Apple MacBook Pro MD101D/A – Sondermodell mit 500 GB SSD, 16 GB RAM für 1.329€

Apple MacBook Pro MD101D/A   Sondermodell mit 500 GB SSD, 16 GB RAM für 1.329€
Gravis, einer der ältesten deutschen Apple Händler hat aktuell eine Spezialversion des 13″ Apple MacBook Pro MD101D/A im Angebot. Das 13,3 Zoll Notebook mit intel Core i5, 2,5GHz kommt mit 16GB RAM und 500GB SSD! Aktuell werden 1.329€ inkl. Versand verlangt.

Die „normale“ Version mit 500 GB HDD und 4 GB Speicher kostet im Preisvergleich ab 1.029€. Ob sich der Aufpreis von 300€ lohnt? Ich denke schon, denn mit mehr Speicher und der riesen SSD macht ihr das etwas ältere Notebook zum Renner.

  • Leistungsstarkes Notebook im Unibody-Gehäuse aus Aluminium
  • 2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz), Intel HD Graphics 4000 Grafikkarte
  • Sonderausstattung mit 500 GB EVO SSD von Samsung und 16 GB Arbeitsspeicher durch GRAVIS aufgerüstet
  • Thunderbolt-Anschluss für Flexibilität und Höchstleistung
  • Gigabit-Ethernet, FireWire 800, 2x USB 3.0, SDXC-Kartensteckplatz, Wi-Fi und Bluetooth für drahtlose Kommunikation
  • Lithium-Polymer-Batterie mit bis zu 7 Stunden Laufzeit

Link: HIER zum Angebot

Mit Freunden teilen ?
18 Kommentare zu "Apple MacBook Pro MD101D/A – Sondermodell mit 500 GB SSD, 16 GB RAM für 1.329€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Fujitsu
    31. März 2019 um 11:03
    Antworten

    Für 15,6 Zoll ja für den Spaß nein

    • Markus
      31. März 2019 um 12:32
      Antworten

      Was magst du damit sagen?

  • Ella
    30. Januar 2016 um 16:46
    Antworten

    Für reine Office Anwendungen braucht man kein Retina Display ! Da reicht dieses hier vollkommen.

    • Daniel
      30. Januar 2016 um 16:47
      Antworten

      Für reine Officeanwendungen braucht man aber auch kein 1.329€ teures MacBook^^

  • Dealer
    30. Januar 2016 um 12:42
    Antworten

    Kauf Dir lieber ein Retina mit 8GB RAM und kleinerer SSD. Das Display lohnt sich!

  • Andi
    29. Januar 2016 um 19:59
    Antworten

    Würdet ihr das Macbook denn empfehlen, wenn man es hauptsächlich für Office-Arbeiten etc. benötigt? Oder ist es schon zu veraltet?

  • Ella
    29. Januar 2016 um 18:44
    Antworten

    Alsoooo: ich war vor Dezember im Besitz des baugleichen MacBook Pro noch mit HDD und „nur“ 8gb RAM und hab im Dezember dann dieses hier bei Gravis für 1299€ in einer Sonderaktion gekauft. Ganz ehrlich ? Ich merke kaum einen Unterschied zwischen den beiden und das obwohl das alte ja schon 3 Jahre tägliche Nutzung auf dem Buckel hatte. Die Schnelligkeit ist nur minimal spürbar. Wenn ich das vorher geahnt hätte, hätte ich es wohl gelassen.

  • Dirk
    29. Januar 2016 um 18:44
    Antworten

    Respekt! Ein Rechner aus dem Jahre 2012!

  • Ben
    29. Januar 2016 um 09:45
    Antworten

    Ja genau CK, den Monitor nehme ich dann auch mit in die Uni Bib, an die Arbeit, in den garten etc?? Dann kann ich mir gleich einen festen pc holen!

    • mod666
      29. Januar 2016 um 10:07
      Antworten

      bei den Apple Spiegeldisplays kann man doch gar nicht im Garten damit arbeiten sondern nur sein Spiegelbild betrachten…

  • eq
    20. November 2015 um 20:34
    Antworten

    nicht mal Retina ;(

    • CK
      20. November 2015 um 20:38
      Antworten

      Wenn du Retna brauchst, kannst du dir ja einen LG Monitor daneben stellen 😉 Ansonsten hat Markus es schon genau erklärt.;)

      • Hans
        3. Februar 2016 um 13:05
        Antworten

        Ein MacBook aus der Generation schafft keine 4k-Aufklösung bei externen Monitoren

  • Markus
    20. November 2015 um 20:29
    Antworten

    Guter Deal.
    Wer nicht unbedingt eine „Rechenmaschine“ benötigt, wird hier mehr als glücklich.
    16 GB Ram + SSD sind beim MBP Gold wert. Nach der Aufrüstung läuft mein 2011er 15″ i7 wie neu.
    Ein weiterer Vorteil bei dem angebotenen Modell ist, dass eine spätere Aufrüstung der SSD möglich ist, bei den Retina Modellen fällt dies flach.

    • Spike
      21. November 2015 um 14:45
      Antworten

      die SSD kann man sehr wohl aufrüsten, den RAM eher nicht

  • robby
    20. November 2015 um 20:28
    Antworten

    ja ich

  • Momo
    20. November 2015 um 18:46
    Antworten

    hab das 15″ zum Verkauf mit i7 Prozessor, 16GB Corsair Speicher, 512GB SSD von Angelbird, Bluray Brenner usw… falls jemand Interesse hat ☺️

    • Rudolfo
      29. Januar 2016 um 11:07
      Antworten

      Kannst auch auf clappifieds.de stellen. Aber warum willst du so ne Kiste verkaufen?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.