Einhell by Bavaria BMK 2100 E – Klimagerät mit 2.100 Watt Kühlleistung für 229€

Einhell by Bavaria BMK 2100 E   Klimagerät mit 2.100 Watt Kühlleistung für 229€

Na Klasse, vor 14 Tagen als es so heiß war, gab es kaum Angebote. Gerade jetzt ist es (zumindest bei uns im Norden) weniger Notwendig. Aber im Superweekend bekommt ihr Einhell by Bavaria BMK 2100 E, ein lokales Klimagerät mit 2.100 Watt Kühlleistung für nur 229€ mit Versand.

Das ist eine richtige kleine Kühlmaschine und nicht nur ein Luftverwirbler. Das bedeutet aber auch, das ihr den Abluftschlauch vernünftig anbringen müßt. Bei der Leistung von 50 m³ Rauminhalt sollte der Raum nicht größer als 20² (bei 2,5m Deckenhöhe) sein.

Im Vergleich kostet der Kühler sonst mindestens 266€. Damit ersparen wir uns 44€. Bei Amazon gibt es durch eine 1 Sterne Bewertung aus 4 Rezensionen dem entsprechend 3,5 von 5 Sternen.

  • Das mobile, kompakte Raumklimagerät sorgt für ein ideales Raumklima. Kühlen und Entfeuchten in einem Gerät.
  • Das Gerät ist komplett zusammengebaut und nach Anschluss des Abluftschlauches betriebsbereit.
  • Mit Softtasten bzw. mit der Fernbedienung können alle Betriebsarten eingestellt sowie das Klimagerät aus- und eingeschaltet werden.
  • Eine Thermostatsteuerung sorgt für gleichmäßige Raumklimatisierung.
  • Das Klimagerät eignet sich für Räume bis max. 50 m³ Rauminhalt.
  • Kühlleistung: 2.100 Watt
  • Luftumwälzung max.: 370 m³/h
  • Abgeführte Raumluftfeuchtigkeit max. (30° C / 80% RH): ca. 14 l/Tag
  • Kühlmittelmenge: 350 g
  • Geräuschpegel: 65 dB (A)

Link: HIER zum Angebot

Mit Freunden teilen ?
6 Kommentare zu "Einhell by Bavaria BMK 2100 E – Klimagerät mit 2.100 Watt Kühlleistung für 229€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • andreas
    Andreas
    26. Juli 2016 um 18:18
    Antworten

    Ich verkaufe Klimaanlage , richtige 🙂 Und ich weigere mich solche Kisten zu verkaufen weil es wirklich keinen cent wert ist. Durch den Albluftschlauch auf der Rückseite , welche nicht isoliert ist, habe ich schon wieder soviel strahlungswarme das ich das fast aufhebt.
    Ich sage meine Kunden die ich berate immer zu solchen Kisten, macht euch ein schönes Wochenende habt Ihr mehr davon 🙂

  • Rudi
    26. Juli 2016 um 15:38
    Antworten

    Also ich habe ein mobiles Klimagerät habe mir extra dazu ein Fenster abdeck’Tuch gekauft und bin damit super zufrieden ich nutze es für mein Wohnzimmer und nach circa 20 Minuten ist es so kalt das ich es ausschalte für die nächste 1 std natürlich ist ein Split Klima komfortabler aber ist mir zu viel Aufwand und Kosten kann also die negativen Kommentare nicht bestätigen guckt euch bei youtube um und macht euch selber ein Bild 🙂

    • kekle
      26. Juli 2016 um 16:32
      Antworten

      Also bei meinem schlafzimmer hat er es von 29 crad auf 28 crad in 2 std. geschafft und ein etwas älteres schaft es in einer std auf knapp 22 crad und in meinem raum sind ca 170m3 luft

  • Saop
    30. Juni 2016 um 15:13
    Antworten

    Das Klimagerät eignet sich für Räume bis max. 50 m³ Rauminhalt.

    Das ist aber ein sehr kleiner Raum.

  • Catweazle
    30. Juni 2016 um 13:51
    Antworten

    Rausgeschmissenes Geld lieber eine Split Klimaanlage kaufen kostet nur wenig mehr.

  • drz2k
    30. Juni 2016 um 09:21
    Antworten

    2100W sind 7000 BTU. Üblicherweise bekommt man in der 200€ Klasse bereits 9000BTU.

    Dazu kommt das Monoblöcke das Grundsätzliche Problem des Unterdrucks haben. Die Pusten warme Luft raus -> Unterdruck -> warme Luft wird reingesaugt.

    Daher muss man zumindest mit speziellen Planen oder Abdeckungen den Abwärmestrom versiegeln. Selbst dann ist die Leistung begrenzt.

    Billige Splitklimas sind auch nicht viel teurer und wer einen Balkon hat könnte dort den Inverter aufstellen.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.