22
Jan
2015

TomTom Navi App für iOS und Android ab 42,99€

0

TomTom TomTom Navi App für iOS und Android ab 42,99€

Wer von Google Maps schon einmal in die irre geleitet wurde (ich stand mit dem Auto schon einmal vor einer Fußgängerbrücke über einem Fluß), der weiß “Profi” Navigation zu schätzen.

Viel Auswahl gibt es nicht und die meissten werden sich, wenn sie nicht beruflich im Kfz sitzen, nicht extra ein Gerät kaufen wollen. Da bleibt als Alternative nur eine vernünftige App.

Da bietet sich TomTom an, denn die App ist gerade im Angebot. Die 90€ die sonst bei itunes verlangt werden, sind ganz schön happig, da es zu dem Preis auch gute externe Geräte mit TomTom gibt. Bei Google Play sieht das besser aus, da kostet die App sonst 59,99€. Die Bewertungen sind mit 3,5 nicht so prall, das liegt vermutlich daran das es noch keine Anpassung für das iPhone 6+ gibt. Andereseits werden die meisten Navi Apps sehr streng bewertet.

Heute zahlt ihr für die TomTom Navigationsapp Europa:

59,99€ für iOS

45,99€ für Android.

Link: HIER zur iOS App

Link: HIER zur Android App

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

12 Kommentare zu "TomTom Navi App für iOS und Android ab 42,99€"

Informiere mich

Gast
Ulf
1 Jahr 10 Monate her

Scout ist wirklich Top, benutze es schon paar Jahre.

Gast
Catweazle
1 Jahr 10 Monate her

Holt euch Scout für lau ist vollkommen ausreichend und das Mobile Blitze Update mit der Traffic Warnung für wenig € ist einfach nur Geil.

Gast
Euloggy
1 Jahr 10 Monate her

Also was Ihr da wieder alles zu mosern habt.
Wer die D-A-CH version nach der 99cent Probe kauft zahlt 30€.
Okay, traffic live kostet 19€ p.a. und Blitzer dasselbe. Aber Traffic ist erstklassig. Nutze das auf dem Iphone 6 professionell und muss sagen, das die App zu schlecht wegkommt. Das wirklich einzige was fehlt, aber auch nur für Vielnutzer, ist die fehlende Spracheingabe.

Gast
Wendy
1 Jahr 10 Monate her

Ich teste gerade HERE (by Nokia) und habe ein sehr gutes Gefühl. Ist zwar derzeit noch beta, ist kostenlos, offline zu nutzen und man kann die Karten gezielt runterladen.

Gast
Obsti
1 Jahr 10 Monate her

Bei dem Preis doch lieber ein eigenständiges Navi…

Oder einfach ein WindowsPhone mit Weltweit gratis Navigation+Offline-Karten ;)

Gast
romeobossini
1 Jahr 10 Monate her

Vorsicht beim iPhone 6. Es gibt wohl noch keinen Support. Ich nutze Tom Tom eigentlich seit Jahren und finde es gut, auf meinem iPhone 6 jedoch startet es nicht mehr. Schaut mal lieber vorher in die Rezessionen rein

Gast
Marcel
1 Jahr 10 Monate her

Google Maps + Blitzer.de Plus (war bei den Amazon App kostenfrei) haben mich noch nie im Stich gelassen.

Gast
Anonym
1 Jahr 10 Monate her

Mich schon, wollte mich durch eine gesperrte Anschlussstelle schicken, obwohl es dem Programms bekannt war, dass diese gesperrt ist ?!?

Gast
fhjkkk
1 Jahr 10 Monate her

Und WAZE nicht vergessen
Kostenlos

Gast
Anonym
1 Jahr 10 Monate her

Ist gibt immer pro und contra bei jedem Hersteller

Gast
Anonym
1 Jahr 10 Monate her

Ist OHNE Traffic und Blitzer
Die Kosten noch mal extra 23 und 22 Euro oben drauf! Und dann auch nur für 1 Jahr.
Gibt’s bei skobber (jetzt Scout) wesentlich günstiger. Zugegeben die Navigation ist etwas schlechter, Preis – Leistung aber um vieles besser!!
Die TomTom Preisgestaltung ist m.E. einfach nur frech!

Gast
MrTeeee
1 Jahr 10 Monate her

Dann doch lieber “SCOUT” Gps&Nav von Skobbler, kostet mit Europakarte 4,99€ und die ganze Welt für nur 9,99€. Habe es Zuhause und auf jeder Urlaubsreise dabei, hat mir immer gute Dienste geleistet… Sogar geheimwege zu bestimmten Sehenswürdigkeiten waren dort vermerkt….

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.