11
Okt
2016

WLAN Router – Der große Ratgeber

0
Die mobile Datenverbindung und das Internet mit seinen vielen Vorteilen ist für viele von euch mittlerweile ein lebenswichtiger Standard geworden. Kaum noch eine Freizeitaktivität kann heute ohne Internet durchgeführt werden. Doch nicht nur im privaten Bereich hat das Internet eine hohe Relevanz erreicht, sondern auch in den Unternehmensstrukturen. Die Warenwirtschaft sowie die wirtschaftlichen Bereiche werden immer wieder vom Internet beherrscht. Der Einsatz des Internets ist also sehr breit gefächert und wird durch den Router gewährleistet. Die WLAN Router können als Basis für das Netzwerk in Unternehmen oder auch zu Hause angesehen werden. Die Auswahlmöglichkeiten an neuen WLAN Routern sind umfangreich und gewährleisten die Möglichkeit, der eigenen Umsetzung von Wünschen und Bedürfnissen an dem Gerät. Nicht immer ist es einfach, bei den vielen technischen Details die richtige Entscheidung zu treffen und einen Überblick über die unterschiedlichen WLAN Router-Modelle zu erhalten. Aus diesem Grund kann die nachfolgende Kaufberatung dabei helfen, die passenden WLAN Router für den privaten und unternehmerischen Bereich zu finden.

Ein WLAN Router muss heute nicht mehr einfach nur das Internet zur Verfügung stellen, sondern es werden hohe Anforderungen an das kleine Gerät gestellt. Mittlerweile wird vorausgesetzt, dass der WLAN Router nicht nur das WLAN zur Verfügung stellt, sondern dass eine Vereinigung zwischen DSL-Modem, Medienspeicherung und Telefonanlage gefunden wird. Damit werden moderne WLAN Router zu echten Allroundgeräten. Hersteller haben sich selbstverständlich nach diesen Wünschen orientiert und bringen immer leistungsstärkere Modelle auf den Markt. Durch diese enorm große Auswahl ist es kaum möglich, einen Überblick über die unterschiedlichen Modelle zu erhalten. Aus diesem Grund habt ihr mit einem WLAN Router Vergleich die Option, einzelne Modelle kennenzulernen und auf diesem Wege die passenden WLAN Router für eure Bedürfnisse zu finden.

WLAN Router im direkten Vergleich

4020 WLAN Router   Der große Ratgeber
AVM FRITZ!Box 4020
  • WLAN-Router für den Anschluss an ein vorhandenes Netzwerk, ein Kabel-/DSL-/Glasfasermodem (WAN) oder UMTS-/HSPA-/LTE-Stick (USB)
  • WLAN N mit bis zu 450 MBit/s (reguläres 2,4 GHz-Band), WLAN- oder LAN-Gastzugang zum Internet für Besucher ohne Zugriff auf das private Heimnetz
  • NAS-Funktion ermöglicht USB- und Online-Speicher als Netzwerkspeicher zu verwenden, Zugriff auch aus der Ferne, z.B. über MyFRITZ
  • 4x Fast-Ethernet zum Anschluss von Computern, Fernsehern, Spielekonsolen, 1x USB 2.0 Anschluss für Drucker und Speicher im Netzwerk; Vielseitiges FRITZ!OS mit MyFRITZ!, FRITZ!NAS, FRITZ!Apps und fritz.box-Benutzeroberfläche – intuitiv über den Browser zu bedienen

AVM FRITZ!Box 4020 bei Amazon.de kaufen

WR940N WLAN Router   Der große Ratgeber
TP-Link TL-WR940N
  • Bis zu 450 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit, ideal für unterbrechungsempfindliche Anwendungen wie HD-Videostreaming
  • Drei externe Antennen sorgen für optimale WLAN-Abdeckung und -Reichweite
  • Einfache WLAN-Sicherheitsverschlüsselung durch Drücken der WPS-Taste
  • Die IP-basierte Bandbreitenkontrolle ermöglicht eine optimale Zuweisung der Leistungskapazität je Benutzer

TP-Link TL-WR940N bei Amazon.de kaufen

N300 WLAN Router   Der große Ratgeber
Asus RT-N12E N300
  • Bis zu 450 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit, ideal für unterbrechungsempfindliche Anwendungen wie HD-Videostreaming
  • Drei externe Antennen sorgen für optimale WLAN-Abdeckung und -Reichweite
  • Einfache WLAN-Sicherheitsverschlüsselung durch Drücken der WPS-Taste
  • Die IP-basierte Bandbreitenkontrolle ermöglicht eine optimale Zuweisung der Leistungskapazität je Benutzer

Asus RT-N12E N300 bei Amazon.de kaufen

7490 WLAN Router   Der große Ratgeber
AVM FRITZ!Box 7490
  • Moderner Dual-WLAN AC + N Router mit 1.300 (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) für gleichzeitige Nutzung beider WLAN-Frequenzen, VDSL- und ADSL-/ADSL2+-Modem (Annex B für Deutschland)
  • Telefonanlage für Internet und Festnetz mit Voice-to-Mail und Fax-to-Mail, integrierte DECT-Basisstation für bis zu 6 Schnurlostelefone, Anschlüsse für Analog- und ISDN-Telefone
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimnetz an geeignete Empfänger, wie Tablets, Fernseher, HiFi-Anlage u.a.
  • 4 x Gigabit-LAN für Anschluss von Computern und Spielekonsolen , 2 USB 3.0/2.0-Anschlüsse für Drucker und Speicher im Netzwerk

AVM FRITZ!Box 7490 bei Amazon.de kaufen

WR2000 WLAN Router   Der große Ratgeber
NETGEAR WNR2000-200PES
  • N300-WLAN-Geschwindigkeit, Kinderschutz für sichere Internetnutzung, Gast-Netzwerkzugang
  • WLAN-Reichweite für mittelgroße Häuser, Live-Parental-Controls-Kinderschutz
  • Einfaches Heimnetzwerkmanagement mit der NETGEAR genie App
  • Herstellergarantie: 24 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers

NETGEAR WNR2000-200PES bei Amazon.de kaufen

Weshalb ist ein WLAN Router Vergleich lohnenswert?

Der Kauf oder die Auswahl eines WLAN Routers kann durch einen WLAN Router Vergleich stark aufgewertet werden. Bereits aus diesem Grund ist bereits ein WLAN Router Vergleich zu empfehlen. Zu den Weiteren lohnenswerten Gründen, die zu einem Vergleich zählen, gehört die Gegenüberstellung der unterschiedlichen Modelle und Hersteller, was einen schnelleren und genaueren Überblick über die Marktsituation bietet. Als ebenfalls sehr lohnenswert werden die komfortablen Auswahlmöglichkeiten angesehen, die mit den eigenen Vorstellungen verbunden werden können. Hinzukommt, dass ihr mit einer Gegenüberstellung der unterschiedlichen Modelle, die Gelegenheit erhaltet, euch die wichtigsten Informationen zu den technischen Details anzusehen und somit die Spreu vom Weizen trennen könnt. Das sind jedoch nicht die einzigen lohnenswerten Aspekte, die ein Vergleich anbieten kann.


Auch die Erkundung unterschiedlicher Anwendungsbereiche, welche vielleicht bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht bekannt waren, können durch einen Vergleich aufgedeckt werden. Neben den Aspekten der technischen Betrachtung und der Erkennung unterschiedliche Anwendungsbereiche ermöglicht ein Vergleich der WLAN Router-Modelle gleichzeitig die Findung passender Preise. Mit Hilfe eines WLAN Router Vergleichs habt ihr also die Möglichkeit, euch die wichtigsten Informationen vor einem Kauf anzueignen. Aus diesem Grund ist es anzuraten, einen WLAN Router Vergleich der unterschiedlichen Produkte durchzuführen und euch genauer zu informieren, bevor eine Kaufentscheidung getroffen wird.

Die Vorteile eines WLAN Router Vergleichs

4020 WLAN Router   Der große RatgeberDie Vorteile, welche ein WLAN Router Vergleich bietet, sind nahezu offensichtlich. In erster Linie erhaltet ihr die Gelegenheit, eine schnelle sowie komfortable Auswahl der unterschiedlichen Modelle treffen zu können. Diese Modelle können mit euren eigenen Vorstellungen und Wünschen in Verbindung gebracht werden. Neben der Möglichkeit, die passenden Modelle komfortabel und zügig von zu Hause aus zu wählen, liegt der nächste Vorteilfokus auf der technischen Ausstattung. Bei der technischen Ausstattung werden vor allem Anschlüsse aber auch Anwenderbereiche berücksichtigt. Das sind jedoch nicht die einzigen Aspekte, die als vorteilhaft betrachtet werden können.

Denn auch aktuelle Angebote und Schnäppchen zu finden, kann ein WLAN Router Vergleich sein, der sich durch eine Gegenüberstellung ergibt. Zusätzlich lassen sich unterschiedliche Preisvorstellungen berücksichtigen, welche die Möglichkeit offen legen, auch günstige Modelle in Anspruch zu nehmen. Mit einem Vergleich können zusätzlich unbekannte Hersteller kennengelernt werden. Ein Vergleich ist also in vielen Fällen nicht nur lohnenswert, sondern auch mit einigen Vorteilen bestückt.

Technisch relevante Details der WLAN Router

Vor allem die technische Ausstattung und die zahlreichen Details sind ein entscheidendes Kriterium, wenn ein WLAN Router Vergleich herangezogen wird. So kommt es in vielen Fällen bei den WLAN Routern erst einmal darauf an, welche Nutzungsfunktionen zu berücksichtigen sind. Ein WLAN Router kann sowohl im Privatbereich als auch im technischen Bereich eingesetzt werden. Der Privatbereich bezieht sich auf die private Nutzung vieler Verbraucher. Wobei die technischen Bereiche vor allem auch die fachliche Nutzung berücksichtigt. Je nach Nutzungsart sind unterschiedliche Merkmale der WLAN Router zu beachten. Wird der WLAN Router im fachlichen Bereich eingesetzt, sollten unbedingt ein Dualband-WLAN sowie eine LAN-Verbindung am WLAN Router vorhanden sein. Des Weiteren sollte der WLAN Router über die USB 3.0 Anschlüsse verfügen. Ein WLAN Router-Modell, welches nur im privaten Bereich eingesetzt wird, braucht die USB 3.0 Anschlüsse normalerweise nicht zwingend. In diesem Fall reichen normale Anschluss-Modelle, welche sich vor allem auf einen guten WLAN-Standard und auf normale USB-Anschlüsse konzentrieren. Zusätzlich sollte es sich bei der Privatnutzung um ein VDSL-Modem handeln, welches eine WPA2 Verschlüsselung für die nötige Sicherheit besitzt.

Zusätzlich relevant ist die verbaute Antenne, solange der WLAN Router noch eine separate Antenne besitzt. Einige moderne Geräte verzichten mittlerweile auf die Antenne vollständig. Sollte eine Antenne vorhanden sein, ermöglicht diese die umfassende Reichweite des WLAN Routers und ermöglicht die Ausrichtung des WLAN Routers außerhalb des Wohnbereiches. Dadurch können WLAN Router an unterschiedlichen Stellen in der Wohnung oder im Betrieb aufgestellt werden und trotzdem einen optimalen Empfang besitzen, um jeden Raum mit WLAN zu versorgen. Um eine bessere Zerstreuung zu erhalten, ist es sinnvoll, einen WLAN Router mit mehreren Antennen in der eigenen Auswahl zu berücksichtigen.

Die optische Darstellung des WLAN Routers spielt im technischen Bereich eigentlich keine Rolle. Trotzdem soll diese hier angeführt werden, da ohne die bauliche Konstruktion auch die Unterbringung der technischen Bestandteile nicht möglich wäre. Moderne WLAN Router sind in einem besonders flachen und sparsamen Design gehalten. Sie sind so konstruiert, dass sie an allen Stellen der Wohnung Platz finden, ohne dabei ein enormes Platzangebot nutzen zu müssen.

Bei der Auswahl habt ihr die Möglichkeit, euch unterschiedlichste farbliche Modelle anzueignen. Die meisten WLAN Router sind in einem klassischen schwarzen oder weißen Design gehalten. Es gibt jedoch auch einige Modelle, welche eine farbliche Abänderung besitzen. So lässt sich beispielsweise die sogenannte Fritzbox sehr schnell an ihrem klassischen rot-silbernen Design erkennen.

Auswahlkriterien beim Kauf eines WLAN Routers

Für den Kauf eines WLAN Routers gibt es eine ganze Reihe an unterschiedlichen Aspekten, welche bei der Auswahl unbedingt berücksichtigt werden sollten. Mit unserem Ratgeber werdet ihr schnell erkennen, welche Kriterien das sind und welche unter anderem auch bei einem Vergleich berücksichtigt werden müssen. Unter anderem zählen die folgenden Aspekte dazu:

  • Der Preis des WLAN Routers
  • Die Anschlüsse des WLAN Routers
  • Sonstige technische Ausstattungen
  • Die Einsatzgebiete für den WLAN Router

WR940N WLAN Router   Der große RatgeberAnhand dieser Aspekte lässt sich feststellen, dass es kaum geregelte Kriterien gibt, die bei einem Kauf zu berücksichtigen sind. Vielmehr ist euch anzuraten, individuelle Aspekte festzulegen und diese in einem individuellen WLAN Router Vergleich einfließen zu lassen. Dennoch sind der Preis sowie die weiteren Aspekte natürlich relevant, da kaum jemand zu viel Geld für einen WLAN Router ausgeben möchte. Neben dem Preis ist es jedoch wesentlich relevanter, für was der WLAN Router eingesetzt werden soll. Bei den Einsatzgebieten gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sodass auch nicht jeder WLAN Router gleichermaßen geeignet erscheint. Auch das ist ein Grund, weshalb ein WLAN Router Vergleich in vielen Fällen ratsam ist.

Das Wichtigste auf einen Blick

Der Preis des WLAN Routers

Der Preis spielt selbstverständlich für die meisten Interessenten eine entscheidende Rolle, wenn es um den Kauf eines WLAN Routers geht. Somit kann der Preis als sehr relevanter Aspekt für den Kauf und für den Vergleich angesehen werden. Günstige Modelle sind für viele von euch die erste Wahl. Gerade im privaten Bereich wird häufiger zum günstigen WLAN Router Modell gegriffen. Jedoch heißt günstig nicht immer gut, was sich später an der Reichweite, Qualität oder an den Anschlüssen aufzeigt. Es ist also in diesem Fall ratsam, aktuelle Angebote zu studieren, um einen hochwertigen WLAN Router zu günstigen Preisen zu bekommen.

Die Anschlüsse des WLAN Routers als wichtigster Vergleichspunkt

Die Anschlüsse gelten neben dem Preis als wichtigstes Kriterium, wenn es um den Vergleich oder den Kauf eines WLAN Routers geht. Nun kann ein WLAN Router unterschiedliche Anschlüsse beherbergen, welche in verschiedenen Anzahlen vorhanden sein können. Um den WLAN Router über viele Jahre hinweg nutzen zu können, sollte das Gerät selbstverständlich nicht nur einen Powerknopf besitzen, der unter Umständen genutzt werden kann, wenn ein Neustart des WLAN Routers notwendig ist. Zusätzlich ist es wichtig, dass der WLAN Router einen USB Anschluss für Fax und Drucker oder externe Speichermedien besitzt. Neben dem USB 2.0 oder 3.0 Anschluss sind LAN-Port Anschlüsse wichtig. Der LAN Port Anschluss ist für kabelgebundene Übertragungen notwendig. Im Normalfall gibt es eine unterschiedlich Anzahl an LAN Port Anschlüssen, welche sowohl die Verbindung zum PC, Smart TV oder zu Gaming Konsolen ermöglichen. Dadurch können unterschiedliche Geräte gleichzeitig mit schnellem Internet über Kabelverbindungen versorgt werden. Zuletzt solltet ihr darauf achten, dass eine WAN Port mit am WLAN Router integriert ist. Dieser Anschluss ist mit der Wichtigste, da dieser als Splitter dient und die Interneteingangsverbindung von der Dose zum WLAN Router ermöglicht. Mit diesem Anschluss wird also die Internetverbindung zwischen der Telefonsteckdose und dem WLAN Router ermöglicht.

Weitere technische Ausstattungen als Zusatz

N300 WLAN Router   Der große RatgeberZu der weiteren technischen Ausstattung gehören die Anschlüsse für die externen Speichermedien. Dafür werden die oben beschriebenen USB-Anschlüsse unter anderem benötigt. Zu den Medienspeichern gehören vor allem externe Festplatten, um Backups zu ermöglichen oder Netzwerkzugriffe unterschiedlicher Computer auf Dateien zu gewährleisten. Eine weitere Ausstattung ist der Nachtmodus, welcher von vielen WLAN Routern angeboten wird. Mit diesem Modus schaltet der WLAN Router über Nacht in einen Stromsparmodus, welcher nicht nur Strom spart, sondern auch die Strahlungsbelastung verringern kann.

Angebote beim WLAN Routerkauf

Beim WLAN Router Kauf könnt ihr selbstverständlich ohne weitere Angebote einfach einen WLAN Router besorgen. Trotzdem ist es in vielen Fällen anzuraten, sich unterschiedliche Angebote, die auch von Online Händlern angeboten werden, anzusehen. Denn dadurch ergibt sich ein umfangreiches Sparpotential, welches von euch nicht außer Acht gelassen werden sollte. Alternativ lassen sich unterschiedliche Angebote in den wöchentlichen Prospekten begutachten, welche jedoch nur sehr selten erscheinen.

Einsatzbereiche für den WLAN Router unter der Lupe

Die Einsatzbereiche für einen WLAN Router sind sehr umfangreich. Grundlegend ist der WLAN Router dafür zuständig, die Internetverbindung an einen bestimmten Ort zu übermitteln. Im Großen und Ganzen liegt also das Aufgabengebiet des WLAN Routers in der Bereitstellung der WLAN Verbindungen sowie auch der Internetverbindungen.

7490 WLAN Router   Der große RatgeberMittlerweile kann der WLAN Router auch nicht mehr nur noch für die Internetverbindung verwendet werden, sondern auch als Speicherort für Medien beziehungsweise Dokumente. Das wird erst dann interessant, wenn unterschiedliche Personen mit verschiedenen Endgeräten auf die Dateien zugreifen möchten. In diesem Fall ermöglicht der WLAN Router, durch den Anschluss einer externen Festplatte oder eines externen Speichermediums, ein Netzwerk, welches untereinander kommunizieren kann. Mit einem WLAN Router Vergleich lassen sich die unterschiedlichen Einsatzgebiete genauer klassifizieren und analysieren. Vor dem Kauf eines WLAN Routers ist es ganz besonders wichtig, die eigenen Interessen und Anwendungsgebiete zu erkennen, umso das passende Modell auch zu finden. Denn nicht jedes Modell eignet sich für die Nutzung als Speichermedium beziehungsweise für die Nutzung als Netzwerkverbindung.

Einen neuen WLAN Router einfach kaufen

Ist ein umfassender WLAN Router Vergleich durchgeführt worden, erfolgt eine Kaufentscheidung und zum Schluss der Kauf des gewünschten Produktes. Hierfür habt ihr unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Am sinnvollsten erscheint jedoch der Kauf in Online-Handelsgeschäften. In diesem Fall ergeben sich zahlreiche Vorteile, welche im Elektrofachgeschäft vor Ort nicht erfüllt werden können. Mit dem Kauf im Internet erhaltet ihr die Gelegenheit, nicht nur ein umfassendes Angebot genießen zu können, sondern auch einen Vergleich leicht und individuell durchzuführen. Des Weiteren ermöglicht ein Online-Einkauf die Möglichkeit, Preisangebote zu berücksichtigen. Das beste Preis-Leistungsverhältnis lässt sich also online finden. Mit etwas Geschick und Glück habt ihr die Gelegenheit, auch online die günstigsten Preise durch Angebote in Anspruch zu nehmen.

Welche Hersteller bieten WLAN Router-Modelle an?

Route-Modelle werden von zahlreichen unterschiedlichen bekannten Herstellern angeboten. Wichtig ist, dass zahlreiche Telefonanbieter beziehungsweise Internetanbieter den WLAN Router bereits beim Abschluss eines Vertrages mit vermitteln. Trotzdem gibt es einige bekannte Unternehmen, welche sich auf die WLAN Router spezialisiert haben. Zu diesen Unternehmen gehört unter anderem D-Link, Siemens, ZTE, Philips, Samsung, Telekom und Sony. Hinzu kommen unter anderem auch noch Unternehmen wie Apple, Asus und Hama.

Welche Vor- und Nachteile bietet ein WLAN Router?

Mit einem Vergleich werden auch zahlreiche Vorteile und Nachteile der Geräte offengelegt. Die Vorteile eines WLAN Routers sind jedoch klar zu erkennen. Zum einen bietet das Gerät die Möglichkeit, mehrere Endgeräte, welche internetfähig sind, miteinander zu verbinden. Zusätzlich können mit einem WLAN Router Drucker, Scanner, Festplatten und Kameras angesteuert und in einem Netzwerk verwaltet werden. Gerade die Kombination mit dem Drucker wird auch in Privathaushalten sehr gerne eingesetzt, da so eine kabellose Druckmöglichkeit geschaffen werden kann. Ist der WLAN Router einmal eingerichtet und konfiguriert, besteht eine permanente Internetverbindung. Als Nachteil kann angesehen werden, dass einige WLAN Routerkonfiguration durchaus kompliziert gestaltet sind, sodass Privatnutzer häufig fachliche Hilfe benötigen.

Welche Sicherheitseinrichtungen sollte ein WLAN Router besitzen?

Die Nutzung des Internets beherbergt auch immer wieder unterschiedliche Gefahren, die vor allem durch einen WLAN Router abgewehrt werden können. Demnach sollte der WLAN Router die Möglichkeit besitzen, abgeschaltet zu werden. Dafür wird der Powerknopf am WLAN Router verwendet. Des Weiteren ist es wichtig, dass der WLAN Router eine WPA2 Verschlüsselung besitzt. Mit der WPA2 Verschlüsselung wird das Netzwerk mit einem Passwort gesichert, welches nur durch Bekanntgabe und Eingabe in das jeweilige zu vernetzende Gerät eine Verwendung des WLAN Routers ermöglicht. Zusätzlich sollte der WLAN Router es ermöglichen, regelmäßige Software-Updates zu gewährleisten.

Günstige Preise für den WLAN Router sichern

Ihr haben natürlich die Möglichkeit, auch beim WLAN Routerkauf einige finanzielle Einsparungen vorzunehmen. Nicht nur aktuelle Angebote können dabei berücksichtigt werden, sondern auch die zahlreichen Preissenkungen bei Online Shops und Händlern, geben die Möglichkeit ein günstiges Modells zu erwerben. Im Onlinehandel sind vielfach günstige Preise zu finden, die die Preise der Hersteller lediglich als Richtwert nutzen. Mit dem Abonnieren eines Newsletters ermöglicht ihr euch, immer über die aktuellen Preis-Situationen und Angebote informiert zu werden und erhaltet so die Möglichkeit, immer das beste Preis-Leistungsverhältnis zu erhalten.

Fazit: Der WLAN Router Vergleich kann Geld einsparen

WR2000 WLAN Router   Der große RatgeberIm Gesamtbild betrachtet bietet ein WLAN Router Vergleich die Möglichkeit, nicht nur Geld einzusparen, sondern auch die besten technischen Geräte zu erhalten. Mit einem Vergleich habt ihr die Möglichkeit, unterschiedliche Geräte kennenzulernen und gleichzeitig die besten Preisausführungen zu erhalten. Bei einem Vergleich sind selbstverständlich nicht nur die Anschlüsse zu beachten, sondern auch die Sicherheitskriterien sowie die Verwendungsmöglichkeiten. Vor allem die Analyse der eigenen Verwendungsmerkmale ermöglicht es, das passende Modell schnell und einfach zu finden. Sollte das Vorhaben einen WLAN Router zu kaufen konkret werden, habt ihr die Möglichkeit euch sowohl DSL-Modems als auch LTE WLAN Router oder WLAN Repeater anzuschaffen. Diese gelten als perfekte Alternative zum Standart WLAN Router und ermöglichen ebenso umfassende Verbindungen.

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

Sag Deine Meinung zum Deal

Informiere mich

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.