2
Nov
2016

Stative – Das richtige Stativ finden

0
Obwohl Kameras in starker Konkurrenz mit dem Smartphone stehen, sind sie auch heute noch beliebte Utensilien, um Erinnerungen und besondere Anlässe festzuhalten. Vor allem Spiegelreflexkameras haben in den vergangenen Jahren auch private Haushalte erreicht und werden immer häufiger verwendet. Der Grund dafür ist die hohe Qualität, die durch eine Spiegelreflexkamera beziehungsweise durch eine Digitalkamera erreicht werden kann. Um perfekte Aufnahmen zu schaffen, welche mit einem Selbstauslöser genutzt werden können, sind Stative ganz besonders wichtig. Das Kamerastativ, welches es in zahlreichen Ausführungen und Variationen gibt, wird von vielen privaten Anwendern gerne genutzt, um Familienportraits selber erstellen zu können. Die Auswahl ist in diesem Fall umfassend, sodass eine Kaufentscheidung durchaus schwer fallen kann. Mit einem Stativ Vergleich ist es möglich, dass passende Stativ schnell und unkompliziert für die eigene Kamera zu finden.

Ein Kamera-Stativ Vergleich ermöglicht es euch, die umfassende Auswahl, welche von Herstellern gewährleistet wird, schnell und umfassend zu überblicken und die unterschiedlichen Ausstattungsmöglichkeiten, welche sich beispielsweise auf die Einstellungsmöglichkeiten der Stativfüße beziehen, zu erkennen und genauer zu analysieren. Mit unserem Kaufratgeber möchten wir euch bei der Auswahl der richtigen Kamera-Stative unterstützen und euch helfen, durch einen Vergleich und den passenden Kaufaspekten die Stative zu finden, welche euren finanziellen Rahmen entsprechen und für eure Kamera ausgelegt sind.

Stative im direkten Vergleich

ama Stative   Das richtige Stativ finden
AmazonBasics Leichtes Stativ
  • Für Videokameras, Fotokameras und Fernrohre mit einem Gewicht von bis zu 3 kg.
  • 3-Wege-Schwenkkopf mit Wasserwaage. Schnellwechselplatte
  • Beine mit Schnellarretierungen
  • gezahnter Mittelpfosten

AmazonBasics Leichtes Stativ bei Amazon.de kaufen

alpha2500 Stative   Das richtige Stativ finden
Cullmann ALPHA 2500
  • Foto / Video Dreibein Kurbelstativ inkl. 3 Wege Kopf mit Schnellkupplung
  • Eloxierte Aluminium Stativbeine, Schnellspann-Clips, bewegliche Gummifüße
  • Mittelverstrebung mit Arretierung, Mittelsäulen-Haken, robuster Tragegriff
  • Inklusive Stativetui, stabiles Kurbelstativ für Foto- und Videografen

Cullmann ALPHA 2500 bei Amazon.de kaufen

traveler Stative   Das richtige Stativ finden
Rollei Traveler Star S1
  • Max. Höhe 120 cm – Min. Höhe 38,5 – Packmaß 38 cm – Gewicht 570 g – Max. Traglast 2 kg
  • Kompaktes, flexibles und ultra-leichtes Stativ – 4-fach ausziehbar
  • Für Digitalkameras und Camcorder mit 1/4 Zoll Gewinde (bis max. 2 kg)
  • Ideal für Reisen und Outdoor-Aktivitäten

Rollei Traveler Star S1 bei Amazon.de kaufen

hybrid Stative   Das richtige Stativ finden
Joby Hybrid Gorillapod
  • Flexible, biegsame Beine für Spiegelreflex- und Systemkameras, Camcorder bis 1000 g Eigengewicht; zur Sicherung an nahezu allen beliebigen Flächen
  • Mehr als zwei Dutzend Beingelenke biegen und drehen sich um 360°; gummierte Ring- und Fußgreifer für bessere Stabilität in schwierigem Gelände
  • Schlanker Schnellkupplungs-Clip bleibt an der Kamera befestigt und schnappt in den schlanken Kugelkopf des Gorillapod ein – für Aufbau in Sekundenschnelle
  • Klemmring für zusätzliche Sicherheit, zur sicheren Befestigung der Kamera; hochwertiger spritzgegossene rKunststoff mit passgenauen Gelenken, die auch nach langem Gebrauch noch fest halten.

Joby Hybrid Gorillapod bei Amazon.de kaufen

albott Stative   Das richtige Stativ finden
Albott 178CM
  • Schützende Tasche sowie Stativbeine mit Schnellverschluss
  • Funktionelle Schnellklemmen für schnelle und einfache Arretierung der Beinlänge in jeder Position Tragegriff
  • Auswahl der Doppeltaste 360º horizontal Drehpanoramakopf, können Sie leicht zu Panorama Fotografie, Hochformataufnahmen, Makro-Fotografie
  • Dieses Stativ ist leicht, robust und kompakt. Es kommt mit einem Camouflage-Fall für das Stativ, hat der Ball einen microfiber Beutel um sie zu schützen als auch. Beine verwenden
  • Drehmechanismus anstelle von Haltespeichern, die stabiler sind
  • Drückersteuerung “shoot Angle”:einteilige dreidimensionalen panorama hydraulische dämpfung haeundae und einzigartigen griff design, einfach zu längs flip auf und ab oder so und flexible steuerung zu implementieren, bequem und schnell zu kamerawinkel einzustellen

Albott 178CM bei Amazon.de kaufen

Wieso ein Kamerastativ Vergleich als wichtig angesehen werden kann

Ähnlich wie bei der Kamera-Auswahl sind auch Stative in einer umfassenden Auswahl und in einem großen Sortimentsumfang zu bekommen. Die richtige Kaufentscheidung kann in diesem Fall schwer fallen und führt häufig dazu, dass ihr euch überfordert fühlt und nicht genau wisst, auf welche Kriterien ihr achten müsst. Mit einem Vergleich habt ihr die Möglichkeit, diese umfassende Auswahl schneller zu überblicken und bekannte und unbekannte Hersteller schnell und sicher zu erkennen. Neben diesen Möglichkeiten, die einen Vergleich ermöglicht, erhaltet ihr zusätzlich Informationen über die technische Ausstattung wie beispielsweise die Einstellungsmöglichkeiten der Stativfüße.

Das sind jedoch nicht die einzigen Aspekte, die einen Vergleich als lohnenswert erscheinen lassen. Denn durch einen Vergleich erhaltet ihr die Möglichkeit, hochwertige Geräte schnell und einfach zu erkennen. Aus diesen Gründen und aus einigen anderen wichtigen relevanten Aspekten, die unter anderem den Preis beinhalten, ist ein Vergleich der unterschiedlichen Stativ-Modelle unbedingt zu empfehlen. Was macht einen Vergleich also lohnenswert:

  • Umfassende Informationen zu den Herstellern
  • Schnelle Auswahlmöglichkeit der Produkte
  • Informationen zur Ausstattung
  • Preisinformationen der verschiedenen Modelle

Aus welchem Grund ist ein Stativ Vergleich vorteilhaft?

ama Stative   Das richtige Stativ findenWer sich von euch für ein Stativ für seine Kamera interessiert, wird schnell feststellen, dass die Hersteller eine umfassende Auswahl geschaffen haben, die es fast unmöglich macht, einen genauen Überblick zu erhalten. Aus diesem Grund und aus weiteren bedeutsamen Aspekten sollte ein Stativ Vergleich durchgeführt werden.

Denn durch einen Stativ Vergleich erhaltet ihr den Vorteil, schnell und umfassend einen genauen Überblick über Hersteller und deren Produkte zu erhalten. Zusätzlich zeigt sich in einem Vergleich die umfassende Auswahl, welche ihr mit euren eigenen Vorstellungen überprüfen und abgleichen könnt. Das sind jedoch nicht die Einzigen relevanten Aspekte, die einen Vergleich als vorteilhaft erscheinen lassen. Denn ein Vergleich bietet euch zusätzlich die Möglichkeit, Preise zu überblicken und somit das günstigste Angebot des besten Herstellers zu erhalten.

Dadurch kann ein perfektes Preis-Leistungsverhältnis geschaffen werden und ihr erhaltet komfortabel und umfassend die besten Kamerastative. Hinzu kommt, dass durch ein Stativ Vergleich ein großer Suchaufwand, der eventuell über mehrere Stunden stattfindet, beseitigt wird. Denn ein Vergleich ist in wenigen Minuten durchzuführen und zeigt zügig die passenden Stativ-Modelle an. Aus diesem Grund und aus weiteren Betrachtungsweisen, welche sich mit der Kaufberatung genauer erklären lassen, sollte ein Vergleich vor einem Kauf getätigt werden.

Technisch relevante Details zum Stativ

Die relevanten Aspekte, welche sich mit den Ausstattungsmerkmalen eines Stativs ergeben, sind insoweit zu betrachten, dass sie für den Kaufprozess wichtig erscheinen. Denn ein Stativ sollte die passenden Ausstattungen besitzen, um umfassende Aufnahmekriterien mit der Kamera erfüllen zu können. Aus diesem Grund solltet ihr nicht nur die Kompatibilität mit eurer Kamera berücksichtigen, welche durch den Stativkopf gewährleistet wird, sondern auch die weiteren Merkmale, die das Stativ aufzeigt. Zu Beginn solltet ihr euch mit den unterschiedlichen Typen der Stative befassen. Zu den gängigsten Stativ Typen gehört das Einbeinstativ, das Handstativ und das Dreibeinstativ.

Das Dreibeinstativ wird im privaten so wie im professionellen Bereich am häufigsten verwendet, da dieses Stativ eine umfassende Stabilität verfügt, welche über drei Beine gewährleistet werden kann. Die drei Beine, die das Stativ aufweist, sind als Dreieck geformt und sorgen somit für einen sicheren Stand, auch auf unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten. Das Handstativ, welches ebenfalls sehr gerne verwendet wird, hat einen kurzen Arm, der mit der Hand gehalten werden kann. Dieses Stativ-Modell ist mit der Selfie Stange zu vergleichen. Das Einbeinstativ hingegen besitzt einen Arm, der die Stabilisierung der Kamera gewährleistet. Dieses Stativ-Produkt wird äußerst selten verwendet, da ist etwas Übung bedarf, um dieses optimal auszurichten.

Neben den genannten Stativen werden noch weitere Auswahlmöglichkeiten im Bereich der Typen gewährleistet. Denn zu den genannten Typen kommen noch die Tischstative, welche besonders klein, praktisch und für kleine Kameras geeignet sind, so wie das Fensterstativ, welches mit einem Saugnapf an Oberflächen befestigt werden kann. Zu guter Letzt soll auch das Gorillapod-Stativ genannt werden. Dies Stativ überzeugt mit sehr flexibel einstellbaren Beinen, die sich unter Umständen auch an Gegenständen befestigen lassen.

Als weiteres technisches Merkmal sollten die Einstellungen der unterschiedlichen Stative berücksichtigt werden. Je nach Stativ Typ können diese selbstverständlich stark variieren, was wiederum bei einem Stativ Vergleich mit berücksichtigt werden muss. Zu den Einstellungen gehören unter anderem die höhenverstellbaren Beine sowie die Stativkopfelemente, welche sich in 360° einstellen lassen.

Was ebenfalls bei den technischen Ausstattungsmerkmalen immer wieder berücksichtigt wird und als relevant angesehen werden kann, sind die optischen Darstellungen der Stative. Diese sind selbstverständlich sehr umfassend und können in unterschiedlichsten Arten erscheinen, was natürlich den Auswahlprozess erschwert. Die meisten Stative sind selbstverständlich in einem ganz klassischen Design gehalten und sorgen für wenig Aufsehen. Zu bekommen sind die meisten Stativ-Modelle in den klassischen Farben schwarz und Aluminiumfarben. Mit einem Vergleich lassen sich die unterschiedlichen technischen Details genau berücksichtigen, sodass schnell eine Entscheidung getroffen werden kann, welche auch das Design berücksichtigt.

Die zu betrachtenden Kaufkriterien bei einem Stativ

Für den Kauf eines Stativs gibt es eine ganze Reihe an unterschiedlichen Kriterien, die bei einer Auswahl berücksichtigt werden sollten. Zu diesen genannten Kriterien gehören unter anderem:

  • Der Preis des Stativs
  • Die Materialien des Stativs
  • Das Gewicht und die Maße
  • Die sonstigen technischen Ausstattungen
  • Die Einsatzgebiete für das Stativ

Die genannten Kriterien sind sehr relevant, wenn es um den Kauf des richtigen Stativs geht. Besonders zu beachten ist der Preis, der in vielerlei Hinsicht bei einem Vergleich mit als wichtigster Aspekt angesehen wird. Der Preis spielt insofern eine Rolle, dass kaum jemand von euch ein zu teures Stativ kaufen möchte, ohne dabei die genauen Ausstattungsmerkmale zu wissen oder zu beachten.

Der Preis des Stativs

alpha2500 Stative   Das richtige Stativ findenDer Preis spielt in vielerlei Hinsicht eine wichtige Rolle, gerade wenn es um den Kauf eines Stativs geht. Mit einem Stativ Vergleich habt ihr die Gelegenheit, die unterschiedlichen Preisangebote der verschiedenen Hersteller und Onlineshops genau zu überprüfen. Hierbei ist zu beachten, dass ein günstiges Stativ nicht unbedingt immer die beste Wahl ist, denn nicht immer sind die günstigen Stative mit ausreichend guten Materialien verbaut, um eine lange Lebensdauer aufzuweisen. Denn auch im privaten Bereich sollte ein Stativ über viele Jahre hinweg genutzt werden können, ohne dass dabei schlechte Bildverhältnisse entstehen.

Das Material als wichtigster Ausgangspunkt

Die Materialwahl ist bei einer Kaufentscheidung ganz besonders zu berücksichtigen und sollte selbstverständlich auch in einem Stativ Vergleich unbedingt mit einfließen. Denn das Material bestimmt bei einem Stativ nicht nur den Preis, sondern auch die Qualität sowie die Lebensdauer. Stative können heute aus Aluminium, Carbon und Plastik bestehen. Aluminium- und Plastikmaterialien sind die günstigsten Verarbeitungsmaterialien, welche auch den Preis entsprechend niedrig halten. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Aluminium besonders preisgünstig ist und ein leichtes Eigengewicht besitzt. Jedoch ist das Aluminiumstativ sehr leicht anfällig für Verwacklungen, sobald Wind auf der Stativ trifft. Das Plastikstativ ist für den Hobbybereich sehr gut geeignet, besitzt jedoch nur eine geringe Lebensdauer. Anders sieht die Einschätzung beim Carbonmaterial aus, welches zwar ein besonders leichtes Eigengewicht besitzt, jedoch einen sehr hohen Preis mit sich bringt. Deswegen werden die Carbonstative häufig zur Profiausstattungen genutzt, da sie zusätzlich besonders robust sind.

Gewicht und Maße sollten mit berücksichtigt werden

Bei einem Vergleich der unterschiedlichen Stativ-Modelle sollten das Gewicht und die Maße mit berücksichtigt werden. Besonders wichtig werden diese Eigenschaften vor allem dann, wenn das Stativ sehr flexibel sein muss und an vielen unterschiedlichen Orten zum Einsatz kommt. Es ist demnach wichtig auf das Gewicht des Stativs zur achten, welches meistens bei 1 bis 2,5 Kilo liegt. Die Maße eines Stativs können sehr unterschiedlich gestaltet sein, da sie individuell einzustellen sind. Stative geben unter anderem die Möglichkeit, sich in der Höhe einstellen zu lassen, sodass die Maße sehr individuell erscheinen. Es gibt selbstverständlich ganz besonders kleine Stative, welche beispielsweise als Handstative bezeichnet werden, diese eignen sich besonders gut für Ausflüge oder im privaten Bereich.

Die Angebote für ein Stativ

traveler Stative   Das richtige Stativ findenSelbständig hat jeder von euch die Gelegenheit, ein Stativ so schnell wie es möglich ist zu erwerben. Dafür muss nicht jeder unbedingt auf aktuelle Angebote oder auf Aktionen achten. Jedoch kann es in vielen Fällen sehr ratsam sein, sich diesen Aspekt mir anzusehen, da sich durch den Vergleich der verschiedenen Angebote Sparpotenziale erweisen. Durch regelmäßig wechselnde Angebote der Online-Händler können einige Euro intensiv gespart werden und das Stativ kann zum echten Schnäppchen werden. Gutscheine oder sogenannte Cashback-Aktionen, bei denen Geld zurückerstattet wird, zu finden sind besonders schwer und lohnen sich deswegen nicht. Trotzdem kann jeder mit einem Vergleich der unterschiedlichen Angebote beim Kauf einige Rabatte erzielen. Aus diesem Grund, ist die Betrachtung der Online-Angebote genauer zu berücksichtigen und sollte als Kriterium in einen Vergleich einfließen.

Einsatzbereiche für ein Stativ

In der genauen Betrachtung der Einsatzgebiete lässt sich schnell feststellen, dass die Anwendungsbereiche umfassend sind. Ein Stativ kann sowohl im privaten Bereich als auch im gewerblichen Fotobereich genutzt werden. Jedoch sind hier einige deutliche Unterschiede in der Ausstattung beziehungsweise in der Materialverwendung vorzunehmen. Denn ein Stativ, welches gewerblich genutzt wird, muss wesentlich mehr Ausstattungsmerkmale aufweisen als ein Stativ, welches eventuell privat eingesetzt werden kann. Hier spielen vor allem die Einstellungsmöglichkeiten, die Stativfüße sowie die Stativköpfe eine enorme Rolle. Bevor also ein Vergleich gestartet wird, solltet ihr euch gut überlegen, für was ihr euer Stativ verwenden möchtet und welche Anwendungsbereiche damit abgedeckt werden sollen. Durch diese genaue Analyse lassen sich die meisten Stative hervorragend auswählen.

Ein Stativ kann privat für Familienfotos oder unterschiedliche andere Aufnahmen genutzt werden. Gerade wenn es darum geht, eine ruhige Hand haben zu müssen, kann ein Stativ die Hand des Fotografen häufig ersetzen. Ähnlich sieht die Anwendung im gewerblichen Bereich aus. Auch hier kann ein Stativ für wacklungsfreie Fotos sorgen und kann in vielerlei Bereichen eine gute Möglichkeit darstellen, um Fotos aus unterschiedlichen Blickwinkeln machen zu können. Eine genaue Analyse der eigenen Verwendungen ist demnach sicher ratsam, um gleich in einem Vergleich die richtigen Stativ zu finden. Am Ende lässt sich durch einen Vergleich ein Modell finden, welches den eigenen Ansprüchen entspricht und ohne großen Aufwand gefunden werden konnte.

Ein neues Stativ kaufen

hybrid Stative   Das richtige Stativ findenNachdem ein Vergleich durchgeführt wurde und die unterschiedlichen Stative gegeneinander abgeglichen wurden, wird am Ende ein passendes Modell erscheinen. Dieses lässt sich nun in der Regel im Online-Handel sehr einfach erwerben. Der Online-Einkauf ist im Gegensatz zu einem Elektrofachmarkt um einiges kostengünstiger und zeigt einige bedeutende Vorteile auf. Denn durch den Kauf im Online-Handel habt ihr die Gelegenheit, die unterschiedlichen Merkmale der Stative noch einmal genauer zu betrachten und erhaltet die Möglichkeit, unterschiedliche Produkte von verschiedenen Herstellern gegeneinander abzuwägen.

Zusätzlich zeigt sich als Vorteil der Preisvergleich, welcher im Online-Handel komfortabel durchgeführt werden kann. Ein Preisvergleich lässt sich im Elektrofachmarkt meistens nur sehr bedingt durchführen, da hier nur eine kleine Auswahl unterschiedlicher Stativ-Modelle vorhanden ist. In einem Online-Handel erhaltet ihr jedoch die Möglichkeit, euch die passenden Produkte aus einer großen Anzahl herauszusuchen und somit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu bekommen. Es ist also in vielen Fällen anzuraten, den Kauf eines Stativs im Onlinehandel durchzuführen.

Welche Stativ Marken gibt es?

Die Auswahl an Stativen, welche sich aktuell auf dem Markt befinden, ist umfangreich und eine Vielzahl von Herstellern versuchen, regelmäßig neue Stativ-Modelle zu etablieren. Durch einen Vergleich der unterschiedlichen Stativ-Modelle habt ihr die Gelegenheit, einen guten Hersteller zu finden, der sich auch im Preis mit euren Vorstellungen vereinigen lässt. Zu den bekanntesten Herstellern gehören unter anderem die Marken Hama, Nikon, Canon, Joby und Feisol. Neben diesen haben sich auch Hersteller wie beispielsweise Cullermann und Neiger etablieren können.

Ab wann ist die Anschaffung eines Stativs sinnvoll?

Die Anschaffung eines Stativs sollte selbstverständlich sehr genau bedacht werden. Denn nicht immer ist es sinnvoll, sich ein Stativ anzuschaffen. So kann beispielsweise das Smartphone-Stativ relativ unbedenklich gekauft werden, da man dieses immer wieder verwenden kann. Wer in regelmäßigen Abständen den Fotoapparat in die Hand nimmt und eine ruhige Hand benötigt, um beispielsweise Naturaufnahmen machen zu können, sollte den Kauf eines Stativs in Betracht ziehen. Auch wer regelmäßig im gewerblichen Bereich mit Fotos hantiert, sollte den Kauf eines günstigen Stativ-Modells nutzen, um die Fotoausrüstung zu erweitern.

Welcher Stativ Typ ist für den Privatgebrauch sinnvoll?

Es gibt unterschiedliche Statitypen, welche auch bei uns in der Kaufberatung etwas näher betrachtet wurden. Nun ist die Frage, welches Stativ genau für den Privatbereich angewendet werden kann. Wer regelmäßig Eigenaufnahmen macht, sollte ein Handstativ in Betracht ziehen. Eine Auswahl der Mini-Stative, zu denen unter anderem das Tischstativ gehört, ist für den privaten Bereich sehr gut nutzbar. Für den gewerblichen Bereich sollten Dreibeinstative oder auch sogenannte Einbeinstative in Betracht gezogen werden. Diese sind häufig wesentlich flexibler anzuwenden und können eine Kamera auch in höheren Positionen gut platzieren.

Das Fazit zum Kamera Stativ Vergleich

albott Stative   Das richtige Stativ finden
Ein Kamera Stativ kann in vielerlei Hinsicht eine wirkliche Bereicherung darstellen. So kann es beispielsweise im privaten Bereich ebenso gut genutzt werden wie im gewerblichen. Bevor ein Kamerastativ gekauft wird, ist es ganz besonders wichtig, sich die einzelnen Kaufkriterien etwas näher anzusehen. Gerade wenn es um die Materialverarbeitung beziehungsweise das Eigengewicht geht, sollte jeder eine genaue Analyse der Eigenschaften des ausgewählten Stativs vornehmen.

Ein Stativ Vergleich kann in diesem Fall weiterhelfen, da ein Vergleich die wichtigsten Kriterien berücksichtigt. Bei einer Gegenüberstellung sollten selbstverständlich die eigenen Vorstellungen sowie die preislichen Wünsche mit berücksichtigt werden. Schnell lassen sich durch einen Stativ Vergleich die unterschiedlichen Merkmale eines Produktes genauer berücksichtigen und der Kauf fällt entscheidend leichter.

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

Sag Deine Meinung zum Deal

Informiere mich

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.