Vodafone Allnet-Flat mit 500MB + iPhone 5S 32GB für 19,99€ mtl.

Update Ich sehe gerade, dass Preiseboerse24 den Tarif als "Eintracht Frankfurt" Angebot ebenfalls hat, allerdings für 18,99€ mtl. und als Auswahl stehen top Smartphones (iPhone 6s etc.).

Vodafone Allnet Flat mit 500MB + iPhone 5S 32GB für 19,99€ mtl.

Sicherlich ist folgendes Angebot theoretisch nicht mehr zeitgemäß, da es einfach zu wenig Datenvolumen umfasst. Wer dennoch damit auskommt und auf D-Netz sowie einem guten Smartphone nicht verzichten will, bekommt bei Modeo nun die otelo Vodafone Allnet-Flat mit 500MB und z.B. einem iPhone 5S 32GB (B-Ware!) für 19,99€ monatlich.

Fakten:

  • Vodafone Netz
  • Allnet-Flat in alle deutschen Mobilfunknetze + Festnetz
  • SMS nur 0,09€ in alle deutschen Mobilfunknetze
  • 250MB Datenvolumen mit max. 21,6 Mbit/s + weitere 250MB bei Aktivierung bis 31.1.2016
  • + 25€ Bonus bei Rufnummermitnahme
  • + z.B. iPhone 5S 32GB als B-Ware für einmalig 1€ (Preisvergleich: 498€ als Neuware)
  • keine Anschlussgebühr

Eine Rechnung dürfte hier hinfällig sein, da es keine Anschlussgebühr und das iPhone für lediglich 1€ Zuzahlung gibt. Dennoch sei gesagt, dass der Vertrag 24 Monate läuft und sich danach automatisch verlängert. Eure Kündigung schickt ihr an folgende Adresse: o.tel.o Kundenbetreuung c/o Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40875 Ratingen.

Tipp von uns: Ein eigenes “Handykonto” bietet sich hier perfekt an. Das Konto ist kostenlos und es gibt sogar bis zu 150€ geschenkt bei Eröffnung. Einfach dort die Grundgebühren abbuchen lassen und schon habt ihr alles im Blick. Obendrauf gibt es noch eine beitragsfreie VISA: HIER zum Handykonto

Vodafone Allnet Flat mit 500MB + iPhone 5S 32GB für 19,99€ mtl.

Link: HIER zum Angebot

Mit Freunden teilen ?
8 Kommentare zu "Vodafone Allnet-Flat mit 500MB + iPhone 5S 32GB für 19,99€ mtl."

Sag was dazu...

Dein Name*

  • schlado
    11. Januar 2016 um 14:59
    Antworten

    Die Preise sind natürlich gut bis sehr gut bei otelo, hat nur den Nachteil, dass LTE nicht freigeschaltet wird.

  • Bernie
    11. Januar 2016 um 09:34
    Antworten

    12 Monate eventuell, 24 Monate dagegen wohl nicht, da selbst Apple bei Neuware lediglich 12 Monate gewährt.

  • Gast234
    10. Januar 2016 um 16:23
    Antworten

    B-Wäre bedeutet in der Regel aber auch, dass das Produkt technisch geprüft und einwandfrei ist und man eine 12 (oder 24) monatliche Gewährleistung auf das Produkt bekommt.
    Äußerliche Gebrauchsspuren können vorhanden sein, die Artikelbeschreibung gibt da oftmals Auskunft drüber.

  • Marin
    8. Januar 2016 um 19:52
    Antworten

    Natürlich gebrauchte iPhones. Wahrscheinlich mit sichtbaren und kaum sichtbaren Schäden ( Kratzer )

  • kollos
    8. Januar 2016 um 18:22
    Antworten

    Was sind denn bei den iphones immer diese b ware?
    sind das gebrauchte iphones oder wie soll man das verstehen?

  • Gast234
    8. Januar 2016 um 14:37
    Antworten

    Bzw. das iPhone 5S gibt’s nur in 16 GB, aber selbst dann schon für 49 Euro Zuzahlung

  • Gast234
    8. Januar 2016 um 14:35
    Antworten

    Beim „Eintracht-Tarif“ ist das Vergleichsgerät (iPhone 5S 32 GB) aber deutlich teurer.
    Allerdings wird nichts von „B-Ware“ erwähnt.

    • Florian
      8. Januar 2016 um 14:36
      Antworten

      richtig, dort ist es Neuware.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.