NINETEC Sonic X10 Self Balance Hoverboard für 249€

NINETEC kennen wir aus den Wows mit Speicher und Bluetooth Lautsprechern. Mit dem Sonic X10, dem Nachfolger des X8 Self Balance bieten sie wieder ein Hoverboard an. Auch Bluetooth ist hier wieder angesagt, denn das bis zu schnelle 20km/h Board kann so auch zur fahrenden Disko werden. Die Hoverboards machen echt Spaß, aber auch dieses Modell ist in Deutschland nicht für den Betrieb im öffentlichen Verkehr zugelassen. Zudem sie in Deutschland der Versicherungspflicht (Mofas) unterliegen würden.

Die Technik mit einer Fernbedienung für Profies und Einsteiger macht einen guten Eindruck. Nach dem Note 7 Akku Desaster bietet Ninetec das Gerät mit zertifizierten Samsung Akkus an. Auf jeden Fall sind sie mit 2-3 Stunden fix geladen und bieten dann eine Reichweite von 20km an. Ideal für den Stadtbetrieb, wenn es denn erlaubt wäre…

Das Spielgerät kostet heute 249,99€. Die Ersparnis liegt bei 50€, denn der Preisvergleich beginnt erst ab 300€. Aber auf dem Markt der eScooter tummeln sich hunderte Angebote und da geht es bereits ab 200€ los, dann aber ohne Bluetooth. 😉 Denkt bitte noch an Schutzkleidung. Einmal bei 20km/h auf den Hinterkopf ohne Helm fallen, kann dann auch das letzte mal sein!

  • Modell: NINETEC Sonic X10
  • Reifengröße: 10 „
  • Motorleistung: 2 * 350W
  • Höchstgeschwindigkeit: 15-20km / h
  • Maximale Tragfähigkeit: 120kg
  • Batterie-Kapazität: 4400mAh Samsung Lithium-Batterie
  • Maximale Reichweite: bis zu 20 km
  • Ladezeit: ca. 2-3 Stunden
  • Abmessungen: 64.0cm * 26.5cm * 23.0cm
  • Ladespannung: AC100 – AC240V 50-60HZ
  • Gehäusematerial: ABS + PC
  • Überladungsschutz: Ja
  • Batterieanzeige: LED
  • Rechtliche Hinweise: Das NINETEC Hoverboard ist nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.