IKEA UPPLEVA TVs und 2.1 Soundystem drastisch reduziert

IKEA UPPLEVA TVs und 2.1 Soundystem drastisch reduziert

Schau mal an, IKEA hat das TV Lager aufgefüllt!
___________________________________

Vielleicht hat der ein oder andere schon von den IKEA UPPLEVA Fernsehern gehört: Die Idee, das komplette Home-Entertainment in ein Möbelstück zu integrieren und somit nerviges Kabelwirrwarr etc. zu vermeiden klingt für mich ziemlich interessant. Leider waren die Geräte bis jetzt viel zu teuer.

Das sieht anscheinend auch IKEA so, denn nun werden die Artikel extrem günstig angeboten. So bekommt ihr beispielsweise einen 40″-TV für nur 219€.

Hier ein kleiner Überblick der reduzierten Artikel:

 Das Beste: Ihr bekommt ganze 5 Jahre Garantie.

Mit Freunden teilen ?
109 Kommentare zu "IKEA UPPLEVA TVs und 2.1 Soundystem drastisch reduziert"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Sven
    3. Juli 2016 um 13:04
    Antworten

    Hätte mich auch gewundert.
    Schließlich ist Ikea ja nicht T€DI.
    Für den Schrank hätte ich auch keinen Platz.

  • Sven
    3. Juli 2016 um 12:44
    Antworten

    Jetzt muss ich nochmal „blöde“ fragen:

    Kommt bei Bestellung der 2.1. Soundanlage das Schränkchen direkt mit?

    • Daniel
      3. Juli 2016 um 12:48
      Antworten

      Wenn ich das richtig sehe, dann bekommst du „nur“ das Soundsystem.

  • Marvin
    5. Juni 2016 um 21:56
    Antworten

    Ich besitze den 55er von Uppleva und bin mehr als zufrieden. Die Konsole läuft super ohne bei schnellen Bewegung zu verziehen genau wie bei fussball gucken. Auf jeden Fall kein Fehlkauf

  • Peinlich
    4. Juni 2016 um 21:37
    Antworten

    Die 2.1 hatten wir uns mal besorgt.
    Etliche hatten den Fehler, dass mit normalen TV via 1.3 und HDMI kein ARC Rückkanal angesteuert wurde. Mit anderen Worten. Der Support ist unterirdisch.
    Man muss dann wirklich wieder zu Ikea FAHREN um was zu erreichen.
    Absicht? Egal, wir haben das Teil wieder verkauft.
    Einsparung beim Strom war damit dahin.

  • Saeco
    4. Juni 2016 um 21:04
    Antworten

    Dass die reduziert sind liegt u.a. daran, dass die TV’S „nur“ DVB-T können und mit dem kommenden Standard DVB-T2 nicht kompatibel sind, d.h.: kein HD über digital Antenne! Wer darauf verzichten kann mag da zuschlagen …

    • CK
      4. Juni 2016 um 21:19
      Antworten

      Das gilt für alle TV die letztes Jahr gekauft wurden. DVB T2 Receiver gibt es bereits ab 49€ bei eBay. 😉

  • Colin
    29. März 2016 um 09:22
    Antworten

    Wir haben vor 2 Wochen einen Uppleva 48 Zoll TV für 329.- gekauft.
    Unser alter Phillips ist nach 4,5 Jahren abgeraucht.
    Bild, Ton und 3D sind beim Uppleva um einiges besser. Beim Phillips konnte man erst ab 3m halbwegs Pixelfrei sehen. Beim Uppleva sieht man aus 10cm keine Pixel-TOP!
    DENNOCH HAT DER GUTE DAS PROBLEM; DASS ER ALLE SENDER NICHT LÄNGER ALS 5 STUNDEN IM SPEICHER BEHÄLLT!
    Dann sind nur noch die Sender 2,16,25,30,31,35,86,97,119,165,182,197usw. gespeichert. Nach zurücksetzen und erneuter installation sind wieder für 5 Stunden alle Sender da.
    Hat noch jemand das oder ein anderes Problem mit einem neuen Uppleval?

    • Colin
      4. April 2016 um 10:03
      Antworten

      Wir haben die Lösung! Vor dem ausschalten immer in den Mode 1 gehen, dann hält der Speicher alle Programme. Auf ein Software Update wird man wohl nicht erwarten können…

      • A...
        9. April 2016 um 02:46
        Antworten

        Was ist denn mit Mode 1 gemeint?

      • Matthias
        1. Mai 2016 um 20:19
        Antworten

        Hallo Colin,
        habe den selben Fernseher mit den selben Problem. Lösung „Vor dem ausschalten immer in den Mode 1 gehen“ Was ist Mode 1?

      • Holger
        8. Juni 2016 um 07:30
        Antworten

        Hallo, haben bei einem Uppleva 40-Zoll (Artikel 202.565.99) das gleiche Problem! Er vergisst immer wieder die Sender 🙁
        Was bedeutet Mode 1? Gibt es keine andere Lösung?

  • Tom
    12. März 2016 um 22:16
    Antworten

    Was jemand was die für eine Reaktionszeit haben?

  • Z3us
    12. März 2016 um 19:30
    Antworten

    Der 40 Zöller schon ausverkauft? o0

  • Stonistoni
    12. März 2016 um 16:52
    Antworten

    Die Fernseher gibt es in der Filiale nicht, nur online.

  • die_ente
    10. März 2016 um 20:55
    Antworten

    Hier ist der TV leider auch nicht vorrätig, könnte aber eventuell bestellt werden. Mal schauen, ob ich es demnächst zu Ikea schaffe.

  • varecia
    8. März 2016 um 11:14
    Antworten

    Leider ist der Fernseher in meinem Ikea Einrichtungshaus auch nicht verfügbar. Schade. Das ist ein guter Preis.

  • Max
    8. März 2016 um 11:13
    Antworten

    Gibt es dafür kein Standfuß?

  • OG
    7. März 2016 um 16:07
    Antworten

    Ich habe zwei 40 Zoll Geräte, und ein 46 Zoll Gerät bei mir verbaut in den Ferienwohnungen. Nach zwei Jahren läuft alles immer noch wunderbar, und der Knaller ist fünf Jahre Garantie… Wo gibt es das sonst? Habe vor zwei Jahren bei einer ähnlichen Aktion zugeschlagen, hier gab es die Geräte sogar noch ein wenig günstiger. Ich hatte lediglich mal ein Problem mit einer Fernbedienung, angerufen und sofort innerhalb von drei Tagen eine Ersatz Fernbedienung auf dem Tisch gehabt. Muss das alte Teil nicht mal einsehen. So viel noch zum Service.

    • CK
      7. März 2016 um 16:12
      Antworten

      Man kann ja über viele Dinge bei IKEA Meckern, aber icht beim Service, zumindest mit den Erfahrungen die ich gemacht habe.

  • mod666
    7. März 2016 um 14:22
    Antworten

    Ein TV eines Möbelherstellers… da investiere ich das Geld lieber woanders 😉

  • Chief
    6. März 2016 um 21:31
    Antworten

    Hi, weiß jemand wie es mit der Bildqualität aussieht? Tests finde ich nur von 2012

    • Colin
      29. März 2016 um 12:01
      Antworten

      Das Bild ist mit den wesentlich teureren üblichen Verdächtigen durchaus vergleichbar, wenn nicht sogar harmonischer. Keine Pixel sichtbar, optimale gleichmäßige Ausleuchtung und satte Farben. Beim zocken keine Hänger oder ruckler.

  • Conrad
    5. März 2016 um 17:18
    Antworten

    Wie soll ich das Ding ins Expedit hinein basteln?

  • Tom
    5. März 2016 um 17:09
    Antworten

    Also dieses System gab es noch nie um den Preis ihr vergleicht den alten TV und das alte System mit dem neuen. Der neue zb kann 3D usw, die Fernbedienung bei der soundanlage ist eine kleine und er hat keinen Blu Ray Player mehr, also das mit dem vergleichen würde sich nur was bringen wenn man nicht Äpfel mit Birnen vergleicht…

  • AudiV84ever
    5. März 2016 um 16:13
    Antworten

    Puuhhh 49€ Versand für den 40″ … Och nöööööö

  • priceguard
    5. März 2016 um 14:28
    Antworten

    Online nicht verfügbar, in dem einem IKEA ebenfalls nicht, im zweiten ist angeblich keine Bestandsüberprüfung möglich. Was soll so ein Angebot, wenn es gar nicht verfügbar ist?

    • Daniel
      5. März 2016 um 14:31
      Antworten

      Interessant, in meinem IKEA sind alle Produkte lagernd. Nur weil dein IKEA ein schlechtes Sortiment hat heißt das doch noch lange nicht, dass der Rest der Community nicht vielleciht etwas davon hat. 😉

  • Peinlich
    5. März 2016 um 14:17
    Antworten

    Wir hatten uns mal das 2.1 gekauft.
    – ARC ging nicht. Ikea nicht erreichbar, keine Rückmeldung auf E-Mails etc. Kurz gesagt was nutzen die 5 Jahre, wenn man noch nicht mal sooo kleine Fehler aus der Welt bekommt?
    Ehrlich? Schrott und technisch weit veraltet. Für gleiches Geld bekommt man woanders mehr. Selbst jetzt wo reduziert. Ist wohl wirklich nur was für Ikea Fans

  • Macx
    5. März 2016 um 14:07
    Antworten

    219€ für 40″ TV mit einer tollen FB und 5 Jahre Garantie? Leute Meckert mal noch mehr.

    3HDMI inkl ARC und CEC

    Perfekt fürs Schlafzimmer mit Amazon TV Stick und Raspberry Pi

    Hier mal noch die Specs
    http://www.ikea.com/be/nl/technical_information/uppleva-tv-__UPPLEVA2_40_TV_EU.pdf

  • DokMorris
    5. März 2016 um 13:46
    Antworten

    TLC ist absoluter Schrott, lieber Finger weg. Und das Soundsystem wurde schon mal auf 50,-€ reduziert weil es keiner haben will.
    Nach Recherche habe ich selbst bei dem Preis storniert.

  • Ich
    21. Juli 2014 um 20:57
    Antworten

    Ich ärgere mich ebenfalls darüber, dass ich den Amazon Instant Video Dienst absolut nicht nutzen kann!!! Was ist das für ein Mist? Eine App dazu existiert nicht und über den Browser am TV komme ich zwar auf die Seite, kann diese jedoch null per Fernbedienung bedienen und auch kein @-Zeichen finden mit dem ich mich überhaupt dort einloggen könnte, wenn ich denn dazu kommen würde!!! Weiß jemand eine Lösung? Ansonsten kommt der TV wohl wieder zurück, so macht der Internetdienst an diesem TV wenig Sinn.. die Apps die es gibt sind ziemlich für den *****.

    • CK
      21. Juli 2014 um 21:07
      Antworten

      Wie wäre es mit einer USB Tastatur?

    • Ingo
      12. März 2016 um 18:51
      Antworten

      Hab den alten IKEA 46“ Zoll Fernseher in Kombination mit dem Firestick für 30 EUR. Läuft einwandfrei auch mit dem 2.1 Sound System. Aus 3-4m Distanz auf der Couch geflenzt bin ich absolut zufrieden.

  • Der kleine Wemser
    20. Juli 2014 um 12:40
    Antworten

    Kennt sich jemand mit den Einstellungen aus? Ich schaue Filme über den Computer, angeschlossen per HDMI. Abgespielt werden diese mit dem VLC. Bei dunklen Momenten (bestes Beispiel ist der Filmabspann) wird das Bild dermaßen abgedunkelt, daß man fast nichts mehr erkennen kann. Komischerweise passiert dies nur bei der Wiedergabe über HDMI. Die Wiedergabe über die integriete Software und dem Film auf USB-Stick zeigt dieses Verhalten nicht.

  • wuschi
    17. Juli 2014 um 09:03
    Antworten

    Nach 4 Tagen Storno. Super Ikea. Das ist ein Witz.

    • CK
      17. Juli 2014 um 11:45
      Antworten

      Wann und welchen hast du bestellt? Ich habe Samstag nacht bestellt und Gestern Lieferbestätigung bekommen.

  • so ein
    12. Juli 2014 um 15:01
    Antworten

    Mit dem Umschalten schnell und flüssig ist stark übertrieben.
    Ganze Software ist ehe mager und lässt zu wünschen.
    W-lan Stick habe ich von TP-Link und funzt problemlos, allerdings nur 150MB, bei 300MB wird nicht erkannt.
    Bildqualität dagegen ist ok, bei Full HD (Bluray) sogar lobenswert.
    Aber was will man für 290€, Preis/Leistung ist super.

  • Anonymous
    12. Juli 2014 um 13:55
    Antworten

    Haben den Fernseher in 46´für das Ferienhäuschen gekauft, kann man wirklich nicht meckern. Preis/ Leistung perfekt.
    Apps sind mager, aber ist ja auch nur für den Urlaub bzw. Gäste, das sollte man überleben.
    In Weiß, mit der Wandhalterung von Ikea sowie dem WLAN Stick, lies sich alles problemlos installieren.
    Umschalen lässt sich schnell und flüssig, Fernbedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig.

    Die Soundbar für das Geld ist auch mehr als empfehlenswert.
    Können den Gästen nun auch BluRay anbieten ;).
    Wer also eine günstige Alternative für den Urlaub, Garten, Ferienhaus, Kinderzimmer sucht, wird hier sicher fündig. Für den Haus- und Dauereinsatz würde ich dann doch zu etwas mehr Geldausgabe raten.

  • Slevin
    12. Juli 2014 um 12:51
    Antworten

    Ein ikeamitarbeiter hat mir versprochen es geht Amazon prime Instant Video leider gibt’s keine app fällt wem ne andere Möglichkeit ein?

  • h0tic3
    12. Juli 2014 um 08:48
    Antworten

    Also ich habe den TV in 46″ und die Soundanlage in der 60cm Ausführung bestellt und auch schon zuhause im Schlafzimmer. Das Bild ist echt gut. Das Soundsystem hat das Problem mit der Verbindung zum Woofer nicht. Allerdings schaue ich gerne leise und da kommt oft nix am Woofer an. Werde wohl mal das Update testen. Beim TV habe ich das Update gemacht, bringt jedoch absolut keine Veränderung. Und die Anleitung für das Update des TV ist auch absolut mangelhaft. Da steht nix von entpacken drin. Ohne experimentieren ging da nix. Allerdings für insgesamt 340€ für beide Komponenten schon vollkommen OK. Nur schade das ich mit dem TV kein DivX über LAN streamen kann. Auch nicht nach Softwareupdate.

  • thanks an meindeal -> best
    12. Juli 2014 um 05:25
    Antworten

    chip.de hat schon mal alles getest…für den preis ist es ok…

    http://www.chip.de/artikel/IKEA-Uppleva-40-Zoll-LCD-TV-2.1-Blu-ray-Anlage-Schrank-Test_56610115.html

  • Mario
    11. Juli 2014 um 12:36
    Antworten

    @Cindy
    Hier hilft ein Update der Fernsehfirmware. Gibt es auf den Ikea-Seiten. Dort steht auch, wie das Update gemacht wird.

    @Thorsten
    Die Datei zum Download ist ein zip. Diese Datei entpacken, dann kommst du an die Datei.

  • Thorsten
    24. Juni 2014 um 16:50
    Antworten

    Hi.

    Eine Frage. Habe den 46″ TV und die Anlage jetzt zu Hause, aber…. Seit 3 Tagen spackt mein Subwoofer… Habe PC, TV und Konsole angeschlossen. Wenn ich über SmartTV schaue, kommt auch gut Druck aus dem Woofer, bei einer normalen CD auch. Bei DVD´s und über TV bekommt der Woofer iwie kein Signal. Lampe leuchtet zwar, aber kein Druck/ Ton da raus. Wollte dann mal das IKEA Update runterladen und aufspielen, aber da gibt es die „UPG“ datei nicht, die IKEA auf der Seite angibt?!
    Hat da jemand auch schon Erfahrungen gemacht und oder kann sagen, was ich da jetzt machen kann?!

    Danke
    Thorsten

    • Ingo
      12. März 2016 um 18:55
      Antworten

      Das Problem mit den sporadischen Aussetzern beim Subwoofer hab ich auch. Da IKEA sich scheinbar aus dem Multimedia-Geschäft zurückzieht, muss man damit wohl Leben… 🙁

  • Cindy Heinrich
    23. Juni 2014 um 21:52
    Antworten

    Wir haben auch einen 40″ im Schlafzimmer leider hängt dieser sich ständig auf und lässt sich nicht mehr bedienen da hilft nur Netzstecker ziehen. Der Größe 46″ lässt sich mit dem passenden WLAN Adapter nicht ins Internet einwählen der behauptet Netzwerk nicht gesichert obwohl es doch gesichert ist. Bei dem kleinen tv klappt das problemlos. Kann uns jemand einen Tipp geben?
    Viele Grüße
    Cindy

  • furl
    11. Juni 2014 um 00:08
    Antworten

    hab jetzt die wandhalterung von ikea genommen.. passt..
    das HDMI Kabel und den weißen kabelkanal hab ich auch gleich noch mitgenommen..

    mir ist aufgefallen, dass das gerät die bildhelligkeit etwas nachjustiert, je nachdem ob das bild grad eher hellen oder eher dunklen inhalt hat.. das fällt am tage kaum auf.. aber abends schon.. mir zumindest..
    dabei hab ich dynamischen kontrast, lichtsensor, etc.. deaktiviert.. nur die bildverbesserung hab ich aktiviert.. die bringt hier einiges positives mitsich..

  • Ifm
    10. Juni 2014 um 08:28
    Antworten

    „IKEA hat in dem Bereich die besten Logistiksysteme und mir kann keiner sagen, dass die bei Bestelleingang online nicht sehen, wie die Bestände sind, sondern das erst nach 4 Tagen merken.“

    Das mit dem „besten Logistiksystem“ lasse ich mal dahingestellt. Aber kein WMS/LVS kann Fehleingaben, Bruch, Chargenfehler oder sonstige menschliche Fehler vorhersehen oder vermeiden … bestenfalls minimieren.

  • og-aus-la
    10. Juni 2014 um 00:56
    Antworten

    Habe auch zwei Teil in Weiß gekauft , endlich mal die Farbe für mich und bin mit den Geräten zufrieden, für den Preis . Leider gab es in Berlin nicht mehr den 32\“ , somit ein 40\“ und ein 46\“ ….. Alles in allem positiv überrascht

  • Frachma
    9. Juni 2014 um 20:51
    Antworten

    Gekauft für die Eltern, 46″Zoll. Bild gut, kein so störendes Banding wie mein LG. Ton ok. – da schwerhörig müssen die hohen Töne gut rüber, das passt auch. Die Fernbedienung ok., aber trotzdem eine einfachere FB zusätzlich programmiert, da die Nummerischen Tasten unter der Schiebe liegen und recht klein sind. Für den Preis also Top zum normalen glotzen. Die Apps sind ok., können andere Hersteller aber besser rüberbringen. Internet ist leider nicht gut umgesetzt. Die Soundbar schaltet sich trotz Hdmi-Arc nicht mit dem TV an, das ist ein Minus. Player sonst ohne Mucken. Zum Ständer, ich habe mir aus zwei Metallregalleisten und zwei Regalstützen selbst Halter gebaut. Gesamtkosten ca. 10.- eur. Die Regalstützen haben eine weisse Abdeckung – passt perfekt

  • JFK
    9. Juni 2014 um 20:18
    Antworten

    Meiner ist auch da (40Zoll in weiß)! Kann nichts negatives finden, außer daß evtl ein Rahmen und der Wandhalter nötig sein könnten! Ich hab den TV schön im Schiebeschrank meines Sohnes integriert! Seine XBOX One liefert ein ordentliches Bild! Alles in allem TOP!nnAlso: KEIN Fake!!!n

  • furl
    6. Juni 2014 um 20:38
    Antworten

    meiner ist jetzt da… für den preis ein super teil.. finde ich..
    man muss allerdings wirklich viel rumspielen an den bildeinstellungen.. werde nacher mal das software update draufspielen.. weiß einer wo man die changelog der firmware einsehen könnte? bzw. wenigstens einen kurzen anriss bekommt, was da verbessert/geändert wurde?

    ich muss dazu sagen, dass ich das teil eigentlich nur extrem selten für fernsehen nutzen werde.. da hängt ein rechner dran.. ich mag kein fernsehen und daher ist meine positiv geprägte meinung auch nich auf das fernsehen 1:1 übertragbar..

    fehlt jetzt nur noch eine wandhalterung.. oder kennt jemand einen günstigen standfuss, der passen könnte?

  • dopeman80
    5. Juni 2014 um 22:42
    Antworten

    Kann jemand Erfahrungen zu den tv\’s geben!?

  • Christian
    4. Juni 2014 um 22:25
    Antworten

    Habe die Anlage zwei Mal bestellt. Die erste Bestellung wurde storniert und die zweite kam heute. Sie macht einen soliden Eindruck und ordentlich „Krach“. Ihr müsst die Anlage aber in einen Schrank integrieren, sonst sieht es einfach grausam aus…

  • MichaelJ
    4. Juni 2014 um 20:36
    Antworten

    P.S. hat irgendwer den Fernseher bekommen ? oder gabs für alle Stornos ?

  • Michael
    4. Juni 2014 um 20:35
    Antworten

    am 24.05 bestellt. Liefertermin bekommen. Am 28.05 die Stornomail… War eigentlich für den 04.06 bestätigt. Rein rechtlich ist da wohl nichts zu machen, da m.E. noch kein Vertrag zustandsgekommen ist, da nur der Bestelleingang bestätigt wurde. Müsste ich mir mal genauer ansehen. Finde es aber trotzdem eine Frechheit. Erst anbieten. Dann Rückzieher. IKEA hat in dem Bereich die besten Logistiksysteme und mir kann keiner sagen, dass die bei Bestelleingang online nicht sehen, wie die Bestände sind, sondern das erst nach 4 Tagen merken.

    Für mich sieht das mal wieder nach einer Fakeaktion aus. Ich denke, damit hat IKEA mich dauerhaft als Kunden verloren. !!!! Die Geräte sind im Laden regulär bestellbar. Also zieht das Argument, nicht verfügbar zu sein nicht. !!!!

    Vielleicht kann da mal einer nachfassen !

  • furl
    29. Mai 2014 um 10:59
    Antworten

    für meinen 46″zoller hab ich gestern die bestätigung für den 6 Juni 2014 als liefertermin bekommen.
    mal gucken, ob mir als mitarbeiter auch storniert wird =)

  • Beatmaster
    29. Mai 2014 um 05:43
    Antworten

    Einfach nur frech das es immer noch angeboten wird

  • Ente
    29. Mai 2014 um 00:52
    Antworten

    In den Ikea Filialen sind Fernseher und 2.1 Anlage verfügbar, aber nur vor Ort , habe selbst heute gekauft nachdem die Stornomail kam.

  • donvetti
    28. Mai 2014 um 16:12
    Antworten

    Bestellt am 24.05, Bestätigungsmail mit Liefertermin ca. 30.05., heute Storno von Ikea.
    Fühle mich leicht veräppelt, kann aber auch ein Wink des Schicksals sein den Schei…?? nicht zu bekommen.

  • beatmaster
    28. Mai 2014 um 15:14
    Antworten

    Auch Storno bekommen. Schade

  • blackmax2
    28. Mai 2014 um 11:17
    Antworten

    Bei mir schon Storno sofort bestellt Liefertermin wahr 16.6 und jetzt können sie nicht liefern was soll das denn ??

  • Jan
    28. Mai 2014 um 11:14
    Antworten

    Es tut uns aufrichtig leid, dass wir Ihren Auftrag nicht ausführen können, da der/die von Ihnen bestellte UPPLEVA Artikel nicht mehr lieferbar ist/sind […] Ihre Bestellung haben wir heute komplett storniert.

  • Jan
    28. Mai 2014 um 11:13
    Antworten

    Ich hab eben die Stornierung des 2.1 Systems bekommen. Schade!

  • Philipp
    28. Mai 2014 um 11:06
    Antworten

    @ Bitte_erst_informieren?
    Hier ist dein Name Programm! wenn der BluRay Player kein USB 3.0 unterstützt kannst du auch eine USB 3.0 Platte anschließen! jedenfalls nicht ohne zusätzliche geräte!

    • circa
      9. Juni 2014 um 22:48
      Antworten

      Natürlich kann man eine USB 3.0 Platte an einen USB 2.0 Port anschliessen! Der Clou heißt in diesem Fall: abwärtskompatibel!

  • Naja
    27. Mai 2014 um 08:27
    Antworten

    Sieht preislich ok aus, aber mit einem Google Chromecast Stick oder einem raspberry pi (beide ab ca. 35-40€) kann man aus jedem TV einen „Smart-TV“ mit Zugang zu Internet und Heimnetzwerk machen, Endergebnis: mehr Features, besseres Bild, bessere Technik, man nutzt z.B. das Handy/Tablet als Fernbedienung, usw. Einzig die Garantie von 5 Jahren und die eingebauten Receiver sind ein gutes Argument. Unterm Strich fand ich die Erfahrungswerte vieler Käufer nicht so berauschend und die Testergebnisse von Chip und Computerbild sind auch eher durchwachsen.
    Noch 50€ Euro preiswerter und ich hätte trotzdem zugeschlagen…xD

  • Dertypisgaga
    26. Mai 2014 um 16:44
    Antworten

    Bei mir kommt sie am 4.6

  • Anonymous
    26. Mai 2014 um 10:55
    Antworten

    UPPLEVA
    2.1-Soundsystem, schwarz

    Vorauss. unverbindlicher Liefertermin: 28-10-2014 :-/

  • Bitte_erst_informieren?
    26. Mai 2014 um 09:40
    Antworten

    @Philipp
    Auch wenn die Platte USB3.0 kann, so kann man sie durchaus an einem 2.0 Anschluss betreiben.

  • Philipp
    26. Mai 2014 um 09:34
    Antworten

    @ .???
    ersten „wer lesen kann ist klar im Vorteil!“
    Es geht hier um das Soundsystem… und an diesem Soundsystem ist ein BluRay Player. Wenn dieser BluRay Player kein USB 3.0 unterstützt dann ist die Anschaffung sinnlos für die Verwendung meiner Schwiegereltern da sie hauptsächen einen brauchen um ihre Festplatten abzuspielen die nunmal 3.0 sind!
    Haaresträubend sind nur Leute wie du die sich in sachen reinhängen die sie nichts angeht!

  • Daniel
    25. Mai 2014 um 23:32
    Antworten

    „welche ANLAGE?“

    Das 2.1 Blu Ray – System aus dem letzten Link vermutlich? 😉

  • sinnl
    25. Mai 2014 um 22:31
    Antworten

    welche ANLAGE?

  • Dertypisgaga
    25. Mai 2014 um 21:38
    Antworten

    Habe mir die Anlage bestellt

    Preisleistung Hammer

  • Daniel
    25. Mai 2014 um 21:00
    Antworten

    Habe mir folgende Wandhalterung für unter 13€ bestellt. Durch das geringe Gewicht des TV sollte das kein Problem sein.

    https://www.amazon.de/Cheetah-Mounts-ALAMLB-Hochgeschwindigkeits-Strapazierf%C3%A4higem/dp/B001GTT0VO/ref=sr_1_1?s=ce-accessories&ie=UTF8&qid=1401044392&sr=1-1&keywords=cheetah+mount

  • Mario
    25. Mai 2014 um 19:30
    Antworten

    das ist „nur“ der TV…

    • dopeman80
      25. Mai 2014 um 20:01
      Antworten

      Stimmt… Einen entsprechenden Halter (mind. 30€)braucht man definitiv, da die tv\’s ohne standfuss daherkommen.nNur ob bzw wofür man die Steckrahmen für 9 Euro braucht ist mir nicht ganz klar.nTrotzdem super Preis Leistung… Für mich aber nur fürs Schlafzimmer

  • JFK
    25. Mai 2014 um 19:16
    Antworten

    Vergesst bitte nicht die 5 Jahre Garantie!nWelches Risiko geht ihr also ein?nnIn 5 Jahren kauf ich mir dann eventuell was Neues, wenn die Qualität nicht mehr stimmen sollte!nnZuschlagen, bevor ich mir was Besseres, aber evt.l Gebrauchtes kaufe!

  • so ein
    25. Mai 2014 um 19:02
    Antworten

    Verpackungsmaße und -gewicht
    Packstücke: 1
    Artikelnummer: 002.213.32
    Breite: 76 cm
    Höhe: 15 cm
    Länge: 120 cm
    Gewicht: 17.8 kg
    Anzahl 1

  • rt
    25. Mai 2014 um 18:47
    Antworten

    werd da auch nicht raus schlau. nur der tv oder auch son schrank?

  • Mario
    25. Mai 2014 um 17:48
    Antworten
  • Dani1328
    25. Mai 2014 um 16:27
    Antworten

    Hand aufs Herz; ein 46″ für 290EUR…
    FullHD, 4x HDMI, was will man mehr zu dem Preis!
    Und lieber den IKEA TV als irgend ein anderes NoName Gerät zu dem Preis!

  • Daniel
    25. Mai 2014 um 16:20
    Antworten

    Hat jemand Erfahrungen mit den Fernsehern?
    Braucht man dafür noch sonstige Teile, Wandhalterung, (Rahmen?)
    Würde meinen 5 Jahre alten LG vielleicht durch den 46 Zöller ersetzen,
    aber die Beschreibung auf der Webseite lässt mehr Fragen offen, als sie beantwortet.
    Es existiert leider auch kein Bild von der Rückseite…

  • .???
    25. Mai 2014 um 15:45
    Antworten

    Wegen USB 3.0 zurückgeschickt? Wofür brauchen deine Schwiegereltern usb 3.0 bei einem TV? Also der Grund ist ja recht haarsträubend

    • Glitti1
      26. Mai 2014 um 08:15
      Antworten

      Lustig was die Leute so für Argumente haben 🙂

  • Philipp
    25. Mai 2014 um 10:17
    Antworten

    Philipp
    25. Mai 2014

    Also ich möchte mal meine Erfahrungen mit dem System niederschreiben.
    Ich habe mir das System inclusive Mitarbeiterrabat für rund 43€ gekauft und ist somit für mich ein unschlagbarer Preis.
    Gekauft habe ich mir das System eigentlich weil bei den Schwiegereltern ein BluRayPlayer fehlt und diese gern mittels einer Festplatte Bilder und Videos anschauen!

    Aufbau
    + einfacher Aufbau/ installation
    – Oberseite von BluRay Player nicht abgedeckt somit sieht es doof aus wenn man die Box auf einem TV-Schrank stellt. Eignet sich eher für “in den Schrank”
    – meiner Meinung nach auch eher für das Ikeakomplettsystem mit Fernseher usw. da die Fernbedienung für Fernseher und Soundsystem ist auch wenn man nur das Soundsystem kauft.

    Inbetriebnahme
    + BluRay und selbstgebrannte DVD schaun, kein Problem
    – Soundsystem für Fernsehnutzung sehr umständlich (ich glaube man muss dann immer die Anschlüsse tauschen und von der Fernsehklinke auf den Cinch des Soundsystems gehen (allerdings ist dieses Kabel (Klinke – Cinch nicht dabei))
    – In meinen Augen der größte Nachteil und deshalb auch der Grund warum ich das System zurück geben werden. Der BluRay Player unterstützt kein USB 3.0 was der Hauptgrund war das ich das bei meinen Schwiegereltern haben wollte. Da sie noch meinen Multimediaplayer nutzen (emtec n200) und darüber eine Festplatte mit USB 3.0 hängt.
    Ich weiß nicht ob man den BluRay Player updaten kann das habe ich nicht getestet.

    Gut das wars erstmal von mir…
    grüße

    • Hombre
      hombre
      25. Mai 2014 um 14:27
      Antworten

      Thx Philipp, war drauf und dran mir den Blue Gay Player zu holen. Jetzt such ich weiter nach was anständigem….

  • Philipp
    25. Mai 2014 um 10:17
    Antworten

    @ simon die oberseite ist offen vom Bluray Player

  • Simon
    24. Mai 2014 um 23:45
    Antworten

    weiß irgendwer ob man die Boxen auch sinnvoll als Standalone betreiben kann? also ob die nur als Einschub gedacht sind oder auch freistehen können? Ärgerlich übrigens, dass IKEA auf Barzahlung bei Lieferung besteht! … das ist sowas von letztes Jahrtausend :O

  • so ein
    24. Mai 2014 um 23:01
    Antworten

    Die IKEA hat geschrieben das das teil nur für die IKEA bei TCL entworfen wurde.
    Klar TCL ist in grunde genommen keine high end marke wie Sony oder Panasonic, aber kostet auch nicht soviel wie die andere marken.

    Heutige Technik wird generell in China hergestellt.

    Ich glaube daher nicht dass die TV´s soo sche…e sind.

  • momsi85
    24. Mai 2014 um 22:15
    Antworten

    Also ich hatte ein von Tcl daheim, und prompt wieder zurückgeschickt. Ohne alle Mängel aufzählen zu müssen kann ich dieser TVs nur als Schrott bezeichnen.

  • michael_fuel
    24. Mai 2014 um 22:04
    Antworten

    Das sind also die Preise für die Fernseher. Muss ich dann dazu noch dieses ominöse Regal kaufen, wo dann „alles“ drin ist? Oder ist das schon der Preis für das Möbelstück mit Fernseher?

    102cm für 240€ klingt doch gut, HD dabei, hat das Ding Nachteile gegenüber normalen Fernseher? Ich bin kein TV-Junkie… wenn da steht HD und ich beim Fußball die Grashalme sehe ist alles ok.

    Kann jmd. sagen wie es sich mit dem Teil im Internet surft? Ikea schreibt ja, dass die Viecher kein Flash haben und Internetseiten oftmals nicht für TV ausgelegt sind.

    Übrigens, die Preise funktionieren…

  • JFK
    24. Mai 2014 um 19:32
    Antworten

    Ich hab natürlich auch zugeschlagen, bei dem Preis gibt\’s nicht viel zu überlegen!nHätte es nur trotzdem gern gewusst…jetzt weiß ich es ja – Danke Dir!n

  • Anonymous
    24. Mai 2014 um 19:00
    Antworten

    Die Technik ist vom TCL, aber was willst du von einem 46″ LCD TV der SmartTV hat und paar andere Sachen für lediglich 290€.
    Hab gerade mir ein für Schlafzimmer gekauft.
    Die Leiferung ist auch bei mir um sonst und wird am 06.06 geliefert.

    Ps.
    5 Jaher Garantie kommt kostenlos dazu.

    • babimami
      7. März 2016 um 20:20
      Antworten

      Warum ist die Lieferung bei dir um sonst?

  • JFK
    24. Mai 2014 um 18:59
    Antworten

    Weiß jemand, welcher Konzern hinter den TVs steckt?

  • Bautzi
    24. Mai 2014 um 18:16
    Antworten

    ich denke mal, die Technik ist wie die Möbel etc nicht der Hit

    • Flocke
      24. Mai 2014 um 23:26
      Antworten

      Depp

      • Bautzi
        24. Mai 2014 um 23:50
        Antworten

        Erfahrungswerte 😉

  • joosie
    24. Mai 2014 um 18:05
    Antworten

    Der Preis ist erst im Warenkorb sichtbar !

  • Julian
    24. Mai 2014 um 17:31
    Antworten

    jmd ne Ahnung wie das Soundsystem so is ?

  • chipper
    24. Mai 2014 um 17:23
    Antworten

    Nur der 40er sonnst nicht billiger !

    • Daniel
      24. Mai 2014 um 17:24
      Antworten

      Stimmt nicht, klick doch die Links an…

      • ttzt
        24. Mai 2014 um 17:40
        Antworten

        Wir klicken ja …

        • Daniel
          24. Mai 2014 um 17:43

          Wenn ihr auf die Links klickt, dann sollte das doch kein Problem sein^^
          Bei mir werden die richtigen Preise angezeigt, so wie sie auch im Artikel stehen.

  • donvetti
    24. Mai 2014 um 16:37
    Antworten

    wieso? Alles andere doch auch!!

  • Rublebuble
    24. Mai 2014 um 16:24
    Antworten

    Nur noch der 40\“er Billiger

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.