielfilm der Nachkriegsgeschichte und ihr habt die Möglichkeit ihn euch bis zum 18. August in der ARTE-Mediathek anzuschauen.

Susanne, eine junge Fotografin, hat das KZ überlebt und kehrt 1945 in das zerstörte Berlin zurück. Als sie in ihre alte Wohnung gehen will bemerkt sie, dass hier der aus dem Krieg heimgekehrte Chirurg Dr. Mertens lebt.

Dieser versucht mit Hilfe von Alkohol seine fürchterlichen Erlebnisse zu verdrängen. Trotz anfänglicher Widrigkeiten bewältigt er mit Susannes Hilfe seine Alkoholsucht und findet wieder zu sich selbst.

  • in der ARTE-Mediathek bis zum 18. August verfügbar
  • Darsteller: Hildegard Knef, Ernst Wilhelm Borchert, Arno Paulsen u.a.
  • IMDb 7,4/10