1
Dez
2011

[Wichtiges Update! Zinserhöhung!] 30€ Geschenkt! Tagesgeldkonto mit 2,7% Zinsen!

*Update*Nur bis zum 31.12. gibt es 2,7% Zinsen auf das Tagesgeld! Und bevor wieder Fragen auftauchen, nein es gibt kein Schufaeintrag! Also, die 30€ geschenkt mitnehmen plus die 2,7% Zinsen!

Hinweis: Die Bank of Scotland hat nun bekanntgegeben, dass sie dem deutschen Einlagensicherungsfonds beigetreten ist. Das heißt: Beiträge bis 85.000 Pfund sind über den britischen Fonds abgesichert und alle Beträge darüber bis zu 250.000€ über den deutschen Fonds. Das wurde ja immer wieder kritisiert!

[Wichtiges Update! Zinserhöhung!] 30€ Geschenkt! Tagesgeldkonto mit 2,7% Zinsen!

Die Bank of Scotland hebt die Zinsen des Tagesgeldkonto auf sehr gute 2,7% an! Das Tagesgeldkonto ist komplett kostenlos (und beitragsfrei), dazu gibt es noch 30€ geschenkt. Die BoS ist die Bank mit den höchsten Zinsen für ein kostenloses Tagesgeldkonto! Viele User haben Ihre Prämie bei der alten Aktion sehr schnell erhalten (LINK: altes Posting für Kommentare)!

[Wichtiges Update! Zinserhöhung!] 30€ Geschenkt! Tagesgeldkonto mit 2,7% Zinsen!

HINWEIS: Die Kontoführung ist gebührenfrei, es ist keine Mindesteinlage erforderlich! Und nochmal, Beiträge bis 85.000 Pfund sind über den britischen Fonds abgesichert und alle Beträge darüber bis zu 250.000€ über den deutschen Fonds.

Das ganze wurde uns auch am Telefon damals bestätigt:

  • – Einlagensicherung bis 85.000 britische Pfund (bzw. 250.000€)
  • – Geld jederzeit verfügbar
  • – Konto jederzeit auflösbar
  • – 30 Euro Bonus kommt nach ca. 4-6 Wochen

Man findet kaum woanders ein Tagesgeldkonto mit solchen Konditionen, fragt mal bei der Sparkasse oder andere Banken nach. Die werden Euch solche Features nicht bieten können bei einem kostenlosen Tagesgeldkonto!

Wir selbst haben auch 2 Konten dort und haben unser Geld drauf gepackt! Wir können es nur empfehlen! Es ist auch kein Wunder, dass die Bank of Scotland mehrfach zum Testsieger gekürt wurde!

Was für viele andere Banken unüblich ist, das Angebot der BoS gilt hier auch für Bestandskunden! Absolut guter Service, da sollten sich einige andere Banken eine Scheibe von abschneiden. Daher auch das Votum:

[Wichtiges Update! Zinserhöhung!] 30€ Geschenkt! Tagesgeldkonto mit 2,7% Zinsen!

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

101 Kommentare zu "[Wichtiges Update! Zinserhöhung!] 30€ Geschenkt! Tagesgeldkonto mit 2,7% Zinsen!"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Schnurzel1989 [Mobile]
Gast

Bei mir sind die 30€ inzwischen drauf wink

Anonym
Gast

Inflationsraten werden nicht jährlich sondern monatlich vom Statistischen Bundesamt rausgegeben. Was ich hier von 1.1% Inflation sehe ist Quatsch und nicht aktuell.

Die Inflationsrate im November 2011 lag bei 2.4%
Hier eine Grafik mit Inflationsdaten http://de.statista.com/statistik/daten/studie/1045/umfrage/inflationsrate-in-deutschland-veraenderung-des-verbraucherpreisindexes-zum-vorjahresmonat/

Schnurzel1989 [Mobile]
Gast

Hat schon jmd die 30€ gutgeschrieben bekommen?

CK
Admin

Das kann bis zu 8Wochen dauern. wink

anleger
Gast

@ice
Klar, und die BoS kennst Du ja auch schon seit Jahrzehnten…
Also mir sind die britischen Banken immer noch suspekt, wie viele sind da in den letzten Jahren pleite gegangen oder wurden kurz vorher zwangsfusioniert?
Auch die BoS gehört dazu:
„Die Bank gehörte von 2001 bis 2008 zur britischen Banken- und Versicherungsgruppe HBOS plc (Halifax Bank of Scotland). Im Zuge der Finanzkrise ab 2007 wurde eine Verschmelzung der HBOS Gruppe mit der Finanzgruppe Lloyds TSB vereinbart.“
(http://de.wikipedia.org/wiki/Bank_of_Scotland)

anleger
Gast

MoneYou.de ist besser:
2,75% und quartalsweise Zinsgutschrift, dadurch höhere Effektivverzinsung.
(Moneyou.de ist eine Tochter der niederl. ABN AMRO)

ice
Gast

Naja, wg. 05% mehr geh ich nicht zu einer mir unbekannten Bank – da bleib ich besser bei der BoS mit den 2,7%!

Anonym
Gast

Ja so ist es.

Anonym
Gast

Was bedeutet dieser Sparplan bei BoS Tagesgeld?
Heisst das, dass ausserhalb des erst Betrages jeden Montat ein gewisser Betrag eingestellt werden kann welcher vom Girokonto auf das Tagesgeldkonto fließt?

Anonym
Gast

Hi
weiss einer von euch, wenn man einen Betrag z.B. 1000€ einzahlt auch danach montalich einen gewissen betrag z.B. 100€ von seinem Konto abbuchen lassen kann?
So, dass sich in einem Jahr insgesamt 2200€ sammeln lassen.
Bietet diese Tagesgeldkonto sowas an?

ice
Gast

Leider bietet die Bank of Scotland das nicht mehr an, mit dem Lastschrifteneinzug. Das war mal da, aber wurde eingestellt… leider… nur Kunden mit alten Aufträgen können diesen Service noch nutzen.

Ifm
Mitglied

@malermeister22457: Hmm … Du hast entdeckt, dass die Frage schon gestellt wurde, aber nicht entdeckt, dass sie im Folgebeitrag beantwortet wurde???

Bruny [Mobile]
Gast

Wie viel kann/darf man maximal für 2,7% anlegen?

In welchem Rytmus werden die Zinsen ausbezahlt? jährlich, monatlich, vierteljährlich?

Stephan [Mobile]
Gast

Ich habe vor Wochen mich über Tagedgeldkonten informiert und BoS war mit Abstand der beste Anbieter. Die 2,7% Zinsen per Anno habe auch ich als Bestandskunde bekommen. Das ist wirklich fair! smile

malermeister22457 [Mobile]
Gast

Diese Diskussionen immer smile wie kann ich denn mein Geld dort verwalten ? Über Onlinebanking oder wie ?

Ifm
Mitglied

@Sven-11: Zusätzlich zu dem von CK geschriebenen:

a) Nicht zu vergessen ist, welche Last die Sparkassen durch die Landesbanken tragen … LBB und WestLB allen vorran.

b) machst Du einen Realverlust. Mit den Zinssätzen der BoS hast Du in den letzten Jahren ungefähr nur den Wert erhalten. Siehe Verbraucherpreisindex (aktuell 2,6% – http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Content/Statistiken/Zeitreihen/WirtschaftAktuell/Preise/Content100/pre110j.psml)

Sven-11 [Mobile]
Gast

Jedem dass seine. Bei meiner Sparkasse gibt’s 1,5 Prozent plus 0,3 Prozent Sonderkondition. Warum soll ich für knapp ein Prozent zu einer Online Bank gehen? Nur so als Tipp, im Falle einer Insolvenz kann es einige Wochen vergehen, bis man sein Geld wieder sieht. Gerade in der heutigen Zeit, mit Haushaltsdefiziten, Pleotestaaten (Banken und Versicherer müssen Griechenland 50% erlassen) mach ich mal nicht auf Zinsjäger sondern bleib bei meiner Eigenkapital starken Bank. P.S. die richtigen Turbulenzen kommen noch.

CK
Admin

Sven das ist sry Unsinn! Es kann keine insolvenz der BoS gebe, sowenig wie die der Bundesbank! Bei einer Insolvenz einer Bank wird per Gesetz innerhalb von 6 Werktagen die Einlagensicherung ausbezahlt, das ist keine Maßnahme der Bank sondern der Bankenaufsicht! Übrigens wurde mir die BoS schon vor Jahren von meinem Sparkassenberater, als Tip gegeben. Das Eigenkapital einiger Sparkassen ist gleich Null, siehe Hamburg, Berlin oder Bayern!

f360mod [Mobile]
Gast

gibt es eine Höchstgrenze für das Tagesgeld ? Klar muss man auf die Absicherung achten von 250000 Euro aber darf man an die Grenze gehen ? Viele Banken begrenzen das

BassTea
Gast

Und noch was zur Ergänzung:

„Die Royal Bank of Scotland ist nicht zu verwechseln mit der Bank of Scotland (Lloyds Banking Group).“

(wikipedia)

Ifm
Mitglied

ich frage mich manchmal, wie man so einen Unfug schreiben kann. Das hat weder etwas mit Aktienspekulation zu tun noch ist der Zinzsatz so weit oberhalb des Druchschnitts, dass man von einer unseriösen Machschaft ausgehen kann. Solange man unterhalb der Einlagensicherung bleibt, ist das Geld zudem gesichert (es sei denn, das gesamte Bankensystem bricht zusammen). Die „großen“ Kreditinstitute setzten halt auf Premium-Dienste während die BoS ein „No-Frills“-Konzept hat. Beides hat seine Daseinsberechtigung und es läßt sich mit beiden Geld verdienen.

Wo die Sparkassen genannt wurden: Gerade Kreditinstitute aus dem Sparkassenverband haben in letzter Zeit recht gut dubiose Geschäfte betrieben (Köln-Bonn, HASPA). Man sollte aber nicht alle Sparkassen in einen Topf werfen. Unsere lokale Sparkasse zum Beispiel ist recht gut aufgestellt, man hat dort noch wirkliche Beratung und die Produkte bieten tatsächlich noch noch einen Mehrwert für die Mehrkosten.

So nebenbei: Die Amsterdam Trade Bank (ATB – http://www.atbank.de/), die bis vor der ersten Finanzkriese (mit) die besten Zinsen für ein Tagegeldkonto bot, hat gestern einen Satz von 2,1% auf 2,7% gemacht und somit mit der BoS gleichgezogen. Die BoS hat aber noch bei den „sekundären“ Kriterien ein paar mehr Vorteile als umgekehrt … nur für die, die eine andere Bank bevorzugen.

Shrek [Mobile]
Gast

Ich hätte dann noch die Wiener Denizbank anzubieten, dort gibt es sogar 3% für ein Jahr und in der Einlagensicherung mit 100000 Euro pro Person!!! Ach ich will natürlich nicht unterschlagen, dass die zur Dexia-Bankengruppe gehören, na noch Interesse… wink

CK
Admin

lieber Shrek, wegen der inhaltlichen Fehler des letzten Kommentars wird dieser nicht freigegeben

Squalo
Mitglied

Bayern grüßt zurück wink

v.duetsch [Mobile]
Gast

ihr wisst schon, dass die rbs eine der hochverschuldesten banken europas ist und ratingagenturen wie moodys einen ausfall befuerchten (siehe spiegel-bericht vom 07.10.11). der zins ist immer risikomesser – je hoeher umso hoeher das ausfall-/ bzw. verlustrisiko. ich haette kein mitleid mit kunden, die trotz diverser presseberichte bei solchen banken geld anlegen und dabei geld verlieren wuerden. das risiko ist heute schon bekannt….

Sassy [Mobile]
Gast

…deswegen ist dieses Angebot ja auch so gut, weil es die Bank of Scotland ist & nichts mit der Royal Bank of Scotland zu tun hat!

Shrek [Mobile]
Gast

Einlagensicherungsfonds hin oder her, jedem Anleger sollte erst recht in Zeiten niedriger Zinsen bewußt sein, hohe Zinsen hohes Risiko, niedrige Zinsen niedriges Risiko!

CK
Admin

====== ENDE des Thread Inflation =======================
weitere Beiträge werden gelöscht

ice
Gast

@Shrek: was eine Logik…

Shrek [Mobile]
Gast

@ice,tut mir ja leid, dass ich nicht ins Detail gehe,aber wer nicht begreift was in der (Finanz)-Welt derzeit abgeht,der braucht sich nicht wundern, irgendwann im Kreis der Lehmann-Zertifikate-Käufer wieder zu finden.

CK
Admin

Na shrek, das klingt aber auch nur nach Stammtisch. Lehmanns waren blaue Kobolde und der Vergleich zu Zinssätzen von Banken ist Grotesk. Ich will Dir aber nicht unrecht tun, kenne deine Kommunikation mit ice nicht.

Rauhhaardackel [Mobile]
Gast

Recht hat er aber!

Es ist nur verständlich, dass jeder für sich möglichst hohe Zinsen haben möchte, nur sollte man sich überlegen, wem man das Geld da gibt und warum die BoS so viele Zinsen raushaut…
Und warum die Sparkassen und Raiffeisenbanken zum Beispiel nicht.
Weil die das Geld gar nicht so nötig haben. Die haben genug. Und wenn sie welches benötigen, dann leihen sie es sich von anderen Banken und nicht von Kunden. Ist doch viel billiger!
Aber wenn eine Bank von anderen kein Geld mehr bekommt, muss es eben zusehen, wie es an freshmoney kommt…

Außerdem kann ich nur jedem raten, bei den Fragen die hier zum Teil gestellt werden, bei einer Filialbank zu bleiben. Dann kann man nämlich fachkundiges Personal so etwas fragen…

das heißt nicht, dass dies kein schlechtes Angebot ist, das ich ausschlagen werde wink

CK
Admin

Nur das fachkundige Personal der Sparkassen ist bei Stiftung Warentest durchgefallen wink Tages Geschäft Sparkassen ja. Kredite und Geldanlagen um Gottes willen woanders. Und Banken oder Sparkassen die Geschäfte mit anderen Banken machen und nicht ihr Geld mit dem Tagesschäft am Kunden verdienen, sollte man tunlichst meiden. Schönen Gruß nach Hamburg und Bayern wink wink mit ihren Pleitekassen. Dann lieber BoS, notfalls können die ein paar Millionen Bankscheine mehr drucken. Elisabeth ist ja die Cheffin!

Olli
Gast

Chiv, du kannst aber über den Freistellungsauftrag 801 Euro (Single) bzw. 1602 Euro (Ehepartner) deiner Zinserträge von der Besteuerung freistellen. Du musst halt nur aufpassen wenn du mehrere Freistellungsaufträge machst dass du nicht über die Freigrenze kommst.

Anonym
Gast

ist das normal, dass man da an die Postfilia hinrennen muss? und das abschickt?..-.-‚

ice
Gast

Ja, nennt sich PostIdent und die müssen ja wissen, ob du echt der bist für den du dich ausgibst! wink

manscholo [Mobile]
Gast

Super Sache klappt alles perfekt dort!

Olli
Gast

Faire Bank und gute Konditionen. Nur beim Begrüssungsgeld haben sie fast den Zeitraum ausgeschöpft. Für alle Angsthasen, sie gehören jetzt zum DEUTSCHEN Einlagensicherungsfond

Chiv [Mobile]
Gast

Was ist den diese Abgeltungsteuer? Muss ich für das Geld darauf Steuern zahlen? Wenn ja, beißt sich das iwie mit dem Bafög o. ä?

Maxs [Mobile]
Gast

Bin jetzt auch dabei … Für mich und meine Frau ! Alle in meinem Bekanntenkreis haben eins .. Und berichten nur gutes … Hab zu lange gewartet

Anonym
Gast

und wann kommen immer die zinsen drauf jeden monat oder 1 mal jährlich ?

Tom32 [Mobile]
Gast

1 mal im Jahr

Tom32 [Mobile]
Gast

Wie lange sind die 2,3% sicher?

Shopgirl [Mobile]
Gast

So, Kontoantrag soweit alles durch … NUR die wichtigste Seite (PostID) wurde nun nicht angezeigt (iPad) … wie komme ich da nun noch ran?

E-Mail von Bank ist auch da … also nochmal „neu beantragen“ ist nicht.

Hat jemand eine Idee?
Danke im Voraus!

Ralph - MD
Gast

normal bekommt du die unterlagen zugeschickt und damit musst du zur post

Anonym
Gast

Geile Rechtschreibung wink

ice
Gast

@Anonymous: ??????????????

Gutheit [Mobile]
Gast

Servus.
Also in Zeiten der Finanzkrisen und Länderpleiten würde ich nochmal genau auf Einlagensicherung schauen. BoS sichert zwar mit 80.000 Pfund ab, allerdings ist dies nicht zu vergleichen mit den Deutschen Absicherungen. Außerdem wäre mir das im Fall der Fälle zu unsicher, weil ich mich mit einer ausländischen Bank streiten muss.

Man sollte die Risiken genau abwägen und vlt auf 0,10 Prozent verzichten und dafür eine Deutsche Bank mit doppelter Absicherung wählen.

Ich hab auch schon fast bei BoS abgeschlossen, bis mir aufgefallen ist, dass zum Thema Absicherung nur sehr sporadisch etwas geschrieben wird.

Ich werde bei Cortal Consors oder Diba mein Konto eröffnen.
Gruß

CK
Admin

Dank CELEX Nr: 32009L0014 verbindlich auch für das UK, habe die Behörden hier in UK die Financial Services Compensations Scheme [FSCS] zur Feststellung der Insolvenz einer Bank nur fünf Arbeitstage Zeit und für die Auszahlung an die Kunden nur 20 Arbeitstage. Die UK Banken müßen für jeden neuen Kunden, es wird nicht unterschieden aus welchem Land der Kunde kommt, neu in den Sicherungseinlagenfond einzahlen. Berechnet wurde das System so in Großbritanien, das auch bei einem Zusammenbruch mehrerer Großbanken genung Kapital im Fond vorhanden ist um der gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Somit sind hier die gleichen gesetzlichen Vorraussetzungen wie in De geschaffen worden.
Aber damit ist das britishe System mal wieder schneller als das deutsche!!

ice
Gast

@Gutheit: ich bin seit einer Weile Kunde bei der BoS und kann nur schwärmen. Sehr guter Kundenservice und schnelle Zahlung/Auszahlung… klasse Laden, meiner Meinung nach völlig ohne Gefahren!

CK
Admin

@BoS Dilligence und im Himmel ist Jahrmarkt! Dann seh Dir mal die Benotung durch die CEBS an *Kopfschüttel*

mcinnocent [Mobile]
Gast

CEBS?

Olaf
Gast

Habe auch 2 Konten dirt wo ich spare, einfach TOP. Kanns jeden nur ans Herz legen, wer etwas sparen will ist bei der BOS genau richtig.

Crank3
Mitglied

Also keine Kosten bei der Bank?

Kann ich es ohne Sorgen für meinen Studium nutzen? BAföG u. ä. ?

Gruß Crank3

ice
Gast

@Crank3: also, die BoS bietet ein Tagesgeldkonto, kein Bankkonto, und ist natürlich kostenlos. Es ist halt dafür gedacht, dass man Geld da kostenfrei draufpackt und eben die Zinsen bekommt – sowas macht Sinn wenn man das Geld echt sparen will und nicht etwa alle paar tage was wieder runterholt von da. Für alles andere brauchst du ein Girokonto…

CK
Admin

Crank! Das ist ein Tagesgeldonlinekonto, zum sparen wink (wie Sparkassenbuch, nur mit ordentlich Zinsen) Freistellungsantrag gleich stellen!

Anonym
Gast

Bei JEDER Bank sind die Zinssätze für alle Konden dynamisch, das ist doch der „Witz“ an der Sache.

Aber die Konditionen sind gut, auch ich bin mit meinem Konto dort sehr zufrieden.

CK
Admin

mein Pa hat dank Beratung der Dresdner Bank 20.000€ in fonds verloren, soviel dazu sad

ice
Gast

@Anonymous: tja, ich sehe das ganz anders. Bin jetzt eine ganze Weile bei der BoS und kann nur jedem dazu raten dort ein Tagesgeldkonto zu erstellen. Ist ein TOP Laden und ich hatte nie Probs – und der Zinsatz ist einfach super! Der große Vorteil zu anderen Banken z.B. ist, dass sowohl Neu- als auch Bestandskunden bei Zinserhöhung davon profitieren…

Anonym
Gast

habe nun auch mein konto bei der bos eröffnet und kann es nur wärmstens empfehlen!

schnelle und sichere aktivierung, keine versteckten kosten und 2,5% habenszinssatz.
da fiel es mir nicht sehr schwer mein tagesgeldkonto bei der raiffeisenbank mit sage und schreibe 0,35% zinssatz zu schließen… wink

Ralph - MD
Gast

hehehe ^^ das glaube ich gerne

oli
Gast

werde mir das mal nheute noch sicher, die 30€ will ich haben wink wenn eh alle die 2,5% bekommen! danke für den hinweis.

Anonym
Gast

Ich hatte vor ca. 1Jahr dieses Konto dann hab ichs gekündigt. Ein zweites mal geht das sicher nicht oder hat da jemand positive Erfahrung ?

Tanja M.
Gast

Ich hab es nun seit 1 Jahr und bin sehr Zufrieden mit dem Konto. Super schneller Support und zum sparen einfach ideal. hab für meine Tochter nun auch eins angelegt!

Anonym
Gast

Online… Kann den anderen auch nur zustimmen und das Konto weiter empfehlen

Anonym
Gast

wo kamman den sein geld abheben in berlin hab ich keine einzige bank of scotland gesehen

Bongoman
Gast

Wielang dauert die Eröffnung normalerweise?

Anonym
Gast

alles online… ist total easy

chrocker
Gast

Mal ne dumme Frage:
Wie komme ich bei dieser Bank eigendlich an mein Geld, bzw wie lege ich da Geld an? Ich habe noch nie irgendwo eine Bank of Scotland gesehen. Gibts die nur in Großstädten oder wie?

Anonym
Gast

Es klappte nicht und auf Anfrage wurde mir gesagt das Mozilla noch nicht funktioniert.
Also muss man IE nehmen.

CK
Admin

???? Ich habe seit fast einem Jahr da ein Konto ich benutze nur FF, ich habe gar keinen IE! Was soll da nicht klappen?

Anonym
Gast

Nur schade das man nicht mit Mozilla Firefox auf das Konto zugreifen kann sad

CK
Admin

Chuck, aber nicht vergessen sie später zu ändern wink

Chuck
Gast

Macht es was, wenn ich die Handynummer von meinem Bruder angebe bei der Registrierung? Hab zurzeit leider kein Handy. Gruß Chuck

Anonym
Gast

hab mir auch 2 Konten gesnappt grin

Die Konditionen sind einfach nur gut…

Danke…

Ralph - MD
Gast

Bevor komische Frageb auftauchen: ab 31.5. wird von 2,3 auf 2,4 umgestellt – für neu- und für bestandskunden…

Hannes
Gast

Frohe Ostern !

Ich habe auch 2 Konten, kanns nur jeden ans Herz legen. wink Verschenkt Euer Geld nicht an die Sparkasse oder Volksbank… Hier habt Ihr viel bessere Konditionen.

Radler
Gast

@anonymous:
Ja, das ist der Sinn und Zweck von Geldanlagen und Verzinsung, nämlich das Geld zu mehren. smile

„Kleiner“ Schönheitsfehler: Die 2,3% sind natürlich der Jahreszins, nicht der Monatszins smile
Der Rest stimmt natürlich entsprechend: Für 1000 angelegte Euro gibts 23Euro im Jahr, nach einem Jahr sind lso 1023Euro auf dem Konto usw.
Beim Festgeld (=für die Laufzeit „weg“ und es kann nicht über das Geld verfügt werden, erst nach Ablauf der Laufzeit) kannst du dich dafür entscheiden, die Zinsen monatlich auszuschütten. Die angegebenen (etwas niedrigeren) Zinssätze sind natürlich weiterhin p.a. Angaben (per annum = jährlich)

f360mod [Mobile]
Gast

zieht man die Inflation noch ab, so ist das Geld tatsächlich weniger geworden

CK
Admin

da die Inflationsrate in Deutschland (2010) 1,1% ist bleibt dir noch etwas über wink

f360mod [Mobile]
Gast

wir schreiben das Jahr 2011 oder ?

CK
Admin

Inflationsraten werden immer erst logischerweise Anfang des neuen Jahres herausgegeben. Erwartet wird zwischen 1,5% und 1,7% für 2011

CK
Admin

Der monatliche Vergleich entspricht nicht der Jahresinflationsrate wink Ich möchte hier auch keine Baustelle aufmachen, denn es geht um Bankenzinsen wink

nitro04
Gast

zur Abgeltungssteuer: der Betrag, der über die 801€ Sparer-Pauschbetrag hinausgeht, wird mit 25% versteuert.

zur Zinsrechnung: Zinsen sind immer per anno, d.h. du hast nach einem Monat
(100,- * 1 * 2,3)/(12*100) = ca. 0,20 Euro Zinsgewinn. Aufs Jahr gesehen also 2,30 €.

Anonym
Gast

Kennt sich da jemand aus, wenn ich nun mein Geld etwa 100€ anlege…. bekomme 2,3% Zinsen, das bedeutet am nächsten Monat habe ich 102,30€ auf meinem Konto ??
Wenn das der Fall wäre, könnte ich doch mit 1000-10000€ mein Geld einfach vermehren ?
1000 = 23,00€ Gewinn ?
10000= 230,00€ Gewinn ?

Michaeln [Mobile]
Gast

du bekommst pro jahr 2,3 % zinsen, nicht im monat. wär sonst auch zu schön. aus 100 euro werden so nach 12 Monaten 102,30€.

jaIchWeiß
Gast

kann mir mal bitte einer das mit der Abgeltungssteuer erklären… als single ist bis 801€ steuerfrei und wie sieht das dann aus wenn es mehr wird ?

eine kurze erklärung reicht

Dankkeee

Thorsten
Gast

@ Schnapper: einfach auf die Frau eins machen und später dem Support anrufen und sagen, dass es für die Kids ist.

So haben wir das gemacht, wir haben insgesamt 4 Konten! Gruss Thorsten

Schnapper
Gast

Wer hat denn alles zwei oder mehr Konten?

Ich habe versucht ein zweites zu eröffnen (als Backup für die Kinder). Mir wurde jedoch die Eröffnung eines zweiten Kontos mit Verweis auf die AGBs untersagt.

Hatte jemand Erfahrungen damit???

Holle
Gast

Jo, dass unterschreibe ich so ,bin auch total Zufrieden damit wink

Hab etwas Geld dort angelegt und die Zinsen sind schon ordentlich. Vorallem keine weiteren Kosten! Einfach liegen lassen und schön sparen…

Tanaj M.
Gast

Da kann ich nur sagen, wer es nich nicht hat, selbst schuld.

Bei uns hat es mittlerweile die ganze Familie.

Der Support/Kundenservice ist der Hammer, kein Verlgleich zur Volksbank wink

Die 30€ waren bei mir schon nach 2 Wochen drauf. Ich nutze es zum sparen.

Kann das Konto nur empfehlen!

Tanja

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.