30
Apr
2012

*Update* Kostenloser Duo-Handyvertrag mit GRATIS HTC Wildfire S (oder Nintendo 3DS…etc) dazu mit etwas Arbeit! (Wert: 175€)

Update
Das Handybude Angebot ist vorbei!
Jetzt bei Eteleon mit den gleichen Bedingungen als Alternativ Angebot!
KLICK

*Update* Kostenloser Duo Handyvertrag mit GRATIS HTC Wildfire S (oder Nintendo 3DS...etc) dazu mit etwas Arbeit! (Wert: 175€)

Bei Handybude könnt Ihr euch mit etwas Arbeit einen Kostenlosen Handyvertrag mit einem GRATIS HTC Wildfire S sichern! Ihr schliessz einen Talkline Extra Duo Tarif ab mit 0€ effektiven Kosten! Das ganze ist mit etwas Arbeit und Nachsicht verbunden, aber dazu unten mehr.

Es stehen aber noch andere Smartphones zur Auswahl, oder ein paar Konsolen! Vorweg, der Vertrag ist nicht zu gebrauchen, also einfach Schublade auf, SIM-Karte rein und wieder zu machen ;)!

Vertragdetails:

  • 2 x 50 Minuten in alle Netze (Duo) in der Nebenzeit (!!)
  • keine Mindestnutzung
  • Der Haken: 2 Optionstestings (müssen unbedingt gekündigt werden)

Beispielrechnung:

  • 2 x 9,95€ Grundgebühr/Monat
  • Anschlußgebühr entfällt durch SMS „AP frei“ an die 8362
  • – 478€ einmalige Auszahlung (im Folgemonat)
  • GRATIS HTC Wildfire S
  • ===================
  • effektiv 0€ (Preisvergleich 175€)

Alternativprämien:

  • HTC Wildfire S (Preisvergleich: 175€)
  • Samsung Galaxy Ace (Preisvergleich: 171€)
  • Motorola Defy mini (Preisvergleich: 157€)
  • Nintendo 3DS (Preisvergleich: 152€)
  • Nintendo Wii (Preisvergleich: 129€)

Das Wichtigste/Der Haken: Die Optiontestings, die müssen unbedingt gekündigt werden, allerdings erst nach 4 Wochen, nicht früher!!! Die Mindestlaufzeit beträgt 4 Wochen, danach solltet Ihr sofort die beiden Optionen kündigen, dann bleibts auch Kostenlos! Also irgendwo makieren oder einen Termin setzen, dann zusammen mit dem Vertrag gleich die beiden Testings kündigen und bestätigen lassen!

Optionstestings:

  • MultiMedia-Pack für 3 Monate
  • Rechnugschecker für 6 Monate

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

111 Kommentare zu "*Update* Kostenloser Duo-Handyvertrag mit GRATIS HTC Wildfire S (oder Nintendo 3DS…etc) dazu mit etwas Arbeit! (Wert: 175€)"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
AP [Mobile]
Gast

Geld ist da!

Blubber
Gast

Geld ist angekommen

Blubber
Gast

Hallo,hat jemand schon die Auszahlung von handybude bekommen? sollte ja zum 20. per Terminüberweisung erfolgen.

Munchkin86
Mitglied

Handy ist auch schon da, Karten wurden aktiviert und per SMS die Rückerstattung der Anschlussgebühr beantragt.
Diese Rückerstattung auf der nächsten Rechnung wurde per SMS bestätigt.
Also an alle, die Angst hatten, dass es nicht klappt, bis jetzt hat alles geklappt.
Bis jetzt mit allem zufrieden.
Jetzt nur noch auf die Rechnungen und Rückerstattungen warten und freuen.
Sieht also alles gut aus (ich hatte ja am Anfang auch ein wenig gezweifelt).
Also ist bis jetzt alles in Butter smile

Heftig [Mobile]
Gast

Moruk geiles

Niklasg [Mobile]
Gast

Handy schon da!:)

harri
Mitglied

Funktioniert auch bei eteleon nicht mehr.

Dein Name
Gast

Ben, kannst du nicht lesen ? Du bekommst das Geld schon VORHER auf dein Koto überwiesen. Auch wenn die pleite gehen hast du ja die KOMPLETE SUMME ja schon auf deinem Konto.

Corny
Gast

@Loverz:

Eine PS3 Slim 160G, nicht 320 GB gibt es bei etelon. Allerdings NICHT „Komplett Kostenlos Aktion“ …

Schau mal unter „Top Bundles“, dann ganz unten „Für wahre Spielfans die besten Spielekonsolen“ …

SCSA
Gast

Eteleon ist echt Geil.
Ich habe schon 2007 eine PS3 als Zugabe kostenlos erhalten.
Läuft schnell und sicher. Handybude wird nicht Pleite gehen denke ich.
Kann ich nur Empfehlen.

Loverz
Gast

Wo kannst du eine PS3 als Bonus wählen?

Dein Name
Gast

Ich probiere es aus, bei eteleon …

Wenn ich alles kapiert habe und richtig mache, dann bekomme ich letztendlich eine PS3 Slim mit 320GB für round about 65 € – ein anständiger Kurs …

Außerdem kämpfe ich gegen meine Langeweile und Tagesfreizeit an wink

Jan
Gast

Hallo,
mache sowas auch zum ersten mal. Bei der Bestellung steht, dass man den Minus-Betrag (478,- Euro) auf das angegebene Bankkonto erhält. Es gibt also keine Vertragsgutschrift, die intern abgehandelt wird, sondern ich erhalte das Geld und kann quasi davon die nächsten 24 Monate 2×9,95 Euro im Monat bezahlen? So liest es sich zumindest für mich …

CK
Admin

genauso isses Jan wink

Peter
Gast

Ist es sinnvoll, bei der Kündigung nach 1 Monat die SIM-Karten gleich mit der Kündigung mitzuschicken?

Samet1103 [Mobile]
Gast

Muss man die Simkarten von selbst hinschicken… Oder wird erst einmal eine Aufforderung geschickt??

h0nig
Gast

Als „Schwachsinn“ würde ich es mal nicht bezeichnen, mal nicht so unhöflich hier. Dennoch habt ihr Recht.

Talkline erhebt bei den DUO Tarifen KEINE Nichtnutzungsgebühr.

Ich bin aber davon ausgegangen, da ich auch einen „Clever Flex Plus“ Tarif von Talkline habe, wo diese Gebühr erhoben wird !!!, dass Talkline diese Nichtnutzungsgebühr GRUNDSÄTZLICH bei allen Tarifen erhebt. Das ist falsch. Bei dem DUO Tarif, also hier, gibts die nicht.

Bleibt immernoch das SIM-Kartenpfand.

Klaus
Gast

Ab 21 Jahren! Zum Thema Nichtnutzungsgebühr…so ein Schwachsinn! Habe jetzt schon zum 2. Mal die Kost-Nix-Aktion mitgemacht! Alles Prima!

Ben
Gast

Ich finds echt interessant weil ich gern nen 3DS hätte ohne dafür Geld auszegeben, nur ich trau der Handybude nicht, weil wenn die in nem Jahr Pleite gehen muss ich aus eigener Tasche noch 240€ zahlen …

Karl
Gast

Ab wie viel Jahren ist es denn nun? :~D

Tom
Gast

@h0nig: http://www.telefon-treff.de/showthread.php?threadid=502151

Eine „Nichtnutzungsgebühr“ gibt es definitiv nicht, müsste im Vertrag erläutert sein…dort steht NIX!

Marcus
Gast

Wo steht das mit der Nichtnutzungsgebühr??????????????????????????ß

Dein Name
Gast

@h0nig: und wo zur hölle soll das stehen? habe auf jeden fall auch mal bestellt (galaxy ace).. hoffe auch dass alles glatt läuft; auch an die anderen besteller wink

Blubber
Gast

@h0nig wo hast du denn das gelesen mit der
“Nichtnutzungsgebühr” ???

h0nig
Gast

Du hast da wohl die „Nichtnutzungsgebühr“ übersehen.
Wenn du 3 Monate lang keine SMS, kein Anruf usw. gemacht hast, werden die rückwirkend für diese 3 Monate 5 euro pro Monat berechnet, die die Gauner dann abbuchen.

Alekss [Mobile]
Gast

Schwachsinn

Marcus
Gast

Bestellt und Antrag gefaxt! Sobald die Freischaltung erfolgt ist werden die zwei Zusatzoptionen nach 4 Wochen sowie der Duo Handy Vertrag per Einschreiben gekündigt! Die SIM-Karten wandern und die Schublade und werden nach 24 Monaten zurückgeschickt!
Ich bin zwar noch etwas skeptisch, aber ich habe es totzdem gewagt, bin gespannt ob alles so funktioniert wie’s bechrieben wird!

NikLosA
Gast

Was meint ihr warum etelon so Aktionen macht, nicht weil die euch freude bereiten wollen sondern weil die damit rechnen das von 1000 Leuten viele dabei sind die einfach das ein oder andere vergessen sonst könnten die doch gar net leben.
Selbst wenn jemand dabei ist der super aufpasst kommt dann irgendwie ne Geschichte von wegen zu früh oder zu spät gekündigt. Das ist alles viel zu schwammig formuliert.
Für 175€ lohnt sich der Aufwand einfach nicht. Das steht in keinem Verhältnis.

Alekss [Mobile]
Gast

Zu früh gekündigt? Wo hast du son Mist aufgeschnappt!

h0nig
Gast

Es gibt viele Haken, die man umgehen kann:

Anschlussgebühr wird nur bei SMS an 8362 mit „AP frei“ erstattet.
Nichtnutzungsgebühr muss noch beachtet werden
Sim-Kartenpfand muss noch beachtet werden.

ggf. auch diese Take Away Option kündigen, ist manchmal dabei.

Die Chancen stehen aber gut, dass das OLG Schleswig Holstein das Urteil des LG-Kiel, das die Nichtnutzungsgebühr und das Kartenpfand für rechtswidrig eingestuft hat, bestätigen wird. Also Augen offen halten.

Boreas
Gast

Hallo!
Ich überlege jetzt, Vertrag abzushließen. ich habe mir Blackberry 9790 gewählt, dann Talkline Tmobile Extra Duo 9,95 plus irgendwelchen Gutschein. alles kostet 0 Euro dank -590 Euro Tarifauszahlung. Meine Frage ist – denkt ihr, dass das ganze richtig funtkioniert und hat jemand richtig Erfahrung mit ähnlichem Angebot gemacht.
Danke und Grüße

Dein Name
Gast

soshy, die beiden Verträge kosten 14,95. da aber Talkline direkt die 5 Euro erstattet (sichtbar jeden monat auf deiner Rechnung) erwähnt etelon nur die 9,99 Euro – die von etelon erstattet werden.

Ifm
Mitglied

@CK: Was bei dem betroffenen Punkt eher nur theoretisch denkbar ist. Talkline wird sich in sein Risiko-Management sicher nicht reinreden lassen.

soshy
Gast

Was ist mit denn nun von diesem Absatz hier im Kleingedruckten zu halten (wurde oben schonmal erwähnt)?:

„je 9.95 € Paketpreis: Der reguläre Paketpreis im Extra D. beträgt je 14.95 €. Der Paketpreis wird in Form einer Gutschrift von je 24 x 5.00 € = je 120.00 € erstattet. Die Gutschrift in Höhe von je 120.00 € erhalten Sie monatlich (24 x 5.00 €) auf Ihrer Handyrechnung von Talkline verrechnet. Nach der Mindestlaufzeit von 24 Monaten fällt der reguläre Paketpreis von je 14.95 € an, sofern der Vertrag nicht gekündigt wird.“

Das widerspricht doch einer Einmalzahlung.

Hubert [Mobile]
Gast

Guckst du:
Normaler Tarif: -14,95€/Monat
Monatliche Gutschrift von Talkline: +5€
Vergünstigter Tarif: -9,95€/Monat

Gesamtkosten: 24*2*9,95€ = -477,6€
Einmalzahlung durch Vertreiber: +478€
————————————————–
Summe: +0,40€
+ Handy
{+Mentale Belastung, Papierkram, Zeit} razz

Fragen?

Ps.: Solange man alle Kündigungsfristen einhält lohnt es sich, jedoch ist dies oft (24 Monate!!!!!!) schwerer als man glaubt.

Ifm
Mitglied

So schwer ist das doch gar nicht zu verstehen: Talkline ist der Vertragspartner für die Mobilfunkverträge. Eteleon, Handybude, Sparhandy & Co. sind nur Vermittler. Daraus ergibt ist, dass Talkline die Vertragsbedingungen erstellt.

CK
Admin

Nicht unbedingt, denn die Vermittler können eigene Angebote aushandeln wink

hybux
Mitglied

sind bei allen Anbietern die duo-verträge ab 21 ? oder ist die von eteleon ab 18?

Dein Name
Gast

Und „Simkarten-Pfand“ muss man nun zahlen oder nicht? smile

CK
Admin

nee nicht zahlen, das wird nur fällig wenn du nach Vertragsende die beiden Karten nicht zurück schickst wink

HolladieWaldfee
Gast

Ist das seriös??

Irgendwie klingt das sehr komisch

CK
Admin

Klar ist das seriös

Blubber
Gast

Hallo,
bei der Alternative von Eteleon, gibt es aber die etwas schlechteren Handys.

Bei diesem Angebot würde mich das Samsung Ace interessieren.

Oder sehe ich das Falsch ????

Spyroo
Mitglied

“Dieser Tarif ist nur für Personen, die mindestens 21 Jahre alt sind, gültig. Sollten Sie jünger als 21 Jahre alt sein, können Sie einen älteren Antragssteller einsetzen” Das heißt konkret: Einfach beispielsweise ein älteres Familienmitglied fragen, ob er/sie als Antragssteller genannt werden kann, und dann jedoch im Bestellprozess die eigene Konto-Verbindung angeben – dann hat die Person, auf die der Vertrag offiziell läuft, mit den Finanzen nix zu tun. Zitat: “Sie können gerne auch einen separaten Kontoinhaber angeben (z.B. für Eltern die direkt von dem Konto des Kindes abbuchen lassen wollen). Bitte beachten Sie jedoch, dass wir dann zusätzlich eine Ausweiskopie und Banknachweis vom Kontoinhaber benötigen!”

Daniel
Gast

Die Testoptionen sind aber immer noch aufgeführt.

Spyroo
Mitglied

die Aktion hat sich jetzt verbessert…

Keine Mindestnutzung
Keine Testoptionen

Alekss [Mobile]
Gast

Wo findest du das denn?

Alekss [Mobile]
Gast

Sehe ich genauso…Beschreibung oben stimmt nicht!

m0rtex
Gast

Das ist seehr sehr komisch beschrieben…
Oben steht: 478€ bekommt man überwiesen
Im Kleingedruckten steht: Der Paketpreis wird in Form einer Gutschrift von je 24 x 5.00 € = je 120.00 € erstattet. Die Gutschrift in Höhe von je 120.00 € erhalten Sie monatlich (24 x 5.00 €) auf Ihrer Handyrechnung von Talkline verrechnet. (macht 24*10€ = 240€ und NICHT 478€)
Also vorsicht…

Alekss [Mobile]
Gast

Weil der Tarif eigentlich 14,95 kostet…die 5€ sind ne Gutschrift von Talking pro Monat pro Karte …die 480€ sind aber von handybude

GangstaNo1
Gast

Zwei Anträge gestellt. Einmal auf meine Frau, einmal auf mich.
Der meiner Frau wurde gestern Abend durch den Provider abgelehnt, bei meinem Fragen Sie jetzt zum dritten mal nach Persokopie und Banknachweis, und das obwohl der schon mehrfach per Mail und Fax zugesendet wurde.
Dieser sogenannte „Kost-Nix-Deal“ scheint ein reiner „Bringt-Nix-Deal“ zu sein. Schade für alle Interessierten und Schande für den Anbieter.

Julius [Mobile]
Gast

Also ich habe mir alles kleingedruckte durchgelesen und da steht das du je 10 Grundgebühr hast und aber nur 5 Euro je wieder kriegst. Das ist sehr ungenau beschrieben. Ich habe nicht genau raus gefunden ob je simkarte 10 Euro Grundgebühr oder für beides zusammen. Dazu kommt die 5 Euro je steht auch nicht genau.
Nehmen wir am das pro simkarte 10 Euro anfallen dann sind wir bei 480 Euro Grundgebühr, wie es auch da steht.
Und da du laut Vertrag nur 5 Euro je Karte im Monat, wenn es so gemeint ist, wieder kriegst sind das für mich 5Euro*2simkarten*24monate = 240euro

Mit anderen Worten du hast kosten von 240 Euro !! -175 Barwert des teuersten Handys ist ein Minus von 65 Euro. Ich hoffe jeder weiß, das es im leben selten was umsonst bekommt!! Gn8

Laif [Mobile]
Gast

Das meinte ich ja auch es gibt nichts umsonst

Alekss [Mobile]
Gast

Lest doch mal richtig!!!

Ifm
Mitglied

@Blubber: Kündigung der Telefonieverträge ausschliesslich an Talkline. Handybude ist nur Vermittler. Die hier vorgeschlagende Kündigungsvorlage würde ich übrigens nicht nehmen. Einmal finde ich das „rumschmeissen“ mit gesetztesparagraphen nicht gerade harmoniefördernd, zumal die Erwähnung des Sachverhalts absolut überflüssig ist. Zum anderem fehlt mir der explizite Entzug der Einzugsermächtigung zum definierten Zeitpunkt (z. B. Vertragsende + 1 Monat). Dito auch die Erwähnung des Termins, von dem man selbst ausgeht, dass es der „nächstmögliche“ ist.

@Munchkin86: Ich habe das extra dazugeschrieben, falls andere das lesen und meinen, dass sie so mehrere Verträge abschliessen können.

Munchkin86
Mitglied

@Blubber: am besten kündigst du einfach bei beiden, aber eigentlich muss die Kündigung Talkline erreichen, die Muster-Kündigungsvorlage richtet sich auch an Talkline.
@Johnny: Vielleicht erst sich mal die Seite anschauen, bevor man fragt. Links auf der Seite steht DICK und FETT ROT markiert:
Handy ohne Simlock (Handy funktioniert mit jeder Karte), Handy ohne Branding
(kein Netzbetreiberlogo auf dem Handy)
@Ifm: Ich möchte doch gar nicht täuschen und ich möchte auch nicht beliebig oft wechseln. Habe mich jetzt ohne Mittelnamen angemeldet und schick die Ausweiskopie hin, die werden ja sehen, dass das ok ist, wenn man sich nur mit Rufnamen dort anmeldet, da ich z.B. bei meiner Bank auch nur mit Rufnamen (also ohne Mittelnamen) registriert bin und somit die SCHUFA-Auskunft dann mit meinen angegebenen pers. Daten übereinstimmen wird.

Blubber
Gast

Muß man die Verträge nur bei Talkline
kündigen oder auch bei Handybude.

Johnny
Gast

haben die handys simlock, branding oder sonst was=?????????????

Spyroo
Mitglied

für einen Duo Vertrag bei Talkline muß man mindestens 21 Jahre alt sein…alle die jünger sind werden auf jeden Fall abgelehnt…

GangstaNo1
Gast

Darauf zu warten das jemand mit dem ganzen Prozess durch ist und dann Nachweise vorlegt ist absurd, vorallem da der Antrag bis zum 30.04. bei Handybude eingegangen sein muss.
Es ist doch eigentlich ganz einfach, bestellt es bei Interesse, oder lasst es.
Spätestens in 6 Wochen werden wir wissen ob alles gut ging und die Auszahlung eingetroffen ist. Wenn ja, wunderbar, wenn nein, einfach Kündigen. Und zwar erst den Vertrag wegen nicht Erfüllung, und dann den Lastschrifteinzug bei der Bank.

roobertt
Gast

HANDY nicht häääändy!!!

GangstaNo1
Gast

Frei nach dem Motto: „wer nicht wagt, der nicht gewinnt“, habe ich gleich 2 mal (auf unterschiedliche Personen) das Angebot bestellt.
Jetzt heisst es abwarten und Tee trinken smile

Ifm
Mitglied

@Laif: Dein Text ist leider sehr schwer zu interpretieren, da er „ohne Punkt und Komma“ verfasst ist. Jedenfalls habe ich schon mehrfach solche Aktionen mitgemacht … mal mit gut, mal mit weniger guten Erfahrungen.

Jedenfalls sind die in einem Rahmen, dass ich sowas wieder abschliessen würde. Dass Du dafür jetzt scheinbar „Beweise“ sehen möchtest ist nich nachvollziehbar. dann müssen im Unkehrschluss auch die Beise vorlegen die, daran rumnörgeln.

„Wer verschenkt den heute noch Geld“

Keiner. Solche Aktionen dienen einerseits dazu sich einen guten Ruf zu verschaffen (Mischkalkulation). Andererseits wird auf längerfristige Vertragsbindung gehofft. Ganz offensichtlich ist, dass auch darauf spekuliert wird, dass Leute Testoption oder den Vertrag nicht rechtzeitig kündigen u. ä.

@Munchkin86:
„es melden sich hier wirklich nicht so viele, bei denen das schon geklappt hat“
Doch, das sind schon einige. Nur melden die sich nicht bei jeder Kostnix-Aktion. Schau dir mal die Kommentare der Angebote aus der vergangenheit an.

„ich würde mich nur freuen, wenn das auch irgendwie belegt werden könnte um auch die letzten Restzweifel zu beseitigen“

Die werden nauch dadurch nicht beseitigt. Da hilft nur „learning by doing“.

AP [Mobile]
Gast

Hi! Blöde Frage: kann ich das Handy dann mit meiner O2-Karte betreiben??

Munchkin86
Mitglied

Was mir noch eingefallen ist, da ich das Angebot sehr wahrscheinlich wahrnehmen werde.
Kann ich mich mit meinem Namen (ohne Mittelnamen) anmelden?
Auf meinem Ausweis steht mein voller Name, inklusive Mittelname, aber bei meiner Bank bin ich nur mit Vor- und Nachname (ohne Mittelname) angemeldet.
Wenn ich jetzt oben bei pers. Angaben meinen vollständigen Namen angebe, unten bei Bankverbindung aber nur den Namen, wie ich bei der Bank registriert bin (ohne Mittelname), dann wird mir gesagt, dass ich eine zusätzliche Ausweiskopie beifügen soll. Aber da die Person ja ein und dieselbe ist (nämlich ich), geht das ja gar nicht. Die müssten doch das eigentlich akzeptieren oder?
Das ich mich ohne den Mittelnamen anmelde, aber die Ausweiskopie, welche ich ihnen zukommen lasse den Mittelnamen enthält (ich melde mich hauptsächlich ohne den Mittelnamen bei Verträgen oder Diensten an).
Wer kann mir aushelfen, habe schon ne Mail hingeschickt, aber anscheind sollen die ja nicht schnell darauf antworten.

Ifm [Mobile]
Gast

@munchkin86: Wenn da kein Bindestrich ist, darfst Du zwischen den möglichen Kombinationen belibig oft wechseln. Du gerätst damit aber relativ schnell in den Bereich der Täuschung.

Laif [Mobile]
Gast

Wenn du alles erledigt hast du das händy bekommen haben und das Geld auch können sie dann den Kontoauszug das was nicht gezeigt werden soll schwärzen und dann hier zu bestätigen das wäre doch Super wenn sie soweit sind das würde uns alle interessieren

Jens [Mobile]
Gast

Hallo. Wenn deine Vornamen ohne Bindestrich im Personalausweis stehen, reicht es wenn du deinen Rufnahmen angibst. Wenn du mit Bindestrich geschrieben wirst, musst du deinen vollen Namen angeben.

Munchkin86
Mitglied

Ich finden den Beitrag von : „Laif [Mobile] schrieb am 26. April 2012 um 00:30 Uhr“ gar nicht mal so schlecht.
Außer dass er vielleicht mal Hilfe bei der Satzzeichensetzung benötigt.

Rechtlich gesehen dürfte es ja kein Problem sein, aber es melden sich hier wirklich nicht so viele, bei denen das schon geklappt hat. Die meisten beziehen sich immer auf diese Aktion und jene, welche schon angeboten wurde, aber wäre wirklich mal schön, wenn jemand das (mit geschwärztem) Kontobeleg auch allen mitteilen könnte. Das fände ich mal gut, das würde einige überzeugen.
Ich weiß, dass jetzt bestimmt Kommentare kommen wie: wenn du denen nicht vertraust, dann musst du auch nicht daran teilnehmen.
Ich weiß, ich würde mich nur freuen, wenn das auch irgendwie belegt werden könnte um auch die letzten Restzweifel zu beseitigen (und sagt jetzt nicht, dann mach es einfach nicht).
Wenn viele die hier kommentieren erfolgreich solche Verträge schon abgeschlossen haben, wieso könnt ihr dann nicht auch mal dies per PDF-Upload oder so bescheinigen? Das wäre toll.
Wäre nur so eine Idee. Und bitte nicht über diesen Beitrag von mir meckern, ich habe extra schon gesagt, dass dies nur als Hinweis dient.

Laif [Mobile]
Gast

Danke für deine Antwort das iPad korregiert immer die Zeichensätze kann das nicht ändern soory

MasterP
Gast

Würde mich auch mal interessieren wo das mit der Nicht-Nutzungsgebühr steht… Bei dem Feature-Überblick auf der Hauptseite des Angebots steht nämlich:
KEINE Mindestnutzung
Also…???

Dein Name
Gast

Der Tarif ist nur für Neukunden im Rahmen einer Direktmarketingmaßnahme
buchbar.

Hubert [Mobile]
Gast

Ich will den Retroeoller razz

ChickenDuy [Mobile]
Gast

Was passiert, wenn ich meine Dokumente erst z.B. am 29.04 abschicke und es erst am 1.05 ankommt, wird der Antrag dann storniert?

Max [Mobile]
Gast

hey leute hab 2 fragen
1.wo steht das mit den nichtnutzungsgebühren?
2.Das heißt also wen ich beispielsweise 1 mal im monat mit beiden simkarten jeweils 1 minute in der nebenzeit (20-7 uhr) telefoniere entfallen die nichtnutzungsgebühren?
danke schon mal

Laif [Mobile]
Gast

Wer verschenkt den heute noch Geld also ich glaube mal nicht das mann die Netz Betreiber um den Finger wickeln kann die alle wollen doch verdienen an den leuten wenn ich zb eine Firma hab dann muss doch Geld rein und nicht rausgeschmissen werden alles ein bisschen komisch wer verschenkt heute noch was ich glaube mal keiner jeder will leben und Geld verdienen meine Meinung wo sind die Leute die sowas eingegangen sind haben die hier schon geschrieben was komisch ist ich kann jetz zb schreiben Super ich habe tatsächlich 1100€ von denen bekommen !! Schreiben kann Mann viel aber komisch ist das mann zb kein Kontoauszug zeigt wo zb Handbücher steht und der Betrag erst dann wenn Mann sowas sied dann kann mann es mal versuchen aber sonst meiner Meinung wäre ich vorsichtig

Laif [Mobile]
Gast

Hanbücher soll es nicht heißen

Dein Name
Gast

Ja von der Simkarte die du bekommst.
Nichtnutzungsgebühr ist wenn du die Simkarten nicht nutzst da zahlst du monatlich auch eine Gebühr. Wie hoch diese ist, weiss ich aber nicht. kann bis zu 5 euro hoch sein

ChickenDuy
Gast

Muss ich die SMS „AP frei“ schon mit der Simkarte verschicken, oder?
Was hat das mit der Nichnutzungsgebühr auf sich?

ert
Gast

nachträglich eine nichtnutzungsgebühr?
das scheint mir rechtlich garnicht möglich und dann ein sonderkündigungsgrund zu sein oder irre ich?

Jockel
Gast

hey, gelten die 4 wochen, nachdem ich den vertrag abgeschlossen habe oder nachdem ich das handy erhalten habe?

Reggie
Gast

@ Julian: dürfen die das denn nachträglich ?
Dann kann man dem Vertrag doch widerrufen?!

CK
Admin

nein – einfach der Klausel widersprechen wink

Julian
Gast

achtung, handybude hat letztes Mal nachträglich die Bedingungen geändert und eine Nichtnutzungsgebühr eingeführt

Besser auf Angebote von Eteleon/ Sparhandy warten!

Lg Julian

Dein Name
Gast

Samet1103, auf so 1 negativ Erfahrung kommen 1000 positive wink

In meisten fällen sind die leute selber schuld. Kündigungsschreiben mit einem normalen Brief weggeschickt.
2 Monate kein Geld auf dem Konto gehabt sodass der Anbieter kein Geld einziehen konnte und deshalb den Vertrag gekündigt hat

usw usw

Lies die negativen sachen nochmal durch und du wirst feststellen wie dumm doch manche sind und sowas auf die leichte schulter nehmen.

Samet1103
Mitglied

Naja am teuersten wäre das HTC Wildfire S…

fenomeno0chris [Mobile]
Gast

Was wäre denn am lukrativsten zu wählen? Möchte nämlich die kostenlose Ware bei eBay verkaufen!

Samet1103
Mitglied

Hallo liebes mein-deal-Team,
Wollte fragen, ob ihr euch mit dem Laden auskennt? Weil im Internet stehen ziemlich viele negative Erfahrungen/Bewertungen… Finde das Angebot super, aber iwie bin ich misstrauisch -.- es ist schon etwas zu gut smile

m0rtex
Mitglied

Ehm entschuldigung, nochmal zum mitschreiben:
Gratis Handy, wenn man vor den 3 Monaten die Bundles bzw. die Verträge kündigt? Ohne Haken? Kanns fast nicht glauben, ham die simlock dann?

Ermunaz
Gast

Ahh okay…

Irgendwie ist die Seite ziemlich unübersichtlich. War bei „Kost Nix“ oder wie das heißt und dann halt auf Iphone gegangen und da stand dann halt 138 Euro.

Naja hab ja schon eins grin Aber man kennt ja immer wen, der gern auch eins hätte nech wink

wiifan
Gast

kennt einer handybude??? ist das genauso gut wie handyflash und vertrauensvoll ?

Dein Name
Gast

ach nein das mit dem i4s ist bullsh*t :/ du zahlst die 138€ und die knapp 20€ x 24Monate (wie bei dem anderen angebot); aber bekommst halt nichts erstattet…

Blubber
Gast

An Ermunaz

wo hast du das denn gesehen ????

das Iphone 4S für 138 Euro effektiv

Dein Name
Gast

nicht schlecht, werde das wohl mal testen mit einem ace… hat jmd erfahrungen mit handybude (hab schon etwas bammel^^)? @Ermunaz: frage ich mich auch gerade, wär natürlich der hammer smile

Appendix [Mobile]
Gast

477,60 entsprechen der 19,90 Grundgebühr x 24 Monate, die man zahlen muss.
Das Angebot ist nicht schlecht !!

Kaito
Gast

9,95€ * 2 * 24 = 477,6€ ~ 478€

Damit habt ihr doch 478.. Wie kommt ihr auf 175?

Ermunaz
Gast

Kann man nicht auch einfach das Iphone 4S für 138 Euro effektiv bekommen?
Und ohne Testings?
Oder seh ich da den Hacken grad nicht?

hybux
Mitglied

bin 18! bekomme ich den vertrag?

Asd affe [Mobile]
Gast

Talkline gibt die duo-verträge nur ab 21 jahren raus. Also nein.

Dein Name
Gast

Evan, weil du die monatliche Gebühr für 2 Jahre im Vorausbekommst. Und das sind 400 und noch was.

Die 175 bekommst du ja nicht ausgezahlt, sondern als WARE – in dem Fall ein Handy oder ähnliches.

Evan [Mobile]
Gast

Ich wunder mich auch: Wieso keine 175€ Auszahlung?
Wieso die 400 noch was?

Gruß

EmiPa
Mitglied

Ahhh ich habs…. Es liegt am Handy…die mit Testings da gibts einpaar bessere Handy´s wie das HTC Wildfire S…ok sorry mein Fehler…

EmiPa
Mitglied

Hmmm…dort auf der Seite gibt es aber auch die selbe Aktion aber ohne Testings nähmlich die KOST-NIX Aktion ohne Testings…warum also das mit Testings machen wenn ich das selbe ohne wieder bekommen und kostenloses Handy?hmm….

fenomeno0chris
Mitglied

Sollte dass dann nicht effektiv +175€ sein?
Schließnlich bekommt man die kompletten monatlichen Grundgebühren durch die Auszahlung von 478€ erstattet. Liege ich damit richtig?

Gruß

Unfehlbar [Mobile]
Gast

Talkline?
Sind das nicht die mit dem SIM-Karten-Pfand?

fenomeno0chris [Mobile]
Gast

Funktioniert das wirklich?
Ist mir sehr schwer vorstellbar.

Niklasg [Mobile]
Gast

Gibt es wirklich keinen Haken? Ih mache das zum 1. mal… Und kann man auch gleich 2 mal den Vertrag abschließen? Danke

cyber-sega
Gast

Jetzt geht’s.

cyber-sega
Gast

Link geht nicht.

Heftig [Mobile]
Gast

Klar moruk

Releasehunter [Mobile]
Gast

Im Gegensatz zu Handybude erwähnt Eteleon die Testoptionen nicht einmal im Angebot, dies erfährt man erst danach bzw. wenn man in die Tarifdetails schaut. Noch dazu beschissene Handys und Auszahlung nur als Guthaben auf das Konto bei Eteleon und erst nach 8 Wochen auf das Bankkonto manuell überweisbar.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.