4
Sep
2016

Tageszeitung Eurer Wahl 2 Wochen lang GRATIS testen! (Selbstkündigend!)

Tageszeitung Eurer Wahl 2 Wochen lang GRATIS testen! (Selbstkündigend!)
Über die Aktion haben wir schon länger nicht mehr berichtet. Daher möchte ich euch darauf noch mal aufmerksam machen. Ihr habt die Möglichkeit 2 Wochen lang eine Tageszeitung Eurer Wahl, z.B. aus eurem Landkreis, oder eine Allgemeine für Deutschland zu wählen und bekommt diese komplett kostenlos gesendet.

Ihr geht keine Verpflichtungen ein; es gibt keinen Abo-Zwang und das ganze endet automatisch nach 2 Wochen.
Um die Zeitung zu bestellen, müsst ihr einfach über die Postleitzahlsuche eure PLZ eingeben und schon könnt Ihr die Tageszeitungen aus Eurer Region finden. Es geht aber auch mit Zietungen aus einem komplett anderen Raum. Also viel Spass mit der Gratis Tageszeitung.

Link: Hier zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

18 Kommentare zu "Tageszeitung Eurer Wahl 2 Wochen lang GRATIS testen! (Selbstkündigend!)"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Schmunzler
Gast

Nie wieder vor allem sz ist der absolute dreck….das war ein der größten Fehler denen meine Daten zu geben…..

Gabi
Gast

In Ostfriesland klappt das Abo nicht. Entweder wurd die „Ostfriesen-Zeitung“ überhaupt nicht geliefert oder nur für 4 Tage statt 14…..

Seltenfroehlich
Gast

Na toll für eine Großstadt wie Hamburg tatsächlich 4 Zeitungen und alle total uninteressant

erich
Gast

Sei froh -hatte ne große aus süddeutschland und als ich sie abstellte wurde ich noch lange mit Gutscheinen und „tollen“ Sachen im Briefkasten erfreut…die haben keinen Charme mehr heute auch nach mehrmaligem beschweren…

thomasbochum
Gast
Harry_Crumb
Gast

Zeitungen – Für Menschen, die denken können, das Papier nicht wert, auf das es gedruckt ist. wink Wußte schon Goethe…

klaus
Gast

link geht nicht

wicked1964
Gast

ich hatte da die telefonnummer abgegeben und die waren total aufdringlich

Jürgen
Gast

der Link funktioniert nicht… sad

wicked1964
Gast

für was braucht man 2wochen eine zeitung, wenn man sie sowieso nicht will? vielleicht zum dich rumärgern das die kündigung nicht ankam und dannach wochenlang per telefon belästigt zuwerden?

CK
Admin

naja, man gibt seine Telefon nr. ja nicht wirklich an, und so wie du das beschreibst ist das eh heute nicht mehr.

nyrk
Gast

Doch ist es….rp ruft fast 10 mal täglich an nach Beendigung der 2 Wochen.

Javi
Gast

Liebe Frau Katja Kullmann,habe soeben ihr Buch Echtleben von geestrn auf heute (aus)gelesen.Als Freiberufler kann man sich ja mal einen Lesetag gf6nnen! Eigentlich hatte ich vor mich heute den ganzen Tag wieder ordentlich selbst auszubeuten, aber meine Lektfcre hat mich alle Dringlichkeit verdre4ngen lassen.Vielen Dank ffcr dieses Buch! Auch wenn ich jetzt noch unruhiger schlafen werde

Anonym
Gast

hey jenny….
hatte des jetzt getestet also natürlich die süddeutsche.
jetz ist ne rechnung gekomm.
soll 50euro zahlen.

Mr. Price
Gast

ja Jenny das habe ich gemerkt^^.
Dachte nur das es vllt. auch bei anderen Zeitschriften dann der fall sein könnte.

Anonym
Gast

Achtung, wenn man die SZ-Zeitung z.B. über den Leserservice testet muss man kündigen:

„Wenn Sie nichts mehr von mir hören, erhalte ich die SZ zum günstigen Abo-Preis von monatlich zzt. 41,90 Euro (in Bayern) bzw. 43,90 Euro (außerhalb Bayerns) inkl. MwSt. und Zustellgebühr und erhalte dann die kabellose Computermouse gratis (Studierende gegen Vorlage eines gültigen Studienausweises für nur 21,50 Euro im Monat). Das anschließende Abonnement kann schriftlich mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende bzw. zum Ende eines Vorauszahlungszeitraum gekündigt werden. Der Verlag behält sich die Lieferung vor. Keine Lieferung an Minderjährige. Angebot nur im Inland gültig.“

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.