Bresser Skylux 70/700 Re­frak­tor-Te­le­skop ab 49,99€ (statt 103€)

Update Ab Montag wieder im neuen Online Prospekt, aber bereits jetzt bestellbar.

Bresser Skylux 70/700 Re­frak­tor Te­le­skop ab 49,99€ (statt 103€)

Garantiert kein Angebot, was von „Profis“ genutzt wird, für Einsteiger aber kein schlechtes Geschäft. Bei Lidl gibt es gerade das Bresser Skylux 70/700 Re­frak­tor-Te­le­skop für 49,99€ Die Versandkosten von 4,95 könnt ihr sparen wenn ihr eine Kleinigkeit dazu legt, dann ab 50€ Warenwert könnt ihr dann den 4,95€ Newsletter Gutschein aktivieren.

Der Preisvergleich liegt bei 103€, ihr spart euch hier also 48€. Bewertungen gibt es auf einer alten LIDL-Artikelseite mit 4,2 von 5 möglichen Sternen. Im unteren Bereich seht ihr einige Spezifikationen.

  • Hochauflösendes, achromatisches 70-mm-Objektiv mit 700 mm Brennweite
  • Vergrößerung: 35x – 525x
  • 2 Okulare: 20 mm und 4 mm Brennweite
  • 3x Barlow-Linse: steigert die Vergrößerung um das Dreifache
  • 6 Vergrößerungsstufen: 45x/75x/225x – mit Umkehrlinse 67,5x/112,5x/337,5x

Bresser Skylux 70/700 Re­frak­tor Te­le­skop ab 49,99€ (statt 103€)

Mit Freunden teilen ?
9 Kommentare zu "Bresser Skylux 70/700 Re­frak­tor-Te­le­skop ab 49,99€ (statt 103€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • yenlo
    5. November 2019 um 22:05
    Antworten

    Mit dem Bresser fängt jeder an 😉 Zum Spechteln am Anfang völlig ok, hatte den vor 10+ Jahren als billiges Guidingrohr für meinen C8N geholt. Kann man von innen noch schwarz auskleiden. Das Stativ war aber Mist. Für Direktbeobachtung Mond, Jupiter und Saturn geeignet „ab Werk“, M51 und co habe ich damit nie gesehen. Liegt ggf. aber auch an der Lichtverschmutzung bei uns.
    Hatte den Bresser dann ne Zeitlang auf ner EQ2 mit ner Goto und Video. Für schnelles Schielen echt ok. Die nächsten Optiken werden dann aber echt teuer 😀

    • CK
      5. November 2019 um 22:10
      Antworten

      Mein erstes war auch Bresser. 😀

  • Anonymous
    18. September 2015 um 00:04
    Antworten

    hast es aber bestimmt wieder gekauft wie alles hier, gell?

    • CK
      18. September 2015 um 00:18
      Antworten

      Nee ist mir zu klein, ich habe ein ganz großes mit Spiegel, Nachführung und Kamera Adapter!

  • nea
    9. September 2015 um 19:47
    Antworten
    • CK
      9. September 2015 um 20:03
      Antworten

      Verstehe ich nicht? Ein Stahlrohr ist doch auch nur ein rundes Blech. Aber ich kenne mich auch bei Teleskopen Null aus 😀 😀

  • Micha
    9. September 2015 um 19:23
    Antworten

    Kann ich nicht bestätigen. Meins vom Lidl ist zwar Blech, aus was sonst soll es auch sein, wacklig ist da garnichts, außer man ist zu blöd es auszurichten. Das kann natürlich auch sein! *fg*

  • nea
    9. September 2015 um 19:04
    Antworten

    Ja, so wie es aussieht ist das nur ein ganz billiges und sehr wackliges Stativ aus blech siehe Bewertung bei Lidl selbst. Das Teleskop mit der Bezeichnung EQ hat das hochwertige Stativ aus Aluminium.

  • Tppo
    9. September 2015 um 16:04
    Antworten

    Beim Preisvergleich wäre ich vorsichtig, da man Teleskope mit dem Zusatz EL (Lidl) mit anderem mit dem Zusatz EQ vergleicht, was meines Wissens nach die wichtige Montierung betrifft. Kennt sich jemand aus?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.