23
Jun
2014

DeutschlandSIM Smart 500 für 7,95€/Monat ohne Laufzeit

Update Die Aktion läuft nur noch eine Stunde!

DeutschlandSIM Smart 500 für 7,95€/Monat ohne Laufzeit

Ohne Laufzeit ist dieser Tarif ein echter Kracher! Wer keine Lust hat, gleich einen 2-Jahresvertrag an der Backe zu haben, wird sich hier wohl fühlen ;-).

  • DeutschlandSIM Smart 500 für 7,95€ im Monat
  • monatlich kündbar
  • Angebot gültig bis: 26.06.2014

Tarifdetails

  • 250 Freiminuten – danach 0,15€/Minute
  • 250 Frei-SMS – danach 0,15€/Minute
  • 500 MB Internetflat mit 7,2 MB/s, danach Drosselung
  • Netz: o2 (Platz 3 von 4)

Kündigung

Dies geht ganz einfach telefonisch: 089 55 270 455

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

13 Kommentare zu "DeutschlandSIM Smart 500 für 7,95€/Monat ohne Laufzeit"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
SoCool
Gast

@Alex Wieso, bei Dir läuft doch alles störungsfrei wink

http://www.o2online.de/microsite/o2-netz/live-check/

Alex
Gast

Bin mit DSIM zufrieden, Rufnummernmitnahme kein Problem, 14,95 alles drin mit 1GB aber gerade läuft, seit Dienstag und immer noch, das O2 Netz gar nicht, Totalausfall hier im Raum 242… Das ist echt schei….!

SoCool
Gast

4,95€ gibt es nicht mehr. Bitte mal die Überschrift anpassen.

chris
Gast

Ja er hat sich einfach vertippt

Nomax
Gast

Vielelicht erklärt mir mal jemand hier, wie er auf 4,95 / Monat kommt. Hab zwar ne Brille, aber lesen kann ich noch.

Hacki
Gast

Bin zufrieden. Hatte vorher einen Original Vodafone Vertrag. Jetzt im D2 Netz bei Deutschland SIM (Eteleon) komischerweise besserer Empfang, schnelleres Internet und viel günstiger. Mit dem Eplus-Netz leider im Datenverkehr schlechte Erfahrungen gemacht (zu lahm). Rufnummernmitnahme leider knapp 30 € (zockt aber Vodafone ab).

Ifm
Gast

Ich bin seit zwei Jahren dort und hatte bisher keine Probleme. Die Rufnummernübernahme hat weniger als 30 Minuten benötigt. Insgesamt habe ich mit Eteleon bisher nur gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht.

Nur einmal war es etwas steinig. Da hatte der Hotliner etwas Probleme mit der Umsetzung in deren Sprachjargon. Ich hatte um die „Deaktivierung von wap billing“ gebeten und er hatte daraus „Deaktivierung der Drittanbietersperre“ gemacht, was das genaue Gegenteil ist. Das hat mehrere eMails benötigt, um ihm das Missverständniss zu erklären.

@Ralff: Das müsste eigentlich Discotel gewesen sein. Allerdings sollte man auch darauf achten, dass es echtes Prepaid und unechtes bzw. Pseudo-Prepaid gibt. Discotel hatte vor einiger Zeit was auf den Deckel bekommen. Da ging es aber um die Verwendung des Begriff „volle Kostenkontrolle“ (die halt mit unechtem Prepaid nicht gegeben ist). Die Sache ist bei DeutschlandSIM eh nicht relevant, weil die schon seit zig Jahren nur Postpaid-Tarife anbieten.

Da Du Otello erwähnst: Ich hatte vor dem DeutschlandSIM-Vertrag bei BILDmobil eine Prepaid-Vertrag, der genauso wie Otello von Vodafone selbst betreut wird. Bin halt davon ausgegangen, dass eine Betreuung von Netzbetreiber selbst besser sein sollte. Ich hatte drei Supportkontakte und alle drei waren ein inkompetentes Disaster.

Chris
Gast

Die drosseln den Empfang..Nimmt man z.B eine O2 Prepaidkarte und die von Deutschlandsim, so hat die Deutschlandsim weniger empfang an dem Ort. z.B bei mir Deutschlandsim 2 Balken von 4 und O2 Prepaid 4 von 4 obwohl es eigentlich das gleiche Netzt ist. Schon komig

Ralff
Gast

Also ich habe mit DeutschlandSIm sehr schlechte Erfahrungen gemacht. (gibt da mehr als 10 verschiedene Marken (z.B: BigSIM, discoTEL, maXXim, McSim, FastSim, simply…) die alle die Drillisch Telecom betreut)

Der Preis ist zwar super günstig und es klappt auch alles soweit – es gibt aber einige Haken!
Im Prepaid Bereich können die Simkarten ins Minus gehen – ich hatte, da ich nicht aufgepasst hatte, in der Schweiz auf einmal -80€ auf der Simkarte und die Minuten und SMS wurden hier (Trotz Prepaid!) erst nach 14 Tagen aufgelistet und von der Simkarte abgebucht. Als ich gegen die -80€ protestierte wurden direkt alle meine Einzelverbindungsnachweise und Rechnungen im online-Portal gelöscht. Das ganze ging bis vor Gericht, wo ich Recht bekam, da ich zum Glück alles vorher gesichert hatte.

Fazit für mich ist, dass ich nur noch seriöse Anbieter nehme. Ich empfehle hier klar:
– blau.de (E-Plus)
– congstar (ist direkt Telekom / D1)
– Otelo (ist direkt Vodafone / D2)
– Fonic (O2)

hatte mit den o.g. Marken nie Probleme und besonders bei Blau, Congstar und Otelo auch top Support.

shortman
Gast

Ja ne, is klar – aus Deiner empirischen Narktstudie können wir jetzt sicher ne grundsätzliche Empfehlung ableiten.nDu hast eine negative Erfahrung mit einem anderen Produkt (prepaid) gemacht. Damit hast Du die Frage des ersten Posts beantwortet. Punkt.

rotzbengel
Gast

bin auch schon seit einer Ewigkeit bei DeutschlandSIM, keine Probleme, incl. Rufnummernmitnahme.

socool
Gast

Meine Freundin ist vor 3 Jahren gewechselt. Hat alles gut geklappt. Sie bezahlt für diesen Tarif mit 500mb 3,95€.

aspartic
Gast

Kann jemand von Erfahrungen mit DeutschlandSIM berichten, besonders was die Rufnummernmitnahme betrifft?

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.