25
Okt
2015

Wanderrucksack Test – Die besten Wanderrucksäcke unter 70 Euro

0

Bildschirmfoto 2015 10 26 um 15.57.35 Wanderrucksack Test   Die besten Wanderrucksäcke unter 70 Euro

Wanderungen und Trekkingtouren sind schon lange nicht mehr nur das Terrain rüstiger Rentnertruppen, die mit Stock und Hut durchs Land ziehen. Auch in den jungen Generationen ist die Faszination Wandern längst angekommen. Frei von moderner Technik, die uns alle Tag für Tag umgibt, hin zur Natur und zu unseren Ursprüngen – so lautet die Devise. Durchatmen können, neue Wege gehen, Landschaften entdecken – das ist es, was viele von uns dringend brauchen und deshalb immer öfter die Wanderschuhe schnüren und den Wanderrucksack packen – natürlich nur den besten Wanderrucksack.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Gute Wanderrucksäcke sind Alleskönner

ausgiebige Wanderung Wanderrucksack Test   Die besten Wanderrucksäcke unter 70 Euro

Bild: Eine ausgiebige Wanderung durchzuführen ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung im Urlaub. Bildquelle: Olga Danylenko – 217133026/Shutterstock.com

 

Ein Ausflug in die Natur ist gesund, darin besteht kein Zweifel. Allerdings sollte der richtige Trekking Rucksack auch den hohen Anforderungen entsprechen. Gerade ein Wander Rucksack für Damen muss einige Fähigkeiten mitbringen, um die Trägerin nicht zu stark zu belasten. Dies gilt insbesondere für Touren, die über mehrere Tage geplant sind. Trekkingtouren sind keine reine Männerdomäne, auch immer mehr junge Frauen ziehen los und entdecken die Welt. Sei es auf dem Jakobsweg, beim Work and Travel, einem Auslandssemester oder ganz entspannt über das Wochenende in der Heimat – immer mehr Frauen entdecken die große Wanderlust für sich. Doch gerade Frauen sind es, die gerne noch das ein oder andere Utensil mehr im Damenrucksack verstauen wollen. Ihre Lösung ist dann meist der extra große Rucksack für Damen, damit auch extra viel reinpasst. Das Problem dabei ist das Gewicht, denn nur weil ein Wanderrucksack für Damen 70 Liter fassen kann, heißt das noch lange nicht, dass die Trägerin auch 70 Liter bzw. Kilogramm tragen kann. Ein guter Wanderrucksack darf nicht zu schwer sein, muss Wasser abweisend und witterungsbeständig sein und einen hohen Tragekomfort bieten.

Wieviel Gewicht ist beim Damen Rucksack genug?

Equipment fu¦êr Wanderung Wanderrucksack Test   Die besten Wanderrucksäcke unter 70 Euro

Bild: Um für eine längere Wanderung gut gerüstet zu sein benötigt man u.a. einen guten Wanderrucksack. Bildquelle: Halfpoint – 275133806/Shutterstock.com

 

Eine alte Faustregel besagt, dass vom Gewicht des Trägers oder der Trägerin zehn Kilo abgezogen werden und die Summe wiederum durch zehn geteilt werden soll ((Gewicht-10 kg) / 10 = Gewicht des Rucksacks). Am Beispiel erklärt bedeutet dies, wenn eine Frau 60 kg wiegt, dann dürfte ihr Rucksack gerade einmal 5 kg wiegen ((60-10)/10=5). Fünf Kilo sind wahrlich nicht sehr viel, auch nicht für einen Damen Wanderrucksack. Inzwischen sind Rucksäcke wahre Hightechgeräte und die Entwickler tun viel dafür, um mehr Gewicht zu ermöglichen und das Gewicht dabei besser zu verteilen. Außerdem ist auch die Kondition des Trägers entscheidend. Eine gut trainierte Wanderin mit 65 Kilo kann durchaus mehr schaffen, als eine kräftig gebaute, untrainierte Wanderin von 80 Kilo.

Trekkingrucksack von Klarfit – Heyerdahl 2014

Dass auch hochwertige Wanderrucksäcke nicht mehr teuer sein müssen, beweisen unsere drei ausgewählten Exemplare. Der Backpackerrucksack von Klarfit Heyerdahl 2014 fasst 70 Liter und eignet sich sehr gut für ausgedehnte Wandertouren. Durch seine Regenhülle ist er auch vor plötzlichen Schauern gut geschützt. Der Rucksack ist in den Farben Blau, Rot und Grün erhältlich. Das Hauptaugenmerk dieses Rücksacks liegt jedoch auf den Tragekomfort. Das Gewicht des Rucksacks wird sowohl auf den Schultern als auch auf die Hüften gleichmäßig verteilt. Die Riemen sind individuell einstellbar und können so jeder Körpergröße und –form angepasst werden.

Wanderrucksack AspenSport – Long March 70 Liter

Bunt und schick – auch ein wichtiges Kriterium für weibliche Wanderer – wird es beim Wanderrucksack von AspenSport. In knalligen Orange- oder Grüntönen wird jeder Wanderer sicher schnell zum Blickfang. Auch hier legt der Hersteller viel Wert auf verstellbare Tragesysteme, die sich an den Körperbau des Trägers anpassen können. Die weiche Polsterung sorgt für einen besseren Tragekomfort und ist zudem Atmungsaktiv. Dies hat den Vorteil, dass sich zwischen dem Rucksack und dem Körper die Wärme nicht so sehr staut. Auch dieser Wanderrucksack bringt eine integrierte Regenhülle mit. Sie befindet sich in einer Tasche mit Klettverschluss am Boden des Rucksacks und kann auch im Falle eines plötzlichen Platzregens in wenigen Sekunden über den Rucksack gezogen werden.

Campingrucksack Outlander – Armystyle

Einen ganz anderen (Farb-)Ton schlägt der Wanderrucksack von Outlander an. Auch hier sind 70 Liter Volumen fassbar, doch die Aufmachung ist eine ganz andere. In gedeckten Tarnfarben können die Wanderer die Natur ganz für sich erobern und die Stille genießen. Am Komfort soll dabei jedoch nicht gespart werden. Es gibt mehrere Hauptfächer, die sowohl von unten als auch von oben zugänglich sind. Zudem enthält der Rucksack Kompressionsgurte, die den Rucksack verkleinern, wenn er eben nicht bis zum Rand vollgepackt wird. Auch dieses Exemplar ist vor Regen gut geschützt. Die integrierte Regenhaube befindet sich im Boden des Wanderrucksacks.

Wie wählt man einen Rucksack aus?

Besitz von Ausrüstungsgegenständen zum Wandern Wanderrucksack Test   Die besten Wanderrucksäcke unter 70 Euro

Statistik: 50,3 Prozent der Nicht-Wanderer besitzen einen Tages-Rucksack.

 

Ein guter Wanderrucksack sollte dem Träger angepasst sein. Die Körpergröße und das Gewicht spielen dabei eine wichtige Rolle. Das Gewicht des Rucksacks muss auf den ganzen Körper verteilt sein. Weder die Schultern, noch die Hüften dürfen zu sehr belastet werden. Je trainierter man ist, desto mehr Gewicht kann auch getragen werden. Am besten werden die Rucksäcke, wenn sie ein wenig eingetragen sind und sich bereits perfekt der Rückenform angepasst haben. Dann werden, Träger und Rucksack ein eingespieltes Team und der nächsten Tour steht nichts mehr im Wege.

Reduzierte Rucksäcke finder ihr HIER.

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

Sag Deine Meinung zum Deal

Informiere mich

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.