7″er Android Tablet FX2 PAD7 (4GB, 800×480) inkl. Versand 49€

7er Android Tablet FX2 PAD7 (4GB, 800x480) inkl. Versand 49€

Wer ein preiswertes Android Einsteiger Tablet sucht, wird aktuell bei Meinpaket. de fündig. Dort bekommt ihr das neue FX2 Pad7 mit 4GB ( intern mit microSD erweiterbar auf 32GB). Das 7″er Tablet kostet dank Gutscheincode nur 49€, der nächste Preis laut idealo liegt bei 65€.

  • Cortex A9 CPU (1,20 GHz)
  • • 17,8 cm (7″) 800 x 480 kapazitives Multitouch Display
  • • 512 MB RAM, 4 GB int. Speicher, erw. um 32 GB (micro SD)
  • • 0,3 Megapixel Frontkamera
  • • G-Sensor, WLAN-802.11bgn
  • • 300g, bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit, Android 4.2

Link: HIER zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

23 Kommentare zu "7″er Android Tablet FX2 PAD7 (4GB, 800×480) inkl. Versand 49€"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
manu23
Gast
manu23

meine Augen tun schon weh wenn i nur an diese Auflösung denke

terrorhai
Gast
terrorhai

Stell dich nicht so an, hast bestimmt nicht mal ein Tablet.

wicked1964
Gast
wicked1964

Kostet über 40.-€,deswegen egal, einfach bei nichtgefallen zurücksenden

Leo
Gast
Leo

Für Kids auf dem Rücksitz i.O., Programme zum Lernen usw…Kann man ruhig Urlaub fahren smile

Nick111
Gast
Nick111

VW ist Super….:)

Nick111
Gast
Nick111

Ipad mini sonst nix…..;)

micha2690
Gast
micha2690

Ja ja alles klar ich kann auch genauso VW Polo fahren anstatt immer nur Porsche und für den ganz normalen Gebrauch langt auch ein Tab für 49 Euro

manu23
Gast
manu23

ein Nokia 3210 langt auch zum telefonieren, das heißt aber nicht das i sowas im Jahr 2013 als nützlich empfinde wink

SteveOne
Gast
SteveOne

Ist doch ne schöne Digital Uhr grin

lifeofpeace
Gast
lifeofpeace

Ich hab das Ding gehabt . An und ausschalten geht zumindest noch . War mir aber zu wenig smile

Gast
Gast
Gast

nicht mal fürs Klo zu gebrauchen

Christian
Gast
Christian

Bei zackzack gibt es gerade ein ähnliches Angebot?!

http://www.zackzack.de/html/detail/zackzack.html?itemId=16049

Ben73637
Gast
Ben73637

Stiftung Warentest hat das Thema sehr ausführlich unter die Lupe genommen. Das Fazit: Tablets unter 150€ sind nicht wirklich zu gebrauchen. Die Meinung teile ich auch. Muss nicht unbedingt ein High End Tablet sein, aber der letzte Dreck sollte es auch nicht sein.

Olaf
Gast
Olaf

Die c’t hat grad einen Artikel so dem Billigschrott im aktuellen Heft, lohnt vielleicht als digitaler Bilderrahmen oder als Wetterstation, also dann, wenn man das Teil nicht bewegt und immer am Strom hat. wink

Anonym
Gast
Anonym
gadjetto
Gast
gadjetto

@Earl

Deine Meinung in allen Ehren, allerdings hat das erste GalaxyTab bis auf eine bessere Displayauflösung auch nur 1Ghz und 512MB Ram…Und du wirst es kaum glauben, aber darauf lassen sich sogar sehr viele der neuen grafisch anspruchsvollen Games noch ruckelfrei zocken.

Achso… eMails hole ich auch problemlos ab. Das alles mit ICS aufm Tab….

1jddeuh
Gast
1jddeuh

Also wenn das Display genauso grottig wie bei den billigen Archos ist, dann ist jeder Cent zu viel.
Reagiert nicht auf den Stift oder reagiert an der falschen Stelle etc.
Da heisst es dann schnell wieder einpacken und tschüß

Anonym
Gast
Anonym

800×480

na viel Spaß mit dem Pixelbrei

CK
Admin

Völlig ausreichend für ein 7″er. BTW hatte das iPAD (1) nur 256MB Speicher und die von Samsung gebaute CPU A4 dafür hatte auch nur 1Ghz

drago1901
Gast
drago1901

Da kannst du mal sehen,wie die Ansprüche steigen. Was haben die Leute eigentlich damals gesagt, als Pad1 noch der Hit war….nDas Bessere ist halt der Feind des Guten….das ist ne endlose Spirale!

jjgkizrdgui
Gast
jjgkizrdgui

Archos ist schon billig, was soll man bei dem Preis schon erwarten?
Und wer schon mal ein Archos hatte…

Earl
Gast
Earl

512 MB RAM und 1 GHz? Also meiner Meinung nach vorsintflutlich und nicht mal zum E-Mails-Checken genug, da regt man sich nur ständig auf. Und wer wirklich sooo niedrige Ansprüche hat und mit so wenig Leistung leben kann, der kriegt vergleichbares auch für weniger Geld aus China. Meine Meinung, aber ich kenne halt viele, die solche Tablets aus dem untersten Segment getestet haben. Keiner hat seines behalten, und falls doch liegt es in der Ecke und wird nicht benutzt.

3v0luti0n
Gast
3v0luti0n

ggf. als E-Book Reader … mehr nicht

deals
We love Deals & Schnäppchen - made with love in Wetschen.