Fuxtec FX-SS-740 Schneeschaufel mit Rädern für 49,90€

Fuxtec FX SS 740 Schneeschaufel mit Rädern für 49,90€Passend zu den Jahreszeitlichen Bedingungen. 😉 In den WOWs gibt es wieder die Fuxtec FX-SS-740 Schneeschaufel für 49,90€ inkl. Versand. Der Preisvergleich liegt bei knapp 59€, ihr spart euch also schöne 9€ bei dem Angebot.

Die Schneeschaufel ist mit 2 Rädern versehen, womit sich der Schnee natürlich besonders leicht wegschieben lässt. Das Angebot ist an sich ja wirklich selbsterklärend, darum nun mal zu den Amazon Bewertungen. Dort bekommt der Schieber von 29 Kunden sehr gute 4 von 5 Sterne. Der Preis liegt dort allerdings um einiges höher. 😉

  • Schaufel 5-Fach im Winkel verstellbar
  • Handgriff 5-Fach in der Höhe verstellbar
  • Schaufel mit Gummilippe, für leichtes und leises Arbeiten
  • Schaufel aus Feuerverzinkten Stahl
  • zusammenklappbar für platzsparendes lagern
  • alle Schrauben und Bolzen sind aus rostfreien Material
  • Luftreifen für leichteres schieben

Link: HIER zum Angebot

Mit Freunden teilen ?
17 Kommentare zu "Fuxtec FX-SS-740 Schneeschaufel mit Rädern für 49,90€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • MrPresident
    8. Januar 2016 um 20:25
    Antworten

    Das China-Teil kaufte ich mir letztes Jahr, es rostet bereits nach 1 Jahr an allen Schrauben.

  • Istnichtsowichtig
    8. Januar 2016 um 19:55
    Antworten

    Das hat nichts mit Gewicht auf den vier Rädern zu tun, sondern mit dem Rollwiderstand!

  • neutrinum
    8. Januar 2016 um 18:26
    Antworten

    Das mit den Rädern ist auch Blödsinn. Die Räder tragen ausschließlich das Gewicht der Schaufel. Deshalb ist der Vergleich mit dem Autoschieben falsch. Natürlich schiebt sich ein Fahrzeug auf Rädern leichter, weil das Gewicht auf die Räder verteilt wird. Der Schnee der sich vor der Schaufel sammelt, bleibt aber am Boden. Wenn viel Schnee zu räumen ist, dann muss man trotzdem schaufeln. Mit dem hier angebotenen Teil, kann man den Schnee lediglich zusammenschieben. Oder man holt sich gleich eine Leichte Alu oder Kunststoff Schaufel und gut ist.

  • Jockel
    8. Januar 2016 um 10:54
    Antworten

    Hab das Teil schon länger,und heute früh wieder benutzt.Schiebt sich wirklich gut,es darf nur nicht zuviel Schnee liegen sonst wird es sehr schwer,selbst wenn die Schaufel schräg stellt und „nur“ zur Seite schiebt.Die Verstellmöglichkeiten sind gut,ich hab allerdings einen Karabiner an den Verstellbolzen gemacht damit man den besser greifen kann.
    Ich würde den wieder kaufen.

  • Istnichtsowichtig
    8. Januar 2016 um 08:10
    Antworten

    @ralle
    Ist der Kommentar dein ernst?
    Der hat das Zeug zum Kommentar des Jahres.

  • ash
    26. November 2015 um 01:06
    Antworten

    Hab das Teil vor ca. 2 Jahren gekauft. Es geht wirklich leichter … allerdings habe ich damals bei weitem nicht so viel bezahlt … naja und die Verarbeitung ist ok, … man sollte nicht zuviel erwarten …

  • Räphi
    25. November 2015 um 18:06
    Antworten

    Warum spart man sich 23€ wenn der jetzige Preis 50€ ist und der nächst beste 63€?

  • Schinderhannes
    15. Januar 2015 um 10:03
    Antworten

    Ich stelle mir das als reine Quälerei vor, diese Karre im Schnee zu bugsieren. Wer viel Schnee zu entfernen hat holt sich einen Rasentraktor und baut einen Schneeschieber an.

  • Anonymous
    15. Januar 2015 um 07:38
    Antworten

    Hä? Schieb doch mal ein Auto. Eines ohne Räder….

  • ralle
    15. Januar 2015 um 07:26
    Antworten

    Häh, warum schiebt sich mit Räder(n) denn eigentlich leichter? Der Kraftaufwand ist doch der Gleiche. Das hat doch mit den Rädern nichts zu tun. Oder sind die durch einen Motor o.ä. angetrieben? Dinge, die die Welt nicht braucht…..

  • Firecracker
    15. Januar 2015 um 07:15
    Antworten

    was ist denn mit den Redärn ?

  • Anonymous
    7. Januar 2015 um 23:32
    Antworten

    wieso die hat doch Räders

  • how i met your mother
    7. Januar 2015 um 18:28
    Antworten

    Lass es

  • kleiner
    7. Januar 2015 um 15:55
    Antworten

    Omg… Man kann sich auch anstellen!

  • Anonymous
    15. Dezember 2014 um 15:03
    Antworten

    Nach vier Stunden immer noch nicht korrigiert? Oder den Hinweis nicht verstanden?

  • admin
    15. Dezember 2014 um 10:42
    Antworten

    Hoch lebe die Rechtschreibpolizei – danke. 😉

  • anonym
    15. Dezember 2014 um 10:27
    Antworten

    …“mit Räder“, wirklich?! Es lebe dem Dativ!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.