Suchergebnis für: Huawei Mate 30 Pro

Huawei Mate 30 Pro mit 256GB für 599,99€ (statt 670€)

Huawei Mate 30 Pro mit 256GB für 599,99€ (statt 670€)

Bei Huawei selbst bekommen wir gerade das Huawei Mate 30 Pro mit 256GB für 599,99€ inkl. Versand. Bitte beachtet hier, dass der Google Play Store nicht vorinstalliert ist, aber ganz einfach zu installierbar ist.

Das bestätigen auch die über 27 Bewertungen bei Media Markt, die 4,5 von 5 Sternen vergeben. Der Preisverfall ist echt krass, im März kostete das Smartphone noch 899€. Hier bekommt ihr nun viel Speicherplatz und ein Flaggschiff, was uns die Hardware bestätigt.

Neben der Dual SIM Funktion gibt es auch noch einen microSD-Slot, falls die 256GB mal knapp werden sollten. NFC ist hier natürlich auch mit an Bord, somit ist Google Pay uneingeschränkt nutzbar.

  • Android™ Open Source (AOS), EMUI 10.0
  • CPU 2x 2.86 GHz + 2x 2.09 GHz + 4x 1.86 GHz
  • RAM 8GB / 6.53 Zoll
  • Quad Cam mit 40 MP
  • Front: 30 MP

Huawei Mate 30 Pro mit 256GB für 599,99€ (statt 670€)

➡️ Gewinnspiel: Huawei Mate 30 Pro mit 256GB im Wert von 899€ gewinnen🔥 – endet heute!

➡️ Gewinnspiel: Huawei Mate 30 Pro mit 256GB im Wert von 899€ gewinnen🔥   endet heute!

UPDATE: Die Glücksfee hat entschieden: i.bot – herzlichen Glückwunsch!

Naa, Lust auf ein neues Smartphone? Zusammen mit Huawei verlosen wir das Huawei Mate 30 Pro in Silber mit 8GB RAM und 256GB Speicher. Das Handy ist seit Dezember 2019 auf dem Markt und wird gerade via Huawei für 899€ angeboten – andere Händler verlangen mindestens 950€. Beachtet bitte, dass das Smartphone das Android 10 AOSP mit EMUI 10 vorinstalliert ist – man kann den Play Store aber nachinstallieren.

Was musst du machen? Kommentiere bis zum Sonntag, den 08.03. bis 23:59 Uhr diesen Beitrag als eingeloggter Nutzer mit Avatar, warum gerade du das Handy verdient hast. Bitte teile uns zudem noch dein aktuelles Handy mit.

Der Gewinner wird dann hier veröffentlicht und von uns per eMail benachrichtigt. Danach benötigen wir von ihm oder ihr den Namen und Anschrift, damit wir das Handy direkt via Huawei verschicken können. Diese Daten werden von uns weder gespeichert noch zweckentfremdet und danach gelöscht. Mit der Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden.

Noch kein registriertes Mitglied? In der App kannst du dich im Menü, während du oben auf Gast tippst, registrieren bzw. einloggen. Dort kannst du auch dein Avatar ändern. Wer uns über einen Browser besucht, kann sich hier registrieren und sein Profil verwalten.

  • Android™ Open Source (AOS), EMUI 10.0
  • CPU 2x 2.86 GHz + 2x 2.09 GHz + 4x 1.86 GHz
  • RAM 8GB / 6.53 Zoll
  • Quad Cam mit 40 MP
  • Front: 30 MP

➡️ Gewinnspiel: Huawei Mate 30 Pro mit 256GB im Wert von 899€ gewinnen🔥   endet heute!

🔥 Knaller: Huawei P30 Pro für 289€ + Allnet-Flat Vodafone 2GB LTE für 11,99€ mtl. – auch P30 und Mate20

🔥 Knaller: Huawei P30 Pro für 289€ + Allnet Flat Vodafone 2GB LTE für 11,99€ mtl.   auch P30 und Mate20

Bei Saturn gibts gerade das Huawei P30 Pro 128GB für 289€ einmalig zusammen mit einer Allnet-Flat im Vodafone-Netz mit 2GB LTE für 11,99€ monatlich.

Das Smartphone hat einen Wert von 689€. Für den Vertrag zahlt ihr auf 24 Monate mit der Zuzahlung nur 616,75€, macht rechnerisch einen effektiven Gewinn von über 72€.

Alternativ gibts noch das Huawei P30 für einmalig 149€ Zuzahlung oder das Huawei Mate20 für einmalig 4,99€ Zuzahlung.

Vertragsdetails:

  • Netz: Vodafone
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS 0,19€ in alle Netze
  • 2GB LTE-Internet-Flatrate mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • EU-Roaming inklusive
  • Anschussgebühr 39,99€

Haken & Kündigung:

Angesichts der guten Zugabe ist der Deal auf jeden Fall richtig interessant. Denkt zudem in jedem Fall daran, dass sich der Tarif nach 24 Monaten automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt.

🔥 Knaller: Huawei P30 Pro für 289€ + Allnet Flat Vodafone 2GB LTE für 11,99€ mtl.   auch P30 und Mate20

Knaller! Huawei Mate 20 Pro für 29,99€ + gratis Amazon Echo Show (Wert 230€) + o2 Allnet-Flat mit 3GB LTE für 38,99€ mtl.

Knaller! Huawei Mate 20 Pro für 29,99€ + gratis Amazon Echo Show (Wert 230€) + o2 Allnet Flat mit 3GB LTE für 38,99€ mtl.

Ihr habt eure Augen auf das neue Huawei Mate 20 Pro geworfen und sucht nach einem interessanten Angebot? Sicherlich, der Preis ist ohne Vertrag heftig und liegt aktuell bei 979€ – das ist ja schon fast Apple Niveau. Wenn man aber bedenkt, was hier für Technik drin steckt… wow! Ein Fingerprintsensor unter dem Display oder Qi Reverse Charging sind schon geniale Dinge. 😉

Bei Simplytel gibt es gerade eine o2 Allnet-Flat mit 3GB LTE für 38,99€ mtl. und dazu das Huawei Mate 20 Pro für 29,99€. Aktionsbedingt gibt es von Huawei derzeit einen Amazon Echo Show geschenkt, wenn ihr euch das Mate 20 Pro vorbestellt. Einfach das Gerät bis zum 30.11.2018 unter consumer.huawei.com/de/promotions/ registrieren, der Echo Show im Wert von 230€ wird euch dann zugeschickt.

In Zahlen ausgedrückt bedeutet das hier: 965,75€ Ausgaben in 24 Monaten und Hardware im Wert von aktuell 1.209€ dazu. Und natürlich den brauchbaren o2 Tarif mit 3GB LTE nicht zu vergessen. In meinen Augen eine echt feien Sache, wenn man sich das Mate 20 Pro zulegen wollte. 😉

Knaller! Huawei Mate 20 Pro für 29,99€ + gratis Amazon Echo Show (Wert 230€) + o2 Allnet Flat mit 3GB LTE für 38,99€ mtl.

  • Netz: o2
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS Flat in alle deutschen Netze
  • 3GB LTE mit max. 50 Mbit/s
  • EU Roaming
  • keine Anschlussgebühr

Verkauft man das Smartphone und/oder den Echo Show, bekommt man den Tarif anschließend für 2 Jahre fast für ’nen Appel und ’nen Ei. Denkt aber daran, dass sich der Tarif automatisch nach 2 Jahren wieder verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt.

Knaller! Huawei Mate 20 Pro für 29,99€ + gratis Amazon Echo Show (Wert 230€) + o2 Allnet Flat mit 3GB LTE für 38,99€ mtl.

Huawei Mate 10 Pro im o2 Blue M oder Free L mit bis zu 20GB LTE ab 30€ mtl.

Huawei Mate 10 Pro im o2 Blue M oder Free L mit bis zu 20GB LTE ab 30€ mtl.

Bei Saturn gibt es noch ein paar ganz ordentliche o2 Verträge mit dem Huawei Mate 10 Pro als Beigabe. Die einmalige Zuzahlung liegt hier bei 49€ bzw. 99€ – je nach o2 Blue Tarif eben. Mit bis zu 20GB LTE können die Tarife auf jeden Fall mithalten, wenn man mit dem o2 Netz keine Probleme hat.

Der Preisvergleich für das Mate 10 Pro liegt momentan noch bei 679€. Selbst bei der Zuzahlung von 99€ macht man hier noch einen ganz guten Schnitt und bekommt die Tarife effektiv gesehen zu knallharten Bestpreisen. Seid ihr mit dem o2 Netz zufrieden oder surft ihr doch lieber im D-Netz?

Beispiel Blue M:

  • Netz: o2
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze + Festnetz
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 5GB LTE Datenvolumen (mit Datenautomatik)
  • Kostenlose Festnetznummer
  • 29,99€ einmalige Anschlussgebühr

Denkt hier auf jeden Fall wieder daran, dass alle Verträge 24 Monate laufen und sich automatisch verlängern, wenn man nicht rechtzeitig kündigt. Viel Spaß mit dem Angebot. Wer hier nur den Tarif möchte, kann das Gerät natürlich verkaufen. 😉

Huawei Mate 10 Pro im o2 Blue M oder Free L mit bis zu 20GB LTE ab 30€ mtl.

HUAWEI MateBook 13″ (2020) mit Ryzen 5, 8GB, 512GB SSD und Win10 für 671,43€ (statt 799€)

HUAWEI MateBook 13 (2020) mit Ryzen 5, 8GB, 512GB SSD und Win10 für 671,43€ (statt 799€)

Sehr cooler Deal mit einem tollen Notebook: Bei Saturn in der Mehrwertsteuer-Aktion gibt es gerade das neue HUAWEI MateBook 13″ (2020) mit Ryzen 5 3500U, 8GB, 512GB SSD und Win10 für nur 671,43€ inkl. Versand.

HUAWEI MateBook 13 (2020) mit Ryzen 5, 8GB, 512GB SSD und Win10 für 671,43€ (statt 799€)

Ein richtig guter Preis, ist das gute Teil doch sonst erst ab 799€ im Preisvergleich zu finden. Die Ersparnis ergibt sich hier also aus der Mehrwertsteuer-Aktion und liegt bei rund 128€. Sehr gut für so ein topaktuelles Notebook.

  • AMD Ryzen 5 3500U Prozessor (bis zu 3,7 GHz), Quad-Core
  • 33,0 cm (13″) 2K FullView IPS-Display (glänzend), Webcam
  • 8 GB RAM, 512 GB PCIe SSD, Fingerprint
  • AMD Radeon Vega 8 Grafik, WLAN-ac, BT
  • Windows 10 Home 64 Bit, 1,3 kg

HUAWEI MateBook 13 (2020) mit Ryzen 5, 8GB, 512GB SSD und Win10 für 671,43€ (statt 799€)

Huawei schenkt euch die MwSt – z.B. Matebook X Pro 2019 für 1.081€ (statt 1.249€)

Huawei schenkt euch die MwSt   z.B. Matebook X Pro 2019 für 1.081€ (statt 1.249€)

Wie schon beim Huawei P40 lite 5G vorhin zu sehen war, geht es bei Huawei dieses Wochenende rund. Ihr bekommt in einigen Shops die MwSt gestrichen, in der Summe also knapp 16% Rabatt. Warum das nun 16% und nicht 19% sind, muss ich euch wohl nicht erklären, oder? (100€ + MwSt -> 119€ = 19% … 119€ – MwSt -> 100€ = 15,97%)

Nun gut, kommen wir zum Angebot. Die MwSt wird euch bei Media Markt, Saturn, Amazon und Co. aktuell erlassen, die Preise sind bereits angepasst. Als Vergleichspreise nehme ich hier nun also die Preise aus der Preisentwicklung von vor 2 Tagen.

Huawei schenkt euch die MwSt   z.B. Matebook X Pro 2019 für 1.081€ (statt 1.249€)

Beim Media Markt und Saturn könnt ihr zudem noch den 10€ Newsletter Gutschein (Link) ab 100€ nutzen und die Preise gegenüber der Konkurrenz weiter drücken. Daher verlinke ich euch nun mal den Media Markt. Beispiele gefällig? Könnt ihr haben.

Bedenkt hier wie immer, dass Huawei mit dem Android Open Source Project ausgestattet ist und auf Smartphones (bis auf P30 Ausnahmen) keinen Play Store anbietet. Hier ist die hauseigene Huawei AppGallery installiert. Wer damit keine Probleme hat, macht hier nichts verkehrt.

Beispiele:

Huawei MateBook D 14″ + MediaPad M5 Lite für 799€ (statt 1.052€)

Huawei MateBook D 14 + MediaPad M5 Lite für 799€ (statt 1.052€)

Zusammen mit Focus und Chip hat Cyberport das Bundle aus Huawei MateBook D 14″ und MediaPad M5 Lite für 799€ inkl. Versand im Angebot. Bei dem Notebook handelt es sich um das Modell mit Ryzen 7 3700U Prozessor, 8GB Ram und einer 512gb großen SSD.

Der Verlgiechspreis liegt sonst bei 837€ für das MateBook. Bei dem Tablet handelt es sich um das 10,1″ Modell, wahrscheinlich mit WiFi und 32GB, welches einen Wert von 215€ hat. Der volle Vergleichspreis liegt also demnach bei 1.052€.

Das Notebook ist schon nicht verkehrt und perfekt für Office. Die Akkulaufzeit ist mit bis zu 10 Stunden wirklich außerordentlich gut. Also optimal für die Uni, Schule etc., wenn es nicht immer das > 1.000€ teure MacBook sein muss. Was sagt ihr?

  • AMD Ryzen 7 3700U Prozessor (bis zu 4 GHz), Quad-Core
  • 35,5 cm (14″) Full HD 16:9 Display (entspiegelt), Webcam
  • 8 GB RAM, 512 GB PCIe NVMe SSD, Fingerprint
  • AMD Radeon Vega 10 Grafik, HDMI, USB Typ-C, WLAN-ac, BT
  • Windows 10 Home 64 Bit, Akkulaufzeit bis 10 h, 1,4 kg

Huawei MateBook D 14 + MediaPad M5 Lite für 799€ (statt 1.052€)

Huawei Mate20 Smartphone (6,5 Zoll, 128GB und 12MP) für 305,94€ (statt 420€) + 3 Monate Deezer

 

Huawei Mate20 Smartphone (6,5 Zoll, 128GB und 12MP) für 305,94€ (statt 420€) + 3 Monate Deezer

Wirklich toller Preis – bei OTTO bekommt ihr gerade das Huawei Mate20 Smartphone (6,5 Zoll, 128GB und 12MP Kamera) in Midnight Blue für nur 305,94€ inkl. Versand.

Im Preisvergleich gibt es das Smartphone erst ab 420,41€ inkl. Versand, sodass hier fast 115€ eingespart werden können. Bei den Bewertungen vergeben 159 Käufer eine sehr gute Weiterempfehlungsrate von 94%.

Leider ist hier nur die Farbe Midnight Blue zu diesem Preis verfügbar. Ich bin ja da eher der „langweilige“ Schwarz-Käufer, aber dieses Blau ist schon ganz schick. Was meint Ihr? Als Bonus quasi könnt ihr oben anhaken, dass ihr kostenfrei mal Deezer für 3 Monate testen wollt…

Huawei Mate20 Smartphone (6,5 Zoll, 128GB und 12MP) für 305,94€ (statt 420€) + 3 Monate Deezer

  • 16,59 cm / 6,53″ LCD Touchscreen Display, 2240 x 1080 Pixel
  • 12 MP + 16 MP + 8 MP Kamera mit Autofokus
  • Android 9.0, 128GB int. Speicher, erweiterbar mit Nano Memory Card auf 256GB
  • Standby-/Gesprächszeit bis zu 632 / 31 Std. (3G)
  • NFC, WLAN, Bluetooth

Huawei Mate20 Smartphone (6,5 Zoll, 128GB und 12MP) für 305,94€ (statt 420€) + 3 Monate Deezer

HUAWEI MateBook X Pro 2019 mit 13,9″, i7, 8GB RAM und 512GB SSD für 1.399€ (statt 1.579€)

HUAWEI MateBook X Pro 2019 mit 13,9, i7, 8GB RAM und 512GB SSD für 1.399€ (statt 1.579€)

Das MateBook 13 ist seit Ende Februar auf dem Markt und schon purzeln die Preise. Das soll uns nur Recht sein, denn der Grundpreis ist schon recht hoch. Beim Media Markt ist gerade für 1.579€ im Angebot, aber Cyberport unterbietet den Preis und gibt uns das HUAWEI MateBook X Pro 2019 mit 13,9″, i7, 8GB RAM und 512GB SSD für 1.399€ inkl. Versand.

Es handelt sich hierbei um die deutsche Version mit QWERTZ-Tastatur. Andere Shops bieten dieses MateBook 13 sonst sogar erst für 1.699€ an. Immerhin sparen wir uns hier nette 180€. Mit der gebotenen Hardware dürfte das Notebook auch für rechenintensive Anwendungen herhalten können!

  • Bildschirmdiagonale (cm/Zoll): 35.31 cm / 13.9 Zoll
  • Betriebssystem: Windows 10 Home (64 Bit)
  • Prozessor: Intel Core i7-8565U Prozessor (bis zu 4,60 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 8 MB Intel Cache)
  • Arbeitsspeicher-Größe: 8 GB
  • Festplatte: SSD mit 512 GB

HUAWEI MateBook X Pro 2019 mit 13,9, i7, 8GB RAM und 512GB SSD für 1.399€ (statt 1.579€)

Huawei CP60 15W Qi-Ladestation für 22,58€ (statt 35€) – aus DE

Huawei CP60 15W Qi Ladestation für 22,58€ (statt 35€)   aus DE

Vorab: Ich habe dieses Angebot von TomTop direkt bekommen und habe mich rückversichert, dass es sich hier um eine originale Huawei CP60 15W Qi-Ladestation für 22,58€ inkl. Versand aus Deutschland handelt.

Klar ist, dass TomTop es direkt aus China importiert hat und selbst aus deren deutschen Warenlager verkauft. Deshalb auch der vergleichsweise gute Preis, denn bei uns muss man für diese Ladestation sonst mindestens 34,66€ zahlen.

Rechnet aber dennoch damit, dass die Verpackung, Anleitung etc komplett auf chinesisch sein wird! Auf Amazon bekommt die Ladestation 4,6 Sterne. Aus Fernost bekommt man diese auch schon ab rund 20€.

  • Input: 10V 4A, 40W
  • Output: 12V 1.25A, 15W
  • Compatibility: 10 W, 7.5 W, 5 W
  • Charging Port: USB-C
  • Cable: 1m 5A USB-C

dodocool USB-C Hub 7in1 mit HDMI, SD/Micro SD, USB-C Laden und 3x USB 3.0 für 22,78€ (statt 30€)

dodocool USB C Hub 7in1 mit HDMI, SD/Micro SD, USB C Laden und 3x USB 3.0 für 22,78€ (statt 30€)

Über Amazon könnt ihr euch gerade einen dodocool USB-C Hub 7in1 mit HDMI, SD/Micro SD-Kartenleser, USB-C Ladeanschluss, 3 USB 3.0 für nur 22,78€ inkl. Versand sichern. Der Versand ist auch für Nicht-Primer kostenlos.

Auf den Preis kommt ihr durch den Gutscheincode 8YXJPDVH, den ihr während des Bezahlvorganges im allerletzten Schritt einsetzen könnt. Bei den Rezensionen auf Amazon vergeben 740 Käufer sehr gute 4,6 von 5 möglichen Sternen, aufgrund der sehr hohen Anzahl an Rezensionen auch aussagekräftig wie ich finde.

Der Adapter ist geeignet für verschiedene Laptops/Tablets mit Typ-C Anschluss, wie z.B. MacBook /MacBook Pro /MacBook Air 2018 , Google Chromebook Pixel, DELL XPS13, Lenovo Yoga 900, Samsung Galaxy S8, S8+, HUAWEI Mate 20 Pro, LG G5 und viele weitere.

  • 1x HDMI Port, 1x SD-Kartenleser, 1x TF-Kartenleser, 3 USB 3.0 Ports, 1x Power Delivery Port.
  • 3 x USB 3.0 Ports für schnelle Übertragungsraten von bis zu 5Gbps
Zum Angebot
Gutschein

Weltfrauentag-Deals bei Huawei – z.B. Huawei Mate 20 für 349,99€ (statt 392€)

Weltfrauentag Deals bei Huawei   z.B. Huawei Mate 20 für 349,99€ (statt 392€)

Blumen zum Weltfrauentag kann ja jeder – wie wäre es denn mit folgenden Angeboten? Das nötige Kleingeld natürlich vorausgesetzt, könnt ihr euren Frauen hiermit ebenfalls ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Marketing hat Huawei jedenfalls verstanden.

Weltfrauentag ist am 08.03.2020 und das folgende Angebot läuft bis einschließlich dem 10.03.2020. Die Versandkosten entfallen bereits ab 99€, außerdem ist die Retoure ebenso kostenlos. Die besten Deals habe ich euch hier mal rausgesucht. Über die neuen MateBooks haben wir ja schon berichtet.

Apropos MateBooks – was haltet ihr eigentlich von den neuen Notebooks? Preis/Leistungstechnisch unschlagbar, vor allem dank den kostenlosen Buds im Wert von 137€ dazu. Verkauft man die Kopfhörer, senkt man den Preis der Notebooks direkt mal mächtig.

Weltfrauentag Deals bei Huawei   z.B. Huawei Mate 20 für 349,99€ (statt 392€)

Beispiele:

Huawei MateBook D kaufen & FreeBuds 3 (Wert 137€) gratis – z.B. Modell D 14 mit Freebuds 3 für 699€ (statt 836€)

Huawei MateBook D kaufen & FreeBuds 3 (Wert 137€) gratis   z.B. Modell D 14 mit Freebuds 3 für 699€ (statt 836€)

In einer neuen Aktion direkt bei Huawei bekommen wir gerade beim Kauf eines Huawei MateBook D Notebooks ein Paar FreeBuds 3 gratis dazu.

Die FreeBuds 3 haben im Vergleich einen Wert von rund 137€ und machen so aus den eher „normalen“ Preisen einen guten Deal. So bekommt ihr z.B. das Huawei MateBook D 14 inkl. der FreeBuds 3 für nur 699€ inkl. Versand.

Huawei MateBook D kaufen & FreeBuds 3 (Wert 137€) gratis   z.B. Modell D 14 mit Freebuds 3 für 699€ (statt 836€)

Das Huawei MateBook D 14 liegt im Preisvergleich bei 699€ und die FreeBuds 3 bei 137,33€ – zusammen sind das rund 836€ und eine Ersparnis von eben diesen 137€.

  • Windows 10 Home
  • 14” FullView Display mit ultradünnem Gehäuse (1920 x 1080)
  • PCIe SSD-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 512 GB
  • Außergewöhnliche Performance & leistungsstarker Akku
  • 2in1-Fingerabdrucksensor + versteckbare Kamera
  • HUAWEI Share mit Multi-Screen-Funktion

Huawei MateBook D kaufen & FreeBuds 3 (Wert 137€) gratis   z.B. Modell D 14 mit Freebuds 3 für 699€ (statt 836€)

Huawei MateBook D mit 15,6″ FullHD, 8GB, 256GB SSD für 590,74€ (statt 649)

Huawei MateBook D mit 15,6 FullHD, 8GB, 256GB SSD für 590,74€ (statt 649)

Sucht ihr ein schlankes, aber gut ausgestattetes Notebook zum Knaller Kurs? Bei Thalia gibt es gerade das 15,6 Zoll Huawei MateBook D Notebook für nur 590,74€ mit Versand. Auf den Preis kommt ihr mit dem Gutscheincode „ZUHAUSE15„.

Huawei MateBook D mit 15,6 FullHD, 8GB, 256GB SSD für 590,74€ (statt 649)

Huawei MateBook D mit 15,6 FullHD, 8GB, 256GB SSD für 590,74€ (statt 649)Andere Shops beginnen sonst bei 649€, womit wir uns rund 58€ einsparen können. Ein echt guter Kurs, zumal das Notebook bei Amazon satte 4,5 von 5 Sternen bekommt. Wer also für die Uni was Leichtes sucht, sollte mal reinschauen. Die Hardware kann sich ebenfalls sehen lassen. Der Ryzen 5 2500U Prozessor taktet mit 2 GHz und wird von 8GB Ram unterstützt. Für die Grafik ist die AMD Radeon Vega 8 zuständig. Alles in allem auf jeden Fall ein richtig gutes Stück Technik zum fairen Preis, oder?

  • 35.6 cm (15,6″) Notebook, Windows 10 Home
  • Display: 1920 x 1080, IPS, matt
  • AMD Ryzen 5 2500U 4x 2.00 GHz
  • AMD Radeon Vega 8 Mobile Shared Memory
  • 8 GB RAM, 256 GB SSD
  • 1x USB 3.1 Gen1 Typ C, 1x USB 3.1 Gen1, 1x USB 2.0, WLAN

Huawei MateBook D mit 15,6 FullHD, 8GB, 256GB SSD für 590,74€ (statt 649)

Zum Angebot
Gutschein

HUAWEI P30 Lite oder Mate 20 lite für 5€ + O2 Allnet-Flat L mit 4GB LTE für 14,99€ mtl.

HUAWEI P30 Lite oder Mate 20 lite für 5€ + O2 Allnet Flat L mit 4GB LTE für 14,99€ mtl.

Von DeinHandy gibt es momentan ein Angebot für jeden, der mit dem o2 Netz keine Probleme hat. Für einmalig 5€ gibt es hier das HUAWEI P30 Lite 128GB dazu. Als Tarif dient hier eine o2 Allnet-Flat L (+5) von Blau.de mit 4GB LTE für 14,99€ monatlich.

Das Smartphone hat derzeit einen Wert von 237€, effektiv gesehen bekommt man den Tarif hier also zu recht guten Konditionen. Eine Anschlussgebühr liegt bei 14,99€. Außerdem gibt es keine Datenautomatik, was ich sehr wichtig finde.

Jetzt gibts auch wieder das HUAWEI Mate 20 lite für jetzt 5€ zu dem Vertrag…

Wer z.B. gar kein Smartphone dazu benötigt, der kann auch eine O2 Allnet-Flatrate mit 10GB LTE und monatlicher Kündbarkeit für dieselben 14,99€ monatlich bestellen.

Vertragsdetails:

  • Netz: o2
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 4GB LTE mit 21,6 Mbit/s
  • 14,99€ Anschlussgebühr
  • 25€ Gutschrift bei Rufnummermitnahme
  • keine Datenautomatik

Kündigung & Haken:

Einen Haken gibt es – bis maximal auf das o2 Netz – bei diesem Angebot nicht. Der Tarif ist zwar nicht ganz günstig, dafür gibt es Hardware von insgesamt 237€ dazu, somit relativiert sich das Ganze wieder. Denkt aber in jedem Fall daran, dass sich der Tarif nach 24 Monaten automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt.

HUAWEI P30 Lite oder Mate 20 lite für 5€ + O2 Allnet Flat L mit 4GB LTE für 14,99€ mtl.

Huawei Shop mit 19% Rabatt auf Ausgewähltes + keine VSK ab 99€ – z.B. Huawei Band 4 für 32,39€

Huawei Shop mit 19% Rabatt auf Ausgewähltes + keine VSK ab 99€   z.B. Huawei Band 4 für 32,39€

Über das coole Angebot vom Huawei Mate 30 Pro haben wir ja vorhin schon berichtet. Falls es jemand nicht mitbekommen hat: mit dem Newsletter bekommt ihr die 19% Rabatt auf noch mehr ausgewählte Produkte im Shop. Dieser ist nun neu am Start und man möchte das wohl mit Newsletter Abonnenten feiern. Nun ja, soll uns recht sein. 😉

Die Abmeldung des Newsletters erfolgt wie immer via Opt-Out in der Email. Alternativ könnt ihr bestimmt auch eine Trash-Mail nutzen. Die Versandkosten entfallen hier bereits ab 99€. Diesen Wert erreicht man vor allem bei Smartphones um Handumdrehen.

Wichtig: auf welche Produkte ihr den Gutschein anwenden könnt, findet ihr weiter unten unter „Eröffnungsangebot: 19% Rabatt“.

Damit ihr auch ohne Klick seht, ob und bei welchem Produkten es sich lohnt, habe ich euch natürlich noch ein paar Beispiele rausgesucht. In diesem Sinne, viel Spaß mit dem Angebot!

Beispiele:

  • Huawei Watch GT 2 Smartwatch (42mm) für 161,99€ (statt 193€)
  • Huawei Band 4 Fitnesstracker für 32,39€ (statt 39€)
  • Huawei Mate 30 Pro mit 256GB + Watch GT 2 für 891€ (statt 1.293€)

Huawei Shop mit 19% Rabatt auf Ausgewähltes + keine VSK ab 99€   z.B. Huawei Band 4 für 32,39€

Rozeda 9in1 USB-C Hub für Laptops mit Thunderbolt für 17,99€ (statt 30€)

Rozeda 9in1 USB C Hub für Laptops mit Thunderbolt für 17,99€ (statt 30€)

Satte 40% Rabatt gibt es gerade durch die Aktivierung des Coupons (Bild) und dem Gutschein „6VPGIL3A“ bekommen wir bei Amazon den Rozeda 9in1 USB-C Hub für Laptops mit Thunderbolt für 17,99€ inkl. Versand. Wer kein Prime hat, sollte evtl auch versandkostenfrei ordern können. Ansonsten einfach einen kleinen Prime-Artikel noch in den Warenkorb legen, dann sollte die Bestellung versandkostenfrei sein.

Rozeda 9in1 USB C Hub für Laptops mit Thunderbolt für 17,99€ (statt 30€)

Wichtig: Er eignet sich nur für Laptops mit Thunderbolt 3 Anschluss. Dazu zählen u.a. Macbook Pro 2016/2017/2018 sowie Macbook Air 2018/2019. Außerdem gehören dazu diverse Huawei Mate Books, ZenBooks sowie einige von DELL und Lenovo. Checkt das bitte vorher ab.

  • USB-C Ladeanschluss: Max.87W-PD-Eingang
  • HDMI: 4K*30Hz/1080P*60Hz,VGA:1080P*60Hz,Dual-Display
  • USB 3.0:Maximale Ausgabe:900mA
  • Audioanschluss: Audio / Mikrofon 2 in 1
Zum Angebot
Gutschein

🔥MediaMarkt Singles-Day mit vielen richtig guten Deals – z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

Update Die ausverkauften Artikel habe ich mal herausgenommen, jetzt sollte wieder alles passen!

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

Bei MediaMarkt startete vorgestern Abend bereits der Singles´ Day mit 11 Knallern und vielen weiteren Angeboten. Los ging es um rund 20:00 Uhr.

Es wurden hier 11 Knaller angekündigt und was soll ich sagen? Alle 11 Deals sind gut, 10 davon richtig gut. Einzig das Huawei P30 ist OK, der Rest richtig gut. Wenn ihr die Bezahlart „PayDirekt“ auswählt, dann bekommt ihr im Warenkorb noch einmal einen Direktabzug von 11,11€ ab einem Mindestbestellwert von 50€!

Und ein Deal ist sogar ein richtiger Knaller: die Canon EOS 4000 D 18-55 + SB130 + 16GB für nur 199€ (statt 281€ – 251€ für Kamera und 30€ für Tasche und Speicherkarte). Richtig gut!

Folgende Artikel sind jetzt bereits bekannt:

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

🔥MediaMarkt Singles Day mit vielen richtig guten Deals   z.B. Sodastream Crystal 2.0 Titan mit 3 Glaskaraffen ab 85,89€ (statt 130€)

Oneplus 7 Pro im Test: Triple Kamera, Edge Display & vieles mehr

Direkt am Anfang möchte ich mich bei Gearbest bedanken, die mir das OnePlus 7 Pro in der 128/6GB-Variante zum Test zur Verfügung gestellt haben, um euch ein besseres Bild davon zu vermitteln, was das Highend-Smartphone, welches wieder einmal mit opulenter Ausstattung glänzt, in der Praxis kann.

Mit der 7er-Serie hat OnePlus das erste Mal einen neuen Weg eingeschlagen, weg von einem Top-Gerät hin zu 2 Modellen, welche sich in Größe, Ausstattung und natürlich auch im Preis unterscheiden. Während das OnePlus 7 das günstigere und kleinere der beiden Modelle ist, packt der Hersteller in der Pro-Variante teilweise noch eine gute Schippe oben drauf.

Oneplus 7 Pro im Test: Triple Kamera, Edge Display & vieles mehr

Technische Spezifikationen

Rein auf dem Datenblatt kann sich das OnePlus 7 Pro definitiv sehen lassen, nachfolgend ein kleiner Vorgeschmack darauf, was sich alles im Inneren befindet:

Betriebssystem Android 10 (via Update / Oxygen OS / LineageOS Support)
Display 6.67″, 3120×1440 Pixel, 16 Mio. Farben, AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas, HDR (HDR10+), 90Hz
Kamera hinten 48.0MP, f/1.6, Kontrast-AF, Laser-AF, Phasenvergleich-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/60fps (Kamera 1); 16.0MP, f/2.2, Weitwinkelobjektiv (Kamera 2); 8.0MP, f/2.4, OIS, Teleobjektiv (Kamera 3)
Kamera vorne 16.0MP, f/2.0, Videos @1080p/30fps, ausfahrbar
Schnittstellen USB-C 3.1 Gen 1 (OTG), WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0 (aptX HD), NFC
Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (Display)
SoC Qualcomm SM8150 Snapdragon 855, 64bit
CPU 1x 2.84GHz Kryo 485 + 3x 2.42GHz Kryo 485 + 4x 1.80GHz Kryo 485
GPU Adreno 640
RAM 6GB
Speicher 128GB (UFS 3.0)
Navigation A-GPS (L1/L5), GLONASS, BeiDou, Galileo (E1/E5a)
Modem GSM (0.2Mbps/0.1Mbps), UMTS, LTE Cat 18/13 (1200Mbps/150Mbps)
Frequenzbänder 2G (850/900/1800/1900), 3G (B1/B2/B4/B5/B8/B9/B19/B34/B39), 4G (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B13/B17/B18/B19/B20/B25/B26/B28/B29/B32/B34/B38/B39/B40/B41/B66)
Netzstandards GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A, LTE-A Pro
Akku 4000mAh, fest verbaut
Ladeleistung 30W (OnePlus Warp Charge)
 
Gehäusematerial Glas (Rückseite), Metall (Rahmen)
Farbe grau
Abmessungen 162.6×75.9×8.8mm
Gewicht 206g
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Besonderheiten Dual-SIM, Stereo-Lautsprecher (hybrid)

Lieferumfang

Das OnePlus 7 Pro kommt in einer eher schlicht gehaltenen Box daher, darin befindet sich neben dem Smartphone an sich ein ein Ladegerät mit der neuen WARP-Schnellladetechnologie (US-Stecker, EU-Adapter wird in der Regel mitgeliefert) das bekannte, rote USB-C Kabel, ein Quickstart-Guide, der obligatorische Sim-Tray-Ejector, ein 1+ Aufkleber sowie eine durchsichtige Silikon-Hülle. Etwas enttäuschend ist, dass kein USB-C auf 3,5 mm Klinke-Adapter beigelegt ist, denn das OnePlus 7 Pro kommt ohne Audiobuchse daher, da wäre die Beigabe des vermutlich nur wenige Cent teuren Adapters bei einem Gerät dieser Preisklasse in meinen Augen eine Selbstverständlichkeit gewesen.

Display

Die Smartphone-Entwicklung läuft ja bekanntermaßen in Zyklen ab, derzeit werden die Geräte aller bekannten Hersteller wieder einmal größer, so auch das OnePlus 7 Pro, welches mit 6,67“ doch schon etwas größer ist. Tatsächlich fällt der Unterschied zum OnePlus 5 mit lediglich 5,5“ aber gar nicht so gravierend aus, da das leuchtstarke AMOLED Display beinahe die komplette Front einnimmt, welches übrigens mit wahnsinnig scharfen 3.120 x 1.440 Pixeln auflöst. Nebst HDR10-Support bietet es auch eine Gaming-Option an, auf Wunsch lässt sich die Bildwiederholfrequenz nämlich auf 90 Hz hochregeln, das sorgt für eine flüssigere Darstellung und ein angenehmeres Betrachtungsergebnis. Eine Neuerung des OnePlus 7 ist beispielsweise bei Samsung seit Jahren verbaut: Das Gerät verfügt über ein Edge-Display, sprich es geht über die Kanten hinaus, das sieht zwar nett aus, macht es aber nahezu unmöglich, eine passende Panzerglasfolie zu finden und zu montieren. Dass das Displayglas erneut aus dem Hause Corning Gorilla kommt ist eigentlich schon selbstverständlich, sollte aber dennoch der Vollständigkeit halber erwähnt werden.

CPU und RAM

Wie nicht anders zu erwarten, kommt erneut eine Highend-CPU zum Einsatz, in der Pro-Variante ist es der Qualcomm Snapdragon 855 in 7 nm Bauweise. Die insgesamt 8 Prozessoren sind wieder in verschiedene Gruppen unterteilt, die sich je nach Anforderungsszenario dazu- bzw. abschalten. Für High Performance-Aufgaben steht ein Kryo 485 Prozessor mit 2,84 GHz zur Verfügung, dazu gesellen sich 3x 2,42 GHz-Prozessorkerne für anspruchsvolleres Multitasking sowie 4x 1,8 GHz für den regulären, energiesparenden Betrieb. Dazu gesellen sich je nach Ausstattungsvariante bis zu 12 GB RAM, mein Testexemplar ist die 6/128GB-Variante, wobei es mir bisher nie gelungen ist, den RAM auch nur ansatzweise voll zu bekommen. Auch konnte ich die CPU nie an ihre Leistungsgrenze bringen, das Gerät reagiert immer blitzschnell, der Wechsel zwischen einzelnen Apps und Anwendungen erfolgt ohne Verzögerung, wie man es erwartet.

Konnektivität

Das OnePlus 7 Pro ist wie gewohnt Dual-Sim fähig, es können 2 nano-Simkarten verbaut werden. 5G wird nicht unterstützt, was hierzulande allerdings auch nicht wirklich einen Nachteil mit sich bringt, da es wohl noch eine gute Weile dauern dürfte, bis 5G auch nur ansatzweise flächendeckend verfügbar ist. LTE wird hingegen mit allen für Deutschland und Europa relevanten Frequenzbändern unterstützt, sodass man hier keine Befürchtungen bzgl. schlechter Empfangsabdeckung durch bspw. ein fehlendes Band 20 haben braucht.

WLAN ist im 2,4 sowie 5 GHz Frequenzbereich via 802.11 a/b/g/n/ac abgedeckt, Bluetooth wird in der Version 5.0 unterstützt, inkl. aptX HD. Für Mobile Payment interessant dürfte der verbaute NFC-Chip sein, zusätzlich sind noch A-GPS, GLONASS, BeiDou und Galileo für Navigation und mit an Bord.

Zur Datenübertagung kommt USB C mit OTG-Support zum Einsatz, zum ersten mal verbaut OnePlus endlich einen USB 3.1 Gen 1-Anschluss und nicht mehr einen vollkommen veralteten USB 2.0-Port, sodass auch die Datenübertragungsraten beim Transfer größerer Datenmengen merklich ansteigen.

Akku

Verbaut ist ein nicht wechselbarer 4.000 mAh Akku, welcher mittels Warp Charge-Technologie innerhalb kurzer Zeit wieder aufgeladen werden kann, der Hersteller gibt an, dass man mit nur 20 Minuten Laden einen Tag Laufzeit erreichen kann, wobei sich das Smartphone während des Ladevorgangs kaum mehr erwärmt, sodass es unter anderem beim Gaming nicht zum Temperatur-Throtteling kommt.

Oneplus 7 Pro im Test: Triple Kamera, Edge Display & vieles mehr

Im Alltag lassen sich mit dem verbauten Akku übrigens bis zu 2 Tage erreichen, am Ende eines Nutzungstages sind in der Regel zwischen 50 und 55 Prozent Restkapazität vorhanden, natürlich abhängig von Anwendungsszenarien, Displayhelligkeit, Netzqualität etc. Um die Akkulaufzeit zu optimieren ist es ratsam, Android auf das dunkle Theme umzustellen, denn hier spielt die AMOLED-Displaytechnologie ihre Vorteile aus und spart einiges an Strom.

Kamera

Mehr ist besser, dieser Trend hält seit Jahren in die Highend-Klasse der Smartphones ein, auch OnePlus macht mit dem 7 Pro keine Ausnahme und verbaut rückseitig ganze 3 Linsen, die für unterschiedliche Aufgaben geeignet sind. Die Hauptkamera löst mit ganzen 48 MP auf (f/1.6, Kontrast-AF, Laser-AF, Phasenvergleich-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/60fps). Die zweite Linse mit 16 MP ist für den Weitwinkel zuständig und ist mit f/2.2 etwas weniger lichtstark. Dazu gesellt sich noch eine 8 MP Tele-Linse mit f/2.4, welche über einen optischen Bildstabilisator verfügt und für 3-fachen, optischen Zoom sorgt.

An der Front gibt es die klassische Kamera aufgrund des beinahe die komplette Vorderseite einnehmenden Displays nicht mehr, stattdessen kommt die mittlerweile immer bekanntere Popup-Kamera zum Einsatz, welche sich an der Oberseite des Gehäuses befindet und sich bei Bedarf ein- und ausfährt. Diese löst mit 16 MP auf und ist dank f/2.0 noch relativ lichtstark, zudem gefällt mit der Privacy-Faktor, den eine im Gehäuse versenkte Kamera mit sich bringt. Weniger schön ist hingegen natürlich, dass jedes zusätzliche, mechanische Bauteil über kurz oder lang einen potentiellen Defekt mit sich ziehen könnte sowie die Tatsache, dass darüber Staub und Dreck in das Gehäuse-Innere gelangen könnten.

Zur Bildqualität lässt sich folgendes sagen: Die 48 MP Hauptkamera macht gute Bilder, allerdings greift die Software teilweise zu stark ein, sodass je nach Motiv und Lichtstimmung Verwaschungen, Überzeichnung, überblendende Bereiche etc. entstehen können. Der Weitwinkelmodus ist gerade in geschlossenen Räumen oder beengten Situationen sehr praktisch, allerdings findet zu den Rändern hin eine gewisse Verzerrung statt. Der Tele-Modus ist sehr praktisch und die Ergebnisse können sich dank des verbauten optischen Bildstabilisators auch sehen lassen. Für dunkle Szenen ist der Dual LED-Blitz sehr hilfreich, zudem hat OnePlus mittlerweile auch einen Darkmode für Nachtaufnahmen implementiert, welcher mich allerdings nur halbwegs überzeugt. Zwar wird das Bild deutlich aufgehellt, allerdings wirkt alles ein wenig verwaschen und komprimiert.

Wie immer gilt natürlich: Der Automatikmodus ist für den Alltag mehr als ausreichend und bietet definitiv gute Ergebnisse, wer aus der verbauten Hardware allerdings das Maximum herauskitzeln will und etwas Ahnung von Fotografie besitzt, dem sei der Profimodus ans Herz gelegt, welcher eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten anbietet.

Verarbeitung

Ein oftmals leider sehr unterschätzter, in meinen Augen aber nicht unerheblicher Punkt ist die Verarbeitung, hier hat OnePlus wieder einmal bewiesen, dass sie zu Recht im Premium-Segment angesiedelt sind. Front und Rückseite bestehen aus Glas und sind sehr rutschig, fühlt sich allerdings dadurch auch richtig gut an, ich habe dennoch direkt die mitgelieferte Hülle verwendet, da mir das Gerät sonst vermutlich relativ schnell aus den Händen geglitten wäre. Der Rahmen ist aus Metall und wirkt wie aus einem Guss. Die seitlichen Knöpfe (Power-Button und Lautstärkewippe sowie der Schalter für den Wechsel der Lautstärke-Modi) sind tadellos verarbeitet und haben kein Spiel. Mit seinen 206 Gramm ist das Gerät nicht mehr gerade ein Leichtgewicht, längere einhändige Bedienung kann hier schon mal zu Ermüdungserscheinungen führen.

Diverses

Auf der Vorderseite ist ein Fingerprintreader angebracht, dieser befindet sich unter dem Display und funktioniert soweit halbwegs zuverlässig, allerdings teilweise deutlich schlechter als der meines bisherigen OnePlus 5, entweder ist die Technik immer noch nicht ausgereift, oder OnePlus muss hier noch einmal mit einem Softwareupdate nachbessern, denn bereits mehrfach wurden meine angelernten Finger nicht mehr erkannt, sodass ich die alten Abdrücke löschen und komplett neue anlegen musste. Die Navigation erfolgt über on-Screen Navigationstasten, für die klassischen Tasten ist einfach kein Platz auf der Vorderseite, die Entscheidung ist absolute Geschmackssache, ich persönlich mochte die alten Navigationstasten unterhalb des Displays recht gerne. Eine Benachrichtigungs-LED ist nicht mehr vorhanden. Ein kleines Highlight, das nicht unerwähnt bleiben darf: Der Profil-Switch, alte OnePlus-Besitzer werden ihn bereits kennen. Auch hier habt ihr die Möglichkeit, dem Schalter mit 3 Positionen unterschiedliche Profile zuzuordnen, somit könnt ihr auf die Schnelle umschalten, wenn ihr beispielsweise in einer Besprechung seid und nicht gestört werden wollt, im Alltag hat sich das als überaus praktisch erwiesen.

Auf der Unterseite befindet sich neben einem Lautsprecher, der Musik sehr laut und klar wiedergibt noch der SIM-Slot mit dem Dual-Tray. Der untere Lautsprecher läuft übrigens bei Film- und Musikwiedergabe gekoppelt mit dem Lautsprecher der Ohrmuschel im Stereo-Verbund. Auf den 3,5mm Klinke-Anschluss wurde ja leider verzichtet, was ich persönlich als sehr schade erachte.

Fazit

Hält das OnePlus 7 Pro alles, was es verspricht? Jein. Hier wurde versucht, möglichst viele Zielgruppen anzusprechen, allerdings wurde wenig davon optimal umgesetzt. Fakt ist: Für das Geld bekommt man ein sehr schönes Smartphone mit potenter Hardware und edler Verarbeitung sowie netten Features wie der Warp Charge-Technologie, Abstriche muss man aber etwa beim Fingerprintreader machen, der sich bei meinem Modell als zu unzuverlässig herausstellt. Auch hätte ich mir etwas mehr von den verbauten Kameras erwartet, die Bildqualität ist zwar gut, kommt aber nicht an Huawei und co. heran, obwohl sich das 7 Pro mittlerweile preislich in ähnlichen Gefilden befindet. Zudem stören mich persönlich der fehlende 3,5mm Audioport sowie die Tatsache, dass immer noch kein Wireless Charging unterstützt wird.

Oneplus 7 Pro im Test: Triple Kamera, Edge Display & vieles mehr

Lobend erwähnen sollte man aber dennoch das beinahe pure Android, das von OnePlus in den vergangenen Jahren immer sehr zuverlässig mit Updates versorgt wurde, ich gehe davon aus, dass sich das hier nicht ändern wird. Auch der Gaming-Modus, das hochauflösende Display, welches sich dadurch auch für VR eignet, der große Akku und der optische Bildstabilisator, der sich in einigen Linsen befindet, sind Aspekte, die oftmals bei der Konkurrenz fehlen. Es bleibt auf jeden Fall spannend abzuwarten, ob sich OnePlus auch zukünftig auf 2 Modellreihen (Standard und Pro) festlegen will und ob das Unterscheidungsprofil noch etwas mehr voneinander absetzen wird.

Huawei Mate 20 Pro Dual-SIM mit 128GB für 413,91€ (statt 478€)

Huawei Mate 20 Pro Dual SIM mit 128GB für 413,91€ (statt 478€)

Dank eBay APP Bestellung und des Gutscheincodes: PMOBIL9 bekommen wir heute als eBay Tagesangebot das Huawei Mate 20 Pro mit 128GB als Dual-SIM Modell für 413,91€ inkl. Versand. Das dürfte zugleich ein neuer Bestpreis für Neuware sein.

Im Preisvergleich werden sonst z.B. für das schwarze Modell 478€ für das Dual-SIM Modell verlangt. Bei Amazon bekommt das beliebte Mate 20 Pro derzeit 4,1 von 5 Sternen aus 32 Rezensionen. Insgesamt schon richtig gut.

Was meint ihr? Mate 20 Pro oder doch eher das neue P30 Pro? Übrigens wird hier die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. ausgestellt. Wichtig für unsere Selbstständigen und Firmen Leser.

  • Display: 16.23 cm (6.39″), 24.0 MP Kamera
  • CPU: 8-Kern (2 x 2.60 GHz + 2 x1.92 GHz + 4 x 1.80 GHz)
  • 128 GB Speicher, Dual-Sim

Huawei Mate 20 Pro Dual SIM mit 128GB für 413,91€ (statt 478€)

Zum Angebot
Gutschein

Huawai Mate20 für 49€ mit Allnet-Flat mit 2GB LTE im Vodafone oder Telekom-Netz für 11,99€ mtl.

Update Jetzt mit den gleichen Konditionen neben dem Telekom-Netz nun auch im Vodafone-Netz. Link im Artikel...

Huawai Mate20 für 49€ mit Allnet Flat mit 2GB LTE im Vodafone oder Telekom Netz für 11,99€ mtl.

Bei Saturn gibts heute das Huawai Mate20 für 49€ zusammen mit dem Telekom-Netz Allnet-Flat mit 2GB LTE für 11,99€ monatlich.

Alternativ auch im Vodafone-Netz mit gleichen Konditionen…

Man bekommt hier für 49€ das Huawai Mate 20 dazu. Im Preisvergleich ist es sonst nicht unter 359€ zu bekommen. Dagegen stehen Kosten für den Vertrag und die Hardware von 376,75€.

Vertragsdetails:

  • Netz: Telekom oder Vodafone
  • 2GB LTE Internet-Flat bis 21,6 Mbit/s
  • Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS für 0,19€ in alle Netze
  • 39,99€ Anschlussgebühr fällt an

Haken & Kündigung:

Ab dem 25. Monat zahlt man dann wieder den „alten“ Preis pro Monat, bekommt aber nicht wieder eine Zugabe dazu. Insofern macht es durchaus Sinn über eine rechtzeitige Kündigung bei Mobilcom Debitel nachzudenken.

Huawai Mate20 für 49€ mit Allnet Flat mit 2GB LTE im Vodafone oder Telekom Netz für 11,99€ mtl.

HOT

*effektiv gratis Tarif* Huawei Mate20 Pro für 5€ (statt 456€) + Telekom Allnet Flat mit 1GB LTE für 16,99€ mtl.

*effektiv gratis Tarif* Huawei Mate20 Pro für 5€ (statt 456€) + Telekom Allnet Flat mit 1GB LTE für 16,99€ mtl.

Was für ein Klopper. 😉 Nun bei Saturn gibt es das Huawai Mate20 Pro DualSIM für 4,99€ mit einer Telekom Allnet Flat mit 1GB LTE für 16,99€ im Monat.

Das Huawai Mate20 Pro Dual SIM im Wert von 456€. Für den Vertrag zahlt ihr auf 24 Monate gerechnet inkl. Anschlussgebühr und Hardwarezuzahlung nur 452,74€. Das ist ein rechnerischer Gewinn von rund 3€. Allerdings sind die 1GB LTE nicht viel. Mir würden sie reichen, aber euch?

Kleiner Tipp für einen unkomplizierten und schnellen Verkauf: bei Wirkaufens.de bekommt ihr knapp 365€ für das Smartphone. Macht Bilder von der Verpackung, IMEI etc., damit es zu keinen Problemen bei der Abwicklung kommt.

*effektiv gratis Tarif* Huawei Mate20 Pro für 5€ (statt 456€) + Telekom Allnet Flat mit 1GB LTE für 16,99€ mtl.

Vertragsdetails:

  • Netz: Telekom
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze + Festnetz
  • SMS in alle deutschen Netze 0,19€
  • 1GB mit LTE max. 21,6 Mbit/s
  • 39,99€ Anschlussgebühr

Haken & Kündigung:

Ich denke, wenn man das Smartphone verkauft oder es ohnehin gebrauchen kann, bekommt man hier einen rechnerisch gesehen Knaller-Tarif, vor allem weil er im guten Telekom Netz ist und hier auch mit LTE. Denkt aber daran, dass sich der Vertrag nach 24 Monaten automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt.

*effektiv gratis Tarif* Huawei Mate20 Pro für 5€ (statt 456€) + Telekom Allnet Flat mit 1GB LTE für 16,99€ mtl.

Huawai Mate20 Pro + CV80 Fotodrucker für 29€ mit Allnet-Flat im Vodafone-Netz mit 4GB LTE für 31,99€ mtl.

Huawai Mate20 Pro + CV80 Fotodrucker für 29€ mit Allnet Flat im Vodafone Netz mit 4GB LTE für 31,99€ mtl.

Bei MediaMarkt gibts nur heute das Huawai Mate20 Pro zusammen mit dem Huawai CV80 Fotodrucker für 29€ mit einer Allnet-Flat im Vodafone-Netz mit 4GB LTE für 31,99€ monatlich.

Ihr bezahlt einmalig nur 29€ und bekommt dafür das Huawai Mate20 Pro Dual SIM im Wert von 618€ und den Huawei CV80 Fotodrucker Zink im Wert bon 86€ mit dazu – macht zusammen einen Wert von 704€. Für den Vertrag zahlt ihr auf 24 Monate gerechnet inkl. Anschlussgebühr und Hardwarezuzahlung nur 836,76€.

Huawai Mate20 Pro + CV80 Fotodrucker für 29€ mit Allnet Flat im Vodafone Netz mit 4GB LTE für 31,99€ mtl.

Vertragsdetails:

  • LTE surfen (4GB)
  • FLAT Telefonie in alle dt. Netze
  • freenet Hotspot Flat
  • Anschlussgebühr 39,99€

Haken & Kündigung:

Ich denke, wenn man das Smartphone oder den Drucker verkauft oder es ohnehin gebrauchen kann, bekommt man hier einen rechnerisch gesehen Knaller-Tarif, vor allem weil er im guten Vodafone Netz ist und hier auch mit LTE. Denkt aber daran, dass sich der Vertrag nach 24 Monaten automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt.

🔥 Huawei Mate 20 Pro Dual Sim + Huawei Watch GT Classic für 49€ + Vodafone Allnet-Flat mit 4GB LTE für 31,99€ mtl.

🔥 Huawei Mate 20 Pro Dual Sim + Huawei Watch GT Classic für 49€ + Vodafone Allnet Flat mit 4GB LTE für 31,99€ mtl.

Wer mit 21,1 Mbit/s LTE zurecht kommt und ein Top-Smartphone mit einer Smartwatch dazu will, kann gerade bei Media Markt zuschlagen. Hier gibt es neben einer Vodafone Allnet-Flat von mobilcom mit 4GB LTE für 31,99€ mtl. noch das Huawei Mate 20 Pro Dual Sim und die Huawei Watch GT Classic für 49€ dazu.

Das Smartphone hat derzeit einen Wert von 659€ und die Watch ist auch nicht unter 142€ zu finden. In 24 Monaten geben wir hier insgesamt 856,75€ aus, bekommen aber Hardware im Wert von über 801€ dazu. Demnach kostet uns der Tarif hier nur knapp 2,33€ mtl. Das ist selbst mit langsamen LTE schon nicht verkehrt. 😉

Vertragsdetails:

  • Netz: Vodafone
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS je 0,19€ in alle deutschen Netze
  • 4GB LTE Datenvolumen mit max. 21,1 Mbit/s
  • 39,99€ Anschlussgebühr

Haken & Kündigung:

Kann man Smartphone und Uhr gebrauchen und kommt mit dem LTE klar, ist das Angebot auf jeden Fall richtig hot. Bedenkt aber dennoch, dass sich der Tarif nach 24 Monaten automatisch wieder verlängert. Wenn ihr das nicht möchtet, müsst ihr wie immer rechtzeitig bei mobilcom kündigen.

🔥 Huawei Mate 20 Pro Dual Sim + Huawei Watch GT Classic für 49€ + Vodafone Allnet Flat mit 4GB LTE für 31,99€ mtl.

1 2 3 4
deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.