AEG L6FBA48 Lavamat Waschmaschine für 459€ (statt 525€)

AEG L6FBA48 Lavamat Waschmaschine für 459€ (statt 525€)

Man soll die Feste feiern wie sie fallen und damit möchte ich auf ein frisches Angebot von AO.de zu sprechen kommen. Hier gibt es mit dem AEG L6FBA48 Lavamat eine Waschmaschine für 8 kg Wäsche, die auch noch bis zu 1.400U/min schleudert und damit für eine anschliessende elektrische Trocknung bestens gerüstet ist. Der Preis liegt bei nur 459€ inkl. Versand und Altgerätemitnahme.

Ziemlich genial, denn laut idealo geht es erst ab 525€ los. Bei Amazon gibt es für die Waschmaschine sehr gute 4,7 von 5 Sternen in 13 Bewertungen. 19 AO-Kunden geben sogar 4,9 Sterne. Aber AEG Lavamat ist ja auch irgendwie eine Kultmarke für Waschmaschinen?

  • Flecken-Option – entfernt selbst hartnäckige Flecken
  • Aqua Control System mit Alarm – keine Angst vor Wasserschäden
  • XXL ProTex Schontrommel – extra schonend zur Wäsche
  • Maße in cm – H85 x B60 x T60
  • Kurzprogramm Ja
  • Länge Zulauf-/Ablaufschlauch 150 / 145 cm
  • Leichtbügeln Ja
  • Max. Schleuderumdrehungen im Standardprogramm 1400 U/Min
  • Nennkapazität (Waschen) 8 kg
  • Restfeuchte beim Standardprogramm 52 %

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

3 Kommentare zu "AEG L6FBA48 Lavamat Waschmaschine für 459€ (statt 525€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Martin
Gast
Martin

Mit den genannten Artikeln stimmt das. Aber nicht bei Hausgeräten. Gehört schon lange zu Elux, hat aber von der Qualität nur wenig verloren. Nach wie vor eine Top-Marke, wenn es um Hausgeräte geht.

akito
Gast
akito

Ja, wirklich schade um den Namen..

Chris
Gast
Chris

AEG ist Tod = Pleite
Mit dem Namen wir rumgehurt!
Q:Wiki
.. „Die Marke „AEG“ wurde mit dem Ende des Konzerns 1996 noch an Electrolux und andere Firmen lizenziert, die Unternehmensteile erworben hatten, schließlich dann an Electrolux verkauft, die über ihren Geschäftsbereich Electrolux Global Brand Licensing Lizenzen zur Verwendung vergibt. Mittlerweile bieten viele Firmen unter der Marke „AEG“ Elektroartikel fast jeder Kategorie an, seien es Musikanlagen, Autoradios, Ladegeräte, Festnetz- und Mobiltelefone sowie Nähmaschinen.“

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.