19
Feb
2016

Info: neue Telekom Magenta Verträge ab Mitte April

0

Telekom Magenta Info: neue Telekom Magenta Verträge ab Mitte April

Kurze Info für Zwischendurch, da viele von Euch garantiert Kunde bei der Telekom mit einem Magenta Tarif sind – oder es noch werden wollen. Wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist, ändern sich ab 19.4.2016 die Magenta Verträge, was für Bestandskunden gute Nachrichten und für mögliche Neukunden schlechte Nachrichten sind.

Bestandskunden bekommen mehr Datenvolumen zum alten Preis. Neukunde hingegen müssen mehr zahlen, bekommen aber ebenfalls die selben Erhöhungen im Tarif. In klaren Worten sei gesagt, wer zur Telekom wechseln wollte, sollte dies nun vor April tun, damit ihr noch die alten Preise abgreifen könnt. Mehr Datenvolumen gibt es für euch dann natürlich auch.

Die Erhöhung des Volumens findet automatisch statt, ihr müsst dafür nichts weiter tun. Ggf. bekommt ihr eine SMS von der Telekom, worin ihr davon in Kenntnis gesetzt werdet.

Die neuen Telekom Magenta Verträge Fakten:

Neuerungen für Neukunden:

  • Tarife werden um jeweils 5€ teurer als vor April 2016
  • Flatrates auch im EU-Ausland gültig
  • Gratis Nutzung von WLAN-Hotspots
  • Mobil S mit 1GB LTE (statt 500MB)
  • Mobil M mit 3GB LTE (statt 2GB)
  • Mobil L mit 6GB LTE (statt 4GB)

Für Bestandskunden (ab 19.04.):

  • alte Preise bleiben bestehen
  • Mobil S mit 1GB LTE (statt 500MB)
  • Mobil M mit 3GB LTE (statt 2GB)
  • Mobil L mit 6GB LTE (statt 4GB)

Link: HIER zur Pressemitteilung

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

9 Kommentare zu "Info: neue Telekom Magenta Verträge ab Mitte April"

Informiere mich

Gast
Bzzzzt
9 Monate 19 Tagen her

@PinInHead
Wenn man es so sieht ist nicht schlecht.
Habe 1 Monat nach Release ein neues 6+ 128GB für 750€ gekauft und bei Vodafone einen 1GB AllnetFlat Vertrag für ~4€ geholt = 850€ für 2 Jahre.
500€ mehr für 3GB mehr, im Telekom Netz und 64GB weniger ist IMHO kein all zu guter Deal.
Mit ein bisschen suchen kann man gut Geld sparen.

Gast
PinInHead
9 Monate 19 Tagen her

So teuer ist es bei der Telekom gar nicht.
Ich habe den Magenta M Tarif, zahle durch Meins Haus Anschluss 10€ weniger im Monat macht 39,95€ / Monat

24x 39,95 = 958,80€
+ 399€ Zuzahlung (IPhone 6+ 64GB) =
1357,80€
-899€ (IPhone Wert beim Kauf) = 458,80€
458,80€ / 24 = 19,11€ im Monat

Für die knapp 20€ bekomme ich:
Allnet Flatrate, SMS Flatrate, 4GB (Ab April 6GB) LTE Datenvolumen im besten Netz.

(Doppeltes Datenvolumen für unter 30 Jährige Gratis)

Gast
Karl L.
9 Monate 19 Tagen her

Gilt dies auch für Telekomverträge über Mobilcom Debitel zum Beispiel?

Gast
Vinz
9 Monate 19 Tagen her

pffff…Wer macht denn sowas?! Sparhandy..Telekomnetz..1.5GB..zwar kein LTE aber auch 21.5 Mbit..und Kost nur 19 Euro..naja da überleg ich doch nich..

Gast
Tobias Seitz
9 Monate 19 Tagen her

Laut Telekom gilt das nur für Kunden mit Festnetz Anschluss…

Gast
Michi
9 Monate 19 Tagen her

WinSim 2 GB LTE ohne Datenautomatik für 7,99 EUR reichen mir im O2-Netz auch. Konnte nach Wechsel von Telekom zu Drillisch/O2 in 04.2015 keinen Unterschied bzgl. der Qualität feststellen.

Gast
Yannick
9 Monate 19 Tagen her

Der Preis für 6 GB ist lächerlich. Bei meinem Anbieter bekomme ich das für 25 Euro weniger im bei mir gut ausgebauten (besser als die Telekom) Netz von O2.

Gast
Kristof
9 Monate 19 Tagen her

Ich glaube Telekom Kunden nutzen diese App nicht, wer solche Wucherpreise zahlt sucht auch keine Schnäppchen :-D

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.