Samsung EVO SSD mit 120GB für 42,90€ oder 1TB für 249,99€ als Amazon Tagesangbeot

Update Das Top Angebot gibt es nur noch bis Mitternacht!

Samsung EVO SSD mit 120GB für 42,90€ oder 1TB für 249,99€ als Amazon TagesangbeotNeben den SSD Angeboten in den Blitzangeboten heute, bekommt ihr als Tagesdeal auch zwei Vertreter dieser Zunft. Die Samsung SSD 850 EVO ist mit Samsungs 3D V-NAND Technologie ausgestattet. Das macht sie nicht nur schneller als die Vorgänger, sondern auch effizienter und zuverlässiger:

  • Interne SSD-Festplatte: Samsung 850 Series, EVO Basic, MZ-75E120
  • Performance Lesen: bis zu 540 MB/Sek. , max. 94.000 IOPS
  • Unterstützt TRIM, Garbage Collection, S.M.A.R.T. (Monitoring der Festplatte und Fehlerwarnung )
  • 5 Jahre Hersteller-Garantie

Samsung MZ-75E1T0B/EU EVO 850 interne SSD 1TB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz

  • idealo: 305,90€ – 1.866 Amazon Bewertungen: 4,7/5 Sternen – Tagespreis: 249,90€

Samsung MZ-75E120B/EU EVO 850 interne SSD 120GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz

  • idealo: 65€ – 1.866 Amazon Bewertungen: 4,7/5 Sternen – Tagespreis: 42,90€

Link: HIER zum Angebot

Mit Freunden teilen ?
15 Kommentare zu "Samsung EVO SSD mit 120GB für 42,90€ oder 1TB für 249,99€ als Amazon Tagesangbeot"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • me
    28. Januar 2016 um 22:43
    Antworten

    warum seh ich dir nur für 320 und nicht für die 250??

  • 28. Januar 2016 um 17:47
    Antworten

    Also die kleine wäre ideal für mich. Mehr SSD-Platz brauche ich nicht.

    • Reeon
      29. Januar 2016 um 06:16
      Antworten

      das siehst du bestimmt in einem Jahr anders, es gibt nie genug Speicher. 🙂

  • dorfdisko
    28. Januar 2016 um 15:02
    Antworten

    119 Stück werden mir noch als verfügbar angezeigt

  • dorfdisko
    28. Januar 2016 um 15:02
    Antworten

    super Preis! ist noch nicht vorbei.. kann man immer noch bestellen

  • me
    28. Januar 2016 um 14:55
    Antworten

    und vorbei

  • 28. Januar 2016 um 08:07
    Antworten

    Kannst du ja mittlerweile schon Reeon, 1 TB SSD´s gibt es ja, wie hier im Angebot.

    2TB Sind mit 660 Euro natürlich noch sehr teuer.

    Einziges Manko an der SSD ist, wenn sie abgeraucht ist, ist sie abgeraucht. Eine Datenrettung ist kaum möglich…das ist noch der Vorteil einer HDD.

    • Gast
      28. Januar 2016 um 12:59
      Antworten

      Wie meinst Du das – mit dem abgeschraubt?

      • Clemens
        28. Januar 2016 um 15:13
        Antworten

        Wenn sie kaputt geht kannst du die Daten nicht mehr retten – im Gegensatz zu einer HDD Festplatte

        • Reeon
          29. Januar 2016 um 06:21

          Wobei bei HDD’s dies auch nicht immer gewährleistet ist. Sollte das Lagerfett z.b. aushärten dann ist eine Rettung sehr sehr teuer und kann nur vom Fachpersonal gerettet werden.

      • PDan
        28. Januar 2016 um 23:03
        Antworten

        Abgeraucht, durchgebrannt, kaputt. Ist überhaupt jemandem schonmal eine SSD kaputt gegangen?

        • Reeon
          29. Januar 2016 um 06:20

          mir sind schon zwei Stück abgeraucht – bei der zweiten hatte ich noch die Möglichkeit die Daten zuretten. Es waren aber beides Modelle der ersten Generation. Eine hatte 1Jahr gehalten und die andere 3 Jahre.

        • PDan
          29. Januar 2016 um 10:07

          Oha! Ok. Welche Modelle waren das? Bzw. hast du sie als Systemplatte oder Datenspeicher genutzt? extern?

      • Reeon
        29. Januar 2016 um 06:19
        Antworten

        SSD’s haben eine geringere Lebenserwartung als herkömmliche HDD’s oder SSH’s. Bei den SSD’s macht es sich leider nicht so gut bemerkbar wie bei den herkömmlichen Festplatten wenn Sie den Geist aufgibt. Wegen dem Preis, geringen Kapazität, und der schlechten Lebensdauer eignen sich diese Platten noch nicht als Datengrab.

  • Reeon
    28. Januar 2016 um 06:05
    Antworten

    Nicht schlecht, die werden ja immer günstiger. Ich hoffe einfach das wir bald auf die HDD’s verzichten kann.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.