Knaller! Gebührenfreie Hanseatic GenialCard (Visa) + bis zu 75€ geschenkt + bis zu 15% Shopping-Cashback

Knaller! Gebührenfreie Hanseatic GenialCard (Visa) + bis zu 75€ geschenkt + bis zu 15% Shopping Cashback

Genial, wer mit der schwarzen Visa der Hanseatic nichts anfangen kann, weil ihm die Prämie beispielsweise zu unattraktiv war, bekommt nun die Hanseatic GenialCard (ebenfalls eine Visa) mit bis zu 75€ Guthaben oben drauf. Selbstverständlich ist auch diese Kreditkarte wieder dauerhaft gebührenfrei und innerhalb der EU-Zone gibt es beim Einsatz keine Gebühren.

Und so erhaltet ihr bis zu 75€ Guthaben:

  • Kreditkarte bis zum 15. Februar 2017 einsetzen (egal wie viel, kann auch 1€ sein, ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto) – 25€ innerhalb von 6 Wochen
  • + weitere 50€, wenn innerhalb der ersten 6 Monate nach Antragseingang 500€ umgesetzt wurden (ausgenommen sind Überweisungen auf das Referenzkonto)

Ihr seht also, die 75€ sind noch relativ machbar, für den einen oder anderen stellt der Punkt für 50€ allerdings ein Problem dar denke ich. Wer allerdings viel damit bezahlt (z.B. den wöchentlichen Einkauf), der kommt innerhalb der 6 Monate schon recht zügig auf die besagte Summe.

Knaller! Gebührenfreie Hanseatic GenialCard (Visa) + bis zu 75€ geschenkt + bis zu 15% Shopping Cashback

Bitte bedenkt, dass der Bargeldauszahlung am Geldautomaten im In- und Ausland 3% bzw. mind. 5,95€ kostet. Ich persönlich würde die Karte also nur zum Bezahlen benutzen und nur im Notfall Bargeld am Automaten ziehen.

Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind. Wie immer könnt ihr hier entscheiden, wie ihr die Kosten begleichen wollt. Also per Bankeinzug von eurem Konto oder per Teilzahlung (Achtung, bis zu 16,9% Zinsen).

  • Dauerhaft 0 € Jahresgebühr *
  • Bargeld weltweit gebührenfrei abheben
  • Kontaktlos bezahlen – auch per Apple Pay
  • Sicher vor Kartenbetrug über PIN- Eingabe und EMV-Chip
  • Frei wählbare Rückzahlungsraten
  • Weltweit ohne Gebühr beim Auslandseinsatz **
  • Kein Mindestumsatz erforderlich
  • Ohne Kontowechsel
  • Bis zu 2.500 € Sofort-Kreditrahmen möglich
  • Drei Monate zinsfreie Rückzahlung ***

Wie bei der schwarzen Visa ist auch hier die Online-Sofortentscheidung gegeben. Ihr bekommt also direkt eine Zu- oder Absage. Falls ihr die Zusage bekommt, müsst ihr nur noch den Antrag ausdrucken, unterschreiben und per Post an die Hanseatic schicken. Denkt daran die Karte einzusetzen, damit ihr euer Guthaben bekommt. 😉

2 Kommentare zu "Knaller! Gebührenfreie Hanseatic GenialCard (Visa) + bis zu 75€ geschenkt + bis zu 15% Shopping-Cashback"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Der Seb
Der Seb

„Black“ ist an der Stelle nur die Farbe. Ich sehe keine Versicherungsleistungen einer Premiumkarte.

Dragonrider
Dragonrider

Die 75€ sind nett, die sonstigen Konditionen aber weit schlechter als bei anderen Karten wie z.B. der von der DKB-Bank oder der 1plus von Santander. Bei letzterer gibt es z.B. noch 1 Prozent beim Tanken zurück und komplett kostenlose Bargeldabhebung weltweit (bis auf den bei allen Anbietern fällige Fremwährungsumrechnungs-Obulus bei Nicht-Euro-Auszahlungen.
Und was „dauerhaft“ bedeutet kann man gerade bei der Postbank sehen. Bei Widerspruch gegen Preisänderungen kann jeder Anbieter regulär kündigen.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.