Amazon Dash Buttons – Das solltest Du wissen!

Mit Amazon Dash vollzieht der Online-Versandriese den nächsten logischen Schritt in die Wohnzimmer der Kunden, um den Weg zwischen Produkt und Käufer weiter zu verkürzen. Dabei bedient sich der Konzern der angeborenen natürlichen Bequemlichkeit des Menschen. Ob zum Nutzen oder Schaden, versuchen wir mit diesem Ratgeber zu ergründen.

Das Produkt und seine Möglichkeiten

Um was es sich bei den Dash Buttons genau handelt, lässt sich ziemlich leicht zusammenfassen: Es sind kleine daumengroße Geräte, welche über das heimische Netzwerk mit dem Internet verbunden sind. Bei Betätigung der eingebauten Druckfläche wird automatisch (via WLAN) über Ihr angegebenes Amazonkonto eine Produktbestellung in Auftrag gegeben.

Amazon Dash Buttons   Das solltest Du wissen!

Hier im Beispiel: Amazon Dash Button, wer die Druckfläche betätigt, erhält die Listerine Mundspülung. Bildquelle: James W Copeland – 517250029 / Shutterstock.com

Dabei symbolisiert ein Button immer ein bestimmtes Produkt. Amazon stellt sich vor, dass sie idealerweise dort befestigt werden, wo sie nicht zu übersehen sind. So könnte ein Button für ein Waschmaschinenpulver direkt an der Waschmaschinenfront befestigt werden. So würde der Kunde bei jedem Waschvorgang die Möglichkeit haben, direkt bei Bedarf eine Bestellung aufzugeben und im besten Falle, nie wieder ohne Produkt unverhofft auskommen zu müssen.

Die kleinen Buttons sind für eine Vielzahl an Einsatzorten konzipiert worden. Sie besitzen zum einen eine wiederverwendbare Klebefläche auf der Rückseite, um unter anderem an glatten Haushaltsgeräten oder auch an Badmöbeln befestigt zu werden. Zum anderen besteht die Möglichkeit, sie mittels eines mitgelieferten Hakens zu verwenden und in Augenhöhe zu platzieren. Ziel bleibt es jedes Mal, dass die Knöpfe augenfällig präsentiert sind. So will Amazon versuchen, eine visuelle Dauerverfügbarkeit zu gewährleisten.

Amazon Prime als Voraussetzung

Amazon Dash Buttons   Das solltest Du wissen!

Wer den Amazon Dash Button nutzen möchte, muss Prime-Mitglied sein. Bildquelle: Amazon.de

Gegenwärtig können nur Amazon Prime Kunden auf den Dash-Service zurückgreifen. Allen anderen bleiben die kleinen Buttons samt Service verwehrt. Des Weiteren ist der Produktumfang noch recht übersichtlich. Lediglich 32 Produkte säumen gegenwärtig das Sortiment des Versandhändlers.

 

Einrichtung – Amazon Dash leicht gemacht

Die Einrichtung der kleinen Helfer ist denkbar einfach. Wir geben Dir eine kurze Übersicht des Vorgangs, der Dich befähigen sollte, Deine Buttons schnell ins heimische Netz zu integrieren.

Schritt 1:       

Du benötigst einen Dash Button, ein internetfähiges Smartphone (Betriebssystem Apple iOS 8.3 oder höher / Android 4.1 oder höher) und ein Amazon Prime Konto. Laden Dir, falls noch nicht geschehen, die aktuellste Version der Amazon-App aus dem ITunes Store / Play Store herunter.

Schritt 2:   

Nach erstmaliger Aktivierung des Dash Buttons verbindet sich das Gerät nun vornehmlich über Bluetooth mit Deinem Smartphone. Öffne in der Amazon-App im Bereich Menü / Konto unter Dash-Geräte die Funktion Neues Gerät hinzufügen. Nachdem Du Dich mit Deinem Amazon-Konto angemeldet hast, wird der Button eingerichtet.

Schritt 3: 

Nach der Einrichtung muss der Button noch eine Verbindung zu Deinem Netzwerk herstellen. Dies geschieht, indem Du dem Button die nötigen WLAN-Zugangsdaten mittels Smartphone mitteilst.

Produktauswahl hält sich in Grenzen

Wie bereits angedeutet, ist die Produktpalette gegenwärtig noch recht überschaubar. Amazon betont jedoch, dass die Auswahl mit der man im vergangenen Jahr in Deutschland gestartet war, zügig ausgebaut werden soll. Auffällig hierbei ist, dass es sich stets um Markenprodukte handelt. Wer auf alternative No-Name-Produkte hofft, wird leider enttäuscht. Aktuell befinden sich 32 Marken mit jeweils eigener Produktlinie im Angebot. Wie das Ganze zu verstehen ist, soll Ihnen anhand eines Beispieles verdeutlicht werden.

Amazon bietet unter anderem einen Dash Button der Marke „Ariel“ an. Da Ariel im Haushaltswarensegment verschiedenste Produkte verkauft, also eine ganze Produktlinie fährt, ist es wichtig vorher zu bestimmen, welches Produkt man beim Druck des entsprechenden Buttons erwirbt.

Bei der Einrichtung des Buttons gibst Du daher an, welche Kombination aus Produkt, Verpackungsgröße und Serie Du durch Drücken des Buttons ordern willst. Zur Auswahl stehen jeweils mehrere Optionen. Du entscheidest und speicherst Dein Ergebnis online. Bei jeder zukünftigen Bestellung weiß Amazon, für welche Option Du Dich vormals entschieden hast und führt Deinen Wunsch aus.

Nachfolgend präsentieren wir Dir eine Übersicht der aktuell zur Verfügung stehenden Dash Buttons / Marken. Die einzelnen Produktlinien sind zu umfangreich, um sie hier übersichtlich darzustellen. Wir verweisen deshalb auf die detaillierte Produktübersicht des Online-Händlers.

Lebensmittel:Biozentrale, Caffè Vergnano 1882, Power Point Energy Drink
Tierfutter:Cesar, Dreamies, EUKANUBA, Pedigree, Sheba, Whiskas
Haushalt:Ariel, Brabantia, Finish, Persil, Somat
Hygiene / Drogerie:Cottonelle, Diadermine, Gillette, Kleenex, Oral-B, Sagrotan, Schwarzkopf, Veet, Wilkinson Sword
Büro:   Avery Zweckform, Derwent, GBC, HERMA, Nobo, Rexel
Sonstiges:Nerf, Play-Doh

Kosten und Bestellung

Jeder der einzelnen Dash Buttons kostet einmalig 4,99 EUR. Doch bereits bei der ersten Bestellung erfolgt eine Rückerstattung beziehungsweise Verrechnung, sollte der Kauf einen Mindestbetrag gleicher Höhe erreichen. Sonst erfolgt eine etwaige Teilverrechnung mit der sich anschließenden Order.

Amazon Dash Buttons   Das solltest Du wissen!

Wenn Du den Amazon Dash Button betätigst, erhälst du auf Dein Smartphone eine Bestellbestätigung. Bildquelle: Bildquelle: dennizn – 388401910 / Shutterstock.com

Sobald Du Dich entscheidest, durch Druck eines Produkt-Buttons eine Bestellung aufzugeben, wird mittels WLAN Dein Bestellwunsch an Amazon gesendet. Über Deine Smartphone App erhältst Du daraufhin eine Bestellbestätigung über das gewählte Produkt, seine gewählte Ausführungsoption, die gewünschte Menge und den aktuellen Kaufpreis. Solltest Du innerhalb einer halben Stunde Deine Bestellung nicht stornieren, wird sie durch Amazon ausgeführt. Damit hat der Versandhändler auch an ein Problem gedacht, welches regelmäßig auftauchen dürfte: die Betätigung des Buttons aus purem Versehen.

Des Weiteren löst ein Druck immer nur einen Bestellvorgang aus. Auch durch mehrmaliges Drücken wird nur ein Kaufvorgang ausgeführt und vor Auslieferung kann auch keine weitere automatische Bestellung ausgelöst werden.

Kritik von Verbraucherschützern

Auf ein Problem beim Bestellvorgang weisen die Verbraucherschützer des NRW-Landesverbandes hin. Mit jedem Klick wird ein Kaufwunsch zum Ausdruck gebracht, ohne dass der Kunde vorher erfährt, wie hoch der aktuelle Verkaufspreis gegenwärtig ist. Zwar könnten die Kunden sich natürlich vorher auf der Homepage des US-Konzerns über den aktuellen Kaufpreis informieren, allerdings widerspricht dies gerade dem Gedanken des Ein-Klick-Kaufes. Denn dann könnte der Kunde ja via Homepage seine Bestellung aufgeben. Einen Dash Button würde kein Kunde benötigen. Die Bestellanzeige via Amazon App versucht dieses Manko durch die Stornierungsfunktion auszugleichen, wenn auch erst nachträglich.

Fazit

Mit den Amazon Dash Buttons versucht das US-Unternehmen die Kunden noch fester an sich zu binden. Anstatt dem stationären Handel die Versorgung der Bürger mittels Verbrauchsgüter zu überlassen, unternimmt Amazon den Angriff auf den heimischen Haushalt. Durch einen einfachen und bequemen Bestellvorgang soll das Schreiben einer Einkaufliste der Vergangenheit angehören. Die geringe Produktauswahl, die Begrenzung auf ein hochpreisiges Sortiment und der erst nach Bestellung sichtbare Preis sind jedoch negativ zu werten.

Schon gewusst?: Mit eurem Amazon Echo könnt ihr ebenfalls automatisierte Bestellungen abgeben!

 

Bildquellen:

James W Copeland – 517250029 / Shutterstock.com

dennizn – 388401910 / Shutterstock.com

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

➡ Was haltet Ihr von dem Deal? Sag Deine Meinung.

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
deals
We love Deals & Schnäppchen - made with love in Wetschen.