10
Nov
2016

Bang & Olufsen BeoPlay H7 Over-Ear Kopfhörer für 234,90€ (statt 349€)

2

Bildschirmfoto 2016 11 10 um 12.05.09 Bang & Olufsen BeoPlay H7 Over Ear Kopfhörer für 234,90€ (statt 349€)

Jetzt gibt es was für alle Liebhaber von gutem Klang. Die Bang & Olufsen Beoplay H7 Over-Ear Kopfhörer bieten kabellosen Musikgenuss via Bluetooth mit authentischer und reiner Klangqualität. Kombiniert wird der einmalige Klang mit Materialen der Premiumklasse wie eloxiertem Aluminium und echtem Rindsleder.

Die Wiedergabe kann bis zu 20h dauern, bis der Akku leer ist. Besonderes Highlight in meinen Augen ist die steuerbare Touch-Bedienoberfläche: damit könnt ihr beispielsweise Anrufe annehmen, Musiktitel abzuspielen oder die Lautstärke zu regulieren.

Im Preisvergleich fallen mindestens 349€ an, eine Ersparnis von 114€. Auf Amazon vergeben 68 Kunden 4,3 von 5 Sternen.

  • Intuitive und einfache Benutzung durch die intuitive Touch-Bedienoberfläche aus Aluminium auf der rechten Ohrmuschel
  • Kabelloser Musikgenuss via Bluetooth in höchster Qualität
  • Akkulaufzeit bis zu 20 Stunden bei aktivierter Bluetooth-Funktion
  • Mit seinem geringen Gewicht von nur 280g ist der BeoPlay H7 wahrscheinlich einer der weltweit leichteste drahtlose Kopfhörer
  • Lieferumfang:BeoPlay H7 Kopfhörer, Flugzeugadapter, Tragebeutel, Miniklinkenstecker, USB-auf-Mikro-USB-Ladekabel, Kurzanleitung

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

7 Kommentare zu "Bang & Olufsen BeoPlay H7 Over-Ear Kopfhörer für 234,90€ (statt 349€)"

Informiere mich

Gast
Saop
1 Monat 22 Stunden her

Ich weiß nicht, was die Leute immer mit diesem kabellosen Zeugs haben. Das ist ein neuer Hype mit dem ein Haufen Umsatz generiert wird.
Und jeder wundert sich, warum es bei Funkübertragung zu Qualitätseinbussen kommt.

Jeder Musikliebhaber und Audiophile wird beim Kabel bleiben!

Gast
gola
1 Monat 16 Tagen her

Hab sie gehabt und gingen retour. Sowie auch Bose quietcomfort 35. Gegen den Bose klarer Sieger. Wenn auch kein noise cancelling. Aber er hält schon so extrem viele Geräusche ab.
Die Touchbedienung am kopfhörer ist klasse.

Aber gegen mittelklassige kabelgebunde kopfhörer sind sie beide einfach chancenlos.

Wer unbedingt was kabelloses brauch….kaufen.

Mich hat er nicht ganz überzeugt. Probiere nun den bowers & wilkins P7 wireless als erstmal letzten kabellosen Versuch.

Gast
beosound
2 Monate 11 Tagen her

Jens ist nicht gerade ein Schlaubär

Gast
Kluges Äffchen
4 Monate 19 Tagen her

Hab die in Blau. Sobald die verrecken, werden wieder sie wieder gekauft. Selten so nen geilen Klang gehabt und stylisch sind die Teile auch noch =)

Gast
Jens
4 Monate 20 Tagen her

Die Kopfhörer kosten ja auch das dreifache was die “Mainstream” Kopfhörer kosten du schlaubär :-)

Gast
TOP
4 Monate 19 Tagen her

erstmal informieren, dann nachdenken, dann kommentieren, lieber Jens… Als Schlaubär sollte man auch nicht Äpfel mit Birnen vergleichen! das ist das zweitteuerste Modell von B&O – schon klar, dass du das nicht mit den Einstiegs-Beats, die hier ständig für ~100€ angeboten werden, vergleichen kannst. Die B&O spielen in der Liga der 400€ teuren Beats Pro und sind auch da nochmals (meiner Meinung nach) um Längen besser… daher: you do the math, mein lieber Jens ;-)

… aka Schlaubär

Gast
TOP
4 Monate 20 Tagen her

Habe beim Prime Day bei den schwarzen H7 zugeschlagen und kann sie nur wärmstens empfehlen! Absolut geniale Kopfhörer und kein Vergleich zu den Mainstream Beats by Dre Kopfhörern mit ihrem undefinierten und verschwommenen Sound…

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.