News, Informationen und Hinweise

News

INFO: Sperrige Ware muss nicht zur Reparatur zurückgeschickt werden laut EuGH

Aus der neuen Waschmaschine läuft Wasser raus oder der frisch gelieferte Riesen-Pool hat einen Materialfehler? Wenn bestellte Ware fehlerhaft ist, ist das extrem ärgerlich – vor allem, wenn man sich bei unhandlichen Artikeln auch noch um den Rückversand kümmern muss. Das sieht der Europäische Gerichtshof (EuGH) ähnlich und hat in einem Gerichtsurteil entschieden, dass zerbrechliche, sperrige oder schwere Gegenstände in der Regel nicht zurückgeschickt werden müssen, wenn sie Mängel aufweisen. Was das Urteil genau bedeutet und welche Einschränkungen es gibt, erfährst Du hier – ohne Gewähr.

[…]
News
UpdateAm 1. Juli fällt die Steuerfreigrenze für Sendungen von außerhalb der EU. Was sich für euch ändert und wie es zukünftig funktioniert, das lest ihr weiter unten.

News: Abschaffung der Einfuhrsteuer Freigrenze für Pakete außerhalb eines EU Auslandes ab 1.7.2021

Viele von euch wissen ja sicherlich, dass man eine Freigrenze hat, wenn man beispielsweise in China oder den USA bestellt. Diese Grenze lag bisher immer bei 22€ – inoffiziell sogar zwischen 25€ und 26€. Bedeutet also, dass Bestellungen bis zu 22€ (bzw. 25-26€) durch den Zoll ohne Probleme gingen und direkt von der Post, DHL und Co. zu euch gebracht wurden.

[…]
News
UpdateAmazon hat sich der Problematik mittlerweile angenommen und nicht nur Bewertungen, sondern auch ganze Händler bzw. Produkte aus dem Sortiment gestrichen. So hat es neben Aukey und Mpow nun auch Ravpower und TaoTronics getroffen, wie Golem berichtet.

Gratis Produkte für Fake Bewertungen   der Handel mit gefälschten Rezensionen

Viele haben es immer schon geahnt, jetzt ist es Gewissheit. Bei vielen Plattformen wie z.B. Amazon gibt es massenhaft Fake-Bewertungen. Und das läuft so: Es wird zunächst ein Artikel gekauft, der dann nach Erhalt mit einigen eigenen Produktfotos mit 5 von 5 möglichen Sternen bewertet wird. Wenn diese Bewertung dann öffentlich sichtbar ist, wird der Kaufpreis per Paypal erstattet.

[…]
News
UpdateTelekom Magenta Kunden bekommen aktuell den Einführungspreis von vor einem Jahr mit 59,99€ geboten.

Telekom Magenta: Disney+ Streamingdienst für 59,99€/Jahr (bis 4 Geräte!)

Die Frage ob man es braucht, werden sich wohl viele von euch stellen. Netflix, Amazon Prime Video und wie sie nicht alle heißen – und seit dem 24.03.2020 dann auch noch Disney+. Wir zahlen echt an so viele Vereine, dass man langsam den Überblick verliert.

[…]
News

Update: Amazon Ratenzahlung mit 0% Zinsen in 5 oder 12 Raten ohne Bonitätsprüfung   auch ohne Prime

UPDATE: Amazon testet augenscheinlich, die auf fünf Monate beschränkte Ratenzahlung nun auf ein ganzes Jahr auszubauen. Dann kann man zukünftig Geräte nicht innerhalb 5 Monate sondern 12 Monate abbezahlen. Auch sollen dafür keine Gebühren oder Zinsen anfallen. Dies befindet sich aber aktuell in der Testphase und gilt nicht für alle Kunden und Geräte. Quelle: Link

[…]
News

Comdirect schafft bedingunslos kostenfreies Girokonto ab   für Neu  und Bestandkunden

Leider fällt gerade das nächste kostenfreie Girokonto: Nun schafft auch die Comdirect ihr bisher bedingungslos kostenloses Girokonto ab. Nachdem das bereits die 1822direkt oder Norisbank vorgeprescht sind, zieht nun auch die Comdirect nach. Ab dem 1. Mai 2021 wird unter bestimmten Voraussetzungen das Girokonto kostenpflichtig.

[…]
News
UpdateAb dem 23.02.2021 gib es den neuen Sender STAR dazu, alle Infos dazu im Artikel!

Disney kündigt eigenen Streaming Dienst an   US Start im November

Update: Ungefähr 12 Monate nach dem Deutschland-Start von Disney+ erhalten Abonnenten ab dem 23.02.2021 den neuen Sender STAR dazu. Hier bekommt ihr Serien, Filme und Originals, deren Zielpublikum Erwachsene sein sollen, somit sollen sich die verfügbaren Titel verdoppeln. Wenn ihr mögt, könnt ihr den Sender mit einem Kinderschutz versehen. Beispielweise ist dann Stirb Langsam, Prison Break oder 24 verfügbar. Mehr Infos und die ganze Liste findet ihr hier.

Was zu befürchten war: Es wird auch teurer. Disney+ kostet dann ab dem 23. Februar 8,99€ im Monats- oder. 89,99€ im Jahresabo kostet. Erstmal gelten diese neuen Preise dann für Neukunden, für Bestandskunden gelten sie ab dem 23. August 2021. Werdet ihr trotzdem Disney+ die Treue halten?

Es hat sich in den vergangenen Monaten bereits abgezeichnet, nun ist es offiziell: Ab November startet der Streamingdienst Disney+. Der große Franchise-Katalog, eine enorme Auswahl an kinderfreundlichen Inhalten sowie der geringe Preis könnten dafür sorgen, dass es ein Hit wird. Netflix und co. müssen sich auf jeden Fall auf etwas gefasst machen.

Monatlicher Preis liegt bei nur rund 7 Dollar

Es wurden 2 Preismodelle vorgestellt: Eine monatliche Gebühr von 6,99$ sowie einen jährlichen Preis von nur rund 70$. Damit setzt sich Disney deutlich von der Konkurrenz ab, Netflix liegt bei mindestens 7€ ohne HD, in der vollen Ausbaustufe mit 4k-Inhalten werden sogar mittlerweile 16€ fällig, sodass es somit, verglichen mit Disney+, mehr als doppelt so teuer ist. 4k-Inhalte sollen bei der 7$-Stufe bereits im Disney-eigenen Streamingdienst enthalten sein.

Disney kündigt eigenen Streaming Dienst an   US Start im November

Hauptsächlich eigener Produktkatalog vertreten, exklusive Inhalte geplant

[…]
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.